Jüdische Kommunistische Frankfurter Schule Der Einzelfaktor hinter Vernichtung der geistigen und kulturellen Immun-Abwehr zugunsten der NWO: “Wir wollen den Westen stinken lassen”.

Vor 1968 war die alte Weltordnung in Westeuropa unangefochten: Unberechtigtes Vertrauen in Behörden, in die (irreführenden) Kirchen, in die Regierung. Der Moral-Kodex der 10 Gebote wurde als Norm angenommen – obwohl leider zu oft nicht eingehalten.

Dann kam die sexuelle Revolution von 1968, die von der jüdischen Frankfurter Schule ausging – basierend auf den kommunistischen Geboten von Adam Weishaupt  – wie hier gezeigt :1) Abschaffung der Monarchie und aller bestellten Regierung. 2) Abschaffung des Privateigentums. 3) Abschaffung der Erbschaft. 4) Abschaffung des Patriotismus. 5) Abschaffung der Familie, durch die Abschaffung der Ehe, aller Moral und die Einrichtung von kommunalen Einrichtungen für Kinder. 6) Abschaffung aller Religion.

Der Weg dorthin war von der auch kommunistischen Mentalhygiene-Bewegung geebnet worden. Diese Revolution hat alle alten Weltordnungnorme in ein moralisches und kulturelles Vakuum untergraben, wo alles gut und nichts Böses sei.

Ich habe vorher  und hier über über diese Katastrophe geschrieben, die zum NWO-Eine-Welt-Technokratie-Staat führen wird, dem freudschen satanischen Säkularismus, wo das Chaos in die Friedhofsordnung der muslimischen Scharia verwandelt wird. Vielleicht war der effizienteste Faktor in dieser Entwicklung die Schaffung der marxistischen feministischen Bewegung, deren Schülerinnen nun die Regierungen, die Kindergärten und die Schulen der Welt übernehmen und künftige Generationen einer ideologischen Gehirnwäsche unterziehen, die sie zu vaterlosen Generationen macht. Diese Feministinnen haben eine unglückselige Vorliebe für den Islam.

Henry Makow 13 May 2017: Der grundlegende Auftrag der Frankfurter Schule war, das judäo-christliche Erbe zu vernichten.
Sie rief zu der  möglichst destruktiven Kritik in jeder Sphäre des Lebens auf, um die Gesellschaft zu destabilisieren und das, was sie als “unterdrückende” Ordnung sahen, zu vernichten.

Das Evangelium dieser Schule verbreitete sich wie ein Virus –‘setzte die Arbeit westlicher Marxisten mit anderen Mitteln fort” wie ein Mitglied bemerkte.
Um ihre “stille” kulturelle Revolution zu fördern, empfahl die Schule unter anderem:
1. Die Schaffung von Rassismus-Straftaten.
2. Kontinuierlicher Wechsel, um Verwirrung zu schaffen
3. Die Lehre von Sex und Homosexualität für Kinder
4. Die Untergrabung der Schul- und Lehrerbehörde
5. Riesige Einwanderung, um Identität zu zerstören.
6. Die Förderung von übermäßigem Trinken
7. Entleerung der Kirchen
8. Ein unzuverlässiges Rechtssystem mit Vorurteilen gegen Opfer von Straftaten
9. Abhängigkeit vom Staat oder  Sozialhilfe
10. Kontrolle mit und Verdummung der Medien
11. Förderung des Zusammenbruchs der Familie.

Man vergleiche mit Adam Weishaupts 6-Punkteprogramm oben

Einer der Hauptgedanken der Frankfurter Schule war es, Freuds Idee des “Pansexualismus” – der Suche nach Freude, die die Unterschiede zwischen den Geschlechtern, die Abschaffung der traditionellen Beziehungen zwischen Männern und Frauen, auszunutzen. Um ihre Ziele zu erreichen, würden sie:

• die Autorität des Vaters angreifen, die spezifischen Rollen von Vater und Mutter leugnen und den Familien ihre Rechte als primäre Erzieher ihrer Kinder entreißen.
• Unterschiede in der Ausbildung von Jungen und Mädchen abschaffen
• alle Formen der männlichen Dominanz abschaffen – daher die Anwesenheit von Frauen in den Streitkräften
• die Frauen als “unterdrückte Klasse” und Männer als “Unterdrücker”

Willy Münzenberg, Komintern-Propagandakommandant, fasste den Langzeitbetrieb der Frankfurter Schule so zusammen: “Wir wollen den Westen so korrupt machen, dass er stinkt.”

Die Schule glaubte, es gäbe zwei Arten von Revolution: a) politische und b) kulturelle. Kulturelle Revolution zerstört von innen. “Moderne Formen der Unterwerfung sind von Milde geprägt”. Sie sahen es als Langzeitprojekt und fokussierten eindeutig auf die Familie, Bildung, Medien, Sex und Volkskultur.

DIE PATRIARCHALE FAMILIE
In Übereinstimmung mit Karl Marx, (Nathan Rothschilds Vetter  und von ihm bezahlt), betonte die Schule, wie die “autoritäre Persönlichkeit” ein Produkt der patriarchalischen Familie sei – es war Marx, der so abschätzig über die Idee der Familie als der Grundeinheit der Gesellschaft schrieb. All dies bereitete den Krieg gegen das männliche Geschlecht vor, der von Herbert Marcuse (rechts) unter dem Deckmantel der “Befreiung der Frauen” gefördert wurde.

