11. Sept.vorgeplantes NWO-Verbrechen, um die alte Weltordnung weltweit zu zerschlagen

Heute ist der 16. Jahrestag eines der schlimmsten Verbrechen in der menschlichen Geschichte: Die US / Israelische Insider falsche Flagge des 11 Sept. 2001 und hier.

Eine Gruppe hochkompetenter Forscher hat den verhängnisvollen Bericht der 11. Sept- Kommission geprüft und darin keine Wahrheit gefunden. Hier ist das Neueste des “Best 9/11 Evidence Panel”:
 Consensus 9/11 vom 7 Sept. 2017: In diesem Jahr veröffentlichte das 23-köpfige Gremium zwei neue Konsens-Punkte mit dem “Besten Evidenz” -Überprüfungsmodell, um die offiziellen Behauptungen über den 11. Sept.  zu analysieren. (Das Gremium hat jetzt 50 offizielle Behauptungen überprüft und hat festgestellt, dass jede ein erheblich fehlerhaftes Konto ist.)
1) “Die Behauptung, dass die Hijacker fromme Muslime waren” zitiert viele Medienberichte, dass die Entführer in “entschieden un-islamische  verbotene Freuden”  verwickelt waren, darunter auch Lap-Tanzen in Las Vegas-Nachtclubs.
2)Die Behauptung, dass Mohamed Atta ein fanatisch religiöser Muslim geworden wäre” erforscht die Frage, die von einem Pressemitglied an den 9/11 Kommissar Richard Ben-Veniste gestellt wurde: “Wenn Atta zur fundamentalistischen muslimischen Gruppe gehörte, warum   schnaubte er dann Kokain und besuchte häufig  Strip-Tease Bars? ”
Ben-Veniste antwortete: “Weißt du, das ist eine Frage.”

 Consensus 9/11: Der “11. September 2001 scheint der Wendepunkt unseres Lebens und der größte Test unserer Demokratie in unserem Leben zu sein.

Der Beweis der Regierungskomplizität im Vorfeld der Ereignisse, das Versagen, während des Ereignisses zu reagieren, und das erstaunliche Fehlen einer aussagekräftigen Untersuchung danach, sowie die Ignorierung von Beweisen, die von anderen auftauchen, die die offizielle Erklärung unmöglich macht, kann das Ende des amerikanischen Experiments signalisieren.

Der 11. Sept. wurde verwendet, um alle Arten von Maßnahmen zu rechtfertigen, um die Unterdrückung zu Hause zu legalisieren und als Vorwand für das Verhalten als aggressives Imperium im Ausland.
Unsere Republik und unsere Verfassung bleiben in der größten Gefahr. “

Global Res. 31 Aug. 2017: So  wie die dramatische  Geschichte der Gebäudezerstörung Bertug war, so war auch die ebenso dramatische Geschichte dieser verschlingenden Wolke Betrug.

Consensus 9/11Diese Wolke war nicht das Ergebnis eines Schwere- Einsturzes, der von muslimischen Terroristen verursacht wurde, die in die Gebäude flogen. Es war das Ergebnis  explosiven Gebäude-Demolierens. Die Wolken waren die Türme. Jeder Turm wurde in weniger als 20 Sekunden von einer starken, massiven Struktur über 415 Meter (1362 Fuß) hoch in geschnittenen Stahl und pulverisierte Materie umgewandelt. Während der Stahl auf dem Boden lag, wurde viel von dem Rest schnell durch die Straßen von Manhattan angetrieben.

Professor emeritus des Tiefbaus, Robert Korol, hat vor kurzem dieses Thema diskutiert.  Er hat die potentielle  Schwere-Energie jeder der Türme auf 508,4 x 109 Joule berechnet. Die benötigte  Gesamtenergie  für den Beton und die Säulen  beträgt 1.254,5 x 109 Joule. Diese Zahlen deuten darauf hin, dass  etwa zweieinhalb-mal  die Menge der Energie, die durch die Schwerkraft zur Verfügung steht, notwendig gewesen wäre, um die Türme  wie bezeugt zerstört zu haben

Das ist nicht erstaunlich. In der Tat ist es bekannt, dass das WTC eine falsche Flagge war, das durch Explosionen abgerissen wurde, und dass die Welt dazu getäuscht wurde, einer Kriegspropaganda-Erdichtung über einige afghanische Hirten zu glauben, die diese sehr komplizierte Operation begangen hätten, die zuvor von Mossad-Agenten bekannt und sogar am 11. Sept. eingeübt wurden:

https://youtu.be/tGgq4S5vgk4

Ich habe vorher auf die Rolle Israels am 11. Sept.  geschrieben:

STATTDESSEN  HABEN SIE DIE MENSCHHEIT WISSENTLICH ODER UNWISSENTLICH DAZU VERFÜHRT,  DEN ILLUMINATEN-/ PHARISÄER-GOTT … ALIAS DAS MENSCHLICHE UNGEZÜGELTE EGO, SATAN //LUZIFER und HIER  und HIER ANZUBETEN.

I have previously written on Israel´s role in 9/11

https://youtu.be/xv5s_VEmZd0

Tatsächlich wird diese Welt von Luzifer regiert (Johannes 14:30, Jesaja 14: 12-14, Offenb. 12.12).  Luzifer ist der Gott der Juden  – und er ist der Geist hinter der uralten phsrisäischen NWO.

https://youtu.be/LM2Fi1rhYqc

Hier ist Jim Corbett´s ironische Wiederholung des offiziellen Berichts über den 11. Sept.

https://youtu.be/e5oYzwSa4jA

Diese Rolle  scheint lange vor dem 11. September vorgeplant worden zu sein

https://youtu.be/Doem5Qum4rw

Christoper Bollyn: Von den Medienprodukten, die Vorkenntnisse der 11. Sept.- Angriffe andeuten, muss die Iron Man-Karikatur, die am 22. Oktober 1994 ausgestrahlt wurde, an der Spitze der Liste sein, denn die 17-minütige Fernsehkarikatur zeigt ein Flugzeug und Raketen, die in die Zwillingstürme einschlagen sowie ein Flugzeug, das in der ersten Minute in das Pentagon einhämmert. Der 52-Sekunden-Videoclip (oben) aus der Episode mit dem Titel “Der Sensenmann trägt einen Teflonmantel” zeigt diese Darstellungen.

https://youtu.be/BqQu1OkAgaI

Die Produzenten der  Episode”Der Sensenmann trägt einen Teflon-Mantel”, in der die Twin Towers und das Pentagon angegriffen werden, sind die Israelis Avi Arad und Stan Lee, geboren Stanley Martin Lieber, in New York City.

Avi Arad ist ein israelischer Produzent, der   mit Arnon Milchan, dem hochrangigen israelischen Agenten in Hollywood, der in den 1980er Jahren nukleare Auslöser für Israels Atomarsenal schmuggelte, eng zusammengearbeitet hat. Unten sind Arad und Milchan  bei der Premiere ihres Films Daredevil im Februar 2003 zu sehen.

