In Welche Küstenländer übt Russland das Eindringen?/ Which Coastal Countries Does Russia Train to Invade

The Daily Mail 15 Sept. 2018: Russland übt Invasion (von welchem Küstenland/länder In seinem großen Wostok-2018 Manöver mit 300.000 russische  und auch chinesischen und mongolischen Soldaten in Sibirien und Gewässern vor der russischen Ostküste – dem größten russischen Manöver seit dem 2. Weltkrieg.

The Daily Mail 15 Sept. 2018: Russia training invasion (of which country(es?) in its big Vostok-2018 drills comprisian 300.000 Russian soldiers and Chinese and Mongolian soldiers, too, in Siberia and waters off Russia’s east coast – the biggest Russian drill since WW2.

Im folgenden Video sagt der ehemalige Stabschef von Ex-Außenminister Colin Powell, Larry Wilkerson, dass die US-Neokonservativen (John Bolton) einen Gasangriff mit einer falschen Flagge als Entschuldigung für einen Großangriff in Syrien suchen.
Die US-Nachrichtendienste denken, dass Trump dies tun müsse, um Amtsenthebung zu vermeiden

In the following video, former chief of staff to ex-Foreign minister Colin Powell, Larry Wilkerson says that the US neoconservatives  (John Bolton ) are looking for a false  flag gas attack as excuse to launch a major attack in Syria – then to attack Iran and then Russia. US intelligence services think Trump wil have to act so in order to avoid impeachment

Nato-Oberbefehlshaber im NATO-Angriff auf Serbien, General Wesley Clark, hat bereits im Jahr 2001 folgendes erwähnt: 7 Regierungen einschließlich, Irak, Libyen, Sudan, Somalia, Syrien, Libanon und zuletzt Iran – zu einer Zeit, wo die USA in Afghanisten bombten!. Siehe auch Rothschild-Brookings’ Plan: “Welcher  Weg nach Persien?”

Nato supreme Chief in the  NATO attack on Serbia, General Wesley Clark, already in 2001 mentioned this: Taking out 7 governments including Afghanistan, Irak,  Libya, Sudan,  Syria, Lebanon, and last Iran – written at a time when the US was bombing in Afghanistan.  Also see Rothschild-Brookings´plan: “Which Path to Persia?)

Kommentar
Natürlich weiß Russland von diesen Plänen. Man könnte daher seinen Wostock Drill 2018 als eine starke Warnung für den Westen sehen: Achtung! Wir können sehr schnell in eure baltischen Länder einmarschieren, wenn Ihr versucht, unsere Pläne zu durchqueren oder unsere Verbündeten im Nahen Osten zu zertrampeln!

Eine andere Ansicht ist, dass alles Illuminaten-Vereinbartes sei – dass Trump und Putin  Marionetten seien, die nur auf Befehl ihrer wirklichen Meister in der City of London und dem Chabad Lubawitsch handeln.

Comment
Of course, Russia knows about these plans. One might, therefore, see its Vostock Drill 2018  as a strong warning to the West: Look out! We can invade your Baltic countries very quickly, if you try to thwart our plans or to trample on our allies in the Middle East!

Another view is that it is all Illuminati-agreed upon – puppets Trump and Putin just acting by orders from their real masters in the City of London  and the Chabad Lubavitch.

Posted in deutsch, english, euromed | Comments Off on In Welche Küstenländer übt Russland das Eindringen?/ Which Coastal Countries Does Russia Train to Invade

Trump schafft den Petrodollar ab – die Basis des Supermachts-Status der USA

Wie ich vor zwei Jahren geschrieben habe, sind die Tage des Petrodollars, des Fundaments des US-Supermachtstatus, gezählt – wie Putins Vertrauter, Jewgeni Fjodorow, mitteilte.
Der Prozess wurde von den BRICS-Landern und der chinesischen AIIB Bank beschleunigt. Aber am erstaunlichsten: Jacob Rothschild ist Teil des Krieges gegen den Dollar, weil er eine Eine-Welt-Währung will. Wie die Telegraph am 19 July 2014  schrieb: “Die 70-jährige Dominanz des Dollars neigt sich dem Ende zu”.

Nun beschleunigt Trump den Prozess weiter: Durch seine Sanktionen gegen Russland, China, Iran und die Türkei zwingt er diese Länder dazu, den Petrodollar fallen zu lassen.
Der Aufgabe des Petrodollars war eine der Ursachen für die US-Kriege in Afghanistan, dem Irak, Libyen und Syrien.
Es ist eine sehr gefährliche Sache zu tun, mit einem hohen Risiko des Krieges – und genau das ist es, was der tiefe Staat der USA und die Neocons (John Bolton) wollen.

 Russia Today 24 Aug. 2018: Es ist an der Zeit, dass Russland endlich den US-Dollar verlässt-Außenministerium.
Russland wird definitiv auf die jüngsten Sanktionen Washingtons reagieren und insbesondere die Bemühungen beschleunigen, die amerikanische Währung in Handelsgeschäften zu verlassen, sagte der stellvertretende Außenminister Sergej Rjabkow.

“Die Zeit ist gekommen, in der wir von Worten zu Taten übergehen müssen, den Dollar als Mittel der gegenseitigen Abfindung loswerden und nach anderen Alternativen suchen müssen”, sagte er in einem Interview mit der Zeitschrift International Affairs.
“Gott sei Dank, dies geschieht, und wir werden diese Arbeit beschleunigen”, sagte Ryabkov und erklärte, dass der Schritt zusätzlich zu anderen “Vergeltungsmaßnahmen” als Reaktion auf eine wachsende Liste von US-Sanktionen kommen würde. Der russische Energieminister Aleksandr Nowak hat kürzlich festgestellt, dass eine wachsende Zahl von Ländern daran interessiert sei, den Dollar als Medium in globalen Ölgeschäften und anderen Transaktionen zu ersetzen.
“Es besteht Einigkeit darüber, dass wir in unseren Siedlungen auf die Verwendung nationaler Währungen hinarbeiten müssen. Dies ist notwendig, ebenso wie der Wunsch der Parteien “, sagte Novak.