Die Schule schlug vor, unsere Kultur in eine weiblich Dominierte zu verwandeln. 1933 schrieb Wilhelm Reich, einer ihrer Mitglieder, in der Massenpsychologie des Faschismus, dass das Matriarchat die einzige echte Familienart der “natürlichen Gesellschaft” sei.

Eric Fromm  war auch ein aktiver Verfechter der matriarchalen Theorie. Männlichkeit und Weiblichkeit, so behauptete er, seien keine Reflexionen »wesentlicher« Geschlechtsunterschieden, wie die Romantiker gedacht hatten, sondern stattdessen von Unterschieden in Lebensfunktionen, die zum Teil sozial bestimmt seien, abgeleitet.
Kommentar: Dieser Trottel hat keinen Begriff von Östrogen – und Testosteronwirkungen

Die Revolutionäre wussten genau, was sie tun wollten und wie es zu tun sei. Sie haben es geschafft.

Lord Bertrand Russell (Produkt einer alten Illuminaten-Familie) sagte, Bildung werde bestätigen:
“Erstens, dass der Einfluss von zu Hause obstruktiv ist.
Zweitens, dass nicht viel getan werden kann, es sei denn Indoktrination beginnt vor dem Alter von zehn Jahren.
Drittens sind Verse mit Musik und immer wieder wiederholt  sehr effektiv.
Viertens, die Meinung, dass Schnee weiß sei muss angesehen werden,  einen krankhaften Geschmack für Exzentrizität zu zeigen. Es obliegt zukünftigen Wissenschaftlern, diese Maximen präzise zu machen und genau zu entdecken, wie viel es  pro Kopf kostet, Kinder glauben zu lassen, dass Schnee schwarz sei, und wie viel weniger es kosten würde, damit sie glauben, dass er dunkelgrau sei.

Wenn die Technik perfektioniert worden ist, wird jede Regierung, die eine Generation lang für die Erziehung verantwortlich gewesen ist, in der Lage sein, ihre Themen sicher zu kontrollieren, ohne die Notwendigkeit von Armeen oder Polizisten. ”

Im Jahr 1992 schrieb Michael Minnicino im Fidelio Magazin, wie die Erben von Marcuse und Adorno die Universitäten jetzt vollständig beherrschen, indem sie ihre eigenen Schülerinnen und Schüler unterrichten, um die Vernunft mit “politisch korrekten” Ritualübungen zu ersetzen.

Tadornoheodor Adorno förderte den Einsatz von degenerierten Formen der Musik, um Geisteskrankheit zu fördern und die Gesellschaft zu zerstören. Er sagte, die USA könnten durch den Einsatz von Radio und Fernsehen auf die Knie gebracht werden, um eine Kultur des Pessimismus und der Verzweiflung zu fördern.
Bis Ende der 1930er Jahre war Adorno (zusammen mit Max Horkheimer) nach Hollywood ausgewandert.
Die Erweiterung gewalttätiger Videospiele unterstützen auch die Ziele der Schule.

In seinem Buch “The Closing of the American Mind” beobachtete Alan Bloom, wie Marcuse in den sechziger Jahren mit einer Kombination von Marx und Freud an Universitätsstudenten appellierte. In “Eros und Civilization” und “One Dimensional Man” versprach Marcuse, dass die Überwindung des Kapitalismus und sein falsches Bewusstsein zu einer Gesellschaft führen würde, in der die größten Befriedigungen sexuell seien. Rock-Musik berührt den gleichen Akkord in der Jugend. Freier sexueller Ausdruck, Anarchismus, Untergrabung des irrationalen Unbewusstseins und  ihm freie Zügel zu geben, sind, was sie gemeinsam haben. ‘

Wenn Sie all diese Perversität aushalten können, ist hier  ein Video mit Illuminaten-Hure Katy Perry, die nur das Sex-Evangelium der Frankfurter Schule predigt. Mehr von dem Dreck dieser Satans-Braut hier.

In ihrer Broschüre Sex & Social Engineering (Family Education Trust 1994) beobachtete Valerie Riches, wie in den späten 1960er und frühen 1970er Jahren intensive parlamentarische Kampagnen stattfanden, die von einer Reihe von Organisationen im Bereich der Geburtenkontrolle (dh Empfängnisverhütung, Abtreibung, Sterilisation) ausging.

“Aus einer Analyse ihrer Jahresberichte zeigte sich, dass eine vergleichsweise geringe Anzahl von Personen in einer Reihe von Druckgruppen – sogar Regierungen  – überraschend beteiligt war. Was wir ausgegraben haben, war eine Machtstruktur mit enormen Einflüssen.

Die Tatsache, dass Sexualerziehung die Förderung für Hausierer des weltlichen Humanismus sein sollte, wurde bald deutlich. “

Posted in deutsch, euromed | 1 Comment

Jewish Communist Frankfurt School Is the Single Factor behind Destruction of West´s Spiritual and Cultural Immune Defence for NWO. “We will let the West Stink”

Before 1968, the old world order was unchallenged in Western Europe: Unjustified trust in authorities, in the (misleading) churches, in government. The moral codex of the 10 Commandments were accepted as norm – although too often not kept!