Wenn Agenten einer ausländischen Regierung, wie die Kriminellen, Arnon Milchan und Avi Arad, Filme und Fernsehprogramme produzieren, die eindeutig die Vorhersage eines Angriffs angeben, der spätereintritt, warum werden sie nicht verhaftet und verhört, weil sie die Kenntnisse der Angriffe vorher kennen gelernt haben? Die Tatsache, dass diese Israelis Filme gemacht haben, die die 9/11 Angriffe darstellen, bevor sie tatsächlich auftraten, zeigt, dass die Planung der israelischen militärischen Geheimdienste der 9/11 Angriffe bis in die 1970er Jahre zurückgeht, als die Likud-Partei von Menachem Begin an die Macht kam.

Die Planung der 9/11 Angriffe in den späten 1970er Jahren fällt mit der Planung, durch israelischen militärischenGeheimdienst, des Krieges gegen den Terror zusammen, um das U.S.-Militär dazu zu täuschen, den Krieg gegen die Feinde Israels im Namen des zionistischen Staates zu führen. Der israelisch gestaltete Terrorismus des 11. Septembers wurde durchgeführt, um ihren lang geplanten Krieg gegen den (selbstgestalteten oder erdichteten Terror) zu starten.

Milchan machte auch einen Film, der einen Flugzeugangriff auf ein Hochhaus in New York darstellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

*******************************************************************************

https://youtu.be/bi3J0jtrtl8

In Bezug auf das Pentagon: Kein Flugzeug wurde  je auf CCTV Videos gesehen

https://youtu.be/7BNqgNvUhRQ

Video von Veterans Today 29. August 2011 –Stattdessen wurde eine Rakete auf das Weisse Haus abgefeuert.

Aber warum in aller Welt würde Israel so was am 11. Sept. tun?
Die Antwort ist Gross-Israel vom Nil bis zum Euphrat.

https://youtu.be/UwzteZ7mUyU

 Der Zweck des 11. Sept. war die zionistische Strategie, durch den rechten Arm des Gründers von Israel, Rothschild von der London City, den Nahen Osten zu zu teilen und zu beherrschen. 

Im Jahr 2006,veröffentlichte das Armed Force Journal (AFJ) einen Artikel von  Oberst-Leutnant Ralph Peters,  der die Grenzen des Nahen Ostens neu zeichnete.
Er machte sogar eine hilfreiche kleine Liste von “Verlierern” und “Siegern” in diesem neuen großen Spiel:  wer Territorium gewinnt, und wer Territorium verliert. Unter den Verlierern sind Afghanistan, der Iran, der Irak, Israel, Kuwait, Katar, Saudi-Arabien, Syrien, die Türkei, die Vereinigten Arabischen Emirate, das Westjordanland und Pakistan. Das könnte der Zweck des “Krieges gegen den Terror” sein.

Denn Israel ist zu verschwinden, und wie andere Staaten durch den Gog-Magog (Hesekiel 38,39 – Chabad Lubavitch) Krieg zugunsten des jüdisch regierten Ein-Welt-Staates  kleine Provinzen werden. Ich denke, der König der orthodoxen Juden spielt eine wesentliche Rolle in diesem Krieg.

Wie kann aber ein so kleiner Staat wie Israel so schreckliche Verbrechen immer wieder begehen?
Die Antwort ist einfach: Israels  Herr in der London City kontrolliert die weltweit einzige Supermacht, die USA – und zwar seit 1871 über die Washington DC Constitution, die die Freimaurerverfassung von 1776 beiseite schiebt, sowie die FED, die die US-Geld-Versorgung kontrolliert und  die USA durch den lächerlichsten Trick in der Geschichte regiert: Das Drucken von US-Geld und dessen Weitergabe als Darlehen an die USA gegen Zinsen. Dabei sind die US-Schulden jetzt so hoch, dass die Zinsen nur durch mehr Kredite bezahlt werden können – mit Verlust der politischen Macht an die London  City, die Rädelsführerin dieses größten Bankraubs in der Geschichte.
Dadurch kann der Rothschild-Staat Israel (Jahre 1895-1957) die USA in der Manege bei der Nase herumführen

Allerdings gibt es einen weiteren Trick der Zionisten / Pharisäer, um die USA zu regieren: AIPACs Bestechung des Kongresses!

https://youtu.be/IqM2EXFdOnM

 

Der Zweck des 11. Sept.liegt auf der Hand:
1) Invasion in Afghanistan, um die Opium-Mohnfelder zu bewachen, die neben dem südamerikanischen Kokain die weltweiten Verbrechen der CIA – und Bereicherung der US-Politiker usw. – finanzieren
2) Um sicherzustellen, dass das kleine Israel nicht irgend etwas riskieren muss, um seine Feinde, den Irak,  Syrien und den Iran auszuschalten – und zwar durch Einsetzen der US-Kriegsmaschine in Nahost – unter der Leitung der Illuminaten-Präsidenten Bush und eines AIPAC  gekauften Kongresses –   um die Groß-Israel-Pläne zu fördern.
3) Flüchtlinge zu schaffen und sie nach Europa zu verjagen, um dort die Stabilität zu zerstören und das Chaos in der alten Welt zu schaffen, aus dem die Neue Weltordnung  – sowie der 3. Weltkrieg in Nahost
entstehen sollen.

 

Posted in deutsch, euromed | Leave a comment

9/11 Preplanned NWO Crime to Crush the Old World Order worldwide

Today is the 16. anniversary of one of the worst crimes in human history: The US/Israeli insider false flag of 9/11. and here.

A group of highly competent researchers have scrutinized the the mendacious 9/11 Commission Report and found no truth in it. Here is the latest from “The Best 9/11 Evidence Panel”:
Consensus 9/11 as of 7 Sept. 2017:  This year the 23-member Panel published two new Consensus Points, using its “best evidence” review model to analyse the official claims about 9/11. (The Panel has now reviewed 50 official claims and has found each to be a substantially flawed account.)
1)  “The Claim that the Hijackers were Devout Muslims½½” cites many media reports that the hijackers were engaged in “decidedly un-Islamic sampling of prohibited pleasures,” including lap dancing in Las Vegas night clubs.
2) “The Claim that Mohamed Atta Had Become a Fanatically Religious Muslim,” explores the question asked by a member of the press to 9/11 Commissioner Richard Ben-Veniste: “If Atta belonged to the fundamentalist Muslim group, why was he snorting cocaine and frequenting strip bars?”
Ben-Veniste replied: “You know, that’s a heck of a question.”

 Consensus 9/11: “September 11, 2001 seems destined to be the watershed event of our lives and the greatest test for our democracy in our lifetimes.

The evidence of government complicity in the lead-up to the events, the failure to respond during the event, and the astounding lack of any meaningful investigation afterwards, as well as the ignoring of evidence turned up by others that renders the official explanation impossible, may signal the end of the American experiment. It has been used to justify all manner of measures to legalize repression at home and as a pretext for behaving as an aggressive empire abroad.
Our republic and our Constitution remain in the gravest danger.”

Global Res. 31 Aug. 2017: Just as the dramatic tale of building destruction involved deception, so did the equally dramatic tale of this engulfing cloud.

Consensus 9/11:  This cloud was not the result of a gravitational collapse caused by Muslim terrorists flying planes into buildings. It was the result of an explosive building demolition..The clouds were the Towers. Each Tower was converted in less than 20 seconds from a powerful, massive structure over 415 metres (1362 feet) high into cut steel and pulverized matter. While the steel lay on the ground, much of the remainder was rapidly propelled through the streets of Manhattan.