Gemäß dem Minister betrifft es sowohl die Türkei als auch den Iran.

“Wir überlegen uns, mit ihnen eine Option in Landeswährung zu bezahlen. Dies erfordert gewisse Anpassungen im Finanz-, Wirtschafts- und Bankensektor. Letzte Woche sagte der Kreml, er sei daran interessiert, mit Ankara mittels des russischen Rubels und der türkischen Lira zu handeln. Indien hat  geschworen, das iranische Öl in Rupien zu bezahlen.

Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt, China, hat ebenfalls Schritte unternommen, um die Dominanz des Greenbacks durch die Einführung eines Öl-Futures-Kontrakts, der von der chinesischen Währung, dem Petro-Yuan, unterstützt wird, in Frage zu stellen. China und der Iran haben bereits zugestimmt, den Dollar nicht länger im Welthandel zu verwenden.

Kommentar
Dies ist der Beginn des Todesstoßes nicht nur für den Petrodollar – sondern auch für den auf dem Petrodollar beruhenden Supermachtstatus der USA.
Iran verlässt den Dollar.

 Russland beabsichtigt, statt des Petrodollars   Kryptowährung – das Etherium – zu verwenden, die durch Gold  unterstützt wird.
Weitere  Länder,  die  den Petrodollar verlassen, sind: der Iran und Venezuela.

“Wir überlegen uns, mit ihnen eine Option in Landeswährung zu bezahlen. Dies erfordert gewisse Anpassungen im Finanz-, Wirtschafts- und Bankensektor. Letzte Woche sagte der Kreml, er sei daran interessiert, mit Ankara den russischen Rubel und die türkische Lira zu handeln. Indien hat sich geschworen, das iranische Öl in Rupien zu bezahlen.

 

 

 

Posted in deutsch, euromed | Comments Off on Trump schafft den Petrodollar ab – die Basis des Supermachts-Status der USA

Trump Dumping the Petrodollar – the Basis of US Superpower Status

As I  wrote 2 years ago,  the days of the Petrodollar, the foundation of US superpower status, are numbered – as announced by Putin´s confidential, Evgeni Fyodorov.
The Process was accelerated by the BRICS and the China´s AIIB Bank. But most astonishing: Jacob Rothschild is part of the War on the dollar, because he wants a one-world currency. As the Telegraph wrote on 19 July 2014: “The Dollar´s 70 year-old dominance is coming to an end”.

Now Trump is accelerating the process further: Through his sanctions against Russia, China, Iran, and Turkey he enforces these countries to drop the petrodollar.
Dropping the petrodollar was one cause for the US wars on Afghanistan, Iraq, Libya and Syria.
It´s a very dangerous thing to do, with a high risk of war inherent – and exactly what the deep state and the Neocons (John Bolton) want.

Russia Today 24 Aug. 2018 Time has come for Russia to finally ditch US dollar – Foreign Ministry
Russia will definitely respond to Washington’s latest sanctions and, in particular, it is accelerating efforts to abandon the American currency in trade transactions, said Deputy Foreign Minister Sergei Ryabkov.

“The time has come when we need to go from words to actions, and get rid of the dollar as a means of mutual settlements, and look for other alternatives,” he said in an interview with International Affairs magazine.
“Thank God, this is happening, and we will speed up this work,” Ryabkov said, explaining the move would come in addition to other “retaliatory measures” as a response to a growing list of US sanctions. Russian Energy Minister Aleksandr Novak recently noted that a growing number of countries are interested in replacing the dollar as a medium in global oil trades and other transactions.
“There is a common understanding that we need to move towards the use of national currencies in our settlements. There is a need for this, as well as the wish of the parties,” Novak said.

According to the minister, it concerns both Turkey and Iran.

We are considering an option of payment in national currencies with them. This requires certain adjustments in the financial, economic, and banking sectors” to accomplish. Last week, the Kremlin said it is interested in trading with Ankara using the Russian ruble and the Turkish lira. India has also vowed to pay for Iranian oil in rupees.

The world’s second-largest economy, China, has also been taking steps to challenge the greenback’s dominance with the launch of an oil futures contract backed by Chinese currency, the petro-yuan. China and Iran have already agreed to stop using the dollar in global trade.

Comment
This is the begining of the deathh blow not only to the petrodollar – but also the superpower status of the US which is founded on – the petrodollar.
Other countries leaving the petrodollar are: Iran and Venzuela

Russia intends to use Crypto- currency ( Etherium) backed by gold intsead of the petrodollar – the etherium)

Posted in english, euromed | Comments Off on Trump Dumping the Petrodollar – the Basis of US Superpower Status

Russland Bereitet sich auf Krieg vor: Grösstes Manöver seit 2. Weltkrieg. Beiderseitig angesagte stattfindnede Falschflaggen-Psypo-Giftgasattacke in Idlib Auslöser. Hier ist was Europa erwartet

Viele meinen, der 3 Weltkrieg stehe unmittelbar bevor – und haben es oft fälschlicherweise vorher gemeint. Vieles deutet nun auf diese Möglichkeit hin  jedoch,  die Mächte werden erst handeln, wenn es in Gottes Plan passt – nicht wenn es Putin oder Trump will. Und dies wird erst dann geschehen, wenn Damaskus für immer in eine Trümmerhaufe verwandelt ist (Jesaja 17) und eine Grossmacht (Gog) aus dem äussersten Norden ins aus alle Völkern wiederhergestellte Israel eindringt (Hesekiel 38,39).