Then came the sexual 1968 revolution fostered by the Jewish Frankfurt School – based on Adam Weishaupt´s 6 Communist commandments – shown here:1) Abolition of the Monarchy and all ordered government. 2) Abolition of private property. 3) Abolition of inheritance. 4) Abolition of patriotism. 5) Abolition of the family, through the abolition of marriage, all morality, and the institution of communal education for children. 6) Abolition of all religion

The way for it had been paved by the also Communist Mental Hygiene movement. This revolution has undermined all old world order norms into a moral and cultural vacuum, where everything is good and nothing evil.

I have previously written and here about this disaster which will lead to the NWO one-world technocracy state, the Freudian satanist secularism, where chaos will be turned into the cemetery order of Muslim Sharia. Maybe the most efficient factor in this development was the creation of the Marxist feminist movement, the pupils of which are now taking over  governments, the kindergartens and the schools of the world, brainwashing future generations making them fatherless generations. The Feminists have an outspoken preference for o Islam

Henry Makow 13 May 2017: Basically, the [task of the] Frankfurt School was to undermine the Judaeo-Christian legacy.
They called for the most negative destructive criticism possible of every sphere of life to de-stabilize society and destroy what they saw as the ‘oppressive’ order.

They hoped their policies would spread like a virus–‘continuing the work of the Western Marxists by other means’ as one of their members noted.
To further the advance of their ‘quiet’ cultural revolution … the School recommended (among other things):

1. The creation of racism offences.
2. Continual change to create confusion
3. The teaching of sex and homosexuality to children
4. The undermining of schools’ and teachers’ authority
5. Huge immigration to destroy identity.
6. The promotion of excessive drinking
7. Emptying of churches
8. An unreliable legal system with bias against victims of crime
9. Creating dependency on the state or state benefits
10. Control and dumbing down of media
11. Encouraging the breakdown of the family

One of the main ideas of the Frankfurt School was to exploit Freud’s idea of ‘pansexualism’ – the search for pleasure, the exploitation of the differences between the sexes, the overthrowing of traditional relationships between men and women. To further their aims they would:

attack the authority of the father, deny the specific roles of father and mother, and wrest away from families their rights as primary educators of their children.
abolish differences in the education of boys and girls
abolish all forms of male dominance – hence the presence of women in the armed forces
declare women to be an ‘oppressed class’ and men as ‘oppressors’
Comintern propaganda chief Willy Munzenberg, left, summed up the Frankfurt School’s long-term operation thus: ‘We will make the West so corrupt that it stinks.’

The School believed there were two types of revolution: (a) political and (b) cultural. Cultural revolution demolishes from within. ‘Modern forms of subjection are marked by mildness’. They saw it as a long-term project and kept their sights clearly focused on the family, education, media, sex and popular culture.

THE PATRIARCHAL FAMILY
Following Karl Marx,  (Nathan Rothschild´s cousin and paid stooge), the School stressed how the ‘authoritarian personality’ is a product of the patriarchal familyit was Marx who wrote so disparagingly about the idea of the family being the basic unit of society. All this prepared the way for the warfare against the masculine gender promoted by Herbert Marcuse under the guise of ‘women’s liberation.’

They proposed transforming our culture into a female-dominated one. In 1933, Wilhelm Reich, one of their members, wrote in The Mass Psychology of Fascism that matriarchy was the only genuine family type of ‘natural society.’

Eric Fromm, was also an active advocate of matriarchal theory. Masculinity and femininity, he claimed, were not reflections of ‘essential’ sexual differences, as the Romantics had thought but were derived instead from differences in life functions, which were in part socially determined.’

The revolutionaries knew exactly what they wanted to do and how to do it. They have succeeded.

Lord Bertrand Russell (Product of an old Illuminati family) said education will affirm:
“First, that the influence of home is obstructive.
Second, that not much can be done unless indoctrination begins before the age of ten.
Third, that verses set to music and repeatedly intoned are very effective.
Fourth, that the opinion that snow is white must be held to show a morbid taste for eccentricity.  It is for future scientists to make these maxims precise and discover exactly how much it costs per head to make children believe that snow is black, and how much less it would cost to make them believe it is dark grey.

When the technique has been perfected, every government that has been in charge of education for a generation will be able to control its subjects securely without the need of armies or policemen.”

Writing in 1992 in Fidelio Magazine, [The Frankfurt School and Political Correctness] Michael Minnicino observed how the heirs of Marcuse and Adorno now completely dominate the universities, ‘teaching their own students to replace reason with ‘Politically Correct’ ritual exercises.

Tadornoheodor Adorno promoted  the use of degenerated forms of music. He said the US could be brought to its knees by the use of radio and television to promote a culture of pessimism and despair – by the late 1930s Adorno (together with Max Horkheimer) had migrated to Hollywood.
The expansion of violent video-games also well supported the School’s aims.

In his book The Closing of the American Mind, Alan Bloom observed how Marcuse appealed to university students in the sixties with a combination of Marx and Freud. In Eros and Civilization and One Dimensional Man, Marcuse promised that the overcoming of capitalism and its false consciousness will result in a society where the greatest satisfactions are sexual. Rock music touches the same chord in the young. Free sexual expression, anarchism, mining of the irrational unconscious and giving it free rein are what they have in common.’

If you can stand all this perversity, here is a video with Illuminati whore Katy Perry preaching just the Frankfurt School sex gospel. More of the filth of this Satan bride here

In her booklet Sex & Social Engineering (Family Education Trust 1994) Valerie Riches observed how in the late 1960s and early 1970s, there were intensive parliamentary campaigns taking place emanating from a number of organizations in the field of birth control (i.e., contraception, abortion, sterilization).

