Jüdischer Harvard Elitist in ARD erklärt uns zu Versuchskaninchen der Illuminaten/Freimaurer: “Wir führen ein Experiment aus, wobei wir eine monoethnische Demokratie in eine Multiethnische umgestalten”

Yascha Mounk ist ein  in Deutschland geborener Jude – später emigrierte er in die USA. Er schreibt in den  jüdisch/jesuitischen  Illuminaten-und hier Zeitungen, Die Washington Post, die New York Times, Foreign Relations des Jesuiten- / Rothschild Council on Foreign Relations (CFR), das Wall Street Journal usw.

Im folgenden Video erklärt Mounk am 20. Febr. im ARD: Wir” wagen ein einzigartiges Experiment, und zwar eine monoethnische Demokratie und Kultur in eine multiethnische umzugestalten”.
Mit anderen Worten: Die Deutschen (und Europäer) sind Versuchskaninchen für Mounk und seine Illuminaten-Herren in der London City und hier.

Dieses  talmudische / pharisäische Herrenvolks-Selbstverständnis und selbst-angenommene undemokratische Recht, die Welt in ihre Richtung der Neuen Weltordnung zu führen, ist charakteristisch für die jüdische Elite – die sogar nicht vor  krimineller Erpressung z.B. von Schwedens Regierung zurückweicht!! Sie fördert obendrein ihren Plan durch Kriege, und hier und hier sowie blutige Revolutionen.  Die amerikanische jüdische Elite steuert die USA über ihre korporative falsche Verfassung des Washington DC von 1871 mittels des CFR, ihrer Medien, der FED und des Geldes der Wall Street sowie des AIPAC – trotz des endlosen Leidens der einheimischen Bevölkerungen weltweit.

Hören Sie sich eine  weitere arrogante jüdische Rassistin an – Barbara Lerner Spectre, Ehefrau des Stockholmer Oberrabbiners: “Die Juden führen die multikulturelle Umgestaltung des Westens, die sein muss” (um die kommunistische jüdische Eine-Weltregierung durchzusetzen: die technokratischeAgenda 21/ die 2030 Agenda für kommunistische nachhaltige Entwicklung und mit globaler Staatsbürgerschaft.

Rabbi Efrati meint, die Juden sollten frohlocken und tanzen, weil ihre “Unterdrücker” , die weissen Europäer, nun durch die von Juden veranstaltete Masseneinwanderung für das zahlen, was sie den integrationsunwilligen Juden jahrhundertelang angetan haben. Keine Dankbarkeit für gewährte Aufenthaltsgenehmigungen!!

Or what about this rabbi?

rabbi_4

Warum finden wir uns mit so was ab?? Jahrhundertelang haben wir  ihnen Asyl gewährt, um ihren uns verachtenden Talmudismus zu praktizieren, obwohl Christus eben die Talmudisten die Kinder des Teufels nannte (Joh. 8:44) Die heutige Untergrabung ist der Dank dieser Pharisäer. 

Dies ist europäischer Masochismus. Der Grund ist,  wir sind indoktriniert worden, die Toleranz des Bösen als  gut zu akzeptieren, indem viele die Gebote Christi verachten.

Gegen das absurde Vorgehen dieses Herrenvolks zu protestieren wird durch 2 Wörter gestoppt: “Rassismus”, “Antisemitismus” , auch als “Hassrede” benannt. Die EU hat für solche “Straftaten” sogar   bis zu drei Jahren Haft  verordnet, weil der Einfluss der Juden / Freimaurern mittels des Holocaust-Werkzeugs viel tiefer geht.
Sehen Sie den EU-Rahmenbeschluss über Rassismus und Fremdenfeindlichkeit  vom 5. Oktober 2007, S. 29 –  – Explanatory. Statement.

Denn die EU rühmt sich sich, dem jüdisch-jesuitischen Illuminaten-Eine-Welt-Programm  aufs Genauste zu folgen:
“Es ist nun eine ganze Weile her, dass die Europäische Union damit aufhörte, nur ein gemeinsames Wirtschaftsgebiet zu sein und begann, auch  gemeinsame Werte anzunehmen. Sie bewegt sich vorwärts auf ihre Absicht zu, eine politische Gemeinschaft aufzubauen, die das illuministische  Ideal ( Adam Weishaupts/Mayer Amschel Rothschilds)  verfolgt...”

 Kommentar
Es ist interessant zu wissen, dass 1. ein geplanter ethnischer Völkeraustauschsexperiment mit der muslimischen Masseneinwanderung aufgrund des immensen jüdischen Hasses auf “Weißtum” stattfindet sowie zu wissen  2.wer  die Drahtzieher und hier  sowie ihre freimaurerischen Handlanger hinter dieser Vernichtung der europäischen Religion, Kultur – sogar Rasse – sind.

Wenn man bedenkt, dass Merkel jüdischer Herkunft ist und hier und hier sowie Superfreimaurerin (d.h. Judentum für Nichtjuden) ist, die ihren Meistern in der London City gehorcht, kann es wenig Zweifel daran geben, wer “wir” die von Mounk erwähnt werden, sind: Das Weltjudentum, das durch die Ideologie von Adam Weishaupt / Mayer Amschel Rothschild, Die Weisen Ältesten der Protokolle von Zion – hier deutscher Auszug –  (und zwar Rothschild, Rockefeller, Warburg – siehe S. xviii), Zionismus, die Jesuiten mit kryptojüdischem Ursprung und ihre Herren, die Weltuntergangssekte-Sekte, Chabad Lubawitsch,  mit so starkem Einfluss auf Donald Trump, indem seine Tochter, Ivanka, und Schwiegersohn, Kushner, Chabadniks sind, Putin mittels Rabbi Berel Lazar, Netanyahu mittels des großen Rebbes selbst, Menahem Schneerson.

WIR WERDEN DEMOGRAPHISCH AUSSER EXISTENZ GEZÜCHTET, UND IN 25 JAHREN WIRD EUROPA WIE NORDAFRIKA HEUTE AUSSEHEN

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.