Russland hat das größte Militärmanöver seit dem 2. Weltkrieg gestartet – und von allen Tagen am 11. September (unten)!
Dies geschieht zur gleichen Zeit,wie die Spannungen im Nahen Osten hochwinden, wo alle auf einen angesagten falschen Flaggengasangriff in Idlib, Syrien warten, wie es schon früher in Idlib und Duma und Ghouta in Syrien gab – geplant und vorhergesagt von beiden Seiten und hier –   um die von Präs. Trump / John Bolton, vom US-amerikanischen tiefen Staat und ihren Herren vom Rothschild / Jesuiten US-Council on Foreign Relations so innerlich gewünscht.
Falsche Flaggen sind staatlich anerkannt, um Kriege zu beginnen.

Für die offene US-Russland-Konfrontation muss der von beiden Seiten angekündigte falsche Flaggen-Giftgasangriff vorkommenSputnik 8 Sept. 2018:

 Sputnik 12 Sept. 2018:  Am 9. September wurden in der Siedlung Jisr al-Shughur in der Provinz Idlib neun Szenen des angeblichen Einsatzes von “chemischen Waffen” durch die syrischen Truppen gegen die Zivilbevölkerung von Besatzungen einer Reihe von Nahost-Kanälen  und der regionalen Tochtergesellschaft eines US-amerikanischen Fernseh-Nachrichtensenders gefilmt”, sagte das russische Zentrum für Versöhnung.
Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums haben die Weißen Helme zusammen mit Terroristen 22 Familien mit Kindern sowie mit   aus Flüchtlingslagern entführten Waisen (Totenszenen) zur Teilnahme an ihren inszenierten Dreharbeiten ausgewählt.

Sputnik 11. Sept. 2018: Nach Angaben der Bewohner der Provinz Idlib filmen die Milizionäre in der Stadt Jisr al-Shugur heute eine orchestrierte Provokation, in der “chemische Waffen” von der syrischen Armee gegen Zivilisten eingesetzt werden, denen Weiße Helme helfen. Die Filmteams mehrerer Fernsehsender aus dem Nahen Osten kamen am Morgen in Jisr al-Shugur an, ebenso wie die regionale Filiale eines der wichtigsten amerikanischen Fernsehnachrichtensender”, sagte das Versöhnungszentrum.

Im Falle eines Giftgasangriffs in Idlib wird  Deutschland wahrscheinlich in den Krieg eintreten.

The Daily Mail 11 Sept. 2018Die einwöchigen russischen Kriegsspiele mit dem Namen “Vostok-2018” (Ost-2018) wurden heute am 11. September gestartet. Peking deckte eine verschleierte Drohung gegen den US-Präsidenten Donald Trump auf, als sich Russland mit China zusammentat, um seine  Militärmanöver  zu veranstalten. 300.000 russische Soldaten beteiligten sich zusammen mit chinesischen und mongolischen Soldaten an einer massiven Demonstration, die den Westen erschüttert.
Auf einer Pressekonferenz im Anschluss an die Gespräche erklärte Xi, dass Russland und China zusammenarbeiten sollten, um Protektionismus und das, was er einseitige Ansätze zu internationalen Problemen nannte, zu bekämpfen.

 

 The Washington Post 9 Sept. 2018: Nach einer Sitzung mit dem syrischen Präsidenten, Bashar al-Assad, ist der Senator von Virginia, Senator Richard H. Black, letzte Woche in einem arabischen TV-Sender aufgetaucht und hat eine außergewöhnliche Behauptung über einen der  engsten Verbündeten der USA  gemacht..

Black sagte, der britische MI6-Geheimdienst plane einen Chemiewaffenangriff auf das syrische Volk, um dann Präs. Assad  die Schuld zuzuschieben.

Black (R-Loudoun) sagte später,  er meinte, die Briten planten, selbst keinen Angriff durchzuführen, sondern entweder Rebellen dazu zu verleiten oder einen falschen Angriff durchzuführen, wobei sich die Schauspieler als Opfer ausgeben würden.

Black sagte auch, dass einige chemische Angriffe, die zuvor in Syrien vorkamen, britische Fälschungen seien, die mit Hilfe von freiwilligen Ersthelfern, die als die Weissen Helme bekannt sind, durchgeführt wurden – und dass die nächste Falschflagge auch ein Weiss-Hele-Psyop sein werde angesagt  mit Fotos in den Medien ohne echte Opfer.

Der Vorwurf der Verwendung von chemischen Waffen wird von beiden Seiten vorgeführt:

Die USA benutzen verbotene Phosphorbomben in Syrien
 Sputnik 9 Sept. 2018: “In der Provinz Deir ez-Zor führten am 8. September 2018 zwei US-amerikanische F-15-Flugzeuge der US-Luftwaffe Angriffe auf die Siedlung Hadjin unter Verwendung von Phosphor-Brandmunition durch. Bei den Schlägen wurden große Brände beobachtet. Informationen über Opfer und Verletzte werden geklärt”, erklärte Generalmajor Wladimir Sawtschenko und betonte, dass der Einsatz von Waffen mit weißem Phosphor durch ein Zusatzprotokoll zur Genfer Konvention von 1949 verboten sei.

The Wall Street Journal 9 Sept. 2018: Präsident Bashar al-Assad von Syrien habe den Einsatz von Chlorgas in einer Offensive gegen die letzte große Rebellenhochburg des Landes genehmigt, sagten US-Beamte und erhöhten die Aussichten auf einen weiteren Vergeltungsschlag der US-Militärs, während Tausende versuchen, dem zu entkommen, was eine entscheidende Schlacht in dem sieben Jahre alten Krieg sein könnte.
In einer aktuellen Diskussion über Syrien, sagten Leute, die mit deder Diskussion vertraut waren, dass Präsident Trump drohte, einen massiven Angriff gegen Herrn Assad durchzuführen, wenn er ein Massaker in Idlib durchführe.