‘From an analysis of their annual reports, it became apparent that a comparatively small number of people were involved to a surprising degree in an array of pressure groups. This network was not only linked by personnel, but by funds, ideology and sometimes addresses: it was also backed by vested interests and supported by grants in some cases by government departments.  What we unearthed was a power structure with enormous influence.

The fact that sex education was to be the vehicle for peddlers of secular humanism soon became apparent.”

Posted in euromed | Leave a comment

Paradox. Zionistische Times of Israel zeigt versengendes russisches TV-Cartoon von Israels Gründerin: Die Rothschild-Dynastie als eine Sau, die Terroristen stillt

The Times of Israel 10 May 2017: Moskaus Kanal 1 verwendet antisemitische und Nazi-Propaganda-Phrasen bei der Förderung einer Verschwörung über die Familie Rothschild.
Die Erzählung der Sendung, die in dieser Woche von dem Medienwächter MEMRI in englischer Sprache zur Kenntnis gebracht wurde,  malt die Familie Rothschild als internationale Kabale. Mit verschiedenen “Dog-Whistles” und strategischen Auslassungen behauptet der Bericht, dass die Dynastie Teil einer jüdischen Verschwörung sei, um die Welt zu übernehmen.

Die Sendung, die am 2. April ausgestrahlt wurde, beschreibt einen Nazi-Film von 1940 über Nathan Rothschild aus den Nazi-UFA-Studios als “einen der ersten dieser Filme”. Er wird als eine von vielen Dokumentationen über diese Familie beschrieben. Obwohl es damit weiter geht, dass die UFA die primäre Produktionsfirma des Dritten Reiches sei, die von Joseph Goebbels geleitet wurde, beschrieb MEMRI-TV den Mangel an expliziter Bezugnahme auf die Nazipartei als “ungewöhnlich in öffentlichen Sendungen in russischen Medien”.

Darüber hinaus beschreibt das Segment eine antisemitische Karikatur, die eine mit einem Davidstern markierte Sau und dem Wort “Rothschild” sechs Ferkel (als MI6, ISIS, Al-Qaida, CIA, Israel und Boko Haram bezeichnet) als “Typische moderne Karikatur”.

Die Sendung ging  nach dem Tod des Milliardärs David Rockefeller am 20. März in den Äther.

In dieser Woche wurde in einer rechtsextremen Demonstration in Dresden der Sieg des Emmanuel Macron im französischen Präsidentschaftsrennen als “der lange Arm der Rothschilds” bezeichnet (Was er ist!).

Die Rallye fand am Montag durch zwei extrem nationalistische Gruppen statt, die Alternative für Deutschland-Party (AfD) und die Anti-Islam Pegida-Bewegung, die beide seit ihrer Gründung vor weniger als fünf Jahren schnell gewachsen sind.

Macron erhielt seinen Start als Investmentbanker bei der französischen Banque Rotschild. Am  Freitagabend, kurz vor der Sonntagswahl, wurde ein Kampagnenbüro für Macron in der Normandie mit antisemitischem Graffiti einschließlich “Sioniste” (Zionist) und “Israel = Mossad de Rothschild” vandalisiert.

Kommentar
Gut zu sehen, dass die Times of Israel die wahre Natur der Rothschild-Dynastie einsieht – die Gründerin des Staates Israel (Siehe Jahre 1895-1957).

Es kann aber noch mehr drin sein: Ein Krieg wird von Rothschilds London  City gegen Putin ud das orthodoxe Judentum geführt, nachdem Letzterer Chodorkowskys Yukos-Aktien verstaatlicht hatte – die Chodorkowsky Jakob Rothschild gegeben hatte. Aber noch schlimmer: Putin erklärte, er werde Rußland von Jacob Rothschilds Federal Reserve Herrschaft  befreien (kostete Präs. Kennedy das Leben). In Syrien  scheinen Israel und Russland auf Konfrontationskurs zu sein. Putins Sprachrohr nennt sogar Rothschilds Israel einen Schurkenstaat. Und dann jetzt diese Rothschild-Karikatur im  russischen Fernsehen: Obwohl in einem satirischen Ton gehalten,  weiss die Times genau, dass die Karikatur  die traurige Tatsache in Bezug auf  ISIS und hier zeigt. ISIS bedeutet Israelischen Special Intelligence Service, und er  ist  der Mossad.

 Aber warum bringt die Times of Israel überhaupt diese Karikatur?
Der Gründer der Web-Zeitung, Seth Klarman, wird als  Zionist und hier z.B. bezeichnet – und das macht die Rothschild-Absichten noch mysteriöser. Irgendwie muss dieser Zionist Rothschilds Arbeit machen.

Ich kann es nur als Teil eines hegelschen Bühnenspiels, in dem Jacob Rothschilds London City  den König der orthodoxen / Chabad Lubavitch Juden, Wladimir Putin, zur hässlichen antisemitischen Antithese zur Rothschilds These, Usrael / Gross- und Klein- Israel, machen soll, reif für eine bevorstehende Konfrontation. Putin warnt dafür kräftig vor Rothschilds Globalisierung.
Die paradoxe Pointe ist, dass die Chabad auch Trump und den Neocon, John McCain, beherrscht.