Professor emeritus of civil engineering, Robert Korol, has recently discussed this issue.[27] He has calculated the gravitational potential energy of each of the Towers at 508.4 x 109 joules.The total energy required for the concrete and columns is 1,254.5 x 109 joules.Simply put, these figures suggest that it would have taken about two and a half times the amount of energy available through gravity to have destroyed the Towers as witnessed

This is not amazing. In fact, it is well-known that the WTC was a false flag demolishing by explosions  and that the world was hoodwinked into believing a war propaganda fabrication of some Afghan shepherds perpetrating this very complicated operation, known, drilled before and even on 9/11  by Mossad agents:

https://youtu.be/tGgq4S5vgk4

I have previously written on Israel´s role in 9/11

WELL, WHAT IS GOING ON IN THE WORLD TODAY?

THE ANSWER IS GOD´S APOSTATE SON´S, SATAN´S, LAST CONVULSIONS BY HIS SELECTED ILLUMINATI/MASON ANGELS BY MEANS OF THEIR EVIL DEEDS TO MAKE YOU AND ME CURSE OUR CREATOR AND HIS BROTHER, JESUS CHRIST, FOR ALLOWING THEIR APPOINTED (E.G. LUKE 21, MATTH.24) END OF THE WORLD TO COME.
INSTEAD THEY HAVE TURNED MANKIND TO  WITTINGLY OR UNWITTINGLY WORSHIP THE ILLUMINATI/PHARISEE GOD…. SATAN/LUCIFER and HERE  and HERE

ALSO, WAS IST IN DER WELT HEUTE LOS?

I have previously written on Israel´s role in 9/11

 Indeed, this world is ruled by Lucifer (John 14:30, Isaiah 14:12-14, Rev. 12.12). Lucifer is the God of Jews  – and he is the spirit behind the ancient Pharisaic NWO.

Here is Jim Corbett´s ironic repetition of the official report on 9/11

This role seems to have been preplanned long before 9/11.

Christoper Bollyn: Of the media products that suggest prior knowledge of the 9/11 attacks, the Iron Man cartoon that aired on October 22, 1994, must be at the top of the list because the 17-minute television cartoon depicts a plane and missiles hitting the Twin Towers and a plane smashing into the Pentagon in the first minute. The 52-second video clip (above) from the episode entitled “The Grim Reaper Wears a Teflon Coat” shows these depictions.

The producers of “The Grim Reaper Wears a Teflon Coat” episode in which the Twin Towers and Pentagon are attacked are the Israeli Avi Arad and Stan Lee, born Stanley Martin Lieber in New York City.

Avi Arad is an Israeli producer who has worked closely with Arnon Milchan, the senior Israeli agent in Hollywood who smuggled nuclear triggers for Israel’s nuclear arsenal in the 1980s. Below, Arad and Milchan are seen at the premiere of their film Daredevil in February 2003.

When agents of a foreign government, like the criminal Arnon Milchan and Avi Arad, produce films and television programs that clearly indicate prescience of an attack that later occurs, why are they not arrested and interrogated on suspicion of having prior knowledge of the attacks? The fact that these Israelis made films depicting the 9/11 attacks years before they actually occurred shows that the planning by Israeli military intelligence of the 9/11 attacks goes back to the 1970s, when the Likud party of Menachem Begin came to power.

The planning for the 9/11 attacks in the late 1970s coincides with the planning, by Israeli military intelligence, for the War on Terror to deceive the U.S. military into waging war against Israel’s enemies on behalf of the Zionist state. The Israeli-designed terrorism of 9/11 was carried out to kick-start their long-planned War on (house-made or invented) Terror.

Milchan also made a film depicting an airplane attack on a high-rise tower in New York.

As for the Pentagon: No plane ever seen by the CCTV videos

Video by Veterans Today 29. August 2011 –  Instead a missile was fired at the Pentagon

But why on Earth would Israel do such a thing as 9/11?
The Answer is Greater Israel stretching from the Nile to the Eufrates

The purpose of 9/11 was Zionist strategy to divide and rule the Middle East by the right arm of the founder of Israel, Rothschild of the London City.

 In 2006, the Armed Force Journal (AFJ) published an article by retired Lieutenant-Colonel Ralph Petersredrawing of the borders of the Middle East.
He even made up a helpful little list of “losers” and “winners” in this new great game: as in, who gains territory, and who loses territory. Among the losers are Afghanistan, Iran, Iraq, Israel, Kuwait, Qatar, Saudi Arabia, Syria, Turkey, United Arab Emirates, the West Bank and Pakistan. This might be the purpose of the “war on terror”.
For Israel is to disappear  and like other states become small provinces through the Gog-Magog (Ezekiel 38,39 – Chabad Lubavitch) war in favour of  the Jewish ruled one-world state. I think the King of orthodox Jews plays an essential role in that war.

But how can such a small state as Israel perpetrate such horrendous crimes time and again?
The answer is simple: Israels Herr und Meister  in the London City  controls the world´s only superpower, the USA – and has done so since 1871 via the Washington DC Constitution pushing the Masonic Constitution of 1776 aside as well as the FED commanding the US money supply and having endebted the US by the most ludicrous trick seen in history: Printing US money and giving it as loan at interests. Thereby the US debts are now so high that the interest can only be paid by more loans – and loss of political power to the London City, which is the mastermind of this biggest bank robbery in history.

Thereby, the Rothschild state of Israel (years 1895-1957) can back out the USA and order it about.

However, there is another trick for the Zionist/Pharisees to rule the USA: AIPAC´s Bribery of Congress!

Comment
The purposes of 9 /11 seems clear:
1) Invasion of Afghanistan to guard the opium poppy fields which – alongside with South American cocaine – funds the CIA´s many crimes worldwide – and enrich US politicians etc.
2) To ensure once again that minor Israel did not have to risk anything by doing its enemy Iraq  in, and to divide and weaken its enemy in Syria and Iran by drawing the US war machine – presided over by Illuminati Presidents Bush and an AIPAC bought Congress – into the Middle East to promote the Greater Israel Plans.
3) To create refugees and direct them all the way to Europe in order to crush stability there and create the chaos in the old world order out of which the New World Order is to be created there – as well as WW3 to start in the Middle East

 

Posted in english, euromed | Leave a comment

Warum die London City Bankster den blutigen amerikanischen Bürgerkrieg und die meisten übrigen Kriege nach 1776 anzettelten

Die USA sind die neue Welt der  London City Rothschild’s. Wahrscheinlich verweist das Große Siegel der USA so voller Symbole  – auf die 13 israelischen Stämme.
Die 13 Pfeile in der linken Klaue des Adlers repräsentieren die 13 Stämme Israels, die Kriege und Revolutionen auf der ganzen Welt erschaffenauslösen.
“Das Motto, E Pluribus Unum, enthält 13 Buchstaben, wie auch die Inschrift, Annuit Coeptis (auf der Rückseite). Der “Adler” hält in seiner rechten Klaue einen Zweig mit 13 Blättern und 13 Beeren sowie in seiner linken Klaue eine Garbe von 13 Pfeilen.
Der Olivenbaum repräsentiert das Haus Israel und das Haus Juda (Jes. 17,6, 23:14, Jer.11, 16, Röm 11). Die 13 Blätter repräsentieren die 13 Stämme Israels und Judas.

