Einwanderungs-Wahnsinn des Jesuitischen Vatikans/der Freimaurer-Politiker und Feigheit der Bürger: Die undankbaren Sharia-Absurditäten, die wir verdienen


Art. 841: Die Beziehung der Kirche zu den Muslimen. “Der Plan der Errettung schließt auch diejenigen ein, die den Schöpfer anerkennen, in erster Linie unter den Muslimen; diese bekennen, den Glauben Abrahams zu halten, und sie verehren gemeinsam mit uns den einen barmherzigen Gott, den Richter der Menschheit am letzten Tag.
New Catholic Cathechism Art. 841.
Kommentar: 1) Somit macht die Kirche Christus überflüssig, der sagt: Keiner kommt zum Vater denn durch mich! 2) Laut 1. Buch Mose 17:18-21 verweigerte Gott auf die Bitte Abrahams dem Stammvater der Araber/Muslime, Ismael, seinen Segen. 
3) Die Kirche macht Den Vater Christi = Allah, der sich im Koran mit den Merkmalen des Teufels schildert. 

*

ABC News 21 June 2018:  



(Papst: Länder sollten so viele Flüchtlinge aufnehmen, wie sie – integrieren, so Artikel – können). Der Papst weiss sehr wohl, dass der Islam nicht integriert werden kann, nur integrieren kann). 

Infowars 21 June 2018Katholische Kinder in einer Schule in Linz, Österreich, wurden gezwungen,  während des Ramadan islamische Lieder auswendig zu lernen oder zu rezitieren oder sich einer Bestrafung auszusetzen, so ein schockierter Elternteil.

Kommentar: Natürlich sieht der antichristliche Papst Franziskus, Oberhaupt des Vatikans,  der Satan als  Oberhaupt der Katholischen Kirche ernannt hat,   keinen Unterschied und hier zwischen dem Islam und der Christenheit und er sieht daher Muslime als seine Brüder und Schwestern. Somit sieht er die muslimische Masseneinwanderung als Geschenk,

Der Papst sieht Christus als Sohn des Freimaurergottes Luzifer und  hier und hier,  Joh. 8:44)

Voice of Europe 20 June 2018: Schwedische  Mutter: “Wir waren auf dem Weg nach Hause, als er plötzlich anfing, ‘Allah, Allah’ zu singen”, sagte die Mutter und fügte hinzu: “Es fühlte sich wie eine Ohrfeige an!”

Ihr Sohn erzählte ihr anschließend, dass Kindern befohlen wurde, “sich zu engagieren” und dass ihnen gesagt wurde:,  “Wir müssen zum Direktor gehen und dann wird es eine Bestrafung geben,” wenn sie es versäumten. 

Das gesamte Programm dauerte zwei Monate, wobei ein engagierter islamischer Religionslehrer die Schule besuchte und die Schüler anleitete, “um die passenden Ramadan-Lieder zu lernen, denn die ganze Klasse muss dieses Fest feiern”.

Laut einem anderen Lehrer an einer Schule in Wien: “Viele Schulen geraten immer mehr außer Kontrolle” und “die Probleme in den Klassenzimmern sind fast unmöglich zu lösen.”

Sie fügte hinzu, dass “die Scharia für viele meiner Schüler entscheidend ist”. “Musik und Tanz werden aus religiösen Gründen abgelehnt. Auch Diskussionen und Kämpfe finden zunehmend nach religiösen Richtlinien statt.

Wie wir bereits hervorgehoben haben, wird die islamische Radikalisierung in Schulen in ganz Europa zu einem zunehmenden Problem.

Eine Mutter in Deutschland, deren Tochter von muslimischen Schülern schikaniert wurde, weil sie blond ist, christlich war und kein Kopftuch trug, wurde von der Schulleiterin einer Frankfurter Schule aufgefordert, sie mit einem Hijab zu bedecken.

Heinz-Peter Meidinger sagte gegenüber der BILD-Zeitung, dass eine Geschichte in Berlin über muslimische Migrantenschüler, die ISIS-Enthauptungsvideos kursieren, kein Einzelfall sei und dass sich solche Propaganda “wie ein Lauffeuer verbreitet”.

Newswars 21 June 2018:  Muslim an Stewardess, die einem moslemischen  Herrenvolks -Fluggast bedient und ihm sagt, dass es kein Schweinefleisch im Sandwich gebe:
“Das ist nicht richtig, du solltest den Leuten sagen, dass es Schweinefleisch darin  gibt, ich bin Muslim “, sagte der Mann. “Es ist Schweinefleisch, Schatz … Was zum Teufel ist dein Problem, blöde Schlampe? Sie ist eine fickende Schlampe. Sie hat mir gesagt, dass es nicht angemessen ist, meine Zähne zu berühren, fickende  Hure.”

Infowars 14 June 2018:  Kent Karlsson, Lehrer an einer Schule mit Schülern der Klassen drei bis sechs in Borlänge,  Schweden, sagte: 

“… Schüler stellen Lehrer, die keinen [muslimischen] Hintergrund haben, in Frage, indem sie sagen: ‘Ich höre nicht auf dich, weil du weiß bist’ oder ‘Du bist kein Muslim, warum sollte ich auf dich hören?'”. “Dies tritt in allen Altersgruppen auf, vom Sechsjährigen bis zu den Dreizehnjährigen.”

“Es macht mir Sorgen, wenn einige der Kinder in der Koranschule interpretieren, dass nur muslimische Männer und Frauen anzuhören seien.
Andere Lehrer, die anonym bleiben wollten, sagten, dass die muslimischen Schüler ihre Hausaufgaben nicht machen oder sie sogar wegen der Arbeitsbelastung, die das Erlernen islamischer Schriften erfordert, nicht bestehen.

“… Die Kinder sind müde und nicht in der Lage, Mathematik zu machen oder Aufgaben  in der Schule zu schreiben. [Es] ist klar, dass sie  Wissen verpassen”, sagt ein Lehrer.

Natural News 20 June 2018:  Die  medizinische Fakultät der berühmten Harvard Universität (USA)  hat soeben bekannt gegeben, dass sie sich ihrer weißen Absolventen schäme, die zu Ärzten werden, und die Schule ist gerade dabei, Fotos von weißen Ärzten zu entfernen, nur weil sie Menschen mit weißer Hautfarbe sind.
Die neue Priorität für die medizinische  Fakultät Harvard, so ihre Präsidentin, besteht darin, “Menschen mit Farbe an die Macht zu bringen”. Dies bedeutet natürlich, Stipendien, Gehaltserhöhungen und Professuren an Menschen zu vergeben, die allein auf der Hautfarbe basieren – nicht auf ihren Leistungen. Mit anderen Worten, die medizinische Fakultät der Harvard Universität gibt jetzt offen zu, dass sie Wellen von Ärzten ausbilden wolle, die nicht die qualifiziertesten sind. Aber sie werden bestimmte oberflächliche Eigenschaften besitzen – Hautfarbe, sexuelle Orientierung, Geschlecht usw.-, die in den Köpfen der Harvard-Oberherren als “Vielfalt” gelten.

UND DAS IST ALLES NUR DER ANFANG  MIT FREUDIGEM MITWIRKEN/INITIATIVE? DES SATANISTISCHEN JESUITISCHEN VATIKANS

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.