Posted in deutsch, euromed | 1 Comment

Zionist Times of Israel Shows Scathing Russian Cartoon of Israel Founder: The Rothschild Dynasty as a Sow nourishing Terrorists

The Times of Israel 10 May 2017:  Moscow’s Channel 1 employs anti-Semitic and Nazi propaganda tropes in promoting a conspiracy about the Rothschild family.
The piece’s narration, captioned in English this week by the media watchdog MEMRI, paints the Rothschild family as an international cabal. Enlisting various “dog-whistles” and strategic omissions, the report asserts that the dynasty is part of a Jewish conspiracy to take over the world.

The piece, which aired on April 2, describes a Nazi movie from 1940 about Nathan Rothschild from Nazi UFA studios  as “One of the first of these films.” It is described as one of many documentaries about this family. And though it does go on to say that UFA was the primary production company of the Third Reich, headed by Joseph Goebbels, MEMRI-TV described the lack of explicit reference to the Nazi party as “unusual in public broadcasts on Russian media.”

In addition, the segment describes an anti-Semitic cartoon depicting a sow marked with a Star of David and the word “Rothschild” nursing six piglets (labeled as MI6, ISIS, Al-Qaeda, CIA, Israel, and Boko Haram) as a “typical modern caricature.”

The piece aired following the March 20 death of billionaire David Rockefeller.

This week, at a far-right demonstration in Dresden, Germany, Emmanuel Macron’s May 7 victory in the French presidential race was described as “the long arm of the Rothschilds.” (Which he is!).

The rally was held Monday by two extreme nationalist groups, the Alternative for Germany party (AfD) and the anti-Islam Pegida movement, both of which have grown quickly since their founding less than five years ago.

Macron got his start as an investment banker at France’s Banque Rotschild. Friday night, just prior to France’s Sunday election, a Normandy campaign office for Macron was vandalized with anti-Semitic graffiti including “Sioniste,” (Zionist) and “Israel=Mossad de Rothschild.

Comment
Good to see that The Times of Israel is now realizing the true nature of the Rothschild dynasty – the founder of the State of Israel (see years 1895-1957).

But there may be more to it: A war is being waged by Rothschild´s London City on Putin after the latter nationalized Khodorkovsky´s Yukos shares – which he had given to Jacob Rothschild. But even worse: Putin declared  he would liberate Russia from Jacob Rothschild´s Federal Reserve´s rule of the Bank of Russia,  In Syria, Israel and Russia seem to be on confrontation course, and Putin´s mouthpiece even calling Rothschild´s Israel a rogue state. And then now this Rothschild cartoon on Russian TV: Although in a satirical note, The Times clearly knows the  cartoon shows the sad fact as for ISIS and here, ISIS meaning Israeli Special Intelligence Service, it is the Mossad.

 

 But why does the Times of Israel bring this cartoon?
This web-newspaper´s founder, Seth Klarman is describes as a Zionist and here, e.g. – which makes the Rothschild intentions even more mysterious. Somehow, he must be doing Zionist Rothschild´s work.

I can only explain it as part of a Hegelian stage play with Jacob Rothschild´s London City making the king of orthodox/Chabad Lubavitch Jews, Vladimir Putin, the ugly antisemitic antithesis to Rothschild thesis Usrael/Major and Minor Israel, ripe for an upcoming confrontation.   On his part, Putin is heavily warning against Rothschild´s globalisation.
The paradoxical point is that the Chabads also rule Trump and the neocon John McCain

 

 

Posted in english, euromed | Leave a comment

“Schreiend verrückte” lügenhafte NWO-Panikmacher: “Polar-Erwärmung” und “Polar-Eis-Schmelze” drohen nun der Welt

Im IPCC -AR5 Report auf SPM 21 heißt es: “Beschränkte Nachweise schließen eine umfassende quantitative Bewertung sowohl des Sonneneinstrahlungsmanagements (SRM) als auch der Kohlendioxidentfernung (CDR) und ihrer Auswirkungen auf das Klimasystem aus. Wenn SRM aus irgendeinem Grund beendet werden sollte, besteht ein hohes Vertrauen, dass die globalen Oberflächentemperaturen sehr schnell auf Werte ansteigen würden, die mit dem Treibhausgasdruck übereinstimmen würden. CDR- und SRM-Methoden ziehen Nebenwirkungen und langfristige Konsequenzen auf globaler Ebene nach sich”.

Ehemaliger CIA-Boss, John Brennan, erläutert offen  Chemtrails/Geoengineering gegen globale Erwärmung, während er militärischen Klimawandel im Sinn hat.

Die globale Erwärmungs-Bande ist damit sehr beschäftigt, uns zu sagen, dass wir auf einer Bratpfanne enden werden, während wir die Kälte im Mai verfluchen. Tatsächlich kann der Mensch die Atmosphäre evt. erwärmen: Mit Chemtrails. Dies geschieht seit Anfang des projekts der US-Luftwaffe “Owning the Weather 2025” im Jahr 1996  – mit HAARP verstärkt.
Die CNN 14 Dec. 2016: Am Dienstag veröffentlichte die National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) ihre 11. jährliche Arctic Report Card, die Daten von 61 Wissenschaftlern in 11 Ländern zusammenstellt.
“Selten haben wir in der Arktis ein klareres, stärkeres oder stärker ausgeprägtes Signal der anhaltenden Erwärmung und ihrer kaskadierenden Auswirkungen auf die Umwelt als dieses Jahr gesehen”, sagte Jeremy Mathis, Direktor des NOAA Arctic Research Programs, in einer Erklärung.

