Chabad Lubawitscher Putins viel sagender Armstreicheln und schlauer Daumen hoch dem Bruder Trump/ Chabad Lubawitsch Putin´s Shoulder Patting and knowing, Cunning Thumb up to Brother Trump

Waffenstillstands-Tag in Paris: Putin und Trump mögen und verstehen sich – aber das Grosse Spiel  hat ihnen feindliche Rollen zugewiesen

Armistice Day in Paris: Putin and Trump like and understand each other – but the Big Game has assigned them enemy rles

2 Chabad Lubawitscher Brüder: “Ich stimme zu und wir wissen, was kommt”.

 2 Chabad Lubavitcher brethren: “I agree and we know what´s next”.

Reuters 11 Nov. 2018Der russische Präsident, Wladimir Putin, hat am Sonntag in Paris mit seinem amerikanischen Amtskollegen, Donald Trump, gesprochen, zitierten russische Nachrichtenagenturen Putin.
Putin, der an den Gedenken an den Waffenstillstand in der französischen Hauptstadt teilgenommen hatte, sagte, das Gespräch sei gut, berichtete die RIA.

 

 

 

Reuters 11 Nov. 2018 – Russian President Vladimir Putin talked to his U.S. counterpart Donald Trump in Paris on Sunday, Russian news agencies cited Putin as saying.

Putin, who attended Armistice commemorations in the French capital, said the conversation was good, RIA reported.

Laut Radio Dänemark sitzen Trump und Putin auf je seiner Seite von Präs. Macron am   Tischende zu Tafel. Merkel sitzt an der Seite des Tisches und essen Kartoffeln von der blutigen Somme!
Und diese mit einander verfilzten luziferischen und  hier und hier Freimaurerbrüderchen verschwenden unser Geld an ausgefeilte Waffen, während sie vorbereiten, uns im 3.Weltkrieg zu töten!!

According to Radio Denmark, Trump and Putin are sitting  on either side of Pres. Macron at the end of the table at dinner eating potatoes from the bloody Somme!
Merkel is sitting at the side of the table.
And these clannish Luciferic   and  here and here
Masonic brethren are wasting our money on sophisticated weapons, planning  to kill us in World War III!!

Jedoch, dieses Sputnik Foto zeigt andere Platzierungen und zeigen nicht Trump/ However, this photo shows different placings – and does not show Trump!

Der Élysée-Palast änderte den ursprünglichen Plan und brachte Putin und Trump einander gegenüber, so dass sie keine Gelegenheit hatten, sich zu unterhalten!!! Stattdessee sitzt die Merkel anscheinend neben Macron – Eine Beleidigung gegen Trump und Putin!
Also Plan des jesuitischen Rothschild-Bankers  Macron.

The Élysée Palace  changed the original plan and placed Putin and Trump opposite to each other so that they had no opportunity to converse!!! An insult to Trump and Putin. Plan of Rothschild Jesuit banker Macron!!!

Posted in deutsch, english, euromed | Leave a comment

1. Weltkrieg endete nicht 1918 – war nur Beginn einer langen Kette von Kriegen und Revolutionen hin zur kommunistischen Eine-Welt-Regierung der City of London

gutleUm 11 Uhr 1918 – also vor 100 Jahren – endete der Erste Weltkrieg endgültig? In diesem Krieg starben mehr als 16 Millionen Menschen. Nur die britischen Rothschilds, die die britische Aristokratie gekapert hat, und ihre Illuminaten-Marionette, der französische  Premierminister, Poincaré, sowie der russische Außenminister Sergey Sazonov und der russische Botschafter in Frankreich, wollten diesen Krieg – und sie hatten ihren Willen 2014.
Poincaré gehörte zu den “Faux Frères” (zu denen auch der revolutionäre Graf von Mirabeau und Babeuf zählten). Sie sind Illuminaten

In diesem Beitrag wird auch erläutert, wie der jesuitische jüdische Rothschild-Agent Edward Mandel House (der böse Gründer der FED und des Council on Foreign Relations) den US-Präsidenten Woodrow Wilson dazu brachte, sich dem Krieg in Europa anzuschließen, um den Völkerbund  Weg zu ebnen . Dieser war eine Erweiterung der Vereinigten Staaten von Europa, die Nathan Rothschild auf dem Wiener Kongress durch seine verschuldete Marionette, Fürst Metternich von Österreich, forderte, um die Napoleonischen Kriege 1815 zu beenden. Als Zar Alexander I den Plan zum Scheitern brachte, wurde  Nathan wütend und schwor Rache. Er bekam seine Rache durch die Rothschild-finanzierte und inszenierte bolschewistische Revolution 1917 mittels des jüdischen Lenin unter Verwendung des kommunistischen Manifests des jüdischen Rothschild-Vetters, Karl Marx.


Ich habe über Briefe geschrieben, die von deutschen Frontsoldaten geschrieben waren

Unten ist ein beeindruckendes Tonband der plötzlichen Stille der Geschütze am 11.11.1918 um 11.11 Uhr. Diese Anhäufung der Zahl 11 ist kein Zufall: Es ist die Signatur der Freimaurerei, die von Numerologie besessen ist – und 11 ist eine sehr heilige Zahl – besonders für Schlachten und wichtige politische Ereignisse.

Diese Stunde, Minute und Tag ist übrigens auch der Startschuss für die satanistischen Faschingsexzesse in Deutschland

The Daily Mail 9 Nov. 2018 schrieb: Theresa May legte Kränze an den Gräbern des Londoner John Parr (17) und des Yorkshirebewohners, George Ellison (40), des ersten und des letzten britischen Soldaten, der im 1. Weltkrieg getötet wurde, auf dem Soldatenfriedhof St Symphorien in Mons, Belgien, nieder.

Es war am 11. September 1991, dass Präs. Bush Sr.  in seiner berüchtigten Rede den Begriff der Neuen Weltordnung eingeführt hat.

Genau 10 Jahre später – am 11. September 2001 wurde die WTC-Falschflagge durchgeführt und hier und hier.

Ihre Geschichten von Tragödie und Unglück im Abstand von vier Jahren und an beiden Enden des Konflikts liefern passende Momentaufnahmen der 700.000 getöteten britischen Soldaten

Schauen Sie sich diese Gesichter an: Sie sind Vertreter der Blüte der Jugend Europas – auf dem Altar der Rothschild-Illuminaten-Bankiers wegen ihres Eine-Welt-Ehrgeizes geopfert.
Mehr über sie erfahren Sie hier

Schauen Sie sich mal ihre Grabsteine an: Das Kreuz ist das  freimaurerische antichristliche Tempelritter-Kreuz.

Die folgenden Fotos sind aus The Daily Mail 8 Nov. 2018

Hier wird gezeigt, wie sie vernichtet wurden

Man kann sich also leicht die Freude dieser britischen Soldaten vorstellen, als sie erfuhren, dass der Krieg am 11. November 1918 vorbei war

Kommentare
Man kann sich das Leiden der Verwundeten nicht vorstellen – viel mehr als die 700.000 gefallenen britischen Soldaten. Und es ist unmöglich, sich vorzustellen, unter welchen geistigen Verletzungen diese jungen Männer für den Rest ihres Lebens leiden mussten.

Niemand hat die Verantwortlichen für diesen Krieg und den Zweiten Weltkrieg zugleich vor ein Strafgericht gestellt. Und niemand hat sie öffentlich angeklagt.

