Ob Illuminaten-Frankismus oder Scharia – “Die Heilige Sünde” regiert die Erde: Die Verbindung zwischen London City und Muslimbruderschafts-Bankern

Die Welt wird von so bösen Mächten beherrscht, dass ich sie  als Vorhof der Hölle sehe. Dieses Regime wurde von jüdischen pharisäischen Satanisten in die Wege geleitet- wie unten gezeigt.

Beginnen wir mit den “heiligen Illuminaten-Sünden”
Die Illuminaten wurden vom Jesuiten Adam Weishaupt und dem Jesuiten Mayer  Amschel Rothschild, der auch sabbatäer-frankistischer Satanist war, in die Wege geleitet

Jacob Frank führte das Konzept der “Heiligen Sünde” ein: Je mehr der Mensch sündigt, desto früher werde die Energie des Universums aufgebraucht werden – und dies werde das Kommen des jüdischen Antichristen, den Moschiach Ben David, erzwingen:

The New Nationalist 5 July 2018 – auch von  Henry Makow30 Jan. 2018 gebracht:
Jacob Frank baute auf dem Messianismus des Sabbatai Zvi . Zvi konvertierte zum Islam, um im Osmanischen Reich zu überleben. Ich habe über sie hier geschrieben. Frank, der in seiner Jugend im Ottomanischen reich lebte, betrachtete auch sich selbst als der reinkarnierte Sabbatai  und Messias – und konvertierte aus Bequemlichkeit zum Katholizismus, nachdem er nach Polen ausgewandert war.  Er erwies sich als Charlatan und wurde des Reiches verbannt. Beide blieben talmudische Juden inwendig.
Sie sind zutiefst religiöse Satanisten

Zvis Anhänger sind die muslimischen Dönmeh-Juden, Muslime nach aussen – aber mit dem Talmud in ihren Herzen, zu denen Tayyip Erdogan und seine Frau gehören. Die Dönmehs   waren im vergangenen Jahrhundert als “die Jungtürken“, zu denen der jüdische Kemal Atatürk gehörte, sehr aktiv.

Jacob Frank ließ sich dann in Offenbach, etwas außerhalb von Frankfurt a.M., nieder. Er hatte 3 Schüler, einen namens Michael Hess wurde von Mayer Amschel Rothschild angestellt, um seine 5 Söhne zu erziehen, die bereitwillig und dauerhaft sowohl die heilige Sünde als auch den Talmud annahmen, der zu so vielen Revolutionen und Kriegen führte.

Frank und seine tausenden konvertierten Juden praktizierten die Marranokultur: Talmudisten bleiben und konvertieren aus politischen Gründen – um das Christentum von innen heraus zu zerstören – wie die ersten Marranen, die Jesuiten.
Es scheint, dass Jacob Frank begann, mit Adam Weishaupt, dem jüdischen Jesuiten, der im Jahr 1776 die Illuminaten gründete, zusammenzuarbeiten.

Der Jesuit Adam Weishaupt und der Sabbatäer, Jacob Frank, die beide tragfähige subversive Bewegungen aufgebaut hatten, wurden an diesem Punkt, wenn sie nicht vorher so weit gekommen gewesen waren, von einem anderen kabbalistischen Juden, Meyer Amschel Rothschild, finanziert, um das traditionelle Judentum und das Christentum zu untergraben. Mit diesen drei Männern sollte die Bühne für  ein Höllenfeuer klar sein , das für immer Veränderungen in der Welt bringen würde.

Mayer Amschel Rothschild verfasste einen 25-Punkte-Plan, um sein Ziel zu erreichen, die Weltherrschaft  – praktisch identisch mit den Protokollen der Weisen von Zion. (Dr. Eric Karlstrom, emeritierter Professor für Physische Geographie, California State University. Siehe NACHTRAG).

Prof Karlstrom bringt diese Tabelle.

Zitiert von  Henry Makow 30 Jan. 2017.

Unklare Quelle. Mullins war Forscher an der US-Kongressbibibliothek

In “Tragödie und Hoffnung:  (1966) schrieb der Council on Foreign Relations Insider, Prof. Carrol Quigley (Jahr 1930):Die Mächte des Finanzkapitalismus hatte ein anderes, weit reichendes Ziel, nichts weniger als ein Weltsystem der Finanzkontrolle in privaten Händen zu schaffen, um das politische System in jedem Land und die Wirtschaft in der Welt als Ganzes zu beherrschen. Dieses System muss auf feudalistische Art von den Zentralbanken der Welt kontrolliert werden, gemeinsam, durch geheime Vereinbarungen, die in regelmäßigen Sitzungen und Konferenzen erreicht worden sind. Spitze des Systems wäre die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) in Basel, Schweiz, eine private Bank im Besitz der Zentralbanken der Welt. “Der Schlüssel zu ihrem Erfolg, sagte Quigley, war, dass die internationalen Banken das Geldsystem einer Nation kontrollieren und manipulieren und diesem den Anschein geben wollten,  das es von der Regierung kontrolliert werde.

 Nun zur  Islam-Sünde, die den Muslimen heilig ist, weil sie Koran und Hadithen sind.

Zentral sind  dabei die Koranverse 9:1-5, die zum Betrug an und  Tötung der Ungläubigen aufruft.
Der Schwertvers 9:5 abrogiert/Macht ungültig alle friedfertigen Koranverse.
Die Taqija, die legale Lüge der Muslime das nun auch in Bezug darauf, muslimische Verbrechen zverhüllen und  verteidigen von “unseren” Medien und Politikern benutzt wird.

Die Koran/Hadith Tyrannei heisst die Scharia

Eine Übersicht über die Scharia – unsere Zukunft – wird hier gegeben. Sie umfasst jedes Detail des Lebens. Muslimische Freiheit = Sklave der Hadith.

The Washington Times 25 Jan. 2018: Ein Mann, der beschuldigt wird, im Namen der Gruppe des Islamischen Staates aus dem Hinterhalt mit  Kugelhagel einen Polizeibeamten aus Philadelphia  angeschossen zu haben, weigerte sich zu Beginn seines Mordverfahrens am Donnerstag und sagte einem Richter, er wolle sich  nur vor Allah verantworten. “


Hier ist die Beschreibung des Lebens unter der Scharia durch eine  ehemalige  Muslimin: Eine Frau im Islam zu sein sei das Schrecklichste, was einem Menschen passieren könne. Es ist kein Leben – es ist Folter.
Die Zukunft unserer Kinder sei islamisch – sie werden Sklaven und Frauen Sexsklaven. Christen werden verfolgt und dezimiert

Kommentar
Wie oben gezeigt, sind die heiligen Sünden des Frankismus und die Korangebote  (z. B. der Schwertvers Sura 9:59) und all die anderen Elemente des Islam weitgehend identisch! Und je mehr, desto besser.