Auf der Grundlage dieser Informationen, die von der nicht-jüdischen Welt zurückgehalten worden sind, wird deutlich, dass das Große Siegel der Vereinigten Staaten in einem symbolischen Code die Suche nach der Rückkehr der zionistischen Juden  in das Heilige Land sowie  dessen Zurückeroberung offenbart – das Land, das  Gott ihnen ursprünglich gegeben hat, das sie aber  durch ihre Ablehnung des wahren Messias, Jesus Christus, verscherzten. Darüber hinaus zeigt das Große Siegel, dass sie die Vereinigten Staaten von Amerika benutzen, um das Königreich Israel wiederzuherstellen, aus dem ihr Antichrist, ein Nachkomme des Königs Salomo, die Welt regieren werde.

Es ist scheinbar ein Geschenk von Rothschild an die Neue Welt, ein Mahnmal, um die Illuminaten/Freimaurer-Eine-Weltregierung fertigzustellen – viele denken durch den mysteriösen jüdischen Finanzier des US-Unabhängigkeitskrieges,  Haym Salomon, der in extremer Armut gestorben ist.

Rothschild-Agent Alexander Hamilton gründete Rothschilds 1. Nationalbank in den USA im Jahre 1791. Im Jahre 1811 musste der Vertrag verlängert werden – aber die USA lehnten es ab und Nathan Rothschild drohte mit  einem schrecklichen Krieg – der 1812 folgte. Im Jahre 1816 wurde die 2. Nationalbank von Rothschilds wurde aufgrund von Schulden gegründet. Im Jahre 1836 lehnte  Andrew Jackson ab, den Vertrag zu verlängern. 2 vergebliche Attentate  wurden an ihm verübt.

Jedoch, die Londoner Banker haben ihren Wunsch nicht aufgegeben, die Geldmenge der USA zu beherrschen und die USA in die wirtschaftliche und politische Abhängigkeit der Rothschilds zu bringen. So inszenierten sie den US-Bürgerkrieg – siehe unten. Und da sie den verschuldeten Präsidenten, Abraham Lincoln, nicht überreden konnten, ihre Bank zu gründen, und Lincoln begann, Regierungs-Greenbacks zu drucken, die nicht auf Gold basierten, haben sie ihn erschossen! Allerdings setzten sie fort, Lincolns Nachfolger, Ulysses S. Grant unter Druck zu setzen – und um ihm Geld zu leihen, um die USA nach Rothschilds Bürgerkrieg wieder aufzubauen, zwangen sie ihn, die korporative Verfassung für Washington DC von 1871 zu akzeptieren, die seitdem als falsche Verfassung die 1776er Freimaurer-Verfassung beiseite geschoben hat, so dass London City die wirkliche Herrscherin der USA ist.

Im Jahr 1913, durch Täuschung des Kongresses, zwangen  die London City mittels ihrer Agenten, JP Morgan und dem Jesuiten, Edward Mandell House und hier, den schwachen Präsidenten,. Woodrow Wilson,  das Federal Reserve Act zu unterzeichnen, das die US-Wirtschaft völlig zerstört hat – und damit eine schuldengesteuerte Wirtschaft auf künstliche Beatmung, die nur durch mehr Schulden und den Petro-Dollar lebt, der jetzt von Russland und China – sowie von Rothschild versenkt wird.

Da die Kriege so gewinnbringend sind (Waffen und Wiederaufbau durch Darlehen in Rothschilds Banken), stehen die Bankiers seit ihrem Illuminaten-Trick und hier am 1. Mai 1776 hinter allen Revolutionen und Kriegen.

In Bezug auf  den 1. Weltkrieg siehe hier und hier – und auf den 2. Weltkrieg  hier und hier sowie auf die bolschewistische Revolution.
Der jüdische Jesui,t Edward Mandell House, verhandelte praktisch den Frieden von Versailles nach dem 1. Weltkrieg allein mit Louis de Rothschild auf der Grundlage der Protokolle der Weisen  von Zion.

Henry Makow 7 Sept. 2017:  In seinem Buch von 1912, Philip Dru, Administrator, hat Colonel Edward Mandell House einen Charakter des US-Bürgerkrieges beschrieben: “Zynisches Europa sagte, dass der Norden es so aussehen lassen wollte, dass ein Krieg für die menschliche Freiheit gekämpft worden wäre.
Er wurde “für Geld” gekämpft, aber nicht im Sinne der Anhäufung.
Wie der US-Bürgerkrieg werden viele Kriege ausgefochten, um alle Nationen zu zwingen, das Rothschild-Kreditmonopol zu akzeptieren.

 

Unsere Regierung(en) gehören ihnen, nicht uns. Ziel der Neuen Weltordnung ist es, diese Folterbank zu einem totalen politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Monopol zu machen. Das ist die wahre Bedeutung des Kommunismus. Deshalb werden unsere nationalen, rassische , religiöse  und geschlechtsspezifische  Identitäten immer von Okkulten angriffen werden.

Die Zentralbanken sind  unter Rothschild-Bankster Kontrolle.

Prof Caroll Quigley  schrieb über das internationale Banken-Netzwerk: “Die Mächte des Finanzkapitalismus hatten ein anderes, weit reichendes Ziel, nichts weniger als ein Weltsystem der Finanzkontrolle in privaten Händen zu schaffen, um das politische System in jedem Land und die Wirtschaft in der Welt als Ganzes zu beherrschen. Dieses System muss auf feudalistische Art von den Zentralbanken der Welt kontrolliert werden, gemeinsam, durch geheime Vereinbarungen, die in regelmäßigen Sitzungen und Konferenzen erreicht werden. Spitze des Systems wäre die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) in Basel, der Schweiz, eine private Bank im Besitz der Zentralbanken der Welt. “Der Schlüssel zu ihrem Erfolg”, sagte Quigley, “sei, dass die internationalen Banken das Geldsystem einer Nation kontrollieren und manipulieren und den Menschen  den Anschein geben wollen,  das es von der Regierung kontrolliert würde.

Es ist wichtig zu verstehen, dass diese Zentralbanken Geld aus der blauen Luft  drucken,  dieses FIAT Geld an Regierungen leihen – die das Drucken selbst tun sollten und zwar gegen Zinsen, die die Zentralbanken selbst festlegen. Wie die Länder immer mehr verschuldet werden, müssen sie Steuern erhöhen, sowie noch mehr Geld von den Geldherstellern im Inland sowie von der Wall Street / London City leihen – und die Sozialstaaten abwickeln. Dabei werden die Länder politisch immer abhängiger von Rothschild. Dies hat die Nationalstaaten der Welt ihre Souveränität gekostet.

Der US-Bürgerkrieg ist ein illustratives Beispiel dafür, wie diese sabbataer-frankistischen Luziferer arbeiten.

 Henry Makow 7. Sept. 2017: In diesem Auszug aus der Unsichtbaren Hand (1985) beschrieb Ralph Epperson, wie die Banker den amerikanischen Bürgerkrieg begannen, um die USA zu zwingen, ihre Bank zu akzeptieren. Unsere Gesellschaft wird von einem Krebs verschlungen. Eine Fraktion von jeder Religion, Nation oder Volks wurde infiziert. Sie sind zum Satan gegangen und haben die Identität jener Gruppe angenommen. Sie sind Freimaurer, d.h. Opportunisten und Verräter, die bereit sind, uns für den persönlichen Fortschritt zu versklaven.