Was erlangten die Bankiers der City of London durch den 1. Weltkrieg?
1) Die Balfour-Erklärung von 1917, in der Großbritannien verpflichtet wird, in Palästina (das ein britisches Protektorat war) eine Heimat für Juden zu schaffen. Dieses Versprechen war eine Voraussetzung dafür, dass die Rothschilds die USA in den Krieg ziehen wollten.
2) Durch den Ein-Mann-Auftritt des Rothschild-Agenten, Edward Mandel House,  den Versailles Vertrag ohne deutsche Beteiligung, sorgte die City of London dafür, dass der 2. Weltkrieg unvermeidlich war.

mandell-houseVor einiger Zeit fand Stan Monteith,  Pionier-NWO-Forscher und Rundfunk-Sprecher, eine maschinengeschriebene Kopie der “Protokolle der Weisen von Zion(siehe auch Kommentare 7 und 8) in den Papieren von Oberst Edward Mandel House an der Yale University. Auf dem Höhepunkt seiner Macht war Mandell House die zentrale Figur der Friedenskonferenz von Versailles. Laut Rabbi Marvin Antelman, waren die Protokolle von  Rothschilds, Warburgs, Rockefellers (S. xiii) verfasst.

Es geschah einmal, daß (“Der Französische Tiger”, Ministerpräsident) Clemenceau, kam, wie Präsident Wilson mit House beriet. Wilson wurde gebeten, den Raum zu verlassen, während House und Clemenceau privat berieten. Oberst House war Wilsons engster Berater, der ein Kabinett gewählt hatte, das nach Rothschild-Interessen zugeschnitten war, und er steuerte praktisch das ganze Aussenministerium (Bibliotecapleyades). Mehr über Mandell House hier und hier.

Ironischerweise verhandelte der  US Rothschild-Agent,  Mandell House, mit dem französischen Louis Rothschild:

george mandel-Mandel2 RealJews:  Der französisch Führer, Georges Clemenceau, wurde von seinem jüdischen Innenminister, Georges Mandel alias Louis Rothschild, und hier  beraten. (links)

3) Pres. Wilsons 14 Punkte führten zu  neuen Staaten und Grenzen in Europa und zum Völkerbund. Er war der Vorläufer UNO nach dem 2. Weltkrieg

4) Der erste Weltkrieg ist als der erste Schritt im Plan des  Illuminaten-Gurus und Satanisten, Albert Pike, für die Totalregierung der Illuminaten durch 3 Weltkriege zu sehen.  Der Letzte sei zwischen Israel – das ein Ergebnis des Einsatzes der Zionisten und des Juden Hitler & Co. im 2. Weltkrieg ist – und seinen Nachbarn so auszufechten, dass die USA und Russland einbezogen werden.

Das Gehirn hinter dieser größten Verschwörung gegen die Menschheit ist der Chabad Lubavitch, der sowohl den heutigen Kreml als auch das Weiße Haus beherrscht – und die Rothschilds sollen Chabad Lubawitscher und Jesuiten sein.

 

Posted in deutsch, euromed | Leave a comment

World War 1 Did not End 1918 – Was just Beginning of a Long Chain of Wars and Revolutions towards City of London´s Communist One-World Governance

At 11 o´clock 1918 – i.e.tomorrow 100 years ago – the First World War finally came to an end? In that war more than 16 mio. people died. Only the Bgutleritish Rothschilds who has highjacked British aristocracy  and their Illuminati puppet, French Prime Minister Poincaré as well as the Russian Foreign Minister, Sergey Sazonov, and the Russian ambassador to France wanted that war – and they  had their way  – see my post from  2. April 2014.
Poincaré belonged to ths “Faux Frères” (to whom also revolutionary Count de Mirabeau and Babeuf belonged). They are Illuminati

This post also explains how Jesuit Jewish Rothschild agent Edward Mandel House (the evil founder of the FED and the Council on Foreign Relations)  managed to persuade US president Woodrow Wilson into joining the war in Europe in order to pave the road for the League of Nations. This was an extension of the United States of Europe which Nathan  Rothschild demanded through his indebted puppet Prince Metternich of Austria at the Congress of Vienna to end the Napoleonic wars 1815. When Czar Alexander I stopped the plan, Nathan flew into a rage and swore revenge. He had his revenge with the Rothschild financed and orchestrated Bolshevik Revolution 1917 by Jewish Lenin using the Communist manifest of Jewish Rothschild cousin, Karl Marx.

I have written about letters from suffering German front soldiers

Below is an impressive audio tape of the sudden silence of the guns at 11:11 hours on 11 Nov. 1918. This amassing of the figure 11 is not coincidental: It is the signature of Freemasonry who is obsessed with numerology – and 11 is a very holy number – especially for battles and important political events. 

By the way, this hour, minute and day is also the start shot for the satanic Shrovetide excesses in Germany

It was on 11 Sept. 1991 that Pres. Bush Sr. launched the term New World Order in his notorious  speech

Exactly 10 years later – on 11 Sept. 2001, the WTC false flag was performed  and here and here.

The Daily Mail 9 Nov. 2018 wrote: Theresa May laid wreaths at the graves of Londoner John Parr, 17, and Yorkshireman George Ellison, 40 – the first and the last British soldier killed in WW1 – at the St Symphorien Military Cemetery in Mons, Belgium 8

Their stories of tragedy and misfortune, four years apart and at both ends of the conflict, provide fitting snapshots of the 700,000 British soldiers killed

Look at these faces: They are exponents of the flower of Europe´s youth – sacrificed on the altar of the Rothschild Illuminati bankers for the sake of their one-world ambition.
You can read more about them here

And look at their tombstones: The crosses are the Masonic Antichristian Templar cross

The following photos are from The Daily Mail 8 Nov. 2018

Here is how they were destroyed

So one can easily imagine the joy of these British soldiers as they learned the war was over on 11.  Nov.1918

Comments
It is impossible to imagine the sufferings of the wounded – many more than the 700.000 fallen British soldiers. And it is impossible to imagine the mental wounds these young men had to suffer from for the rest of their lives.

And no one put those responsiible for that war or World War 2 as well before a criiminal court. And nobody has accused them in public.

What did the City of London bankers obtain from WW1?
1) The Balfour Declaration 1917 obligating the UK to create a homeland for Jews in Palestine (which was a British protectorate). This promise was a precondition for the Rothschilds pulling the USA into the war.
2) Through Rothschild agent Edward Mandel House´s one-man performance, The Versailles Treaty without any German participation the London City made sure that the 2. World War was inevitable.

mandell-houseSome time ago, Stan Monteith, a pioneer NWO researcher and broadcaster, found a typewritten copy of the “Protocols of the Elders of Zion” in the papers of Col. Edward Mandel House at Yale University. Colonel House, at the peak of his powers, was the central figure at the Peace Conference. Acc. to Rabbi Marvin Antelman, the Protocols were authored by Rothschilds, Warburgs , Rockefellers (p. xiii)

It happened once that (the “French Tiger”, Prime Minister Clemenceau arrived when President Wilson was with House. Wilson was required to leave the room while House and Clemenceau conferred in private. Colonel House was Wilson’s closest advisor who selected a cabinet to suit Rothschild interests and who practically ran the whole State Department.  (Bibliotecapleyades).   More about Mandell House here  and here.

Ironically, Mandell House Rothschild´s counterpart was French Louis Rothschild:

george mandel-Mandel2RealJews: French leader Georges Clemenceau was advised by his Jewish Interior Minister Georges Mandel aka Louis Rothschild and  here  (left).

3) Pres. Wilson´s 14 points led to entirely new states and borders in Europe and to The League of nations – the first step of the City of London towards its one-world government. It was the forerunner of their much more comprehensive UN aftter WW2

4) But above all, I think WW1 is to be seen as the first step in Illuminati guru and satanist Albert Pike´s plan for Illuminati total governance through 3 world wars – the final one to be fought between Rothschhild´s Israel established as the result of WW2  – and the Zionists´ persecution of Jews through their Jewish agent Adolf Hitler & Co. – and the Arabs  – in a manner that the US a/nnd Russia confront each other.