Es gibt eine klare Verbindung zwischen pharisäischen sabbatäer-frankistischen  und muslimischen Methoden, um die Weltherrschaft zu erlangen.
Der Islam ist kein Problem für die frankistischen Illuminaten – da der Islam Teil ihrer satanischen Religion ist. “Die Welt ist eine Veränderung in der Religion wert”, scheinen sie zu denken. Freimaurer sind Illuminaten-Handlanger und nichtjüdische Judaisten und hier.

Bibliothecapleyades schreibt: Wenn man die politischen und finanziellen Verbindungen der Terroristen untersucht, stellt man fest, dass diese nicht nur eigensinnige Fanatiker sind, die in Isolation operieren, sondern dass ihre Kanäle bis in die oberen Reichweiten der britischen und amerikanischen Regierungen und nach außen in die okkulten und kriminellen Unterwelten dringen.

Diese Verbindung geht durch die Muslimbruderschaft (Bibliotheca Cyclopleiades und hier):  Alle muslimischen Terrorgruppen sind  Mitglieder der Muslimbruderschaft .
Die wirklichen Muslimbrüder sind diejenigen, deren Hände niemals mit dem Geschäft des Tötens und Verbrennens verschmutzt werden.

Die Muslimbruderschaft sind die verschwiegenen Banker und Finanziers, die hinter dem Vorhang stehen, die Mitglieder der alten arabischen, türkischen oder persischen Familien, deren Genealogie sie in die oligarchische Elite mit reibungslosen Business- und Geheimdienstverbänden zum europäischen Schwarzen Adel und vor allem zur britischen Oligarchie”.
In der Tat ist die London City ein muslimisches Finanzzentrum.

Hassan al Banna, der Gründer der Muslimbruderschaft 1929) war  Freimaurer wie auch andere frühe Mitglieder (Bibliotheca Cyclopleiades und hier).

Obama ist  Freimaurer und Mitglied der Muslimbruderschaft.

Obama´s Förderung der Muslimbruderschaft
The Western Journal 31 March 2011:  Al-Qaeda in der Sahara (Libyen) zu stärken ist ein Risiko, das Obama als Teil seines Entgegenkommens gegenüber  der muslimischen ummah (Nation) willig ist, einzugehen. Andere Beispiele umfassen seine  tuntige Annäherung an den  Iran, seine Unterstützung der Muslimbruderschaft im benachbarten Ägypten, seine Anweisung für NASA-Administrator Charles Bolden,  Muslimen “ein gutes Gefühl in Bezug auf  ihren historischen  Beitrag zur Wissenschaft,”(???) beizubringen, seine finanzierung von Moscheen weltweit, sein Versprechen,   die Rechtsverfolgung von “antimuslimischen Hassverbrechen”, seine  Unterstützung  und  Finanzierung von Al Jazeera-Sendungen, sowie sein Rechts-Prozess für einen muslimischen Lehrer, der 3 Wochen Urlaub beantragte, um  hajj zu machen.

Obama bekennt  “meinen muslimischen Glauben

 Die Muslimbruderschaft ist mit der London City  und der britischen Freimaurerei eng verbunden – am trügerischsten und gefährlichsten in seiner “moderaten” Muruna-Version (Bassam Tibi) – die keineswegs moderat ist. Präs. Obama ist Mitglied der  Muslimbruderschaft – und Hillary Clinton arbeitete während ihres Wahlkampfs mit der Muslimbruderschaft eng zusammen, während ihre stellvertretende  Kampagnen-Vorsitzende, Huma Abedin, eine Tochter von Eltern der Muslimbruderschaft, war – ebenso wie der Direktor der Clinton-Stiftung. Hillarys Busenfreundin ist Lynn de Rothschild.

Die sehr einflussreichen Globalisten der Shriner Freimaurer (Obama ist Mitglied) sind Muslime.
Die Muslimbruderschaft hat einen Plan zur Eroberung Europas (und der USA) hier auf deutsch – offensichtlich in Absprache mit der EU.

Hier sehen wir wieder die enge Verbindung zwischen der Illuminaten / Freimaurer-Elite, die unsere Finanzen und Politiker auf der einen Seite beherrscht, und der Freimaurerspitze des Islam, der Muslimbruderschaft, auf der anderen Seite.

Rothschilds Agent provocateur, George Soros gibt zu, der Rädelsführer hinter der immer chaotischeren Masseneinwanderung/Mord and unserer Identität  zu sein. Er verlangt im unausgesprochenen Namen seines Herrn, dass die EU jährlich mindestens 1 Mio Migranten aufnehme. Und jüdischeSuperfreimaurerin Angela Merkel gehorcht Befehlen -und nimmt die Muslime herzensgerne auf – während die NATO dafür sorgt, dass sie heimatlos werden!

Und die EU? “Wir sind alle Jesuiten”, sagt der ehemalige EU-Ratspräsident van Rompuy, “und das schließt EU-Kommissionspräsident Jean Claude Juncker mit ein. Gleiches gilt für die” unsichtbare Regierung “der USA, den Council on Foreign Relations.

Der böse Geist hinter diesen Sünden heisst Luzifer  und  hier und hier Gott der Illuminaten und der Freimaurerei – und der absolute Gegner Jesu Christi, der sich auch Allah nennt.

 

ADDENDUM

Rothschilds Plan für die Welteroberung  (Neue Weltordnung)

Condensed and summarized, the main points of “The Rothschild Plan” were:

1) Use violence and terrorism rather than academic discussions,
2) Preach “liberalism” to usurp political power,
3) Initiate class warfare,
4) Politicians must deceive the masses,
5) Dismantle “existing forces of order and regulation,”
6) Remain invisible until “our forces” are unstoppable,
7) Use mob psychology to control “the goyim” (non-Jews), for ‘without absolute despotism one cannot rule efficiently”,
8) Advocate use of alcohol, drugs, moral corruption, and all forms of vice by “agenturs” to corrupt youth,
9) Seize property by any means to secure submission and sovereignty,
10) Foment wars and control peace conferences so that neither side gains territory, placing them further in our debt,
11) Choose candidates for public office who will be “servile and obedient to our commands,”
12) Use the press for propaganda,
13) Make the masses believe they have been prey of criminals, then restore order to appear as saviors,
14) Create financial panics and use hunger to control the masses,
15) Infiltrate Freemasonry to take advantage of the Grand Orient Lodges to cloak the true nature of their work in philanthropy. Spread atheistic/materialistic ideology amongst the “Goyim” (non-Jews).
16) When the hour strikes for our sovereign Lord of the entire world (Lucifer) to be crowned, banish everything that might stand in his way,
17) Use systematic deception, high-sounding phrases, and popular slogans. “The opposite of what has been promised can always be done afterwards…. That is of no consequence.”
18) Impose a Reign of Terror as the quickest way to bring about speedy subjugation of the Goyim (non-Jews),
19) Masquerade as political, financial, and economic advisers,
20) Ultimate world government is the goal. Establish huge monopolies, so that even the largest fortunes of the Goyim will depend on us so they will “go to the bottom” together with the credit of their governments on the day after the great “political smash,”
21) Use economic warfare. Rob the “Goyim” of their landed properties and industries with a combination of high taxes and unfair competition.
22) Make the “Goyim” destroy each other so there will only be the proletariat left in the world.
23) Call it the New Order. Appoint a dictator.
24) Fool, bemuse, and corrupt the youth by teaching them theories and principles we know to be false.
25) Substitute arbitration for laws.