Das US Aussenministerium und die Britische Botschaft verneinten Blacks Ausführungen

 Sputnik 26 Aug. 2018

Am 16 March 2018, schrieb ich: Die ganze Sache (Skripal / Novichok) sieht aus wie eine westliche konzertierte Falschflaggen-Operation mit dem Zweck, Russland zu provozieren / kompromittieren – Russland als Chemie-Angriffsverbrecher zu stempeln. Daher sollten wir uns nicht wundern, wenn wir in naher Zukunft mehr falsche Flaggen sehen werden: Es geht vor allem darum, im Westen eine Kriegsstimmung gegen Russland zu schüren. In der Tat gab es die 1. Idlib und die Duma Falschflaggen, die beide als Vorwand benutzt wurden, um syrische Truppen zu bombardieren,
Also, ich denke, es ist nur eine Frage der Zeit, bis die 2. Idlib falschflagge abgeht.

Eine amerikanisch-russische Konfrontation im Nahen Osten ist der Plan des Superfreimaurers Albert Pike für den 3. Weltkrieg, der zur Eine-Welt-Regierung der Illuminaten und deren Herren, dem Chabad Lubawitsch, führen solle.

Unter den “heiligen Nummern der Illuminaten” sind auch die Nummern 9 und 11 – passend zu dem Illuminaten-Job am am 11.9 2001 und dem aktuellen russischen Grossmanöver

Es wird immer wieder betont, dass Russland und die USA ständig in Kontakt seien – also kann man hoffen.
Dies liegt jedoch weder in Putins noch in Trumps Macht. Mächtige Kräfte in der City of London und darüber entscheiden das.

Es gibt jedoch einen anderen Aspekt: Laesio majestatis. Gem.  Reuters 14 April 2018, sagte Russlands Botschafter in den USA, Anatoli Antonow : “Die Beleidigung des Präsidenten Russlands ist inakzeptabel und unzulässig” (frühere US-Bombenangriffe auf Ghouta, Idlib und Duma). Jedoch,  Putin ist  auch Illuminaten-Marionette – und zwar eine ganz besondere: angebl. als Antichrist der Illuminaten gesalbt.

Hier ist, was Europa und Israel erwartet

Putin hat eine Agenda: Eurasien von Lissabon bis nach Wladiwistok – eingeimpft von einem seiner Mentoren und bösen Geist: Alexandr DuginPutins Gehirn.und Rasputin genannt

Der Faschist Dugin leidet unter der Illusion, dass eine Fusion von Europa mit (Russlands) Asien die offensichtliche tödliche Krankheit (Immigration) Europas heilen könne. Er ignoriert jedoch die Tatsache, dass Putin auch Freimaurer unter der Kontrolle von Rothschilds City of London ist. Eurasien ist nur ein großer Schritt in Richtung Rothschilds Vision: Eine Welt unter seiner Kontrolle.

chabad-putinAusserdem ist Putin Jude – und kein Gewöhnlicher. Er wurde zum König der Juden ernannt und ist tatsächlich eng mit der jüdischen Weltuntergangssekte-Sekte, dem Chabad Lubawitsch, verflochten, deren Ziel es ist, das 2. Kommen des jüdischen Messias, Rebbe, Schneerson, Ben David inmitten eines großen Krieges  (Gog & Magog – Putin Gog?) zu fördern– ein politisches Genie, der Israel zum Herrscher der Welt  machen solle.

Jetzt stehen Gog / Putin und Israel im Streit (Hesekiel 38,39). Und der russische Aufbau nimmt auch in Syrien enorme Ausmaße an

Dugin sieht  aufgrund des tiefen US-Staates den 3. Weltkrieg als als unvermeidlich an.

Die Konfrontation zwischen Russland/Iran / Syrien einerseits und USrael / Frankreich / UK andererseits läuft bereits: Am Sonntag, den 9.September, hat die Israelische Armee dies in ihrer “Operation House of Cards” vom 10. Mai mit ungewöhnlicher Offenheit bestätigt: Israelische Jagdstaffeln vernichteten 50 iranische Stützpunkte, Kommandozentralen und Waffenlager in ganz Syrien. Dies sollte Moskau und Teheran warnen, dass, selbst wenn der Iran sein “Kartenhaus” in Syrien wieder aufbauen würde, sie immer noch im Visier der IDF seien.   (DEBKAfile 10 Sept. 2018).

The Wall Street Journal 9 Sept. 2018Das Pentagon baut militärische Optionen, aber Herr Trump hat nicht entschieden, was genau eine militärische Antwort auslösen würde oder ob die USA russische oder iranische Militärs angreifen würden, die Herrn Assad in Syrien unterstützen, so Beamte.
Die USA könnten auch gezielte Wirtschaftssanktionen gegen syrische Beamte anstelle von Militärschlägen einsetzen.
Die Angst vor einem Massaker wurde durch neue US-Geheimdienste angeheizt, die darauf hindeuteten, dass Assad den Weg für das Militär frei gemacht hat, bei jeder Offensive Chlorgas zu verwenden, sagten Beamte der US-Regierung. Aus den neuesten Erkenntnissen ging nicht hervor, ob Mr. Assad dem Militär auch die Erlaubnis erteilt hatte, Sarin-Gas, den tödlichen Nervenkampfstoff, zu verwenden.

Dieses Mal setzte die Trump-Regierung zunächst eine neue rote Linie, indem sie Mr. Assad warnte, dass die USA reagieren würden, wenn er chemische Waffen benutzen würde. Aber die Haltung der Regierung hat sich in den letzten Tagen verschärft, wie Mr. Trump öffentlich Mr. Assad gewarnt hat, dass er einen weiteren Militärschlag der USA riskiert, wenn er versucht, Idlib zurückzuerobern.

Ein dritter US-Schlag würde wahrscheinlich umfangreicher sein als die ersten beiden, und Mr. Trump würde wieder darüber nachdenken müssen, ob er Ziele wie die russische Luftabwehr treffen sollte oder nicht, um Mr. Assad einen härteren Schlag zu versetzen.