The masterminds behind this greatest ever conspiracy against mankind is the Chabad Lubavitch which today rule both the Kremlin and the White House – and the Rothschilds are said to be Chabad Lubavitchers. and Jesuits

 

Posted in english, euromed | Leave a comment

UNs kommunistische Eine-Welt-Regierungsprogramm. Warum die UN Menschenrechte in eine Waffe gegen den Westen geschmiedet wurden.

UN-logo

Links: Das UN-Logo: 33 Zwischenräume zwischen den Linien entsprechend  33 Grad Freimaurerei

Wir sind einer Gehirnwäsche unterzogen worden, um zu glauben, dass die UNO eine Friedensstifterin sei – oder zumindest ein Forum, in dem sich feindliche Länder treffen, um sich auf Unterschiede zu einigen, die sonst zu einem Krieg geführt hätten.
Tatsache ist jedoch das in der UN sich die Grossmächte treffen um Bescheid zu bekommen, wie sie die Welt unter sich teilen sollen. Also, wer besitzt die UNO?

Aus dem UNO-Meditationsraum: “Der Altar ist für einen unbekannten Gott, den der Mensch unter vielen Namen und in vielen Formen anbetet.” Dag Hammarskjöld – 2. Generalsekretärder UB in den in the 1950er Jahren.
Christus ist aber bekannt und sagt: “Keiner kommt zum Vater denn durch mich!”
(Joh. 14:6).

The Collective Evolution hat eine Geschichte über die Entstehung der UNO: Sie wurde von den Bankiers hinter der bolschewistischen Revolution, dem US-Council on Foreign Relations  und Hitlers IG-Farben, die Auschwitz betrieb, geschaffen und war die wirtschaftliche Grundlage für Hitlers Krieg. Die Rockefellers, Rothschilds, Warburg finanzieren seit den napoleonischen Kriegen beide Seiten der Kriege und  waren Urheber des Völkerbundes (Jesuit Rothschild Agent Edward Mandel House). John D. Rockefeller Jr. spendete das Grundstück, auf dem das UN-Gebäude errichtet wurde.

John D. Rockefeller war ein starker Aktionär der IG Farben und ein starker Befürworter des Völkerbunds und der Vereinten Nationen.

Dass die UNO keine Friedensstifterin ist, geht daraus hervor, dass die Welt zu Lebzeiten der UNO so viele Kriege erlebt. Die Verantwortung / das Recht auf Schutz (R2P) und der Krieg gegen den Terror waren nichts weniger als der Beginn eines lange geplanten 3. Weltkrieges – in dem die NATO DIE KONTROLLE ÜBER DIE UNO ERGRIFF und zu ihrem militärischen Arm wurde.

Auf dieser Kriegskarte werden nicht die serbischen und libyschen Kriege – und natürlich auch nicht der Jemeniten-Krieg – und nicht die vielen regionalen Kriege (z.B. Afghanistan und zwischen Israel und seinen Feinden) angegeben.

 

Die UNO IST DAS BANKER-WERKZEUG, UM EINE EINE-WELT-REGIERUNG ZU BAUEN, DIE DIE UNO GERADE JETZT DURCH DEN UN-MARRAKESCH-PAKT HERAUSGIBT, UM DIE WESTLICHE KULTUR ZU BEENDEN – jetzt von “unseren” Politikern zu unterzeichnen.

Das kommunistische “nachhaltige” Eine-Welt-Regierungsprogramm der Vereinten Nationen heißt Agenda 2030.

Der Autor des folgenden Beitrags erinnert sich an die 50er und 60er Jahre, als die UN in fast jedem Satz die Phrase Menschenrechte benutzte – wobei der Satz heutzutage selten verwendet wird.
Nun, in der Erklärung des Marrakesch-Pakts erwähnt die UNO 5-mal “Menschenrechte von Migranten und Flüchtlingen”:

Ein Verlag druckt und verbreitet Material für Unicef und die UN. Es ist eine Firma namens Lucifer Trust. Natürlich war der Name zu offensichtlich, also haben sie ihn in Lucis Trust geändert. Lucis Trust ist die geistige Grundlage der Vereinten Nationen!

Am 21.10. 2010 wurde Der Internationale Bettag für Frieden vom Weltkirchenrat und der UNO veranstaltet. Das benutzte Gebet war Die Grosse Anrufung. Der Antichrist macht Fortschritte.
.
Luci(fer)´s Trust und hier nahm das Wort “Christus” heraus und ersetzte es mit “Der Kommende” in seiner großen Anrufung (des Maitreya). Diese Veränderung macht das Welt-Gebet universaler, einladender und verbindender.
Lucis Trust ist “die grösste Treibkraft für die Umwandlung des menschlichen Willens”.
 Originalversion (1945) (1945):
“Aus dem Punkt der Liebe im Herzen Gottes
Lass die Liebe in die Herzen der Menschen strömen.
Möge Christus zur Erde zurückkehren”.

Neufassung (2000
“Aus dem Punkt der Liebe im Herzen Gottes
Lass die Liebe in die Herzen der Menschen strömen.
Möge Der Kommende zur Erde zurückkehren”.

Wir sehen eine Wiederholung von Artikeln aus der US-Menchenrechtserklärung  wie Verurteilung grausamer und ungewöhnlicher Bestrafung (Artikel 5), ordnungsgemäßes Verfahren (Artikel 6,7,8,9, 10, 11, 14, 17), illegale Durchsuchung und Beschlagnahme ( Artikel 12) und Rede- und Versammlungsfreiheit (Artikel 19,20). Es gibt jedoch neue Rechte, die bereits 1945 den Weg für ein Eingreifen der Vereinten Nationen in den Alltag der Menschen in aller Welt wiesen.
Im gesamten Dokument wird das Recht auf Nahrung, Kleidung, medizinische Versorgung, Sozialleistungen, Leistungen bei Arbeitslosigkeit und Invalidität, Kinderbetreuung und kostenlose Bildung sowie das Recht auf „volle Entfaltung der Persönlichkeit“ geltend gemacht..

Die UNO hat 2015 einen großen Schritt in Richtung der Weltregierung unternommen, auf die nur in ihrem ersten Organisationsdokument hingewiesen wurde. Sie haben ein Dokument mit dem Titel „Umwandlung unserer Welt: Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ herausgegeben. Dieses Dokument enthält 91 numerierte Teile des UN-Programms für die Weltregierung.

Die UDHR wird im gesamten Dokument in Artikel 19 nur einmal referenziert. Die 91 Themen behandeln Themen unter den fünf Überschriften Menschen, Planet, Wohlstand, Frieden und Partnerschaft. Darüber hinaus enthält das Dokument 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung, um das Leben auf der Erde zu verbessern.

Was ist unter dem Begriff „nachhaltig“ zu verstehen? Die am häufigsten zitierte Definition stammt von der UN-Weltkommission für Umwelt und Entwicklung: „Nachhaltige Entwicklung ist Entwicklung, die den Bedürfnissen der Gegenwart entspricht, ohne die Fähigkeit zukünftiger Generationen, ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen, zu beeinträchtigen

Die früheren Ideen und Ideale der Rechte, der Freiheit, der Gleichheit und der Gerechtigkeit werden unter erschütternden Bedürfnissen und einem expliziten Umweltbewusstsein zusammengefasst, das die Verhinderung der Verknappung knapper planetarischer Ressourcen betont. Natürlich ist der Start das marxistische Axioms, dass die Gesellschaft um die Idee organisiert werden sollte,von jedem nach seinen Fähigkeiten zu jedem nach seinen Bedürfnissen”. Daher ist Marxismus in Nachhaltigkeit implizit.