Dieser 25-Punkte-Plan überschneidet sich deutlich mit den “Protokollen der Gelehrten von Zion (1896, 1934, 2012). Beide diabolischen Pläne sollen die “Goyim” (Nicht-Juden) zerstören und das Königreich ihres “souveränen Herrn der ganzen Welt”, d. H. Luzifer, einleiten.

Posted in deutsch, euromed | 1 Comment

Whether Illuminati Frankism or Sharia – “The Holy Sin” Governs the Earth: The Connection between London City and Muslim Brotherhood Bankers.

The world is ruled by so evil forces that I  see it as Limbo.  Their regime was launched by Jewish Pharisaic satanists – as shown below.

Let´s begin with “holy” sins of the Illuminati.
The Illuminati were launched in a modernized form by Jesuit Jew Adam Weishupt and Jesuit Mayer Amschel Rothschild who was also a shabbataian-frankist  satanist.

  Jacob Frank introduced the concept of “the holy sin“: The more man sins the sooner the energy of the universe will be depleted – and this will enforce the coming of the Jewish Antichristian Moschiach, Ben David:

 

The New Nationalist 5 July 2017 – also brought by Henry Makow30 Jan. 2017.
Jacob Frank built on Jewish Sabbatai Zvi´s messianism, Zvi converted to Islam in order to survive in the Ottoman empire. I have written about them here. Frank who lived in the Ottoman Empire in his youth, considered himself  a messiah too – and converted to Catholicism for convenience, when he had gone to Poland. There, he proved to be a fraudster and was expelled. Both remain  Talmudic Jews by heart.

Zvi´s followers are the Muslim Dönmeh Jews, with the Talmud in their hearts to which Tayyip Erdogan and his wife belong. The Dönmehs were very strong in the past century  as “The Young Turks” to whom Jewish Kemal Atatürk belonged.

Jacob Frank then settled at Offenbach, just outside of Frankfurt a.M. He had 3 disciples, one named Michael Hess. This Hess was employed by Mayer Amschel Rothschild to educate his 5 sons  – who willingly and lastingly adoptedboth the  the holy sin and the Talmud leading to so many revolutions and wars.

Frank and his thousands of converted Jews practiced  Marrano culture: Talmudists remain and convert for political reasons-to destroy Christianity from within – like the first Marranos, the Jesuits.
It seems that Jacob Frank then began collaborating with Adam Weishaupt, the Jewish Jesuit who is generally believed to have founded the Illuminati in 1776.

Jesuit Adam Weishaupt and Sabbatean Jacob Frank, both having established viable subversive movements, were at that point, if they had not been heretofore, bankrolled by another Cabalist Jew, Meyer Amschel Rothschild, toward the end of subverting traditional Judaism, as well as Christianity:
With these three men, the stage was set to ignite a hell fire that would forever bring changes to the world.

 

Mayer Amschel Rothschild wrote a 25-point plan to achieve his goal, world hegemony – virtually identical to the Protocols of the Elders of Zion. (Dr. Eric Karlstrom, Emeritus Professor of Physical Geography, California State University, see ADDENDUM).

Prof Karlstrom brings this table.

Quoted by  Henry Makow 30 Jan. 2017.

Unclear source. Mullins was researcher at the US-Congress Library

In his Tragedy and Hope, Council on Foreign Relatios insider, Prof Carrol Quigley wrote (year 1930):The powers of financial capitalism had another far-reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole. This system was to be controlled in a feudalist fashion by the central banks of the world acting in concert, by secret agreements arrived at in frequent private meetings and conferences. The apex of the system was to be the Bank for International Settlements in Basel, Switzerland, a private bank owned and controlled by the world’s central banks which were themselves private corporations.  The key to their success, said Quigley, was that the international bankers would control and manipulate the money system of a nation while letting it appear to be controlled by the government”.

Now to  Islam´s sins, which are holy to  Muslims, because they are  Koran and Hadith.
Central to this are the Quran verses 9: 1-5, which call for deception and killing of the infidels.
The Sword Verse 9:5 abrogates / invalidates all pacific Koran verses.
The Taqija, the “legal” lie of Islam,  is now also being used to cover up and defend Muslim crimes by “our” media and politicians.

The Koran / Hadith tyranny is called Sharia law

A survey of the Sharia – our future – is given here. It comprises every detail of life. Muslim Freedom = slave of Hadith.

The Washington Times 25 Jan. 2018:  A man accused of ambushing a Philadelphia police officer with a hail of gunfire after “lying in wait” in the name of the Islamic State group refused to cooperate at the start of his attempted murder trial Thursday, telling a judge that he won’t “plead to anyone but Allah.”

Here  the description of living of Sharia by a former Muslim: Being a woman in Islam is the most horrible thing that can  happen to a human being. It´s not a life – it is torture.
Our children ´s future is Islamic – they will be slaves, and women sex slaves. Christians are being persecuted an decimated

Comment
As shown above, Frankism´s holy sin and The Koran commandments (e.g. the sword verse sura 9:59) and all the other elements of Islam are widely identical – and the worse the “better”!

And there is a clear connexion between Pharisaic Sabbatian-Frankist and Muslim  methods to secure world domination.
Islam is no problem for the Frankist Illuminati – since Islam is part of their satanic religion. “The world is well worth a change in religion” they seem to think.  Freemasons are Illuminati stooges and Non-Jewish Judaists and here.

Bibliothecapleyades writes: When we explore the political and financial connections of the terrorists, we find that these are not merely wayward fanatics, operating in isolation, but that their channels penetrate to the upper reaches of power, in the British and American governments, and outward into the nether regions of the occult and criminal underworlds
The real Muslim Brothers are those whose hands are never dirtied with the business of killing and burning.

The Muslim Brotherhood are the secretive bankers and financiers who stand behind the curtain, the members of the old Arab, Turkish, or Persian families whose genealogy places them in the oligarchical elite, with smooth business and intelligence associations to the European Black Nobility and, especially, to the British oligarchy”.
In fact, London City is a Muslin financial hub.

Hassan al Banna, the founder of the Muslim Brotherhood in 1929) was a Mason  as were other early members (Bibliotheca Cyclopleiades and here)

Obama is a Mason and a member of the Muslim Brotherhood and below.  This although all Muslim terror groups are members of the Muslim Brotherhood!

The Western Journal 31 March 2011:Empowering al-Qaeda in the Sahara is a risk the Community-Organizer-in-Chief (Obama) is willing to take as part of his outreach to the Muslim ummah. Other examples include his limp-wristed approach to Iran, his support for the Muslim Brotherhood in neighboring Egypt, his instruction for NASA administrator Charles Bolden to make Muslims “feel good about their historic contribution to science,” his financing of mosques around the world, his pledge to make a priority of prosecuting anti-Muslim “hate crimes,” his promotion and financing of Al Jazeera broadcasts, and his lawsuit on behalf of a Muslim teacher seeking three weeks leave to make hajj. This is just the latest way of begging the world’s Mohammedans to like him.