Kommentar
Beide Seiten sind sich sicher, dass ein chemischer Gasangriff zumindest vorgetäuscht wird (Psyop), um einen Zusammenstoß zwischen den USA und Russland heraufzubeschwören – wie vom Hohen Priester der Freimaurerreligion, Albert Pike und hier geplant. Es sieht wie ein abgekartetes Spiel aus.

Haben Sie Angst? Sie haben allen Grund- es sei denn, Sie wissen, was hinter diesem Bühnenstück steckt, was es zweifelsohne  ist. Der Autor ist der Schöpfer des Universums – und sein Sohn Jesus Christus hat den Plan bestätigt (Matth. 24, Luk. 21, Matth. 5: 17-21 – (Bestätigung alttestamentlicher Prophezeiungen wie Jesaja 17 und 33,  Hesekiel 38,39 und Jeremia 25). Seine Werkzeuge sind die sowieso verlorenen satanistischen Pharisäer (Joh. 8:44) des Chabad Lubavitch, ihre jesuitischen Illuminaten und freimaurerischen Handlanger.

Denn Gott ist böse auf die Menschheit: Er hat sie erschaffen – und sein intelligentes Design sollte für jeden sichtbar sein. Aber sie verachtet ihn und seine Gebote. Man könnte von einer unglücklichen Liebesbeziehung sprechen.

Ich habe so oft und unwiderlegbar – die Existenz von Gott und seinem Sohn, Jesus Christus, und hier usw. als die einzige göttliche Person nachgewiesen, die jemals auf dieser Erde gelebt hat (abgesehen von seinem verlorenen Bruder Satan – Hiob 1:6, Jesaja 14: 12-). 14, Rev. 12:12).

Christus ist von den Toten auferstanden und hat sein Versprechen unglaublicherweise gehalten. Er wurde gekreuzigt und  ist zu diesem Zweck auferstanden: Um der Menschheit zu beweisen, dass er Gottes Sohn ist – und dass seine Verheißungen für die Ewigkeit gültig sind.

Sein Versprechen ist, dass er zurückkehren werde, um die Anhänger seiner Lehre zu retten (Matth. 24), und zwar mitten in der letzten Katastrophe der Menschheit, einem Krieg (Lukas 21) – den niemand überleben würde, wenn diese Tage nicht verkürzt würden, was sie um seiner Nachfolger willen werden.

SIE KÖNNEN  SEIN ANGEBOT ANNEHMEN, NACHFOLGER SEINER LEHRE ZU WERDEN, ODER SIE KÖNNEN ES LASSEN. Dies könnte Ihre letzte Wahl  sein.

 

Posted in deutsch, euromed | Comments Off on Russland Bereitet sich auf Krieg vor: Grösstes Manöver seit 2. Weltkrieg. Beiderseitig angesagte stattfindnede Falschflaggen-Psypo-Giftgasattacke in Idlib Auslöser. Hier ist was Europa erwartet

Russia Readies for War. Mutually Announced Ongoing Chemical False Flag Psyop Attack in Idlib to Be the Trigger. Here Is What Is in Store for Europe

Many think that World War III is imminent – and have often mistakenly assumed it before. Much evidence points to this possibility – but the powers will not act until it fits in with God’s plan – not when Putin or Trump wants it. And this will only happen when Damascus is transformed forever into a “ruinous heap” (Isaiah 17) and a great power (Gog) from the far north invades Israel restored from all peoples (Ezekiel 38:39).

Russia has launched the largest military maneuvre since WW2 – and of all days on 9/11 (below)!
This takes place at the same time as tensions are skyrocketing i the Middle East where everybody is awaiting a touted false flag gas attack in Idlib, Syria  – as seen previously  in Idlib  and Douma, and Ghouta  Syria – planned and predicted by both sides and here – to be the trigger of the US-Russia confrontation so fervently desired by Pres. Trump/John Bolton, by  the US deep state and their masters of the Rothschild/Jesuit US Council on Foreign Relations.
False flags are governmentally admitted to be the way of starting wars.

For the open US-Russia confrontation to occur the from both sides announced false flag poisonous gas attack  has to occur. Sputnik 8 Sept. 2018:

In case of a poisonous attack in Idlib, Germany will probably join the war

Sputnik 11. Sept. 2018According to the information received from inhabitants of Idlib province, militants are now filming a staged provocation in the city of Jisr al-Shugur, where “chemical weapons” are depicted as being used by the Syrian army against civilians – who are being helped by White Helmets. The film crews of several Middle Eastern TV channels arrived in Jisr al-Shugur in the morning, as well as the regional affiliate of one of the main American television news networks,” the Reconciliation Center said.

Sputnik 12 Sept. 2018:  Nine scenes of the alleged use of ‘chemical weapons’ by the Syrian troops against the civilians were filmed on September 9 in the settlement of Jisr al-Shughur in the province of Idlib by the crews of a number of Middle Eastern channels and the regional affiliate of a US television news channel,” the Russian Center for Reconciliation  said.

The Daily Mail 11 Sept. 2018The week-long Russian war games dubbed ‘Vostok-2018’ (East-2018) were started today 9/11. Beijing issued a veiled threat to US President Donald Trump as Russia teamed up with China to launch its largest ever military drills, with 300,000 Russian troops taking part along with Chinese and Mongolian soldiers in a massive show of force that has rattled the West.
At a news conference following the talks, Xi declared that Russia and China should work together to oppose protectionism and what he called unilateral approaches to international problems.

 

In case of a poisonousnous gas attack in idlib, Germany would probably join the war.

 The Washington Post 9 Sept. 2018: Fresh off a sit-down with Syrian President Bashar al-Assad, Virginia state Sen. Richard H. Black turned up on an Arab TV channel last week making an extraordinary claim about one of the United States’ closest allies.

Black said Britain’s MI6 intelligence service was planning a chemical weapons attack on the Syrian people, which it would then blame on Assad.

 Black (R-Loudoun) said later that he meant the British were planning not to carry out an attack themselves, but to either direct rebels to do so or stage a phony attack, with actors posing as victims.