Im Haupthaus der UN, direkt am Eingang empfängt Sie eine Statue des Zeus – der Werfer der Blitze (und Atombomben?).

Kommentar: Die UN-Generalversammlung hat im Jahr 2013 die Agenda 21 – den Vorläufer der Agenda 2030 – mit einem Internationalen Klimaschutzgericht verabschiedet, um die Welt zu regieren. Dabei kann alles auf den Umweltschutz bezogen werden.

Das gesamte Dokument „Umwandlung unserer Welt“ wird in einen Bewusstseinsstrom frommer Platitüden für eine utopische Zukunft umgewandelt. Es ist ein übergroßer utopischer Traum. Fünf der 17 Artikel betreffen die Umwelt. Es gibt Ziele für die Städte, für Frauen, für die Armen und sogar für das Leben unter Wasser. Absolut kein Bereich menschlichen Handelns ist von der UN-Kontrolle ausgenommen. Das Schlüsselwort ist natürlich nicht mehr “Rechte” außer dem schrägen Verweis in Artikel 19.

Die Eine-Weltler der 1950er und frühen 1960er Jahre sitzen jetzt auf dem Fahrersitz der Vereinten Nationen und haben ihren Schritt getan. Die Überlagerung des marxistischen Vortrags über „Bedürfnisse erfüllen“ rückte in den Mittelpunkt. Die UN hat sich einen Zeitrahmen (2030) für die Weiterentwicklung ihres Planes für die planetarische Hegemonie gesetzt.

Diese projizierte “Umwandlung”, die (jedoch ohne Details) eine neue Weltordnung der Umweltverantwortung und eine signifikante Verringerung von Armut und Hunger darstellt, spricht niemals die praktische Dimension riesiger Manipulationen von Menschen durch zynische Führer und ignorante Bürokraten an, die ihre Positionen durch Terrorismus und Bestechung vertreten.

Sie sprechen nie über Inkompetenz und Korruption, Zwillingsbrüder in der Familie der Eliterschaft. Das Dokument stellt eine aufrichtige Welt dar, in der alle Machthaber der Menschheit helfen wollen und nicht manipulieren. Ist die Agenda für nachhaltige Entwicklung nicht selbst eine dieser teuflischen Manipulationen?

Das Nachhaltigkeitsideal ist nicht an eine christliche Weltanschauung gebunden. Stattdessen wird die Freiheit des Einzelnen in eine wissenschaftlich determinierte kollektivistische Denkweise mit endgültigen Entscheidungen in den Händen der teuflischen, allwissenden Großen Brüder versenkt. Die Relevanz des Einzelnen wird heruntergespielt. Sie wird von einer nicht mehr pro-westlichen UNO vorgebracht, einer viel größeren Einrichtung als 1945.

WAS IST MIT  UNOS URSPRÜNGLICHEN MENSCHENRECHTEN GESCHEHEN?
BBC 30 Dec. 2016:  Die Ideale der 1940er Jahre fangen an, etwas abgenutzt auszusehen. Angesichts von Hunderttausenden von Migranten und Asylsuchenden an ihren Grenzen scheinen viele europäische Länder sich ihre Bemühungen darauf zu konzentrieren, die Menschen fernzuhalten.
Der designierte Präsident Donald Trump sagte über “Waterboarding”: “Ich würde viel Schlimmeres machen … Sag mir nicht, dass es nicht funktioniert”.

In Syrien oder Jemen werden Zivilisten bombardiert und verhungern, und die Ärzte und Krankenhäuser, die versuchen, sie zu behandeln, werden angegriffen.

Kein Wunder, dass die UN-Flüchtlingsbehörde und das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) von einer “Post-Menschenrechte”-Welt sprechen.

Der UN-Sicherheitsrat, darunter auch die USA und Großbritannien, hielt es für falsch, dicht besiedelte Gebiete anzugreifen, da er wusste, dass Zivilisten getötet werden würden. Mehr als ein Viertel hielt es für unvermeidlich, im Krieg Zivilisten der Nahrung, des Wassers und der  Medizin zu berauben.

Die in Genf  in den 1940er Jahren angenommenen Prinzipien, sind möglicherweise nicht mehr relevant.

Hier sehen Sie die Liste der Mitglieder des UN-Menschenrechtsrats: 18 sind muslimische Länder oder Länder mit großer muslimischer Bevölkerung. Und andere Mitglieder wie z. China, Kuba, die Philippinen sind Polizeistaaten und haben nichts mit den ursprünglichen UN-Menschenrechten zu tun.

UN 2011:  Die Generalversammlung verabschiedete im Konsens die Resolution mit dem Titel “Vereint gegen Rassismus, Rassendiskriminierung, Fremdenfeindlichkeit und damit zusammenhängende Intoleranz” (Dokument A/66/L.2).

UN´s Durban  Declaration   2001 ist eine lange Erklärung unseres Rassismus, weil wir nicht bereit sind, die 3. Weltler im kommunistischen Geist hereinzulassen und unseren Wohlstand zu teilen – sowie “die kulturelle Vielfalt innerhalb und zwischen den Gemeinschaften und Nationen zu respektieren und zu bewahren, um eine harmonische multikulturelle Welt zu schaffen”.
“Wir bekräftigen ferner, dass alle Völker und Einzelpersonen eine menschliche Familie bilden, reich an Vielfalt.
Außerdem: “Jeder hat Anspruch auf eine soziale und internationale Ordnung (= NWO), in der alle Menschenrechte für alle voll verwirklicht werden können”.

Wie ich am 28. Nov. 2008 schrieb: Die Durban II ist so konzipiert, dass die Tagesordnung sich auf das Folgende konzentriert:
(1) Israel als rassistischen Apartheid-Staat zu dämonisieren.
(2) Konkrete Maßnahmen zur Entschädigung der “Nachkommen” der Opfer von Sklaverei, Kolonialismus und Diskriminierung;
(3) Kritik des Islams zu einer Verletzung des Völkerrechts zu machen.

Hier sind ein paar Zitate aus dem geplanten Programm:
“… Die schwerste Manifestation der Diffamierung von Religionen ist der Anstieg der Islamophobie und die Verschlechterung der Situation der muslimischen Minderheiten auf der ganzen Welt”
“Da die bestehenden nationalen Rechtsvorschriften und die Gerichte es versäumt haben, die Frage in den Griff zu nehmen, müssen international verbindliche normative Standards entwickelt werden, die einen angemessenen Schutz gegen Diffamierung von Religionen und religiöse Intoleranz gewährleisten … nationale Gesetzgebung allein kann mit dem wachsenden Strom von Verleumdung und Hass gegen Muslime nicht fertig werden. “

FN-stalaktitLinks: UN´s  Menschenrechtssaal in Genf

Forbes 23 April 2009 berichtete über Durban II in Genf: UN Secr. Ban Ki-Moon sagte in seiner Rede: “Ein neuer Tag, ein Schritt in eine neue Richtung, alle Nationen zusammen“, usw. usw. (NWO)
Die despotlastige US-Generalversammlung hat diese Konferenz in der Durban Review von Anfang an als Vehikel für Antisemitismus, Anti-Amerikanismus und eine Reihe anderer US-amerikanischer Kampagnen konzipiert, die auf freie Gesellschaften abzielen – wie etwa eine globale Mundfessel über Islamkritik.