Obama confesses  “my Muslim faith”

The Muslim Brotherhood is closely affiliated to the London City and British Freemasonry.  and most deceptive and dangerous in its “moderate” Muruna version – which is not at all moderate. Pres. Obama is a Muslim and Muslim Brotherhood member – and Hillary Clinton worked closely with the Muslim Brotherhood during her election campaign, her campaign vice-chair Huma Abedin being a daughter of Muslim Brotherhood parents – as is the director of the Clinton Foundation. Hillary´bosom friend is Lynn de Rothschild.

The very influential  globalist of Shriner Masons (Obama a member) are Muslims.
The Muslim Brotherhood has a plan for the conquest of Europe (and the USA)- obviously in collusion with the EU.

So, here again, we see the intimate connection between the Illuminati/Masonic elite which rules our finances and politicians on one side and the Masonic top of Islam, The Muslim Brotherhood, on the other side.

Rothschild’s agent provocateur, George Soros, admits to being the ringleader behind the increasingly messy mass immigration / murder of our identity. He demands in the unspoken name of his Lord the EU to absorb at least 1 million migrants a year. And JewishSuper Mason Angela Merkel obeys orders -receiving the Muslims with open arms – while NATO ensures that they become homeless!

And the EU? “We are all Jesuits” says former  EU Council president van Rompuy”! And that in cludes Jean Claude Juncker, EU Commission President. The same can be said about the US “invisible government”, The Council on Foreign Relations.

The evil spiri tbehind these sins is called  Lucifer  and  here and here –  god of  Illuminati and Freemasonry.

ADDENDUM

Rothschild´s plan for conquering the world (New World Order

Condensed and summarized, the main points of “The Rothschild Plan” were:

1) Use violence and terrorism rather than academic discussions,
2) Preach “liberalism” to usurp political power,
3) Initiate class warfare,
4) Politicians must deceive the masses,
5) Dismantle “existing forces of order and regulation,”
6) Remain invisible until “our forces” are unstoppable,
7) Use mob psychology to control “the goyim” (non-Jews), for ‘without absolute despotism one cannot rule efficiently”,
8) Advocate use of alcohol, drugs, moral corruption, and all forms of vice by “agenturs” to corrupt youth,
9) Seize property by any means to secure submission and sovereignty,
10) Foment wars and control peace conferences so that neither side gains territory, placing them further in our debt,
11) Choose candidates for public office who will be “servile and obedient to our commands,”
12) Use the press for propaganda,
13) Make the masses believe they have been prey of criminals, then restore order to appear as saviors,
14) Create financial panics and use hunger to control the masses,
15) Infiltrate Freemasonry to take advantage of the Grand Orient Lodges to cloak the true nature of their work in philanthropy. Spread atheistic/materialistic ideology amongst the “Goyim” (non-Jews).
16) When the hour strikes for our sovereign Lord of the entire world (Lucifer) to be crowned, banish everything that might stand in his way,
17) Use systematic deception, high-sounding phrases, and popular slogans. “The opposite of what has been promised can always be done afterwards…. That is of no consequence.”
18) Impose a Reign of Terror as the quickest way to bring about speedy subjugation of the Goyim (non-Jews),
19) Masquerade as political, financial, and economic advisers,
20) Ultimate world government is the goal. Establish huge monopolies, so that even the largest fortunes of the Goyim will depend on us so they will “go to the bottom” together with the credit of their governments on the day after the great “political smash,”
21) Use economic warfare. Rob the “Goyim” of their landed properties and industries with a combination of high taxes and unfair competition.
22) Make the “Goyim” destroy each other so there will only be the proletariat left in the world.
23) Call it the New Order. Appoint a dictator.
24) Fool, bemuse, and corrupt the youth by teaching them theories and principles we know to be false.
25) Substitute arbitration for laws.

This 25-point plan overlaps significantly with the “Protocols of the Learned Elders of Zion” (1896, 1934, 2012). Both diabolical plans are designed to destroy the “Goyim” (non-Jews) and usher in the kingdom of their “sovereign lord of the entire world,” i.e., Lucifer.

 

Posted in english, euromed | Leave a comment

Rothschilds 3. Grad Cousin, Papst Franziskus, warnt Europa vor Gleichgültigkeit gegenüber Antisemitismus, während er unsere Gleichgültigkeit gegenüber jüdisch gefördertem muslimischem Scharia-Holocaust in Europa fordert

Es tut mir leid, Sie noch einmal mit dem falschen Propheten, dem Papst der  satanistischen Katholischen Kirche, zu belästigen.
Aber er ist im Namen der NWO  tagtäglich unglaublich aktiv in den Medien

LAUT ISRAELISCHER GENEALOGIE WEBSITE GENI IST PAPST FRANZISKUS  EIN  COUSIN 3. GRADES  DES BARON JACOB ROTHSCHILD!!

Seine mehrfachen Aussagen sind nicht nur  religiöser, sondern   vielmehr kommunistischer NWO-politischer Natur. Sie sind oft antichristlich, sie sind heuchlerisch, kommunistisch-ideologisch – und jetzt so widersprüchlich, dass sie unintelligent erscheinen. Wie kann dieser Papst meinen, wir sollten gegenüber dem Antisemitismus und den Leiden der intoleranten muslimischen Migranten nicht gleichgültig sein  – sondern liebevoll, während er sogar auf Kosten unserer Sicherheit die jüdisch geförderte
und hier muslimische Masseneinwanderung glühend befürwortet – die ärgsten Feinde Jesu Christi.
Dadurch macht sich der Papst an Verfolgung und Morden an Christen mitschuldig (2. Joh.1:7-11).  Denn damit plädiert der Papst für den Scharia-Holocaust der europäischen Christen, der  sich in muslimischen Ländern jetzt fast vollzogen hat.

 Breitbart 29 Jan. 2018:  Der Holocaust wurde durch Hass angeheizt, wurde aber durch Gleichgültigkeit ermöglicht, sagte Papst Franziskus am Montag in einer Rede im Vatikan.

Vor den Teilnehmern einer Konferenz über die Verantwortung von Staaten, Institutionen und Einzelpersonen im Kampf gegen Antisemitismus und Verbrechen, die mit antisemitischem Hass verbunden sind, betonte der Papst die weitere Komplizenschaft einer Gesellschaft, die manchmal die Augen vor dem Bösen verschließt, das um uns herum begangen werde.

Breitbart 29 Jan. 2018: Der Feind, gegen den wir kämpfen, “ist nicht nur der Hass in all seinen Formen”, sagte Francis, “sondern noch viel grundsätzlicher, Gleichgültigkeit; denn Gleichgültigkeit lähmt uns und hindert uns daran, das Richtige zu tun, auch wenn wir wissen, dass es richtig ist. ”
Eine große moralische Gefahr, die jede Person bedroht, ist die Versuchung, sich einfach nicht darum zu kümmern, was mit anderen Menschen oder in anderen Teilen der Welt geschieht, die uns nicht direkt betreffen.