Links: Merkel macht immer wieder das Zeichen der babylonischen Grossen Hure, der Muttergöttin Semiramis/ISIS

Wir sind unwissentlich in ihren vielfältigen satanischen Kult, d.h. Freimaurerei, jüdischen Cabalismus, aufgenommen worden und sind ihre geistigen Sklaven.

Im Jahre 1909 schrieb Paul Copin Albancelli: “Freimaurer wiederholen, was sie von den Predigern der okkulten Mächte gehört haben: der Journalist .. der Verleger … der Pornograf … der Professor … Der Geisteszustand schuf und füllte die Logen … ist das profane Medium, das überall getroffen wird, und der Geist wird dadurch verändert, und da Freimaurer führen diese Pflicht als Propagandisten aus, ohne sich als Freimaurer zu offenbaren, wobei die Tätigkeit, die sie ausüben, nicht als Freimaurerei erkannt wird. (“Die jüdische Verschwörung gegen die christliche Welt” pp.173-174)

“Laut John Reeves´autorisierter Biographie mit dem Titel “Die Rothschilds, die Finanziellen Herrscher der Nationen”, fand ein zentrales Treffen in London, im Jahr 1857 statt. Es war bei diesem Treffen, dass das Internationale Banker Syndikat entschied, dass (in Amerika) der Norden unter dem alten Prinzip des “Teilen und Herrschen” gegen den Süden kämpfen sollte. Diese erstaunliche Vereinbarung wurde von MacKenzie in seiner historischen Forschung mit dem Titel “Das neunzehnte Jahrhundert” bestätigt.”

Rückseite und Vorderseite des Großen Siegels der US  ist auf jeder 1-Dollar-Note zu sehen – als mahnmal, London City´s Eine-Welt-Staat fertigzustellen.

Die Verschwörer erkannten, dass das amerikanische Volk nicht nochmals eine Nationalbank ohne einen Grund akzeptieren würde, und noch einmal haben die Verschwörer einen Krieg beschlossen.

Kriege sind kostspielig, und sie zwingen die Regierungen in eine Position, wo sie Geld borgen müssen, um dafür zu bezahlen, und die Entscheidung wurde noch einmal getroffen,  die Vereinigten Staaten in einen Krieg zu zwingen, damit sie sich mit der Frage, wie  für seine Unkosten zu bezahlen sei In jedem Krieg finanziert London City beide Seiten!!

Die Banker mussten zuerst ein Problem finden, um die südlichen Staaten dazu zu bringen, aus den Vereinigten Staaten auszutreten. Die Frage der Sklaverei war ideal. Als Nächstes mussten die Bankiers eine Organisation gründen, die das Austreten unter den südlichen Staaten fördern konnte, damit sie sich von der Bundesregierung lösen würden. Die Ritter des Goldenen Kreises [Freimaurer – Jesse James, John Wilkes Booth, möglicherweise der Ku Klux Klan)] wurden zu diesem Zweck geschaffen und von Rothschild schwer finanziert.

Diese beiden US-Bürgerkriegs-Generäle zeigen das Freimaurer-Zeichen des Jahbulon (Jahwe-Baal-On = Osiris) – die verborgene Hand.


Elf Südstaaten schieden aus  der Union aus, um die Konföderation zu bilden. Sollte der Süden den Krieg gewinnen, könnte jeder Staat sich aus dem Bund zurückziehen, seine souveräne Natur wiederherstellen und eine eigene Zentralbank gründen. Die südlichen Staaten könnten dann eine Reihe von europäisch (Rothschild-) kontrollierten Banken haben, und dann könnten sie unter sich eine Reihe von Kriegen führen, wie in Europa seit Jahrhunderten. Es ist eine erfolgreiche Methode, um sicherzustellen, dass große Gewinne auf die Verleihung von Geld an die beteiligten Staaten gemacht werden.

Lincoln war unter großem Druck von einigen der Banken-Niederlassungen,  verzinsliche Darlehen herauszugeben, um die Kosten des Krieges zu bezahlen.
Lincoln beschloss aber, kein Geld von den Bankern zu leihen und keine Schuldscheine herauszugeben. Lincoln gab den “Greenback” im Februar 1862  frei, nicht nur nicht auf Gold basiert, sondern er blieb schuldenfrei.

Lincoln war den Banken in die Quere gekommen. Der Krieg wurde gefochten, um die Vereinigten Staaten in die Lage zu versetzen, eine Nationalbank zu gründen, die von den europäischen Bankern (London City) geführt werden sollte.

Also wurde Lincoln von John Wilkes Booth erschossen – wie später auch John F. Kennedy erschossen wurde, als er anfing, Dollars außerhalb der Federal Reserve zu produzieren.

 

 

Posted in deutsch, euromed | 2 Comments

Why the London City Banksters Provoked the Bloody US Civil War – and Most Other Wars after 1776

The USA is Rothschild´s London City´s New World. Probably, the Great seal of the USA – so full of symbols – refers to the 13 Israeli tribes:
The 13 arrows in the left claw of the Eagle represent the 13 tribes of Israel fomenting wars and revolutions throughout the world.
‘ The motto, E Pluribus Unum, contains 13 letters, as does also the inscription, Annuit Coeptis (on the back side). The ‘eagle’ clutches in its right talon a branch bearing 13 leaves and 13 berries and in its left a sheaf of 13 arrows
In its right claw, the Eagle carries an Olive Branch which has 13 leaves. The Olive Tree represents the House of Israel and House of Judah (Is. 17:6, 23:14, Jer.11:16, Rom. 11). The 13 leaves represent the 13 tribes of Israel and Judah.

Based on this information, which has been withheld from the Gentile world, it becomes apparent that the Great Seal of the United States reveals in a symbolic code the quest of the Zionist Jews to return to and conquer the Holy Land which God originally gave them, but which they forfeited through their rejection of the true Messiah, Jesus Christ. Moreover, the Great Seal reveals that they are using the United States of America and to reestablish the kingdom of Israel from which their Antichrist, a descendant of King Solomon, will rule the world.

It is seemingly a gift from Rothschild to the New World – many think through  the mysterious Jewish financier of the US War of Independence, Haym Salomon, who died in extreme poverty, as a monition to finish the Illuminati/Masonic one-world government..

Rothschild agent Alexander Hamilton established Rothschild´s 1. National Bank in 1791. In 1811 the treaty had to be prolonged – but the US declined and  Nathan Rothschild threatened a terrible war – which followed in 1812. In in 1816  the 2. National Bank of Rothschild´s was established due to debts. In 1835, Pres, Andrew Jackson declined to prolong the treaty. 2 attempts were made on him.

But the London City banksters did not give up their desire to rule the money supply of the US and to bring it in economic – and so political dependence of the Rothschilds. So they staged the US civil war – see below. And as they could not persuade debt-ridden Pres. Abraham Lincoln to establish their bank – and Lincoln started printing governmental greenbacks not based on gold, they had him shot! However, they continued to put Lincoln´s successor, Ulysses S. Grant under pressure – and in order to lend him money to rebuild the US after  Rothschild´s civil war the forced him to accept the corporate Constitution of 1871 for Washington DC, which since as the false Constitution has pushed the 1776 Masonic Constitution aside, making London City the real ruler of the US.

