ROTHSCHILDS ILLUMINATEN KAPITULIEREN: “STOPPT EINWANDERUNG NACH EUROPA!! Populisten werden zu stark und gefährlich für uns!” HILLARY CLINTON DEUTET STARKEN WELTDIKTATOR AN

Wunder über Wunder: Lynn de Rothschilds Busenfreundin und gescheiterte US-Präsidentschaftskandidatin, Hillary Clinton, fordert die Beendigung der muslimischen Einwanderung nach Europa

 

 

Lynn de Rotschild und ihre Busenfreundin, Hillary Clinton

 

Hillary Clinton,  ehemalige US-Präsidentschaftskandidatin, meint, dass die Einwanderung zur Wahl des Brexit und Donald Trumps beigetragen habe.

Vor nicht allzu langer Zeit feierte Hillary Clinton ihre (NATO-)Intervention, die Libyen zu einem gescheiterten Staat machte und zu einem Territorium des Terrorismus.
“Wir sind gekommen, wir haben gesehen, er (Gaddafi) ist gestorben!”, rief Clinton fröhlich aus, als sie die Nachricht von Oberst Muammar Gaddafis brutalem Tod hörte,

Jetzt ruft sie Europa auf, die Einwanderung aus Nordafrika und dem Nahen Osten einzudämmen, weil der Zustrom von Flüchtlingen aus dem Nahen Osten und aus Afrika in den letzten Jahren die Flamme der Unterstützung für Politiker gegen die Immigration” angezündet hat.

Clintons Äußerungen werden sich wahrscheinlich in ganz Europa als kontrovers erweisen, das seitdem viel mehr als eine Million Migranten und Flüchtlinge im Jahr 2015 in die EU kamen, um eine einheitliche Position ringt.

The Guardian 22 Nov. 2018 bringt ein Hillary Clinton   Interview.
Nun muss Europa „eine sehr klare Botschaft senden“, dass es „nicht in der Lage sein wird, weiterhin Zuflucht und Unterstützung zu bieten“, weil dies die „Körperpolitik“ weiterhin brodeln lassen würde.

“Ein wesentlicher Teil des Problems ist das Verlangen der Menschen nach einer Führungspersönlichkeit, die den Wandel ohne Rücksicht auf den politischen Druck einfach durchsetzen wird, wissen Sie,  die Mentalität, “Dinge zu erledigen”.
Clinton sagte, Rechtspopulisten im Westen hätten „eine psychologische und politische Sehnsucht getroffen, wonach man sagen muss, was zu tun ist und wohin sie gehen sollen und wie sie leben und ihre Presse grundsätzlich ersticken lassen möchten und somit eine Version der Realität erhalten.

„Ich weiß nicht, warum das in diesem Moment für die Menschen so attraktiv ist, aber es ist eine ernsthafte Bedrohung für unsere Freiheit und unsere demokratischen Institutionen. Es geht sehr tief und sehr weit und wir müssen besser werden, es zu beleuchten und versuchen, es zu bekämpfen “, sagte sie. (Meine Betonung)

Clinton war eine von 3 Schwergewichtlern der Mitte-Links-Parteien, die vom Guardian befragt wurden, um besser zu verstehen, warum ihre Politik scheinbar ausfällt. Alle drei haben ihre Länder durch politische Ereignisse auf den Kopf gestellt sehen, was bis zu einem gewissen Grad auf den Erfolg des Rechtspopulismus zurückzuführenist.

Die beiden anderen Befragten, der Rothschild-Favorit Tony Blair und Matteo Renzi, stimmten darin überein, dass die Migrationsfrage die zentristische Politik vor erhebliche Probleme gestellt habe.

“Man muss sich mit den legitimen Missständen auseinandersetzen und sie beantworten. Aus diesem Grund können Sie sich heute in Europa unmöglich für eine Wahl entscheiden, es sei denn, Sie haben eine starke Position in Bezug auf Einwanderung, weil die Menschen sich darüber Sorgen machen”, sagte Blair.