Im 5. Buch Mose Deuteronomium sagt Moses dem auserwählten Volk: “Erinnere dich an deine ganze Reise”, erinnerte sich der Papst.

“Und Moses sagte nicht einfach: Denkt an die Reise ‘, sondern überlegt sie euch oder macht sie lebendig; Lasst die Vergangenheit nicht sterben. Denkt daran, das heißt, kehren Sie mit Ihrem Herzen zurück: “Bilden Sie nicht nur die Erinnerung in Ihrem Verstand, sondern in den Tiefen Ihrer Seele, mit Ihrem ganzen Wesen”, sagte er.
“Um unsere Menschlichkeit wiederzuerlangen, unser menschliches Verständnis der Realität wiederherzustellen und so viele beklagenswerte Formen der Apathie gegenüber unserem Nächsten zu überwinden, brauchen wir diese Erinnerung, diese Fähigkeit, uns zusammen in das Erinnern zu involvieren. Die Erinnerung ist der Schlüssel zum Zugang zur Zukunft, und es liegt in unserer Verantwortung, sie den jungen Generationen würdig zu übergeben “, sagte er.

“Um unsere Geschichte aufzubauen, die entweder zusammen sein wird oder gar nicht sein wird, brauchen wir eine gemeinsame Erinnerung, lebendig und treu, die nicht in Ressentiments gefangen bleiben sollte, sondern sich, obwohl sie durch die Nacht des Schmerzes zerrissen ist, der Hoffnung auf eine neue Morgendämmerung “, sagte er. “Die Kirche möchte ihre Hand ausstrecken. Sie möchte sich erinnern und zusammen gehen.

Kommentar
Der Papst betont hier, wie wichtig es ist, sich an die Vergangenheit zu erinnern, denn aus solchen Erinnerungen wächst die Zukunft.
Genau! Und diese Erinnerungen wollen wir nicht gelöscht sehen – aber der Papst will diese Löschung unbedingt!
Gleichzeitig tut er sein Möglichstes, um diese christlichen Erinnerungen aus den europäischen Köpfen zu eliminieren: Er will eine globale gemeinsame Erinnerung unter einer globalen Religion, dessen Hohepriester er ist!

Obwohl  Papst Franziskus weiß, dass wir muslimische Immigranten nicht lieben können, fordert uns der Papst auf, die Anwesenheit der Muslime in immer größerer Menge in Europa zu akzeptieren – und ihren Terror, Massenvergewaltigungen, immer mehr No-Go-Zonen für Weiße etc. zu ignorieren – sowie  unsere nationale Sicherheit  zugunsten der gewalttätigen Muslime zu opfern.

Der Papst muss die blutigen Gebote des Korans gegen die Christen kennen, deren “Hirt” er ist. Er wäscht hier die Füße von 3 Muslimischen Männern und begrüßt sie  trotz 2. Johannes 1: 7-11, was ihn der muslimischen Verbrechen schuldig macht.

Der Papst glaubt nicht, dass Muslime sündigen, indem sie das absolute Gegenteil von Jesus Christus anbeten – ein Wesen, das in der Bibel Satan genannt wird.

Der Papst fordert von uns, die Juden zu schützen, deren Elite versucht, die Christenheit zu vernichten, Juden, deren Elite  kriminelle Methoden (Erpressung der schwedischen Regierung) benutzen.


rabbi_4  

Des Weiteren verlangt er, wir, denen er keinen Schutz gewährt, sollen die Muslime schützen, während es ihm völlig gleichgültig ist, dass er seine Herde, die er schützen sollte,  völlig ungeschützt muslimischen Gewaltkräften  preisgibt

Franziskus sagt, dass Christus am Kreuz gescheitert sei!!! Dieser Antichrist macht hiermit Christi Sieg, wodurch er seine Nachfolger erlöst, eine Niederlage. Dies ist NWO-Religion,

Franziskus  verkündigt freimaurerisch,  Jesus sei der Sohn  Luzifers  – während er vor Satan warnt.

Franziskus akzeptiert, von Shimon Peres  zum Hohepriester der neuen alles umfassenden Religion der Eine-Welt ernannt zu werden, die alle Religionen verschmilzt und der Stärksten die Erde erben lässt – und in dieser pantheistischen – Religion gibt es keinen Platz für den exklusiven Jesus Christus, der sagt “Keiner  kommt zu Gott denn durch mich “ (Joh.14:6)!


Am Pfingsttag 2014, wie die Christen das Kommen des Heiligen Geistes feierten, weihte der Antichrist, der Jesuiten-Papst Franziskus, den Unheiligen Geist, die eine Weltreligion, ein, die Vollendung der unheiligen NWO Interreligiösen Bewegung und hier seiner Vorgänger – ohne Platz für den Heiligen Geist und Jesus Christus.

Zur Pfingstveranstaltung hatte  Papst Franziskus sogar einen Imam eingeladen, um vor dem Vatikanstab zu predigen, einschließlich des Papstes: Dieser Muslim betete zu Allah, den Muslimen Sieg über die Ungläubigen (Christen) zu geben. Und der Papst hat nicht protestiert !!!

 Dafür gibt es nur ein Wort: Verrat an Jesus Christus und an der Christenheit!

Dieser Papst ist wirklich ein sehr falscher Prophet – eben so falsch wie Luther, der gar nicht den Ablass abschaffte – sondern den Taufschein zum grössten Ablass-Brief aller Zeiten machte, der de facto die lehre Christi ausser Kraft gesetzt hat.

Neue Funde zeigen, dass der Koran menschliche sich entwickelnde Konstruktion ist-  nicht vollendete göttliche Offenbarung

Viele denken, dass der Vatikan / die Päpste den Islam durch Analphabeten Mohammed geschaffen haben
, um  zu verhindern, dass das Oströmische reich zu stark werden würde.

 Ich weiss es nicht, aber das Benehmen des Papstes macht diese Annahme logisch, denn der Koran ist nicht von einem analphabetischen Karawanenrüber – sondern von hochgebildeten Leuten geschrieben.

 

Posted in deutsch, euromed | Leave a comment

Rothschild 3. Cousin Pope Francis: Warns Europe of Indifference to Antisemitism while Calling on our Indifference to/Acceptance of Jewish Promoted Muslim Sharia-Holocaust in Europe

I am sorry to bother you once again with the false prophet, the Pope of the satanist Catholic Church.

ACC. TO ISRAELI GENEALOGY WEBSITE  GENI, POPE FRANCIS   IS A 3. COUSIN TO BARON JACOB ROTHSCHILD!!

Francis´ multiple statements are not only of a religious but even more of an NWO-Communist political nature.
They are more often than not Antichristian, they are hypocritical, communist ideological – and now so contradictory that it seems unintelligent. How can this pope believe we should give up our indifference to antisemitism  – when this very same man is constantly calling for us to be indifferent  to the Jewish promoted and here Muslim mass immigration which he promotes even at the cost of our security? For thereby, the pope is advocating the Sharia holocaust for European Christians which is now nearing completion everywhere in Muslim countries: The murderous Sharia.

