Merkel offenbart sich als Illuminatin für neue “globale multilaterale Ordnung”: Erkennt mit dem Cecil Rhodes Round Table / Fulbright-Preis die Eine-Welt-Regierung und den Fulbright / Rockefeller-Plan für den 3. Weltkrieg an

Breitbart 31 Jan. 2019: Die deutsche Kanzlerin, Angela Merkel, hat die internationale Staatengemeinschaft dazu aufgerufen, sich gegen „übermäßigen Populismus und Nationalismus“ zu behaupten.

Unten: Merkel zeigt das Freimaurerzeichen für “Glaube” (an Luzifer) oder buddhistisch (an  Luzifer) – oder im Buddhismus  an die Feuersphäre, wo  Wiedergeburt stattfindet.

 Die  Kanzlerin äußerte sich nach der Verleihung des Fulbright-Preises für internationale Verständigung am Montag in Berlin, als der amerikanische Preis erstmals außerhalb der USA verliehen wurde.

Für die Auszeichnung wurde Merkel für ihre “bemerkenswerte, mitfühlende Führung und ihr starkes Engagement für gegenseitiges Verständigung, internationale Zusammenarbeit und Frieden” ausgewählt.

 Merkel fügte hinzu: „Ich versuche, den Patriotismus neu zu definieren, um für„ die Interessen anderer zu arbeiten “, und fügt hinzu: „Deshalb werde ich nie müde, mich für die Stärke einer multilateralen, auf  (Freimaurer-)Regeln und Werten basierenden globalen Ordnung einzusetzen .”

Hier können Sie erschüttwernde Fakten über die Regeln und Werte  von Merkels globaler Ordnung, für die die Illuminaten sie belohnen,  erfahren (Demonstration vor dem kanzleramt). Aber horrende Fakten machen keinen Eindruck auf Illuminaten wie Merkel. Denn wenn man israelischen Pass hat (sehen Sie das letzte Video unten), ist das verächtliche Gojim-Volk  ihretwegen da, nicht umgekehrt. Denn:
“Gojim wurden nur geboren, um uns zu dienen, nur um dem Volk Israels zu dienen. Abgesehen davon haben sie keinen Platz auf dieser Welt.”( Israelischer Sepharden-Führer Rabbi Ovadia Yosef – Jewish Telegraph Agency)

Letztes Jahr sagte Präs. Macron, das „deutsch-französische Paar“ würde die Welt davon abhalten, „ins Chaos zu versinken“ (wie er und Merkel den Marrakesch-Pakt für freie Migration nach Europa unterzeichneten).

Lügen und Bosheit sind das Merkmal von Merkels globaler Ordnung, Regeln und Werten

“Dies ist nur der jüngste Angriff von Merkel auf Nationalismus und Patriotismus, wie sie im November erklärte, der Einwand gegen die weltweite Massenmigration der Vereinten Nationen sei “Nationalismus” – in Kleinrede – “in ihrer reinsten Form” und erklärte,  die europäischen Länder  sollten bereit sein, ihre Souveränität an die EU abzugeben”

WER UND WAS IST ABER  JAMES WILLIAM FULBRIGHT – DER GRÜNDER DES FULBRIGHT-PREISES?

Er war Geschäftsmann sowie US-Senator und der am längsten funktionierende Vorsitzende des US-Senatsausschusses für auswärtige Beziehungen.

Antifreemason :  Als er starb, machte  Cecil Rhodes vom Round Table und dem Chatham House die “Britische Krone” / Empire / City of London zur Erbin, damit sie Weltherrscherin bleiben sollte. In seinem dritten Vermächtnis, das 1888 verfasst wurde, forderte er die Gründung eines Trusts, der von seinem Schwiegersohn Lord Rosebury, einem Rothschild-Agenten, geleitet wurde, um sein Vermögen zu verwalten.

In seinem siebten und letzten Vermächtnis wurde Nathan Rothschild zum Verwalter seines Anwesens benannt und errichtete ein Bildungsstipendium, das als Rhodes-Stipendien an der Oxford University (die von den Fabianisten kontrolliert wurde) bekannt wurde.

Die Stipendien boten ein zweijähriges Programm für junge Männer und später Frauen aus den Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich und Deutschland, um die Verschwörung der Illuminaten durchzuführen.

Das Vermögen von Rhodos wurde durch den Rhodes-Stipendienfonds verwendet, um das Konzept des Globalismus und der Eine-Welt-Regierung zu fördern.