Black also said some chemical attacks previously reported to have occurred in Syria were British fakes, pulled off with help from volunteer first responders known as White Helmet – and that the next one would also be a White Helmet psyop – touted with photos in media – but with no real victims.

 THE ACCUSATIONS OF USING CHEMICAL WEAPONS PRODUCED BY BOTH SIDES
US using banned phosphorous bombs in Syria
Sputnik 9 Sept. 2018: “In Deir ez-Zor province on September 8, 2018, two US F-15 aircraft of the US Air Force carried out strikes on the settlement of Hadjin with the use of phosphorus incendiary munitions. As a result of the strikes, major fires were observed. Information on victims and injured is being clarified,” Major-General Vladimir Savchenko stated, stressing that the use of weapons with white phosphorus is prohibited by an additional protocol to the 1949 Geneva Convention.

The Wall Street Journal 9 Sept. 2018:   President Bashar al-Assad of Syria has approved the use of chlorine gas in an offensive against the country’s last major rebel stronghold, U.S. officials said, raising the prospects for another retaliatory U.S. military strike as thousands try to escape what could be a decisive battle in the seven-year-old war.
In a recent discussion about Syria, people familiar with the exchange said, President Trump threatened to conduct a massive attack against Mr. Assad if he carries out a massacre in Idlib.  The State Department and the UK Embassy flatly rejected Black’s allegations.

Sputnik 26 Aug. 2018


On 16 March 2018, I wrote:  The whole thing (Skripal/Novichok) looks like a Western concerted false flag operation with the purpose of provoking / compromising Russia – stamping Russia as a chemical attack criminal. Therefore, we should not be surprised if we are to see more false flags in the near future: It is mainly about whipping up a war mood in the West against Russia. Indeed, there were the 1. Idlib and the Duma false flags both used as a pretext to bomb Syrian forces,
So, I think it´s just a matter of time before the 2. Idlib false flag goes off. 

A US-Russian confrontation in the Middle East  is the  plan of Supermason Albert  Pike for WW3 to lead to the one-world government of the Illuminati  and their masters, the Chabad Lubavitch

Among the “sacred Illuminati” numbers are also 9 and 11 – matching perfectly with the Illuminati job on  9/11 and the ongoing Russian giant maneuvre

It is stressed time and again that Russia and the US are permanently in contact with each other – so one can hope.
However, this is neither within  Putin´s nor Trump´s power. Mighty forces in the London City of London and above decide that.

There is another aspect, however: Laesio majestatis. Acc. to Reuters 14 April 2018, Russia´s ambassador to the US, Anatoly Antonov. said: “Insulting the President of Russia is unacceptable and inadmissible” (Previous US bombings of Ghouta,  Idlib and Duma) However, Putin is also an Illuminati puppet and a very special one: Purportedly he has beenanointed the Antichrist of the Illuminati.

Here is what awaits Europe  and Israel

 Putin has an Agenda: Eurasia from Lisbon to Vladivistok – inoculated into his brain by one of his mentors and evil spirit: Alexandr Dugin – called Putin´s Brain and Rasputin.

Fascist Dugin suffers from the illusion that a fusion of Europe with (Russian) Asia can cure Europe´s obvious mortal disease (immigration). However, he disregads the fact that Putin is also a mason under the control of Rothschild´s City of London. Eurasia is just a big step towards Rothschild´s vision: One-world under his control.

chabad-putinBesides, Putin is a Jew – and no ordinary one. He has been appointed King of Jews and is, indeed,   closely interwoven with the Jewish Doomsday sect, the Chabad Lubavitch, whose aim is to promote the 2. coming of the Judaic Messiah, rebbe schneerson,  ben David in the middle of a great war (Gog & Magog – Putin Gog?) – a political genius to make Israel the ruler of the world.

Now Gog/Putin and Israel are at loggerheads (Ezekiel 38,39). And the Russian build-up is also taking vast proportions in Syria

Dugin sees WW3 as inevitable due to the US deep state

 The confrontation between Russia/Iran/Syria on one side and USrael/France/UK on the other side is already going: On Sunday, Sept. 9, the IDF, with unusual candor, confirmed that in its “Operation House of Cards” of May 10, Israeli fighter squadrons wiped out 50 Iranian bases, command centers and weapons depots across Syria. This admission was intended to warn Moscow and Tehran that, even if Iran rebuilt its “house of cards” in Syria, they were still in the IDF’s sights. (DEBKAfile 10 Sept. 2018).

The Wall Street Journal 9 Sept. 2018: The Pentagon is crafting military options, but Mr. Trump hasn’t decided what exactly would trigger a military response or whether the U.S. would target Russian or Iranian military forces aiding Mr. Assad in Syria, U.S. officials said.
The U.S. could also use things like targeted economic sanctions against Syrian officials instead of military strikes.
Fears of a massacre have been fueled by new U.S. intelligence indicating Mr. Assad has cleared the way for the military to use chlorine gas in any offensive, U.S. officials said. It wasn’t clear from the latest intelligence if Mr. Assad also had given the military permission to use sarin gas, the deadly nerve agent.

This time, the Trump administration initially set a new red line by warning Mr. Assad that the U.S. would respond if he used chemical weapons. But the administration stance has hardened in recent days, as Mr. Trump has publicly warned Mr. Assad that he risks another U.S. military strike if he tries to retake Idlib.

A third U.S. strike likely would be more expansive than the first two, and Mr. Trump would again have to consider whether or not to hit targets like Russian air defenses in an effort to in an effort to deliver a more punishing blow to Mr. Assad’s military.

Comment
Both sides are certain that a chemical gas attack will be at least feigned (psyop) in order to evoke a clash between the US and Russia – as planned by High Mason Albert Pike and here.  It does look like a rigged game.