In 1913, after deceiving Congress, the London City by means of its agents JP Morgan and Jesuit Edward Mandell House and here made weak Pres. Woodrow Wilson sign the Federal Reserve Act, which has totally ruined the US economy – making it a debt-ridden economy on artificial respiration, only living by more debt and the petro-dollar which is now being scuttled by Russia and China and Rothschild!and here.

Since wars are so profitable (weapons and rebuilding demand loans in Rothschild´s banks) the banksters have been behind all revolutions and wars since their Illuminati trick on 1 May 1776 and here.

As for WW1 see here and here – WW2 here and here and the Bolshevik Revolution.
Jewish Jesuit Edward Mandell House practically negotiated the Peace of Versailles after WW1 alone with Louis de Rothschild based on the Protocols of the Wise Elders of Zion.

Henry Makow 7 Sept. 2017  In his 1912 book, Philip Dru, Administrator, Colonel Edward Mandell House has a character say of the US Civil War: “Cynical Europe said that the North would have it appear that a war had been fought for human freedom.
It was fought “for money” but not in the sense of accumulating it.
Like the US Civil War, many wars are fought to force all nations to accept the Rothschild credit monopoly.

. Our government belongs to them, not us. The aim of the New World Order is to expand this racket into a total political, cultural and economic monopoly. This is the real meaning of Communism. This is why our national, racial, religious and gender identities will always be under occult assault.

The world´s central banks are under Rothschild bankster control.

Prof Caroll Quigley was allowed to study the archives of the Council on Foreign Relations – an wrote of this international banking network:The powers of financial capitalism had another far-reaching aim, nothing less than to create a world system of financial control in private hands able to dominate the political system of each country and the economy of the world as a whole. This system was to be controlled in a feudalist fashion by the central banks of the world acting in concert, by secret agreements arrived at in frequent private meetings and conferences. The apex of the system was to be the Bank for International Settlements in Basel, Switzerland, a private bank owned and controlled by the world’s central banks which were themselves private corporations.” The key to their success, said Quigley, was that the international bankers would control and manipulate the money system of a nation while letting it appear to be controlled by the government.

It is important to understand that these central banks print money out of thin air, FIAT money, lend it to governments which should do the printing themselves – against interest, fixing the rate themselves. As countries become more and more endebted, they must increase taxes/ borrow still more money from the money makers at home and from Wall Street/London City – and dismantle their social states – thereby becoming more and more dependent on Rothschild. This has cost the nation states of the world their sovereignty.

The US civil war is an illustrativeexample of how these Shabbataean-Frankist Luciferians work

Henry Makow 7 Sept. 2017: In this excerpt from The Unseen Hand (1985) Ralph Epperson described how the bankers started the American Civil War to force the US to accept their bank. Our society is being consumed by a cancer. A faction of every religion, nation or people has been infected. They have gone over to Satan and assumed the identity of their group. They are Freemasons, i.e. opportunists and traitors willing to enslave us for personal advancement. We have been unwittingly inducted into their multifaceted satanic cult, i.e. Freemasonry, Jewish Cabalism, and are becoming their mental slaves.

Left: Merkel keeps showing the sign of the Babylonian Great Whore, the Mother Goddess Semiramis/Isis 

In 1909, Paul Copin Albancelli wrote: “Masons repeat what they have heard from the preachers of the Occult Powers: the journalist ..the publisher..the pornographer…the professor…The state of mind created and filled in the lodges..is the profane medium met everywhere and the mind is altered by it. And as Freemasons perform this duty as propagandists without revealing themselves as Masons, the activity which they exert is not recognized as Masonic.” (“The Jewish Conspiracy Against the Christian World” pp.173-174)

“According to John Reeves, in an authorized biography entitled The Rothschilds, the Financial Rulers of Nations, a pivotal meeting took place in London, in 1857. It was at this meeting that the International Banking Syndicate decided that (in America) the North was to be pitted against the South under the old principle of ‘divide and conquer.’ This amazing agreement was corroborated by MacKenzie in his historical research entitled The Nineteenth Century.”

Back and front side of the Great seal of the US is seen on every 1-dollar note

The plotters realized that once again the American people would not accept a national bank without a reason for having one, and once again the plotters decided upon a war.

Wars are costly, and they force governments into a position where they must borrow money to pay for them, and the decision was made once again to force the United States into a war so that it would have to deal with the issue of how to pay for its costs. …In every war, the London City unds both sides!!

The bankers first had to locate an issue to use in causing the southern states to secede from the United States. The issue of slavery was ideal. Next the bankers had to create an organization that could promote secession amongst the southern states so that they would divide themselves away from the federal government. The Knights of the Golden Circle (Freemasons  – Jesse James, John Wilkes Booth, possibly the Ku Klux Klan) was created for that purpose.

These two US civil war generals show the Masonic sign of Jahbulon (Jahwe-Baal-On = Osiris) – the hidden hand.


Eleven southern states seceded from the Union to form the Confederacy. Should the South win the war, each state could withdraw from the confederation, re-establish its sovereign nature and set up its own central bank. The southern states could then have a series of European-controlled banks, and then any two could have a series of wars, such as in Europe for centuries. It would be a successful method of insuring that large profits could be made on the loaning of money to the states involved.

Lincoln was receiving great pressure from certain of the banking establishment to float interest-bearing loans to pay the costs of the war.

Abraham Lincoln decided not to borrow money from the bankers nor to create interest bearing money.  Lincoln issued the “Greenback” in February, 1862 not only unbacked by gold, but was debt free.

Lincoln had crossed the international bankers. The war was being fought to force the United States into a position of having to create a national bank, run independently by the European bankers (London City), and Lincoln had turned his back on them by issuing his own Fiat Money.

So, Lincoln was shot by John Wilkes Booth- and John F. Kennedy was also shot , when he started to produce Dollars outside the Federal Reserve..

Posted in english, euromed | Leave a comment

Ehemaliger CIA-Agent: “Netanjahu bald in Gefängnis – wegen schwerer Anklagen der Korruption. (Anti-Amalekiter) Netanjahu glaubt, nur (seine Mission: heiliger) Krieg könne ihn retten. Und er hat Recht”

Wie ich geschrieben habe, ist der israelische Premierminister, Netanyahu in iner sehr schwierigen Klemme. Er hat 2 grosse Probleme

1) Gegen ihn und seine Frau wird in mehreren Verhältnissen auf Korruption ermittelt – und die Beweise gegen sie sind gewichtig:

Philip Giraldi 8 Sept. 2017:  Eines der wahrhaft großen Dinge an Israel ist, dass während sie eine Menge korrupte Politiker haben, genau wie überall, sie tatsächlich gegen sie ermitteln, sie verklagen, verfolgen, verurteilen und ins Gefängnis schicken. Die Wette ist, dass Netanyahu bald im Gefängnis sein wird, also hat er in der altehrwürdigen Weise reagiert, indem er seine Nachbarn bedroht und auf die Möglichkeit einer erhöhten militärischen Aktion und sogar des Krieges hindeutet. Wenn es einen Krieg gibt, glaubt er, wahrscheinlich richtig, dass niemand ihn absetzen will.