Vor ein paar Tagen brachte auch Dänemarks Staatsfernsehen diese Alarmisten-“News”.
The Scientific American schloss sich am 5. Jan. 2017 an sowie  One Green Planet am 17. Jan. 2017 – und viele andere auch.

Hier folgt ein Videovortrag des Ivar Giaever, Nobel-Preisträger, Professor für Biophysik – mit ein paar Screen-Shots aus dem Video: Es gebe keine globale Erwärmung! Klima sei eine neue Religion! In einem Interview mit der Times of India sagte der ehemalige IPCC-Chef Rajendra Pachauri, er sei froh, dass die Wahrheit herausgekommen sei – und dass die “Klimaforschung” politische Auftragssarbeit für politische Zwecke sei!

Wahr oder Fake News?
Der globale Erwärmungs-Kampfplan wurde in Paris Dezember 2015 verabschiedet – nicht um eine nicht existente CO2-Erwärmung auf unserem Weg aus einer kleinen Eiszeit, die um 1860 endete, zu bekämpfen: Etwa 0,8 Grad C ist die globale temperatur in den letzten 150 Jahren gestiegen – wenn wir von der natürlichen El Nino letztes Jahr absehen.

Prof. Giaever: Temperatur erstaunlich stabil. Nur 1975-1998 zogen CO2 und Temperatur beide an.

 Die Folgende Grafik  ist aus Prof. Ole Humlums Climate4you und zeigt den Temperatur-Anstieg von 0.8 Grad C seit Ende der Kleinen Eiszeit

 

Das eigentliche Ziel der Wärmisten ist die Eine-Weltregierung mit einem Klimagerichtshof, um die Welt zu beherrschen.

Vor allem die Alarmisten machen sich grosse Sorgen um die arktischen Temperaturen. Um ihre NWO-Angst aufzubauen, schauen sie niemals weiter zurück als in die jüngsten Jahrzehnte.

Nun läuft die warmistische Schreck-Propaganda  Amok: The Guardian 1 May 2016 schrieb:  “Arktisches Eis-Schmelze könnte unkontrollierbaren Klimawandel auf globaler Ebene auslösen (Bemerken Sie das ewige könnte!!! Es ist alles alarmistisches Raterei – weil sie keine fakten haben – und ihre Theorie (menschen-verursachte CO2-Erwärmung) ist falsch.)

Professor für angewandte Physik, David Keith, von der Harvard Universität beschreibt Chemtrails und hier und hier.
MIT Technology Review 8 Febr. 2013: Hier ist der Plan (um “globale Erwärmung” zu bekämpfen): Statten Sie mehrere Gulfstream Business Jets mit militärischen Motoren und mit Ausrüstung aus, um feine Tröpfchen von Schwefelsäure zu produzieren und zu verstreuen.  Fliegen Sie die Jets in rund 20 Kilometer Höhe – deutlich höher als die Flughöhe für einen kommerziellen Jetliner, aber immer noch gut in seiner Reichweite.  Die Flugzeuge sprühen die Schwefelsäure aus, kontrollieren sorgfältig  die Geschwindigkeit ihrer Freisetzung. Der Schwefel kombiniert mit Wasserdampf und wird zu Sulfat-Aerosolen, feinen Teilchen, die weniger als einen Mikrometer im Durchmesser sind. Diese werden durch natürliche Windmuster nach oben gekehrt und werden über den Globus verstreut, einschließlich der Pole. Sobald sie sich über die Stratosphäre verteilt haben, werden die Aerosole etwa 1% des Sonnenlichtes in den Weltraum reflektieren. Zunehmend wird das, was die Wissenschaftler die Albedo des Planeten oder die reflektierende Kraft nennen,  für die Erwärmungseffekte, die durch steigende Treibhausgase verursacht werden, teilweise kompensieren.

Kommentar: 1) Der Professor macht unehrlicherweise dies grundsätzlich eine theoretische Option – wohl wissend,  dass diese Atmosphären-Verschmutzung seit den 1990er Jahren praktiziert wird, was alle sehem können. 2) Er weiß, dass der Michael-Mann-Hockey-Stick und somit die menschen-verursachte CO2-Erwärmung die größte Lüge in der Geschichte ist –  wie auch der Climategate-Skandal zeigt.

Es gibt keine Korrelation zwischen atmosphärischem CO2 und Temperatur.

Die CO2-Theorie ist vor und hinten  falsch  – herausgebracht durch den Laien Edmund de Rothschild auf dem 4. Wilderness Congress 1987. Hier ist er ab der  30:50 Min. Marke zu hören. 

Die Chemtrails bilden Zirrhuswolken – und wie Dane Wigington am 21 Febr. 2017 schreibt: Von allen Bedrohungen, mit denen wir konfrontiert sind, ist der anhaltende Klimaumstrukturierung / Wetterkriegsangriff die Größte,  abgesehen von der Nuklearkatastrophe.

Wirkung von Zirrhus-Wolken: 1. Höhe-Eiskristall-Wolken (Chemtrails) reflektieren weniger Energie, fangen aber mehr Wärme ab, die von der Oberfläche der Erde emittiert wird. Hohe, dünne, verschwommene Wolken, die von Flugzeugchemtrails geschaffen werden, erwärmen den Planeten!

cloud-effect

Also glauben diese “Wissenschaftler”, dass sie unsere normale Weltkugel zugunsten der Chemtrailindustrie und zum Nachteil der Menschheit abkühlen können,  indem sie die Eintrahlung des Sonnenlichts blockieren,!