Kommentar
Die NWO ist schon lange im Entstehen, aber die Durban-Konferenzen haben sie demaskiert – sie haben deutlich gezeigt, was sie ist: Weltkommunismus mit farbigen Völkern, die sich über die offenen Grenzen ausbreiten und ihr Niedrig-IQs weltweit zerstreuen, um unter der Scharia / Eine-Welt-Kalifat eine Mischlingsrasse zu schaffen (EU-Vater) und okkulter Rothschild-Agent Coudenhove Kalergi).

“Rassismus” ist eindeutig ein Einwegkonzept, eine Waffe gegen die weiße Rasse, die für den Kampf gegen eine solche Invasion  bestraft wird. Und Kritik am Islam wird dem Rassismus gleichgestellt – obwohl der Islam keine Rasse ist, sondern alle Rassen einschließt!

Durban I stellt fest: “Rassismus, Rassendiskriminierung, Fremdenfeindlichkeit und damit zusammenhängende Intoleranz kann unter anderem durch ungerechte Vermögensverteilung, Marginalisierung und soziale Ausgrenzung verstärkt werden. (Marx in Memoriam!)

 

 

Posted in deutsch, euromed | 1 Comment

UN´s Communist One-World Government Program. Why Were UN´s Human Rights Forged into a Weapon against the West

UN-logoWe have been brainwashed to think the UN is a peace maker – or at least a forum where hostile countries meet to agree on differences which would otherwise have led to war.

Left: The UN Logo: 33 spaces between the lines corresponding to 33 degrees of Freemasonry

Fact is however, that in the UN, the big powers are meeting to learn how to divide the world among themselves. So, who owns the UN?

From the UN meditation room: “The altar  is an altar to an unknown god, whom man worships under many names and in many forms.” — Dag Hammarskjöld – second Secretary-General of the United Nations in the 1950’s.
However, Christ is well-known and says: “No one comes to the Father except through me!” (John 14:6).

The Collective Evolution has a story about the UN´s origin: It was created by the bankers behind the Bolshevik Revolution, the US Council on Foreign Relations and Hitler´s IG Farben, which ran Auschwitz and was the econmic basis for Hitler´s warfare. The  Rockefellers, Rothschilds, Warburg finance both sides of the wars since the Napoleonic wars and conceived the the League of Nations (Jesuit Rothschild Agent Edward Mandel House). John D. Rockefeller Jr.  donated the site on which their UN building was built.

John D. Rockefeller was a heavy shareholder of the IG Farben and a strong supporter of the League of Nations and the UN.

That the UN is not a peacemaker body as seen from he fact that the world has  seen so many wars  in the lifetime of the UN. The Responsibility/Right to Protect (R2P) and the war on Terror were none less than the beginning of a long planned WW3 – in which NATO USURED THE CONTROL OVER THE UN AND BECAME ITS MILITARY ARM.

This war chart  does not specify the Serbian and Libyan wars – and not the Yemenite war either – of course – and does not specify the many regional wars (i.a. Afghanistan and between Israel and her enemies).

The UN IS THE BANKERS TOOL TO BUILD A ONE-WORLD GOVERNMENT, WHICH THE UN IS DOING RIGHT NOW THROUGH THE UN MARRAKECH PACT TO END WESTERN CULTUREnow to be signed by brainwashed UN politicians.

The UN´s Communist “sustainable” one-world government program is called Agenda 2030.

The author of the following post remembers the 1950es and -60es when the UN used the pphrase Human rights in nearly every sentence – wherea the phrase is seldom used nowadays.
Well, in the Marrakech Pact Declaration the UN mentions “human rights of Migrants and refugees 5 times:

In fact,  THE UN MAKES FREE MIGRATION A HUMAN RIGHT!

The American thinker has  a post on this distorsion without our accept.
The American Thinker 27 Oct. 2018:  Although there was a socialistic thread in its founding document, the United Nations was formed based on a vision of human rights presented in the “Universal Declaration of Human Rights” (UDHR) which placed the concept of rights at the forefront for the progress of the world body.

The UDHR document followed many amazing documents that presented rights as the central concept of the post-feudal world: the English Declaration (or Bill) of Rights of 1689, the U.S. Declaration of Independence with its important and forceful assertion of inalienable natural rights, the powerful U.S. Bill of Rights enacted in 1791, and the French Declaration of the Rights of Man and the Citizen (1789).

The word “rights” appears in almost every sentence of the 1869-word UN document.

A Publishing House prints and spreads material for Unicef and the U.N. It is a company called Lucifer Trust. Of course the name was to obvious, so they changed it to Lucis Trust. Lucis Trust is the Spiritual foundation of the United Nations!

On. 21 Oct. 2010, the UN International Day of Prayer  for Peace was arranged by the World Council of Churches and the UN. The prayer used was  The Great Invocation. The Antichrist is making progress.
Luci(fer)´s Trust and here removed the word “Christ” and replaced it with “the Coming One” in their Great Invocation (to the Maitreya) – Revised Version. These changes make the world prayer more universal, inclusive and unifying.  Below are excerpts from the Great Invocation – a world prayer and mantra for the New Age that Lucis Trust states is “the major agent for the transformation of the human will.” Original Version (1945):
From the point of Love within the Heart of God
Let love stream forth into the hearts of men.
May Christ return to Earth.

Revised Version (2000
From the point of Love within the Heart of God
Let love stream forth into human hearts.
May the Coming One return to Earth

We see a reprise of items from our Bill of Rights such as condemnation of cruel and unusual punishment (Article 5), due process (Articles 6,7,8,9, 10, 11, 14, 17), illegal search and seizure (Article 12), and freedom of speech and assembly (Articles 19,20). But there are new rights introduced which, as early as 1945, were pointing the way towards intervention by the UN in the daily lives of people throughout the world.
Throughout the document, they assert the right to food, clothing, medical care, social services, unemployment and disability benefits, child care, and free education, plus the right to “full development of the personality,” (imagine, the UN says I have the right to be me).

In 2015 the UN took a giant step towards the global government that was only hinted at in their first organizing document. They issued a document entitled “Transforming Our World: the 2030 Agenda for Sustainable Development.” This document has 91 numbered sections of the UN’s program for world government.

The UDHR is only referenced once in the entire document in Article 19.  The 91 items are addressing issues under the five headings of People, Planet, Prosperity, Peace, and Partnership. Additionally, the document provides 17 Sustainable Development Goals (SDGs) to improve life on the planet.

What is meant by the term sustainable?” The most often quoted definition comes from the UN World Commission on Environment and Development: “sustainable development is development that meets the needs of the present without compromising the ability of future generations to meet their own needs.”

The earlier ideas and ideals of rights, freedom, equality, and justice are subsumed under scaring meeting of needs and an explicit environmentalism  which emphasizes preventing the depletion of scarce planetary resources. Of course, the takeoff is the Marxist axiom that society should be organized around the idea of “from each according to his ability to each according to his needs.” Thus, Marxism is implicit in sustainability.

Inside of the main building of the U.N. right at the entrance a statue of Zeus  welcomes you – the throwe of Lightning (and nuclear bombs?). 

Comment: In 2013, the UN General Assembly adopted the Agenda 21 – the forerunner of the Agenda 2030 – with an International Climate Court to govern the world  – wherenearly everything can be referred to environmentalism.

The entire “Transforming Our World” document is cast in a stream of consciousness of pious platitudes for a utopian future. It is an outsize utopian dream. Five of the 17 items pertain to the environment. There are goals for the cities, for women, for the poor, and even for life under the water. Absolutely no sphere of human activity is exempt from control by the UN. The key word of course is no longer “rights” except the oblique reference in Article 19.