 

 Vor kurzem schrieb Henry Kissinger die neue Linie des strategischen Denkens, das Israel bereits ausnutzt, um seinen Fall zu machen. Laut Kissinger wird die bevorstehende Niederlage des ISIS in Syrien und im Irak ein Machtvakuum schaffen, das  der Schaffung eines “iranischen Radikalen Reiches” die Tür öffnet, einer eindrucksvolleren Version der Warnung vor der”Landbrücke”, auf die er sich als  einen “Territorialgürtel, der von Teheran nach Beirut reicht” bezieht. Da der Iran auch den ISIS bekämpft, warnt Kissinger vor Selbstzufriedenheit, dass “im heutigen Nahen Osten … der Feind deines Feindes auch dein Feind ist”.

 Israel hat  Washington unter harten Druck gesetzt, vor kurzem hat er eine hochrangige kombinierte  Geheimdienstler- und militärische Delegation entsendet, um mit dem National Security Berater H. R. McMaster und dem Sonderbotschafter für den nahen Osten,  Jason Greenblatt, die angebliche iranische Bedrohung zu erklären. Der Neocon Chor signalisiert auch, dass er von der  Trump Regierung Handlung erwarte.

Aus Netanyahus Sicht ist es viel besser, einen Zwischenfall zu veranstalten, der  Washington hineinbringt und dann Uncle Sam erlaubt, die schwere Arbeit zu tun.

 

Donald Trump selbst war im Juli  wütend auf das Aussenministerium, weil es bescheinigt hatte, dass Teheran mit dem im vergangenen Jahr unterzeichneten Atompakt in Einklang stünde, und der Kongress hat auch durch die Einführung neuer Sanktionen gegen den Iran  seinen Zorn gelüftet. Die nächste Bescheinigung ist im Oktober fällig und der Präsident möchte eindeutig einen guten Grund haben, konstruiert oder tatsächlich, um die Vereinbarung zu brechen.

Trump wünscht, Israels Sache zu dienen und den Iran anzugreifen, ist aber durch die Tatsache, dass der Iran nichts getan hat, um einen solchen Angriff zu rechtfertigen, frustriert. Sehen Sie auch hier, “Iran entspricht dem nuklearen Abkommen, sagt UN-Monitor, und widerspricht Trump.” Wenn Trump  wütend ist, ist es, weil ihm  gesagt wird, “Sie haben keinen gültigen Grund, den Iran anzugreifen – er hat nichts Falsches gemacht.” [LD]

Die Spekulation in Israel ist, dass irgendeine Art von Erstschlag  geplant ist, möglicherweise gegen ein iranisches Ziel in Syrien gerichtet.

Wikipedia Philip Giraldi  ist ein ehemaliger Gegen-Terror-Spezialist und militärischer Nachrichten-Offizier der  CIA,  Kolumnist und TV-Kommentator und ist der  Exekutivdirektor des Rates für das Nationale Interesse.

2) Hinzu kommt etwas für Netanyahu Lebenswichtiges: Amalek!
Amalek war ein Enkel von Esau – Israels Bruder und ewiger Feind.
Laut der Bibel war Amalek der erste Feind, dem Israel nach der Überquerung des Roten Meeres begegnete. Der Archäologie zufolge ist der Aufenthalt der Israeliten in Ägypten und das Wandern in der Wüste des Sinai  40 Jahre lang unhistorisch. (Christus bekräftigte vom Alten Testament nur die Prophezeiungen und die 10 Gebote)

Das Buch Exodus erzählt, dass Josua gegen Amalek unter der Inspiration von Mose kämpfte, der von Aaron und Hur unterstützt wurde, und dass er sie mit dem Schwert niedermachte. Amalek wurde aber nicht vernichtet, und am Ende dieses Krieges wurde Mose befohlen, in einem Dokument als Erinnerung zu schreiben, dass der Herr eines Tages die Erinnerung an Amalek unter dem Himmel auslöschen würde. Zum Gedenken an den Sieg baute Mose einen Altar, den er “JHWH-Nissi” nannte, und verkündete, dass “der Ewige im Laufe der Zeit im Krieg gegen Amalek sein wird“. Das bedeutet, dass es Israel geboten ist, einen heiligen Vernichtungskrieg gegen Amalek zu führen (5. Buch Mose 25: 12-19), denn in den frühen Tagen waren “die Kriege Israels” und die “Kriege des Herrn” synonyme Ausdrücke (vgl. z. B. Judg. 5:23).

Die Amalekiter, wanderten nach Norden und fochten viele Kriege gegen die Israeliten. Sie wurden schließlich von den israelischen Königen Saul und David besiegt.

Im jüdischen Geist spielt Amalek eine gigantische Rolle
Als der US-amerikanische Schriftsteller und Israel-Experte, Jeffrey Goldberg, kürzlich einen Vertrauten Netanjahus nach dem Streit mit dem Iran fragte,  antwortete er einfach: “Denken Sie an Amalek.”  In einem weiteren Sinne wird der Begriff Amalek auf die existentielle Bedrohung für das Judentum zu jeder Zeit und von allen Feinden erweitert. In der Thora, Devarim 25, (5. Buch Mose), heißt es: “Denke daran, was Amalek dir auf deiner Reise antat, wie du Ägypten verliessest antat – wie er, ohne Furcht vor Gott dich auf dem Marsch überraschte, als du hungrig und müde warst, und er hieb alle die Letzten in deiner Nachut nieder.” 
Keine jüdische Generation ist den Konflikt mit Amalek zu vergessen, weil Amalek das Böse und Zerstörerische umfasse. Der Kampf gegen Amalek ist die Pflicht aller frommen Juden, ein “Mitzwa aseh” oder der Befehl zur Aktion. Nach einigen Interpretationen der alten Schriften reicht dieses Mitzwa breiter, ist nämlich ein Gebot, die ursprünglichen Feinde der Juden zu erledigen. 

Rabbis wie Bibi Netanyahus Großvater lehrten und lehren heute weiterhin, dass die Juden zum Kämpfen gezwungen seien, , dass die Amalekiter noch immer, wie Goldberg sagt, in neuen Formen wiederkommen”. Netanyahu hat diese Idee von seinem Großvater und Vater tief implantiert bekommen:

Erich Follath Spiegel 22 June 2009:  Als der amerikanische Autor und Israel-Experte Jeffrey Goldberg vor kurzem einen Netanyahu-Vertrauten bat,  die Feindschaft mit dem Iran zu erklären, antwortete er einfach: “Denken Sie Amalek.”
Im weitesten Sinne bezieht sich der Begriff Amalek auf die existenzielle Bedrohung des Judentums zu allen Zeiten, unter allen Umständen und bei allen Feinden. Die Tora, Devarim 25, Fünftes Buch Moses, lautet: “Erinnere dich, was Amalek dir auf deiner Reise angetan hat, nachdem du Ägypten verlassen hast – wie er dich – unbesorgt im Verlass auf Gott, unterwegs überraschte, als du verhungert und müde warst , und  wie er alle Nachzügler in deiner Nachhut abschlachtete.”

Keine jüdische Generation darf den Konflikt mit Amalek vergessen, denn Amalek verkörpert das Böse und Zerstörende. Der Kampf gegen Amalek ist die Pflicht eines jeden frommen Juden, ein “Mitzvah aseh” oder ein  Handlungsgesetz. Nach einigen Interpretationen der alten Schrift ist diese Mizwa weitreichender, nämlich ein Gebot, die ursprünglichen Feinde der Juden zu erledigen.