Die Sonneneinstrahlungs-Behinderung kompensiert nicht für die Behinderung der globalen Wärme-Ausstrahlung in den Raum.

Kritiker des Sonneneinstrahlungsmanagements (Chemtrails) – und sogar seine Befürworter – bemerken, dass die Technik zahlreiche Einschränkungen hat und dass niemand ganz sicher ist, was die Konsequenzen sein würden. Sulfat-Aerosole reflektieren das Sonnenlicht in der oberen Atmosphäre und kühlen so den Planeten direkt ab. Aber Treibhausgase funktionieren sehr unterschiedlich und fangen langwellige Infrarotstrahlung ein, die von der Erdoberfläche entweicht, und erwärmt sie somit.

Der Begriff “Sonneneinstrahlungs-Management” ist positiv Orwellisch“, sagt Raymond Pierrehumbert, Geophysiker an der University of Chicago. “Es ist eine Methode, um das Komfortniveau mit dieser verrückten Idee zu erhöhen. Wir wissen nicht genau, was es bewirken wird. “Bei dem prestigeträchtigen Tyndall-Vortrag bei der jährlichen -Sitzung  der Amerikanischen Geophysical Union im vergangenen Dezember sagte er die Idee, Sulfat-Aerosole in die Stratosphäre zu legen, sei “schreiend verrückt “.

US` EPA: Kurzfristige Exposition gegenüber SO2 (Schwefeldioxyd)  kann die menschliche Atemwege schädigen und die Atmung schwer machen. Kinder, ältere Menschen und diejenigen, die unter Asthma leiden, sind besonders empfindlich gegenüber den Effekten von SO2.
Bei hohen Konzentrationen kann gasförmiges SOx Bäume und Pflanzen durch ihren Laub und abnehmendes Wachstum (saurer Regen) schädigen.

Schäden durch laufende Chemtrailing / Geoengineering
Geoengineering Watch 13 may 2014: Nach Angaben von Agenturen wie der WHO (World Heath Organizatin) und einer langen Liste von anderen anerkannten staatlichen Quellen von UV-Informationen wie NOAA (National Oceanic und Atmospheric Administration), soll nicht mehr als 5% der gesamten UV, das die Oberfläche der Erde erreicht, UVB sein. Die anderen 95% sollten UVA sein.


Diese Agenturen erklären des Weiteren dass UVC NULL sein sollte..

Was haben unsere Tests gezeigt?

UVB – die tödlichste Form der UV-Strahlung – ist nun auf fast 70% der gesamten UV, das die Oberfläche des Planeten erreicht, durch chemtrailing eskaliert.

Hier sind nur einige der Ergebnisse einer übermäßigen UV-Exposition
Können aufhören,   Samen zu sprießen,
Hemmt Wachstum,
Spreite  stirbt ab,
Reduzierter Laub,
DNA-Schäden,
Ändert die Nährstoffverteilung,
Mutationen,
schädigt Photosynthese
Stark erhöhte Sterblichkeit
Beschädigtes Immunsystem,
Schädigt das Augenlicht
Verursacht verschiedene Krebsformen

Professor David Karoly von der Universität von Melbournes School of Earth Sciences, sagt, Schwefelteilchen in der Atmosphäre zu schießen, um die Erde vor der Sonne zu schützen, würde die Ozonschicht zerstören.
“Ozon-Entfernung  würde mehr UV-Einstrahlung  bedeuten, die Hautkrebs verursacht  –und Menschen töten.” Quelle: ABC Rural | 27/Sep/2011

Die Pole
Es gibt  einen Aufschrei über die Grönland-Eis-Schmelze am Jakobshavn-Gletscher. Dänische freimaurerische Illuminaten-Handlangerpolitiker nehmen regelmäßig Spitzenpolitiker der Welt dorthin in regelrechtem Klimatourismus, um die schrecklichen Konsequenzen der “globalen Erwärmung” zu zeigen: Grönländische Eismassen sind die 2. größte Masse eisgebundenen Wassers der Welt nach der Antarktis. Wenn dieses Eis schmilzt, würde der Meeresspiegel um 6 Meter steigen.

Unten ist die Wahrheit aber (Climate4You)Ein Überblick, um Dinge in die Perspektive zu bringen: In den vergangenen 11.000 Jahren gab es in der Arktis (Grönland) viel wärmere Perioden


Jedoch, laut The Daily Mail 4 Febr. 2016  und vielen anderen Quellen ist der Grund für die Jakobshavn-Schmelze, dass der Irminger-Strom, ein Nebenzweig des Golfstroms, seit dem Jahr 1997 plötzlich mit warmem Wasser  Grönlands Ostküste bespült, den Gletscher von unten erhitzt und von 10 auf 1,5 Grad C abkühlt. Das hat nichts mit globaler Erwärmung zu tun.


 The Daily Mail findet, das Inlandeis Grönlands  wird dicker und bewegt sich sogar langsamer auf das Meer zu als vor 9.000 Jahren !!

Die Warmisten erzählen uns, dass das Arktische Eis katastrophal schmelze. Ich kann keine Veränderung über den 9-Jahres-Zeitraum von 2007 bis 2016 sehen. Leider hat Cryosphere Today seine täglichen Berichte über Satellitenfotos von diesem Eis gestoppt. WARUM?? Weil die Fakten für die NWO-Ideologen unpraktisch sind?