Are you scared? You have every reason to be – unless you know what is behind this stageplay, which it is. The playwright is the creator of the universe – and his son Jesus Christ has confirmed it (Matth. 24, Luke 21, Matth. 5:17-21 – confirming Old Testament prophecies like Isaiah 17, 33,  Ezekiel 38,39 and Jeremiah 25 ). His tools are the satanist (John 8:44) Pharisees of the Chabad Lubavitch, their Jesuit Illuminati and Masonic stooges.
For God is angry with mankind: He has created them – and his intelligent design should be evident to everybody. But they spurn him and his commandments. One might talk about an unhappy love affair.

I have so often and irrefutablyproven the veracity of God and his son Jesus Christ  and here etc.  as the only divine person to have ever lived on this Earth (Apart from his lost brother Satan – Job 1:6, Isaiah 14:12-14, Rev.   12:12).

Christ did rise from the dead, thus incredibly keeping his promise.  He was crucified and raised for this purpose: To prove to mankind that he is God´s son – and that his promises are valid for eternity.

His promise is that he will return and save the followers of his teachings  (Matth. 24) in the middle of the final cataclysm of mankind, a war (Luke 21) – and that nobody would survive unless those days are shortened, which they will be for the sake of his followers.

TAKE HIS OFFER TO BECOME A FOLLOWER OR LEAVE IT. THIS MAY BE YOUR FINAL CHANCE TO CHOOSE.

 

 

Posted in english, euromed | Comments Off on Russia Readies for War. Mutually Announced Ongoing Chemical False Flag Psyop Attack in Idlib to Be the Trigger. Here Is What Is in Store for Europe

11. Sept.. Rauchender Revolver Beweis der Falschflagge: BBC meldete Block 7-Demolierung 23 Minuten im Voraus

Noch einmal gedenkt die Welt  des 11. Septembers 2001 – einer falschen Flagge, eingehüllt in ein Netz von Lügen.
Am 11. September 2001 wurde die Welt tatsächlich in den 3. Weltkrieg verführt.

Mossad ist Israels Geheimdienst für ausländische Anliegen. Sehen Sie Israels Rolle am 11. Sept

Newsweek on 28 Aug. 2018 brachte einen Artikel über die Frustration von FBI- und CIA-Agenten, die sagen, dass es große Lücken in der offiziellen Erklärung gebe – und dass ihnen wichtige Informationen vorenthalten würden – CIA-Boss Tenet habe sogar vor dem Kongress falsche Aussage gemacht!
Aber dann degeneriert der Artikel in Spekulationen über Al-Qaida-Agenten und die Rolle Saudi-Arabiens – Unsinn, der so oft gehört wurde.

Übrigens waren  die behaupteten “Flugzeugentführer” ein paar Tage nach dem 11. Sept noch quicklebendig und gaben grossen britischen Zeitungen Interviews !! FBI boss Robert Müller wusste in  gar nicht welche Terroristen an Bord der Flugzeuge sein könnten!!

Geopolitics 25 March 2015: Horsham, Großbritannien, 2013 – Tony Rooke weigerte sich in einem Akt des zivilen Ungehorsams, die obligatorische £ 130 TV-Lizenzgebühr zu zahlen, da sie gegen Paragraph 15 des Terrorismusgesetzes verstoße. Rookes Anklage richtete sich gegen die BBC, die den Zusammenbruch von WTC 7 über 20 Minuten vor dem tatsächlichen Fall meldete und der Richter akzeptierte Rookes Argument.

Natürlich wurde das betreffende Video gelöscht. Hier ist ein zuvor aufgenommener Screenshot, der zeigt, dass Block 7 zu dem Zeitpunkt, als der Abriss gemeldet wurde, noch nicht abgerissen war!

Die tragischen Lügen über den 11. Sept. Sehen Sie Video unten: Der CIA-Angriff  aka Anfang des  “Krieges gegen den Terror” – d. h. den Angriff und Vorwand der grenzenlosen globalen Eroberung: Unter keinen Umständen konnten Al-Qaida oder Bin Laden die Zwillingstürme demolieren. Am 10. September 2001 wurde bin Laden in ein Militärkrankenhaus in Rawalpindi, Pakistan, eingeliefert, das von US-Militär  überschwemmt war!! Die Invasion in Afghanistan am 7. Oktober wurde lange vor dem 11. September vorbereitet – es wäre unmöglich, sie innerhalb von 28 Tagen zu arrangieren. Der Plan wurde schon am 4. September 2001 – eine Woche vor den Anschlägen vom 11. September 2001 – Präsident Bush vorgelegt. Bis zum 11. September 2001 hatten die USA Al Qaida überall unterstützt. Al-Qaidas Lager waren bekannt und hätten innerhalb weniger Minuten vernichtet werden können – aber das ist nicht geschehen.
Stattdessen sass  Präs. Bush sr.  in einem Treffen bei der berüchtigten Carlyle-Gruppe mit Bin Ladens Halbbruder, Sadiq, und hier über den Verkauf von US-Waffen an Al-Qaida, als die Vernichtung des WTC stattfand! Die offizielle Erklärung ist eine Lüge!

Prof. Michel Chossudovsky, Global Research,erzählt die Fakten  in einem Interview mit Jim Corbett.

 Prof. Chossudovsky erwähnt jedoch die Rolle des Mossad / Israel am  11. Sept.  mit keinem Wort !!!

 Die Israelis, die vor Freude tanzten und schrien, als die Zwillingstürme fielen, waren “Kunststudenten”! Sie sagten, sie seien ausgesandt worden, um über das Event zu berichten (von dem sie folglich wussten, bevor sie stattfand !!).

Eine Dame mit einem jüdischen Namen, Rebekah Roth, hat Studien über d. 11. September gemacht und schrieb ein Buch mit dem Titel Methodical Illusions. Das Buch wurde ein Bestseller – und Amazon “verkaufte es sehr schnell”.
Ihr Video unten zeigt 1) Mossad-Agenten mieteten eine Wohnung im WTC im 90. Stock. Sie nannten sich Kunststudenten – hatten sich aber ursprünglich Gelatine (Sprengstoff) genannt. Ihre Wohnung war voll von Bombenhaltern und Sprengstoff. 2) Sie gehörten zur Haliburton, der Firma von Dick Cheney.