Rabbiner wie der Großvater von Bibi Netanyahu lehrten und lehren heute weiter, dass die Juden gezwungen seien, die Amalekiter zu bekämpfen, die wie Goldberg es ausdrückt, “in neuen Formen immer wieder auftauchen“: Die Soldaten des Nebukadnezar und des spanischen Großinquisitors Tomás de Torquemada, Adolf Hitlers Schläger und jetzt die iranischen Hardliner.

Diejenigen, die wie Netanyahu das iranische Atomprogramm als Amaleks Waffen-Arsenal sehen, sind nicht nur berechtigt, sondern sind in der Tat verpflichtet, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, um sie zu zerstören. Mit anderen Worten, es sei im Zweifelsfall besser einen Erstschlag zu liefern!

NETANJAHU IST GEFÄHRLICH – DENN ER HAT JETZT DEN RÜCKEN AN DER WAND UND HAT IMMER NOCH SEINE LEBENSAUFGABE NICHT ERFÜLLT: DEN PERSISCHEN AMALEKITER ZU ERLEDIGEN  SOWIE DAS KOMMEN DES LUZIFERISCHEN MESSIAS, BEN DAVID, IM GOG-MAGOG KRIEG ZU BESCHLEUNIGEN, WIE ER SEINEM IDOL, REBBE MENAHEM SCHNEERSON, IN SEINER ROLLE ALS MESSIAS BEN JOSEF VERSPROCHEN HAT:

 


Posted in deutsch, euromed | Leave a comment

Former CIA agent: “Netanyahu Soon in Prison – Due to Severe Accusations of Corruption. (Anti-Amalekite) Netanyahu Believes only (His Mission: Holy) War can Save Him – and He Is Right”

As I have written Israel´s Prime Minister Netanyahu is ina very difficult situation:
1) He and his wife are being investigated for Corruption on several counts – and the evidences against them are weighty:

Philip Giraldi 8 Sept. 2017: One of the truly great things about Israel is that while they have a lot of corrupt politicians, just like everywhere else, they actually investigate, indict, prosecute, convict and send them to jail. The betting is that Netanyahu will soon be in prison, so he has been responding in the time-honored fashion by threatening his neighbors and hinting at the possibility of increased military action and even war. If there is a war going on, he believes, probably correctly, that no one will want to remove him.

 

Recently Henry Kissinger spelled out the new line of strategic thinking which Israel is already exploiting to make its case. Per Kissinger, the impending defeat of ISIS in Syria and Iraq will create a power vacuum which will open the door to the creation of an “Iranian radical empire,” a more evocative version of the “land bridge” warning, which he refers to as a “territorial belt reaching from Tehran to Beirut.” As Iran is also fighting ISIS, Kissinger warns against complacency, that “in the contemporary Middle East…the enemy of your enemy is also your enemy.”

Israel has been pushing hard on Washington, recently having sent a high-level combined intelligence and military delegation to confer with National Security Adviser H. R. McMaster and Special Mideast Envoy Jason Greenblatt to explain the alleged Iranian threat. And the neocon chorus is also signaling that it expects the Trump Administration to do something.

From Netanyahu’s point of view, it is far better to stage an incident that brings in Washington and then allows Uncle Sam to do the heavy lifting.

Donald Trump himself was angry at the State Department in July because it had certified that Tehran was in compliance with the nuclear pact signed last year and Congress also vented its anger by initiating new sanctions against Iran. The next certification is due in October and the president would clearly like to have a good reason, contrived or actual, to break the agreement.

Trump WANTS to do Israel’s bidding and attack Iran but is frustrated by the fact that Iran has done nothing to justify such an attack. See also here, “Iran complies with nuclear deal, says UN monitor, contradicting Trump.” If Trump is hopping mad, it’s because he is being told, “You have no valid reason to attack Iran — they’ve done nothing wrong.” [LD]

Speculation in Israel is that some kind of preemptive strike is being planned, possibly directed against an Iranian target inside Syria.

Wikipedia Philip Giraldi is a former counter-terrorism specialist and military intelligence officer of the United States Central Intelligence Agency (CIA) and a columnist and television commentator who is the Executive Director of the Council for the National Interest.

2) To this comes something vital for Netanyahu:  Amalek!
Amalek was a grandson of Esau – Israel´s brother and eternal enemy.
According to the Bible, Amalek was the first enemy that Israel encountered after the crossing of the Sea of Reeds. Acc. to archaeology the stay of the Israelites in Egypt and the wandering in the desert of Sinai for 40 years is unhistorical. (Of the Old Testament, Christ only confirmed the prophecies and the 10 Commandments).

The Book of Exodus relates that Joshua fought against Amalek under the inspiration of Moses, who was supported by Aaron and Hur, and that he mowed them down with the sword. Amalek was not destroyed, however, and at the end of this war Moses was ordered to write in a document, as a reminder, that the Lord would one day blot out the memory of Amalek from under the heaven. In commemoration of the victory, Moses built an altar which he called “YHWH-Nissi,” and proclaimed that “The Eternal will be at war against Amalek throughout the ages.” This implies that Israel is commanded to wage a holy war of extermination against Amalek (Deut. 25:12–19), for in the early days “the wars of Israel” and the “wars of the Lord” were synonymous expressions (cf., e.g., Judg. 5:23).

The Amalekites were not destroyed, wandered North and fought many wars against the Israelites.  They were finally defeated by Israeli kings Saul and David.

In the Jewish mind Amalek plays a gigantic role – and Netanyahu has had this idea deeply implanted by his grandfather and father:

Erich Follath Spiegel 22 June 2009:  When American author and Israel expert Jeffrey Goldberg recently asked a Netanyahu confidant to explain the strife with Iran he simply replied: “Think Amalek.”

In a broader sense, the term Amalek refers to the existential threat to Judaism at all times, under all circumstances and by all enemies. The Torah, Devarim 25, Fifth Book of Moses, reads: “Remember what Amalek did to you on your journey, after you left Egypt–how, undeterred by fear of God, he surprised you on the march, when you were famished and weary, and cut down all the stragglers in your rear.”

No Jewish generation is permitted to forget the conflict with Amalek, because Amalek embodies the intrinsically evil and destructive. Fighting Amalek is the duty of every devout Jew, a “mitzvah aseh” or commandment of action. According to some interpretations of ancient scripture, this mitzvah is more far-reaching, namely a commandment to eliminate the original enemies of the Jews.

Rabbis like Bibi Netanyahu’s grandfather taught, and continue to teach today, that Jews are forced to combat the Amalekites, who are constantly, as Goldberg puts it, “reappearing in new forms”: the soldiers of Nebuchadnezzar and of the Spanish Grand Inquisitor Tomás de Torquemada, Adolf Hitler’s thugs, and now the Iranian hardliners.

Those who, like Netanyahu, see Iran’s nuclear program as Amalek’s arsenal of weapons, are not just entitled, but are in fact obligated, to take preventive measures to destroy it. In other words, it is better to attack first in the case of doubt.

NETANYAHU IS DANGEROUS – FOR HE  NOW HAS HIS BACK AGAINST THE WALL AND STILL HAS TO FULFIL HIS LIFE MISSION: TO ELIMINATE THE PERSIAN AMALEKITE AND SPEED THE COMING OF THE LUCIFERIAN MESSIAH BEN DAVID IN THE GOG-MAGOG -WAR, AS HE PROMISED HIS IDOL, REBBE MENAHEM SCHNEERSON

Posted in english, euromed | Leave a comment