Clinton, Blair und Renzi sagten alle, der Rechtspopulismus habe nicht nur Probleme mit der Identität gebracht, sondern sei auch von einer spaltenden Art der Politikführung getragen, die Spaltungen dramatisiere und eine Krisenrhetorik bedürfe. Die Mitte streitet dafür, ihre Stimme über die vereinfachte, emotionale Sprache hnweg, die dagegen verwende  werde, gehört zu bekommen, sagten sie.
Blair sagte, der Populismus werde weiter zunehmen, bis die Mainstream-Parteien einen Weg gefunden hätten, die reduktiven Slogans, die Populisten so effektiv einsetzen, zu durchbrechen.

“Ich glaube nicht, dass der Populismus seinen Höhepunkt erreicht hat“, sagte Blair.

Renzi beklagte einen Generationswechsel, von dem er sagte, er habe Hass und Konfrontation über Bewunderung und Respekt erhöht. “Es gibt ein Hassklima, das von der Fünfsternen-Bewegung und der Liga herrührt”, sagte er über seine politischen Gegner in Italien. “Dies ist das Problem der neuen Generation – sie sind erzogen worden, zu hassen und zu beneiden.”

Kommentar
Hass und Neid: In der Tat – bei linken NGOs,  finanziert vom Rothschild-Agenten für Krawalle, George Soros und seiner Open Soiety für Krawalle und hier, um die alte Weltordnung mit allen Mitteln zu unterlaufen

Aber die Illuminaten haben einen riesigen Fehler gemacht: Sie haben uns als Gojim / Vieh betrachtet. Also haben sie uns nie gesagt, warum sie all die Muslime importieren, von denen sie wissen, dass sie nicht integriert, um nicht  assimiliert zu zu sagen, werden können. Sie haben sich nicht darum gekümmert, warum ihre Gewalt gegen uns ausgeübt wird – und sie haben uns nicht gesagt, warum wir diese “nutzlosen Esser”  (so bezeichnen die Illuminaten uns) Muslime  zahlen, damit sie uns schikanieren und unsere Religion und Kultur töten können.
Sie würden uns niemals sagen, dass der Grund in den 6 kommunistischen Illuminatengeboten von Adam Weishaupt und Mayer Amschel Rothschild liegt.

Aufpassen!
Wenn sich die Illuminaten klagend fügen
können Sie sicher sein, dass sie lügen!

Es scheint, als ob die ILLUMINATEN SICH AN UNS POPULISTEN ERGEBEN – UND SUPERFREIMAURERIN ANGELA MERKEL UND HIER DABEI OPFERN.
Wir erinnern uns an “Othello”: Der Mohr hat seine Pflicht getan. Der Mohr kann gehen! “

Hillarys und Blairs Überlegungen sind ein Versuch, das Erwachen der Massen zu stoppen. Sie befürchten, sie könnten die Vordenker und hier hinter dem Masseneinwanderungsverbrechen entdecken und sich gegen sie wenden. Die Massen könnten sogar anfangen, Hillary´s mörderischen Verrat an ihrem eigenen Botschafter in Benghazi zu sehen, der “zu viel wusste”, weil er ihre Befehle befolgt hatte, US-Waffen an al-Qaida in Syrien zu verkaufen. Daher wurde seine Botschaft von verbündeten Islamisten der USA angegriffen und er und seine Sicherheitswachen getötet – wobei  Hillarry Hilfe verweigerte, die schon unterwegs war. Die hilfsbereiten Generäle wurden entlassen!
Außerdem könnten die Menschen vielleicht ihre kriminelle Anstiftung des Krieges in Syrien sehen, wenn sie anfangen, unabhängige Blogs und die ehrlichen Politiker zu lesen, deren Zahl von Tag zu Tag steigt – und sogar Merkel zwangen, zu gehen.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.