The one-worlders of the 1950s and early 1960s are now in the UN driver’s seat, and they have made their move. The overlay of Marxist talk about “meeting needs” has moved to center stage. The UN has assigned itself a time frame (2030) for moving forward in its plan for planetary hegemony.

This projected transformation detailing (yet without details) a new world order of environmental responsibility and a significant reduction of poverty and hunger never speaks to the practical dimension of vast manipulations of people by cynical leaders and ignorant bureaucrats who hold their positions through terrorism and bribery.

They never discuss incompetence and corruption. The document portrays a sincere world where all those in power want to help humanity and do not manipulate. Is not the Agenda for Sustainable Development itself one of those devilish manipulations?

The sustainability ideal is not wedded to a Christian worldview; instead, individual liberty is submerged in a scientifically determined collectivist mindset with final decisions in the hands of the devilish, all-knowing Big Brothers. The relevance of the individual is downplayed. It is being put forward by a UN that is no longer pro-western, a much larger body than existed in 1945.

WHAT HAPPENED TO UN´S ORIGINAL HUMAN RIGHTS?

BBC 30 Dec. 2016: The ideals of the 1940s are starting to look a little threadbare. Faced with hundreds of thousands of migrants and asylum seekers at their borders, many European nations appear reluctant to honour their obligations to offer asylum. Instead, their efforts seem focused on keeping people out.
President-elect Donald Trump said about “waterboarding“,  ‘I’d do much worse… Don’t tell me it doesn’t work, torture works… believe me, it works.”

And in Syria, or Yemen, civilians are being bombed and starved, and the doctors and hospitals trying to treat them are being attacked.

Little wonder then, that the UN Refugee Agency, and the International Committee of the Red Cross (ICRC), there is talk of a “post human rights” world.

The UN Security Council, among them the US and the UK, thought it was wrong to attack densely populated areas, knowing that civilians would be killed. More than a quarter thought that depriving civilians of food, water and medicine was an inevitable part of war.

The principles adopted in the 1940s might just not be relevant anymore. They are good, so Geneva thinking goes, just not respected enough.

What’s more, less than half of respondents from the five permanent members of the UN Security Council, among them the US and the UK, thought it was wrong to attack densely populated areas, knowing that civilians would be killed. More than a quarter thought that depriving civilians of food, water and medicine was an inevitable part of war.

What no one in Geneva seems to want to contemplate, however, is that the principles adopted in the 1940s might just not be relevant anymore. They are good, so Geneva thinking goes, just not respected enough.

Here, You can see the membership list list of the UN´s Human Rights Council: 18 are Muslim countries or countries with big Muslim populations. And other members like e.g. China, Cuba, the Philippines  are police states and have nothing to do with original UN human rights.

UN 2011  The General Assembly adopted by consensus the resolution titled “United against racism, racial discrimination, xenophobia and related intolerance” (document A/66/L.2).

The UN´s Durban  Declaration  2001 is a long declaration of our racism i.a. because we are unwilling to let the 3. world in and share our prosperity in the communist spirit – and “respect for and preserve cultural diversity within and between communities and nations with a  view to creating a harmonious multicultural world.
We further affirm that all peoples and individuals constitute one human family,
rich in diversity.
Further: everyone is entitled to a social and international order (=NWO) in which  all human rights can be fully realized for all.

As I wrote on 28 N0v. 2008  the UN´Human Rights policy is very distorted against the West:
The planners of Durban II aim to focus the agenda on
(1) demonizing Israel as a racist, apartheid state;
(2) concrete reparations measures to recompense the “descendents” of the victims of slavery, colonialism and discrimination;  (3) making the criticism of Islam a violation of international law on the grounds that it is hate speech unworthy of protection.

FN-stalaktitLeft: UN´s Human Rights Council Chamber in Geneva

Here are a few qupotations from the planned programme:
“…the most serious manifestations of defamation of religions are the increase in Islamophobia and the worsening of the situation of Muslim minorities around the world”
“As the existing national laws and courts have failed to address the issue, internationally binding normative standards need to be devised that can provide adequate guarantees against defamation of religions and religious intolerance…National laws alone cannot deal with the rising tide of defamation and hatred against Muslims
.”

Forbes 23 April 2009 reported on Durban II held in Geneva: UN Secr. Ban Ki-Moon  said in his speech: “A new day, a move in a new direction, all nations together as one,” etc., etc. (NWO)
The despot-heavy U.N. General Assembly designed this Durban Review conference from the start as a vehicle for anti-Semitism, anti-Americanism and an array of other U.N. campaigns targeting free societies–such as a global gag on free speech about Islam.

Comment
The NWO has long been in the making – but the Durban Conferences demasked it – showed clearly what it is: One world Communism with coloured peoples spreading all over through open borders and dispersing their Low-IQs worldwide to create a mongrel race under the Sharia /one-world caliphate (EU Father and occult Rothschild agent Coudenhove Kalergi) /.

Racism is clearly a one-way concept, a weapon against the white race who will be punished for fighting such invasion. And  criticism of Islam is made equal to racism – although Islam is no race but includes all races!

Durban I states: “racism, racial discrimination, xenophobia and related
intolerance may be aggravated by, inter alia, inequitable distribution of wealth, marginalization and social exclusion; (Marx in memoriam!)

Posted in english, euromed | Leave a comment

FREIMAURER-MUSLIMBRUDERSCHAFT HAT DURCH MARRAKESCH-PAKT MIT SATANISTISCHER HILFE EUROPA UNUMKEHRBAR IM GRIFF – WIE VON EHEMALIGEM FBI-CHEF VORHERGESAGT

SIE HABEN ES VIELLEICHT  NOCH NICHT VERSTANDEN – ABER DER MARRAKESCH-PAKT, DER AM 10-11. DEZEMBER 2018 UNTERZEICHNET WERDEN SOLL, IST SEHR GEFÄHRLICH – UND “UNSERE” REGIERUNGEN SIND DESPERAT, UM ES IHNEN ZU VERTUSCHEN.

Sputnik 4 Nov. 2018: Rund 20.000 mit Messern bewaffnete Migranten bereiten sich derzeit auf den Durchbruch der bosnisch-kroatischen Grenze in der Nähe von Velika-Kladusa vor, berichtete die Kronen Zeitung unter Berufung auf einen anonymen Abteilungsleiter des österreichischen Innenministeriums. Die Menge der Migranten besteht angeblich aus jungen Männern pakistanischer, iranischer, algerischer und marokkanischer Abstammung.
Der geplante Durchbruch wird Berichten zufolge vor der Unterzeichnung eines vorgeschlagenen UN Global Compacts für sichere, ordentliche und regelmäßige Migrationspakte erfolgen.

EU Observer 7 Sept. 2018: Fast die Hälfte der Mitgliedstaaten scheint wenig Interesse an der Umsetzung eines EU-Gesetzes zu haben, das als Schlüssel zur Bekämpfung des Terrorismus gilt.

Die EU hat sich dem Islam unterworfen
Hohe Vertreterin der EU, Federica Mogherini, mit Hijab – d.h. Kampfsignal des Islams – vor ihrem Meister.
Am 25 Juni 2015 erklärte die “Hohe Vertreterin” der EU, Federica Mogherini,Mogherini: “Der Islam hat einen Platz in unseren westlichen Gesellschaften. Der Islam gehört in Europa. Er hat einen Platz in der Geschichte Europas, in unserer Kultur, in unserer Ernährung und – was am wichtigsten ist – in der Gegenwart und Zukunft Europas. Ich habe keine Angst zu sagen, dass der politische Islam (= die Scharia) Teil des Bildes sein sollte.