WTC-Eyewitnesses-in_9-111-reoort

Zahlreiche Augenzeugen, die die Gebäude filmten, sagten spontan, dass sie große Explosionen gehört und gesehen hätten – der Bericht der 11. September Kommission hat nur einen indirekten Hinweis (rechts).

Im Folgenden wird ein Video gezeigt, in dem ein internationales Team der weltbesten Wissenschaftler die Ergebnisse ihrer Studien zum offiziellen 9/11-Kommissionsbericht präsentiert. Ihr Urteil ist einstimmig: Dieser Bericht ist ein Betrug.  Der 11. Sept. sei ein Insider-Job. Die Wissenschaftler weisen auf die CIA, Mossad und Dick Cheney als die Drahtzieher hin.

 Jüdischer  Larry Silverstein, der das WTC besaß, ist ein enger Freund von Netanjahu und hatte  seine Versicherungsgesellschaft gedrängt, seine Versicherugsssumme zu verdoppeln, um ihm später eine doppelte Entschädigung für den Verlust des WTC zu zahlen, den er 3 Monate vor dem 11. September günstig gekauft und dann die Versicherungssumme verdoppelt hatte. Er behauptete, dass es nicht einen, sondern zwei unabhängige Angriffe gäbe. Er befahl, dass Gebäude 7 “gezogen” werden sollte. (Hören Sie ihn das unten im Video sagen) und trotzdem hat die Versicherung bezahlt! Silverstein hat jetzt ein neues WTC voller NWO-Symbole gebaut.

 Zweck des 11. Sept. war der “Krieg gegen den Terror” und Chaos-Politik und dadurch die Vertreibung von Flüchtlingen und Migranten. Dies ist   durch das Neocon PNAC-Projekt mehr als angezeigt.

Global Res. 18 Aug. 2018: Es ist eine Straftat, wenn jemand andere zur Bereitstellung von Geld auffordert, beabsichtigt, es zu nutzen oder einen begründeten Verdacht hat, das Geld werde für Zwecke des Terrorismus verwendet.

Aber da ist mehr:

 Global Res. 10 Aug. 20104/ Prof. Chossudovsky: Ein großer Teil der Beschreibung über die 19 Entführer beruht auf Handygesprächen mit Familie und Freunden.

Während einige dieser Anrufe (in geringer Höhe) hätten durchkommen können, war die drahtlose Technologie nicht verfügbar. In dieser Frage ist die Meinung der Experten in der drahtlosen Telekommunikationsindustrie eindeutig.
Mit anderen Worten, zumindest ein Teil des Skripts der Kommission in Kapitel 1 über die Telefongespräche ist erfunden.
Laut der Ankündigung von American Airline / Qualcomm  wäre die Technologie für die Übertragung von Mobiltelefonen in großer Höhe 2006 nur an Bord von Verkehrsflugzeugen erhältlich. Dies ist eine unausweichliche Tatsache.

Der “Krieg gegen den Terrorismus”, der der Doktrin der nationalen Sicherheit zugrunde liegt, stützt sich auf “Beweise” in Echtzeit für die arabischen Flugzeugentführer.
In der “Schrift” der Kommissionzum 11. Sept. verkörpert, ist die Erzählung dessen, was im Flugzeug mit den arabischen Entführern passiert ist, daher von entscheidender Bedeutung. Es ist ein integraler Bestandteil des Desinformations- und Propaganda-Programms der Regierung.
Es ist eine Rechtfertigung für die Anti-Terror-Gesetzgebung unter den Patriot-Gesetzen und die Durchführung der Präventivkriege gegen Afghanistan und den Irak.

Kommentar
9/11 handelt von der größten falschen Flagge in der Geschichte: 2.600 Tote. Bei in  Pearl Harbour Falschflagge wurden 2.400 amerikanische soldaten getötet.

Bemerkenwert ist, dass die Rettungsmänner vom 11. Sept. heute noch an den Folgen der Einatmung des pulverisierten Zementstaubs vom WTC sterben: Sie haben Silikose bekommen. Solche Pulverisierung entsteht nicht durch Brand – sondern kann durch Nano-Thermit entstehen, das rings um das WTC überall zu finden war.

Niels Harrit hält heute oft Vorträge über den “7. Turm” in Dänemark

Wikipedia:  Der  FBI-Bericht unten, Penttbom, “identifiziert” die behaupteten 19 Flugzeug-Entführer – obwohl FBI-Chef Robert Muller sagte, er habe keine Ahnung, wer an Bord war. Erstaunlicherweise spricht das FBI, von Bomben – während der 11. Sept. Report nur Feuer wegen  der Kollision der  Flugzeuge mit den Türmen  als Ursache des  Zusammenbruchs der Türme anführt !!!  

wtc-fbi-bomb

Was besonders bemerkenswert ist, sind all die Übungen und Planungen mit Flugzeugen als Waffen gegen das WTC und das Pentagon von 1999  bis 11.09 – viele von ihnen  dem tatsächlichen Hergang am  9/11 minutiös ähnlich.
Auch am Morgen des 11. Sept. hatten das NORAD und die CIA eine laufende Übung mit Terroristen-Angriff auf das WTC im Gange.

Die Folgen waren furchtbar: Der Krieg gegen den Terror ist der 3. Weltkrieg – so erklärte der US-Kongress .

Und blutigere Teil mag jetzt in Syrien unterwegs sein. Sehen Sie meine kommende Einlage.

 

Posted in deutsch, euromed | Comments Off on 11. Sept.. Rauchender Revolver Beweis der Falschflagge: BBC meldete Block 7-Demolierung 23 Minuten im Voraus