Breitbart 29 Jan. 2018  The Holocaust was fueled by hate but was made possible by indifference, Pope Francis said Monday in an address at the Vatican.

Speaking before participants in a conference on the responsibility of States, institutions and individuals in the struggle against anti-Semitism and crimes associated with anti-Semitic hatred, the pope underscored the wider complicity of a society that sometimes turns a blind eye to the evils being perpetrated around us.

The enemy against which we fight “is not only hatred in all of its forms,” Francis said, “but even more fundamentally, indifference; for it is indifference that paralyzes and impedes us from doing what is right even when we know that it is right.”
A great moral danger that threatens each person, he continued, is the temptation to simply not care what is happening to other people or in other parts of the world that seem not to affect us directly.

In the Book of Deuteronomy, Moses tells the Chosen People: “Remember your whole journey,” the pope recalled.

“And Moses did not simply say, ‘think of the journey,’ but remember, or bring alive; do not let the past die. Remember, that is, ‘return with your heart’: do not only form the memory in your mind, but in the depths of your soul, with your whole being,” he said.
“In order to recover our humanity, to recover our human understanding of reality and to overcome so many deplorable forms of apathy towards our neighbour, we need this memory, this capacity to involve ourselves together in remembering. Memory is the key to accessing the future, and it is our responsibility to hand it on in a dignified way to young generations,” he said.

“To build our history, which will either be together or will not be at all, we need a common memory, living and faithful, that should not remain imprisoned in resentment but, though riven by the night of pain, should open up to the hope of a new dawn,” he said. “The Church desires to extend her hand. She wishes to remember and to walk together.”

Comment
So, the pope stresses the importance of remembering the past, for the future grows from such memories.
Exactly!  And we will not see these memories of our Christian past extinguished – whereas the Pope by all means wants this memory to be deleted!
At the same time, he is doing his utmost to eliminate these Christian memories from the European minds: He wants a global shared memory in a global religion whose high priest he is!

As Pope Francis knows we cannot love such immigrants the pope demands us to accept their presence in ever growing quantity in Europe – and turn a blind eye on their terror, mass rapes, taking over more and more no-go-zones for whites etc -and sacrifice our national security for Muslims.

The Pope must know the bloody commandments of the Koran against the Christians whose shepherd he is.

Francis here washes the feet of 3 Muslim men  and salutes and welcomes them in spite of 2 John 1: 7-11, which makes him guilty of Muslim´s  crimes. The Pope does not believe that Muslims sin by worshiping the very opposite of Jesus Christ – a being called Satan in the Bible.


The Pope asks us to protect the Jews whose elites are trying to destroy Christendom, Jews whose elite use criminal methods (blackmail of the Swedish government).

He also demands that we, to whom he gives no protection, protect the Muslims, while he is completely indifferent to the fact that he exposes his flock, which he should protect, completely
unprotected to Muslim violence

rabbi_4

 

 

 

 

 

At the same time he does his utmost to eliminate these Christian memories from European minds:
Francis says Christ failed on the cross. This Antichrist thus turns Christ´s victory into defeat. This is NWO religion.

Francis masonically professes Jesus to be the son of Lucifer – while warning against Satan.

He accepts Shimon Peres´appointment to be the High Priest of the new all-inncluding one-world religion merging all religions letting the strongest inherit the earth – and in this pantheist religion there is no space for exclusive Jesus Christ who says “No one comes to God except by me” (John 14:6)!


On Whitsun Day 2014, when Christians celebrated the coming of the Holy Ghost, the Antichristian, Jesuit Pope Francis I, inaugurated  the Unholy Ghost, the one world religion, the completion of his predecessors´unholy NWO Interfaith Movement
and here.
without room for the Holy Ghost and Jesus Christ.

At Whitsun, the Pope had even invited an Imam to preach before the Vatican staff, including  the pope: This Muslim prayed to Allah to give Musims victory over the infidels (Christians). And the Pope did not protest!!!

There is only one word for this: Betrayal of Jesus Christ and Christianity!

This pope is really a very false prophet  – just as false as Luther, who did not abolish indulgence  – but made the baptismal certificate the greatest indulgence letter of all time, which has de facto suspended the teaching of Christ.

Many think the Vatican/Popes created Islam through illiterate? Muhammad.
New Finds reveal that the Koran is developing human construction – not completed divine revelation

I don´t know – but the behaviour of Pope Francis makes this assumption logic, for the Koran was not written by an analphabetic caravan robber – but by highly educated persons.

 

 

Posted in english, euromed | Leave a comment

NWO Stars Putin und Papst Franziskus vergleichen Sowjet-Kommunismus zu Christenheit. Geni: Papst Franziskus Vetter des Baron Jacob Rothschild 3. Grades

Der russische Präsident, Wladimir Putin, verglich den Kommunismus zum Christentum und das Mausoleum von Wladimir Lenin am Roten Platz in Moskau zur Verehrung der Reliquien der Heiligen.
Dass dieser ehemalige KGB-Agent, Royal Arch Freimaurer/Illuminaten-Antichrist, brutaler FSB-Boss und Liebling der kryptojüdischen/kommunistischen Orthodoxen russischen Kirche, diesen Vergleich macht, verblüfft mich.

Putin ist im Herzen  Chabad Lubawitsch, braucht aber die orthodoxe Kirche, um die russischen Stämme zusammenzuhalten. Und wie er im folgenden Interview sagt: Der russische Glaube sei in unruhigen Zeiten gewachsen und habe das Volk gestärkt. Genau das braucht der Diktator Putin.

Russia Today 14 Jan. 2018: PUTIN:  “Es gab jene Jahre des militanten Atheismus, als Priester ausgerottet, Kirchen zerstört, aber gleichzeitig eine neue Religion geschaffen wurde. Die kommunistische Ideologie ist dem Christentum sehr ähnlich: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Gerechtigkeit – alles ist in der Heiligen Schrift festgelegt, es ist alles da. Und der Code des Erbauers des Kommunismus? Das ist Sublimierung, es ist im Grunde nur ein Auszug aus der Bibel, nichts Neues wurde erfunden. “

Putin ging noch weiter, indem er die Einstellung der Kommunisten zum bolschewistischen Führer Lenin mit der Verehrung der Heiligen im Christentum verglich. Schau, Lenin wurde in ein Mausoleum gelegt. Wie unterscheidet sich das von den Reliquien der Heiligen für orthodoxe Christen und für Christen? Wenn sie sagen, dass es im Christentum keine solche Tradition gibt,  dann  geh nach Athos und sieh nach, dort sind Reliquien der Heiligen, und wir haben hier heilige Reliquien “, schloss Putin.

Nach Lenins Tod 1924 wurde sein Körper einbalsamiert und in einem Mausoleum auf dem Roten Platz in Moskau ausgestellt – war Teil des Sowjetkults. Putin sagte, Lenin werde in seiner Amtszeit als Präsident nicht entfernt

Putins Worte waren Musik in den Ohren der Mitglieder der Kommunistischen Partei. 
Putin hat gesagt, der Untergang der Sowjet-Union sei die grösste katastrophe des 20. Jahrhunderts.

