NWO: London durch muslimische Terror-Banden besetzt

The Daily Mail 7 Sept. 2018Schlachtfeld London: Karte zeigt Stasse für Strasse-die Territorien der 80+ Banden der Hauptstadt, wie  Gewalt in der Hauptstadt hochwindet

Fehden zwischen Banden junger Männer haben in London zu einer großen Zahl von Schießereien und Messerstechereien geführt
Karten zeigen, warum bestimmte Straßen zu Krisenherden geworden sind, wobei die Rivalen auf verschiedenen Straßen verschiedene Seiten behaupten.
Mehr als 100 Menschen wurden bereits in diesem Jahr in der Hauptstadt getötet, mit der Befürchtung, dass Bandenkämpfe und Fehden zu einer rasanten Anzahl von Schieße- und Messerstechereien führen.

Der Londoner Oberbürgermeister, Sadiq Khan (ein Muslim, natürlich, und ehemaliger Verteidigungsanwalt, der Terroristen), sagt einfach, dass Terrorismus bloss ein Teil des Lebens in einer großen globalen Stadt sei.
GLOBALISMUS WIRD NIEMALS ENDEN – DANK DER FREIMAUREREI.

Zero Hedge 9 May 2018:

 Gewalt in einer Gesellschaft ist proportional zur Anzahl von Muslimen

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.