Schwedens feministische Regierung

Rothschild Bankier, DER FRANZÖSISCHE PRÄSIDENT MACRON  UND  DER IRANISCHE PRÄS. ROUHANI GEBEN UNTEN FREIMAURERISCHEN HANDSCHLAG: Sie sind beide in der Bruderschaft, jedoch durch  ihren obersten Meister ihre  unterschiedlichen Rollen auferlegt. Macron hat ein Programm für Rothschilds Eine-Welt Staat dargelegt

Foto: Times of Israel 25 Sept. 2018

Kein Wunder – denn das Instrument, das westliche Politiker in zahlreichen falschen Flaggen einsetzen, sind diese nützlichen muslimischen Idioten.

Faktisch sind falsche Flaggen das politische Werkzeug der NWO-Freimaurer-Politiker, um ihren schmutzigen Eine-Welt-Regierungsplan zu fördern. Viele weitere können hinzugefügt werden: die 7/7 Londoner Bomben und wieder im März 2017 und Paris und hier, die Boston Marathon-Bombenanschläge im April 2013 und die 9/11 Angriffe in New York und Washington DC, Nizza und Orlando und Berlin sowie der Brüsseler Falschflaggenangriff und hier und besonders hier Hinzu kommen Manchester   2017. Außerdem Barcelona 2017  sowie Charlottesville 2017 und  Parkland 2018, und Ferguson und Baltimore usw. usw. In den USA seien laut einem ehemaligen  CIA-Agenten  seit dem 2. Weltkrieg alle Terror-Aktionen Falschflaggen!

Jetzt können die Skripal-“Vergiftung” und hier sowie hier und  mehrere  Angriffe in Syrien (Ghouta und Idlib und Duma und hier – und am allerschlimmsten: ISIS) hinzugefügt werden.Mehr hier.

Hier sind 53Fälle von Regierungs-zugegebenen  falschen Flaggen.

WAS IST DIES FÜR EIN SPIEL?

LAUT TED GUNDERSON, EHEMALIGEM US-FBI-CHEF, IST ES  ILLUMINATEN- SATANISMUS

Hier is das, was EHEMALIGER FBI-CHEF TED GUNDERSON SAGT: Die meisten Terrorangriffe werden von der CIA und dem FBI begangen. SATANISMUS INFILTRIERT ALLE SCHICHTEN DER US-VERWALTUNG UND IST DIE RELIGION DER US-ARMEE.
IHR ZENTRUM SEI DIE CITY OF LONDON! UND IHR PLAN IST ES, DIE WELT ZU ÜBERNEHMEN!

Hier ist ein Beitrag von mir, den Henry Makow 25 Oct. 2018  und  The London Magazine 25 Oct. 2018 gebracht haben

The Middle East Quarterly Winter 2005, pp. 25-34 
(Link jetzt entfernt, natürlich)
Von Lorenzo Vidino, stellvertretender Direktor des Investigative Project, eines Instituts für Terrorismusbekämpfung, das in Washington D.C. ansässig ist: “Das ultimative Ziel der Muslimbruderschaft ist es, das islamische Recht auf Europa und die Vereinigten Staaten auszudehnen”.

Wie Sie schreiben, handelt es sich bei der Bruderschaft um eine freimaurerische Organisation, die 1928 vom britischen Agenten und Freimaurer Hassan al-Banna gegründet wurde. Die Rädelsführer sind superreiche alte Finanzfamilien, die der  City of London sehr nahe stehen. Später arbeitete die Bruderschaft für britische, später deutsche Geheimdienste und dann für die US-amerikanische CIA.
Die Rothschilds nutzten die Bruderschaft in einem misslungenen Attentat gegen den ägyptischen Präsidenten, Nasser

Die Muslimbruderschaft hat einen Plan für die Eroberung des Westens, der in der Villa von Muslimbruder und Bankier Nada in Lugano aufgefunden wurde mehr hier.

Alle muslimischen Terrorgruppen sind Mitglieder der Muslimbruderschaft

Die Politik der Bruderschaft besteht in der Tat darin, den Forderungen des Korans gerecht zu werden, und zwar die Welt zu islamisieren (z.B. Sura 33:27) – sowohl durch Untergrabung und politische Abmachungen, als auch  gleichseitig durch den gewalttätigen Dschihad  – und beides gelingt in in den USA und Europa: Sehen Sie den Lugano-Plan oben. Dies ist ein sehr detailliertes Programm – und es wurde nie von den Medien veröffentlicht.
Die EU kennt diesen Plan unweigerlich – und pumpt dennoch Muslime weiterhin nach Europa, wie in dem Plan in Zusammenarbeit mit der Muslimbruderschaft vorgesehen:

Lobbygruppe der Muslimbrüder / Hamas trifft sich mit EU-Kommissar. Sie ist die De-facto-Stimme der muslimischen Jugend in Europa. Sie wird regelmäßig zu Fragen im Zusammenhang mit Muslimen in Europa konsultiert. Sie hat auch nützliche Verbindungen zum Europäischen Parlament, dem Europarat, den Vereinten Nationen, dem Europäischen Jugendforum und zahlreichen einschlägigen NROs auf europäischer Ebene geknüpft.

Der Freimaurer-Shriner-Orden, dem mehrere US-Präsidenten angehör(t)en, ist mit der Muslimbruderschaft eng verbunden. Auch Hillary Clintons Stabschefin, Huma Abedin, war mit der Bruderschaft verbunden.

Obamas Bruder Malik ist  Mitglied der Muslimbruderschaft – und viele vermuten, dass Obama es auch sei, da er die Bruderschaft 8 Mio. Dollar für ihren Kampf in Ägypten bescherte.

Wie der hinterlistige “Euro-Islam” -Professor und Muslim-Bruder Bassam Tibi sagt: “Türkische und saudi-arabische Islamisten bringen leichtgläubige Westler dazu,  Europa zu islamisieren!
Tibis Muruna-Islamist der sogenannte Euro-Islam.

Der Euro-Islam soll den leichtgläubigen Europäern einen blauen Dunst vormachen: Der Wortlaut ist ein wenig friedlicher – aber in Wirklichkeit ist er viel gefährlicher als die ursprüngliche islamische Predigt: Er verbirgt, dass jede friedliche Koransura durch den  Schwertvers aufgehoben ist. Tibi sagt dasselbe wie PJ Media von Walid Shoebat & Ben Barrack 18 Febr. 2012: Traditioneller Islam, nur geniessbar für leichtgläubige Europäer.

Al Ahram Weekly 25-31 Aug. 2016: Die Muslimbrüder nutzten ihre institutionelle Präsenz in diesen drei Ländern: Großbritannien, Frankreich und Deutschland, um ein Netzwerk von Allianzen mit Organisationen aufzubauen, die die wichtigsten islamischen Blöcke der Welt repräsentieren.
Die Präsenz der Bruderschaft in diesen drei großen europäischen Ländern ließ sie auch institutionell in kleinere Länder in ihrem mkreis ausweiten, wie Belgien aus Frankreich, Irland aus Großbritannien und die Schweiz aus Deutschland.

Die 1980er und frühen 1990er Jahre sahen den Aufstieg der zweiten Generation der Muslimbrüder durch horizontale Ausweitung in Europa an. Die internationale Bruderschaftsorganisation nutzte die neuen Wellen der arabischen muslimischen Einwanderung nach Europa, wie die zweite Generation europäischer Muslime auftauchte.