Putin’s words were music to the ears of Communist Party members.

He said however, that “communists and all the leftist patriotic forces [in Russia] understand that communism is close to Christianity as much as the form of capitalism that exists in our country and our economy today is far from Christianity.”

Earlier this year, Gennadiy Zyuganov, the head of the Russian Communist Party, said Putin had promised him that as long as he remains president, Lenin’s body would remain in the mausoleum in Red Square.

According to Zyuganov, Putin also dismissed allegations that Lenin was not buried in accordance with Christian traditions. “As far as the form of the burial is concerned, they used the one that is also used in Orthodox Christianity – he lies a meter and a half below the ground level. Sepultures and cave burials have been known for a long time,” Putin said, according to Zyuganov.

Putins Worte waren Musik in den Ohren der Mitglieder der Kommunistischen Partei.

Er sagte jedoch, dass “Kommunisten und alle linken patriotischen Kräfte [in Russland] verstehen, dass der Kommunismus dem Christentum ebenso nahe ist wie die Form des Kapitalismus, der in unserem Land existiert und unsere Wirtschaft heute vom Christentum ebenso entfernt ist.”

Anfang dieses Jahres sagte der Chef der russischen kommunistischen Partei, Gennadij Sjuganow, Putin habe ihm versprochen, dass Lenins Leiche im Mausoleum auf dem Roten Platz bleiben werde, solange er Präsident bleibt.

Sjuganow zufolge hat Putin auch die Vorwürfe zurückgewiesen, dass Lenin nicht in Übereinstimmung mit christlichen Traditionen begraben wurde. Was die Form des Begräbnisses betrifft, so benutzte sie das, was auch im orthodoxen Christentum verwendet wird – er liegt anderthalb Meter unter dem Boden “, sagte Putin laut Zjuganow.

Aber  was sagte Lenin: “Mir ist lieber ein Millionär oder Kapitalist, der Gott verneint, als ein Bauer oder Arbeiter, der an Gott glaubt.
Wladimir Lenin schrieb des Weiteren: Die philosophische Grundlage des Marxismus bildet, wie sowohl Marx als auch Engels wiederholt erklärt haben, der dialektische Materialismus, … einen Materialismus, der unbedingt atheistisch und jeder Religion entschieden feindlich gesonnen ist.
Religion ist Opium für das Volk (Marx) und verdummend.

WAS HAT NUN DAS MIT DEM CHRISTENTUM ZU TUN?

Das kommunistische Manifest von Papst Franziskus
One Peter Church News: “Es wurde schon oft gesagt und meine Antwort war immer, dass es, wenn überhaupt, die Kommunisten wie Christen denken. Christus sprach von einer Gesellschaft, in der die Armen, Schwachen und Randständigen das Recht haben zu entscheiden. Nicht Demagogen, nicht Barabbas, sondern die Menschen, die Armen, ob sie an einen transzendenten Gott glauben oder nicht. Sie müssen dazu beitragen, Gleichheit und Freiheit zu erreichen “.

Eine der am heftigsten umstrittenen Kritiken an Papst Franziskus ist seine ideologische Ausrichtung auf Marxisten.

Jedoch, der Papst hat mehr antichristliches Evangelium im Sinn: ER BEMERKT, DASS GOTT NICHT  OHNE MENSCHEN GOTT SEIN KANN!

Nun ist diese Behauptung so unlogisch und absurd, dass dieser Mann seinen Job wegen Inkompetenz und Analphabetismus verlieren sollte: Homo sapiens ist etwa 300.000 Jahre alt. Niemand weiß, warum sich die Hominiden in Namibia plötzlich in eine intelligente Rasse verwandelt haben, die seitdem die Welt auf den Kopf stellt.
Aber die intelligente Schöpfung und die Voraussetzungen für das Überleben dieser neuen Rasse hatten sich seit 5 Milliarden Jahren entwickelt und bestanden. Der Urknall und das intelligente Design der DNA von Lebewesen hatten – Milliarden von Jahren – lange vor den Hominiden und Homo Sapiens bestanden.

Diese Ereignisse konnten nicht ohne Gottes Existenz stattfinden, lange bevor der Mensch erschaffen wurde – wie von den schärfsten Wissenschaftlern der Welt angenommen.

Der Papst hat die Existenz eines Schöpfergottes nicht bestritten. Also ist seine obige Bemerkung Unsinn.
Es ist ein politischer Versuch, die Menschheit, die Schöpfung, anstatt des Schöpfers  zum Zentrum des Universums zu machen.

Papst Franziskus ist Marxist
 The Spectator 1 May 2017: “Ich muss sagen, dass Kommunisten unsere Flagge gestohlen haben. Die Flagge der Armen ist christlich”, sagte er 2014.
Beim Zuhören von Papst Franziskus heute, könnte man zu dem Schluss kommen, dass man nicht nicht gleichzeitig ein guter Katholik und ein Gegner des Sozialismus sein könne.
“Ungleichheit ist die Wurzel allen Übels”, schrieb Papst Franziskus 2014 auf seinem Twitter-Account. Man kann sich vorstellen, dass Karl Marx das gesagt hat.

Der bolivianische Präsident, Evo Morales, gibt stolz seinem ideologischen Genossen, Franziskus, eine Kopie des kommunis-tischen Hammers und der Sichel mit einem Kruzifix.

Evo Morales, Boliviens stolzer marxistischer Präsident, bot dem Papst das Sakrilegbild von Jesus Christus an. Morales beschrieb das Geschenk als eine Kopie eines Kruzifixes, das von einem verstorbenen Priester, P.F. Luis Espinal, der (wie auch Papst Franziskus) zum Jesuitenorden gehörte und sein Leben der Verschmelzung des Marxismus mit der Religion verschrieben hatte.

Kommentar
Der Kommunismus hat in der Theorie tatsächlich grosse Teile von Christi sozialem Programm übernommen. Die ersten christlichen Gemeinschaften waren kommunistisch. Marx erfuhr davon durch den christlichen Reformer,  Wilhelm Weitling, der versuchte, Arbeiter in ähnlichen Gemeinden zu sammeln. Allerdings wollte Marx das Programm durch Revolution fördern – Weitling nicht.
Marx gewann, wie wir wissen, und der Kommunismus wurde zu einem brutalen mörderischen revolutionären System, trampelt in der Praxis auf alle christlichen Gebote  und verfolgt  Christen (heute noch in Nord Korea und China)– während er heuchlerisch nicht existierende “Menschenrechte” predigt: Satan hatte die Dinge auf den Kopf gestellt – so typisch für die NWO

Zuerst sollten wir uns daran erinnern, was die ersten Kommunisten, die Jesuiten und Talmudisten, nämlich Adam Weishaupt und Mayer Amschel Rothschild – letzterer ebenfalls Frankistisch-Sabbatäer Satanist –  in ihrem 6-Punkte-Programm als ihr Hauptziel hatten: Die christliche Religion und alle Moral abzuschaffen.
Nathan Rothschilds Cousin Karl Marx erklärte: “Gott ist tot” – was er von Feuerbach hatte.