Rhodes begann seine Philosophie zu entwickeln, nachdem er eine Rede von John Ruskin (1819-1900) gehört hatte, in der die Lehre, die in Platons Republik gefunden wurde, befürwortet wurde. Platon forderte “eine herrschende Klasse mit einer mächtigen Armee, um sie an der Macht zu halten, und eine Gesellschaft, die der monolithischen Autorität der Herrscher völlig untergeordnet ist.

Zu den bekannteren Schülern von Rhodes gehören: Senator James William Fulbright (Arkansas, 1945-74) und der jüdische General Wesley Clark (Oberbefehlshaber der NATO-Truppen in Europa, 1997-2000). Er führte den berüchtigten Krieg gegen Serbien.

Da wir nun wissen, dass Wesley Clark   Illuminaten- General ist, können wir sicher sein, dass seine Voraussage, 7 Regierungen zu stürzen , der Illuminaten-Plan für die Welt ist. Bisher wurden in Afghanistan, Irak und Libyen Regimewechsel und Chaos durchgesetzt . Syrien wurde völlig zerstört. Im Sudan und in Erythrea wird Krieg geführt – und der Iran wird die Letzte der sieben Regierungen sein, die “aus dem Weg geräumt” wird.

Einer der bemerkenswertesten Rhodes-Gelehrten in den USA ist James William Fulbright und hier. Sein gesamtes Wahlverzeichnis buchstabiert Illuminaten.

Das Argument für die Regierung durch Eliten ist unwiderlegbar.
– William Fulbright, Senator, 1963

The Scientist: Fulbright zog 1925 als Rhodes-Stipendiat an die Universität Oxford. “Ich bin seitdem Cecil Rhodes [der die Rhodes-Stipendien initiierte] verpflichtet”, erinnert sich der ehemalige demokratische Senator. “Ich stellte mir das Fulbright-Programm als das Gleiche wie das Rhodes-Stipendium vor, nur größer.”

Fulbright Alumni sind globale Veränderer in Politik , Ausbildung, Kunst, Wissenschaft, Geschäft

Der Fulbright-Preis ehrt das größte und bedeutendste Bildungs- und Kulturaustauschprogramm der Geschichte sowie die Karriere und den Geist seines Schöpfers, des verstorbenen Senators J. William Fulbright aus Arkansas.
Der Preis zeichnet herausragende Beiträge aus und belohnt sie, um Völker, Kulturen oder Nationen zu einer besseren Verständnis anderer zu führen.

Vier Preisträger des Fulbright-Preises – Nelson Mandela, Jimmy Carter, Kofi Annan und Martti Ahtisaari – wurden später als Friedensnobelpreisträger ausgezeichnet. Steven Rockefeller erhielt auch einen Fulbright-Preis.

FULBRIGHTS WEG ZU EINER WELTFÜHRUNG: NAHOST-KRIEG, ÖL-BOYCOTT, ARMUT UND DER 3. WELTKRIEG

H. Larouche (US-Präsidentschaftskandidat) Executive Intelligence Review No 30, 4 Nov . 1974: und  hierSenator William Fulbright (D.-Ark.), legte als  der bedeutendste außenpolitische Planer von (Vizepräs. Nelson) Rockefeller  das komplette Szenario für Rockefellers  “neue Weltrealitäten” dar. Diese “Realitäten” umfassen:

* Krieg im Nahen Osten.
* Ein neuer Öl-Boykott.
* Depression in den Vereinigten Staaten, Europa; und Japan.
* Ein mögliches Armageddon “Krieg zwischen den USA und der
Sowjetunion.

Kommentar
Was für ein Happen!
Superfreimaurerin und und hier  sowie  Jüdin Merkel entpuppt sich als eine vollblütige Illuminatin – und will dem Nachfolger von Cecil Rhodes/Rothschilds Round Table, William Fullbright, dienen, der angab, Rhodes gewidmet zu sein. Seine Auszeichnungen und Stipendien seien eine Erweiterung derjenigen der Eine-Welt-Rhodes / Rothschild-Stiftung!

Indem sie den Preis für ihre Politik der offenen Arme für die freie Einwanderung der Muslime der Welt mit ihrer mörderischen und gewalttätigen Koran / Hadith-Ideologie annimmt, bekennt sich Merkel zum Coudenhove-Kalergi-Plan der Illuminaten auf die Ausrottung der weißen Rasse durch Masseneinwanderung – im Geiste Fulbrights.

Nun aber kommt Merkels endgültiges Bekenntnis: Sie nimmt den schändlichen Fulbright-Preis an und erkennt somit de facto Fulbrights außenpolitisches Ziel im Namen des Azhkenazi-Juden Nelson Rockefeller an: Den 3. Weltkrieg/ Armageddon der Chabad Lubavitch-Vision (Gog und Magog, Hesekiel 38,39).

 

 

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.