Eine Dachgruppe, die Föderation islamischer Organisationen in Europa, wurde als Fassade der internationalen Muslimbruderschaft gegründet und diente dazu, alle Bruderschaftsverbände und islamistischen Gruppen in Europa, darunter mehr als 500 Organisationen innerhalb und außerhalb der EU-Staaten sowie der EU, inoffizielle Einheiten, die in diesem Rahmen arbeiten, zusammenzubringen – mehr als 500.
In ihrer Funktion als diplomatische Vertreterin der Bruderschaft bedient sie sich eines politischen Diskurses, der sich auf Demokratie und Menschenrechte konzentriert (TAQIJA -so sprechen die Füchse zu den Gänsen).

Es gibt jetzt auch ein inoffizielles paralleles Netzwerk von Muslimbrüdern. Diese Menschen unterhalten kleinere Vereinigungen, die außerhalb des religiösen und predigenden Rahmens der Bruderschaft tätig sind, mit dem Ziel, die Europäer auf  de Ideen der Bruderschaft sympathischer zu stimmen, indem sie in einem weltlichen Paket vermarktet werden, das Demokratie und Menschenrechte verteidigt. (TAQIJA), Zu diesen Vereinigungen gehören Medienunternehmen der britischen Bruderschaft, die in den Bereichen Bildung, Kultur und Jugend tätig sind, und sich auf die Integration von Muslimen in Europa konzentrieren.

Das Islamische Kulturzentrum in Genf wurde 1961 von Said Ramadan, dem Schwiegersohn des Gründers der Muslimbruderschaft, Hassan Al-Banna, mit Golfmitteln gegründet.

Deutschland, Frankreich und Großbritannien: Die Bruderschaft verbreitete sich von der Münchner Moschee aus in Deutschland und setzte dabei auf drei Hauptinstrumente: den 1) den Zentralrat der Muslime in Deutschland, die 2) die IGD, die Stimme deutscher Muslime, die rund 60 islamische Zentren im ganzen Land kontrollieren. Angeführt wird sie von der Figur der ägyptischen Bruderschaft Ibrahim Al-Zayat, dem Schwiegersohn von Sabri Erbakan, dem Führer von Milli Gorus, und 3) Milli Gorus selbst, das große Teile der türkischen Gemeinschaft in Deutschland kontrolliert.

Milli Gorus ‘islamistische Ideologie ist  mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan eng verbunden

In Frankreich konnte der Verband der Islamischen Organisationen  mehr als 250 Moscheen und islamische Vereinigungen unter sein Dach zusammenbringen, wobei er die Kader der nordafrikanischen Bruderschaft, insbesondere Tunesier,  nutzte, wodurch er in der repräsentativen Versammlung der französischen Muslime in aufeinanderfolgenden Wahlen die Oberhand gewann.

Im Vereinigten Königreich gründeten Mitglieder der arabischen Muslimbruderschaft im Jahr 1997 die britische “Muslim Association of Britain”  Der islamistische Ideologe Youssef Al-Qaradawis Buch “Die Prioritäten für die islamischen Bewegungen in der kommenden Phase” von 1990 hat seit den frühen 1990er Jahren als eine Art Verfassung für die Bruderschaftsbewegungen im Westen funktioniert.

Al-Qaradawi ruft dazu auf, Gewalt und den Gebrauch von Predigt, Dialog und anderen friedlichen Mitteln aufzugeben, um einen Mittelweg zwischen Extremismus und Säkularismus zu schaffen. Der wichtigste Teil des Buches ist seine Diskussion über  die erwartete Zunahme der muslimischen Bevölkerung und die Gefahr der Assimilation der muslimischen Minderheit in diese  westliche  Gesellschaften. Vor diesem Hintergrund hat Al-Qaradawi die Idee einer separaten Gemeinschaft westlicher Muslime gefördert, die er als “muslimisches Ghetto” bezeichnet hat (No-Go-Zones- was mit der Freimaurer-Zielsetzung zusammenfällt).

Mit der Erhöhung der Zahl der Organisationen unter diesem Dach verlegte der Verband der Islamischen Organisationen in Europa 1997 seinen Sitz nach Brüssel, um den EU-Institutionen nahe zu sein. Dies hat es leichter gemacht, europäische Mittel für die Aktivitäten der Verbände zu finden.

Der Verband ist äußerst aktiv, und obwohl er seinen Hauptsitz in Brüssel hat, hat er Niederlassungen in Norwegen, Schweden, Belgien und dem Vereinigten Königreich, die Jugend-, Bildungs- und Medienportfolios verwalten.
 Neben Verbänden in 18 EU-Mitgliedstaaten hat der Verband Filialen in neun weiteren Nicht-EU-Staaten eröffnet: Albanien, Bosnien, Kosovo, Mazedonien, Moldawien, Russland, der Schweiz, der Türkei und der Ukraine.
Sie hat auch eine Strategie der Ausdehnung außerhalb der Grenzen der EU angenommen.

Ich habe viel mehr über die Eroberung Europas durch die Muslimbruderschaft hier – d.h. Die Muslimbrüder in München

Und das hier: Ghaleb Himmat, ein Syrer mit italienischer Staatsbürgerschaft, übernahm die Führung des IGB. Er ist einer der Gründer der Bank al-Taqwa, eines mächtigen Konglomerats, das vom italienischen Geheimdienst „Bank of the Muslim Brotherhood“ (Bank der Muslimbruderschaft) genannt wird und seit Mitte der 1990er Jahre, wenn nicht früher, Terroristengruppen finanziert.


Dass Freimaurer eng mit dem Islam verbunden sind, ist kein Wunder. Die talmudistischen Rothschilds sind auch Sabbatäer-Frankisten-Satanisten, wie Sie immer wieder darauf hingewiesen haben. Sowohl Sabbatai Zvi als auch Jacob Frank konvertierten zum Islam, der daher ein fester Bestandteil der Rothschild-Religion ist (ebenso wie der jüdisch gegründete antichristianische Jesuitismus). Und die Illuminaten (Adam Weishaupt und Mayer Amschel Rothschild) übernahmen bei der Wilhelmsbad-Konferenz 1781 die Führung über die Freimaurerlogen der Welt

WARUM IST DIE VERGABE UNSERER ERRUNGENSCHAFTEN AN DIE MUSLIMBRUDERSCHAFT  UND IHRE BARBARISCHEN UND ANALPHABETISCHEN MASSEN MÖGLICH GEWESEN?

The Black Pilled Video unten: Durch ihre Medien und ihre Propaganda hat es die Elite geschafft, uns des Stolzes auf das, was unsere Rasse errungen hat, zu berauben: Unsere Kultur, Religion und Lebensstandard, indem sie mit Verlogenheit sagen, dass diese Erfolge nichts mit Rasse, IQ und Religion zu tun haben – und stattdessen diese Leistungen abbauen. Auf diese Weise konnten sie unser Mitgefühl und unsere Bereitschaft fördern, die armen Dritte-WWelt-Muslimen zu helfen, in unsere Länder einzudringen – und nur wenige sehen die Gefahr dabei.

Denn es gibt keine moralischen oder geistigen Werte in den Westlern, die zu Humanisten geworden sind, und bereit sind,jeglichen “Wert” ausser der Lehre Christi anzunehmen” – einschl. des Islams! ALSO AKZEPTIEREN WIR OHNE PROTEST GEGEN MARRAKESCH,  DASS WIR ERSETZT WERDEN  KÖNNEN UND WERDEN (PRÄS. MACRONS EURAFRIKA).

 

Posted in deutsch, euromed | Comments Off on FREIMAURER-MUSLIMBRUDERSCHAFT HAT DURCH MARRAKESCH-PAKT MIT SATANISTISCHER HILFE EUROPA UNUMKEHRBAR IM GRIFF – WIE VON EHEMALIGEM FBI-CHEF VORHERGESAGT