Wenn wir uns die von den alten talmudischen Pharisäern (Die Teufelskinder – Johannes 8:44) ins Auge gefasste Neue Weltordnung ansehen, sehen wir eine Welt, die von einer jüdischen Elite regiert wird. Das Judentum ist Kommunismus, der Gott hasst

JUDENTUM IST KOMMUNISMUS

 

 

 

Putin ist Jude – obendrein zum König der Juden ernannt Lenin war Jude, und Stalin war Jude und hatte jüdische Frauen.
Die erste sowjetische Regierung bestand zu 85% aus  Juden.

Im Jahr 2015 schrieb Franziskus die Enzyklika “LAUDATIO SI” – ein pantheistisches Essay, das vom Pantheisten Francis von Assissi inspiriert wurde.

Jetzt stellt sich die Frage: Warum konvergiert Papst Franziskus mit dem jüdischen Kommunismus?

Franziskus ist  Jesuit. Der Jesuitenorden wurde von Crypto-Juden gegründet, deren geistliches Fundament der jüdische Talmud blieb

Ein Hinweis könnte sein, dass der israelische Präsident und B’nai B’rith-Mitglied Shimon Peres im Jahr 2015 Franziskus gebeten hat, das Oberhaupt der Eine-Welt-Religion der NWO zu werden -als  natürliche Konsequenz, dass Franziskus das Oberhaupt einer Kirche ist, die im Crypto- Jüdisch orchestrierten   2. Vatikanischen Konzil 1963 in einer schwarzen Messe  Satan als sein Oberhaupt inthronierte. Eine weitere Qualifikation war die interreligiöse Bewegung des Papstes Verschmelzung der Weltreligionen  – gegründet von Johannes Paul II. Außerdem ist Franziskus in der United Religions Initiative (URI) der Pharisäer aktiv.

Eines der Dinge, die ich in meinem Artikel über “Laudatio Si” bemerkte, war, dass der Orden von Franziskus mit den sabbatäisch/ frankistisch-satanistischen Rothschilds verwoben ist. Dies und der schreckliche jesuitische Eid, Ketzer zu töten – insbesondere die Lutheraner – mit den ekelhaftesten Metoden und im Geheimen, sind, wie auch der Wappen des Franziskus, luziferisch / antichristlich.

Das hat den Papst so weit in die Irre geführt, dass Franziskus zur Osterzeit Jesus Christus als Luzifers Sohn begrüßt, der aus den Flammen der Hölle aufgestiegen sei:

 Letztendlich denke ich, dass die Erklärung der Annäherung von Franziskus an den jüdischen Kommunismus die Protokolle der Weisen  von Zion sind (sehen Sie den Nachtrag) –  ein sowjetisches beton-kommunistisches Programm für die NWO.
Es ist bekannt, dass der Vatikan und Rothschild eng miteinander verbunden sind. Die Meister über ihnen und somit über der Welt sind anscheinend die Pharisäer von Chabad Lubawitsch

LAUT ISRAELISCHER GENEALOGIE WEBSITE GENI IST PAPST FRANZISKUS  EIN  COUSIN 3. GRADES  DES BARON JACOB ROTHSCHILD!! (was eine Person bedeutet, deren nächster gemeinsamer Ahn mit einer anderen Person ein gross-gross-Vater oder Mutter ist)

Papst Franziskus “bewegt, wie der Präsident der jüdischen Gemeinschaft Argentiniens, Chabad Lubavitcher Elzstain, sagt

 

 

 

 

 

Hier tanzt Papst Franziskus in lustiger Gesellschaft mit den Lubawitschern.

Als Erzbischof in Rio,  schickte Franziskus seine Priester zur Chabad Lubavitch für Ausbildung!

 

 

 

 

 

Posted in deutsch, euromed | Leave a comment

Schwedens freimaurer/feministen-geschütztes Mafia-Regime

 

Schwedens luziferische Freimaurer  und  gefürchtete marxistische Feministinnen sind ihrem Ziel in  ihrem Neuen Land sehr nahe gekommen: Totales Chaos der Alten Weltordnung, damit  sie ihre kommunistisch- technocratische Utopie, die globale Agenda 21 auf den Ruinen aufbauen können.

Breitbart 29 Jan. 2018:  A number of men with migrant backgrounds have been convicted of a trio of murders in a Stockholm suburb, where a man was shot dead then a witness and his wife were brutally murdered.

 

Schwedens luziferische Freimaurer und marxistische Feministinnen erreichen ihr Ziel in ihrem Neuen Land: Totales  Chaos der Alten Weltordnung, um ihre neue kommunistische technokratische Utopie, die Agenda 21 auf den Ruinen aufzubauen.

Breitbart 29 Jan. 2018: : Mehrere Männer mit Migrationshintergrund wurden in einem Stockholmer Vorort wegen eines Mordtrios verurteilt, bei dem ein Mann erschossen und ein Zeuge sowie seine Frau brutal ermordet wurden.

   

Dem Fouad Saleh, 22, der als eine führende Figur im lokalen Tatortsystem beschrieben wird, wurde eine lebenslange Haftstrafe für die Morde verhängt, die letztes Jahr in Hallonbergen verübt wurden.

Das Opfer sagte, dass er erneut angeschossen wurde, nachdem sein Auto von der Straße gerammt worden war, wie er versuchte, ins Krankenhaus zu gelangen. Mit Schussverletzungen an Kopf, Körper und Armen starb der Mann im Krankenhaus.
Sechs Wochen später, am 7. März, brach Saleh zusammen mit dem 23-jährigen Mikael Chamoun und einem unbenannten 17-Jährigen in die Wohnung des Zeugen ein, der mit seinem Hund spazieren ging und erstach seine Frau mit einem
Messer.

Als er nach Hause zurückkehrte, rief der 39-Jährige die 112 an und teilte dem Notdienstmitarbeiter mit, seine Frau sei in der Wohnung getötet worden und Saleh und Chamoun seien dort gewesen.

Lokale Medien berichteten, das Opfer sagte: “Bitte, ich will nicht sterben”, bevor er von den Jugendlichen weggeschleppt, geschlagen und erstochen wurde.

 Kommentar:
Glücklicherweise scheint das Opfer und seine Familie die Täter zu kennen – und sind wohl dann aus diesem “Neuschwedischen” Milieu. Daraus lässt sich schliessen, dass Allah und sein rassistischer Motiv (Sure 20:102 and 9:5) diesmal nicht der Beweggrund war.

Das folgende Foto stammt vom Nachtclub Babel in Malmö, Schweden (The Daily Mail 30 Jan. 2018) – Wenn ein nettes Mädchen einen Club mit dem Namen des Ursprungs der NWO besucht! – der Mutter aller Huren (Offenb.) kann sie nur erwarten, was sie erlebt hat.

Posted in euromed | 1 Comment