Die folgende Grafik von Prof. Humlums Climate4you zeigt, es gibt keine Erwärmung in der Arktis

Watt´s Up With That 27 Sept. 2016

Inside Climate News 31 May 2016: Seit den 1970er Jahren verliert die Arktis im Durchschnitt 20,800 Quadratmiles Meereis pro Jahr, während die Antarktis im Jahr durchschnittlich 7.300 Square Miles zulegt

Kommentare
Die  NWO-Lügen enden niemals – noch tut die Leichtgläubigkeit der gehirngewaschenen Weltbevölkerungen.

Hier ist, was andere Experten über Chemtrails zu sagen haben. Putin nennt Chemtrails “monumentale Drohung” – praktiziert sie aber selbst! (ab der 4:23 Min. Marke)

Die Bürger/Innen werden jeden Tag mit einem unsichtbaren Regen von kohlenstoff-geladenen Molekülen (und Bakterien sowie Schimmelpilzen, getrocknetem Blut, radioaktivem Thorium und Strontium usw.) besprüht, und die Wirkung auf die Gesundheit ist völlig unbekannt.”
Zwischen 1977 und 1998 hat das US-Verteidigungsministerium Viren und Bakterien über unwissende Amerikaner und hier gesprüht.
Auch die britische Regierung hat nichts-ahnende Bürger in Dorset mit Bakterien besprüht – und die Regierung wollte  nicht versprechen, dass ein solches Verbrechen nicht wieder passiere.

Diese NWO-Apostel scheuen sich nicht davor, sowohl das Klima als auch die gesundheit der menschen zu zerstören

Posted in deutsch, euromed | Leave a comment

“Barking Mad” Mendacious NWO-Scaremongers: “Polar-Warming” and “Polar Ice Melting” now Threatening the World

In the IPCC´s AR5 Report on SPM 21, the following is stated: “Limited evidence precludes a comprehensive quantitative assessment of both Solar Radiation Management (SRM) and Carbon Dioxide Removal (CDR) and their impact on the climate system.If SRM were terminated for any reason, there is high confidence that global surface temperatures would rise very rapidly to values consistent with the greenhouse gas forcing. CDR and SRM methods carry side effects and long-term consequences on a global scale”.

Former CIA boss, John Brennan, openly explains chemtrails/geoengineering against global warming while meaning its use for military purposes

The global warmist gang  is really busy telling us we are ending on a frying pan, while we curse the cold in May. And in fact,  in fact, man may be warming the atmosphere: with Chemtrails. This has been going on since the US Air Force´s “Owning the Weather 2025 program was launched in 1996 and reinforced by HAARP.
The CNN 14 Dec. 2016:  On Tuesday, the National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) released its 11th annual Arctic Report Card, which compiles data from 61 scientists in 11 countries.
“Rarely have we seen the Arctic show a clearer, stronger or more pronounced signal of persistent warming and its cascading effects on the environment than this year,” Jeremy Mathis, director of NOAA’s Arctic Research Program, said in a statement.
A few days ago Denmark´s state TV also brought this alarmist “news”.
The Scientific American joined in on 5 Jan. 2017 and  One Green Planet on 17 Jan. 2017 – as did many others. A few days ago I saw the same alarmism on Danish State TV.

Now, I will bring you a video lecture by Ivar Giaever, Nobel Prize winner and Professor of Biophysics with a few screen shots from that video: There is no global warming! It´s a new religion!  In an interview with the Times of India, former IPCC boss Rajendra Pachauri said  he was happy that the truth had come out  – and that “climate science” is politically commissioned fabrication for political purposes!

True or fake news?
The global warming combating plan was passed in Paris Dec. 2015  – not to fight a non-existing CO2-warming on our way  out of a Little Ice Age, which ended about 1860: About 0.8 Centigrades increase over the past 150 years – when we look away from the natural El Nino last year.

Giaever: Temperature amazingly stable. Only 1975-1998 dis CO2 and temperature both increase.

 The following graph is from Prof. Ole Humlum´s Climate4you – showing the temperature rise of 0.8 degrees C since the end of the Little ice Age

 The warmists´ real goal is the one world government with a climate Court of Justice to rule the world.

Especially, the alarmists are worrying about the Arctic temperatures. In order to build their NWO scaremongering they never look further back than the past few decades.

Now the warmist propaganda alarmists run amok: The Guardian 1 May 2016 wrote:  “Arctic ice melt could trigger uncontrollable climate change at global level”. (Note the eternal “could”: It is always this scaremongering guesswork because they have no facts – and the theory they build on (man-made CO2-warming) is false).

Professor of applied physics David Keith of Harvard describes Chemtrails and here and here.
MIT Technology Review 8 Febr. 2013:  Here is the plan (to fight “global warming”). Customize several Gulfstream business jets with military engines and with equipment to produce and disperse fine droplets of sulfuric acid. Fly the jets up around 20 kilometers—significantly higher than the cruising altitude for a commercial jetliner but still well within their range. At that altitude in the tropics, the aircraft are in the lower stratosphere. The planes spray the sulfuric acid, carefully controlling the rate of its release. The sulfur combines with water vapor to form sulfate aerosols, fine particles less than a micrometer in diameter. These get swept upward by natural wind patterns and are dispersed over the globe, including the poles. Once spread across the stratosphere, the aerosols will reflect about 1 percent of the sunlight hitting Earth back into space. Increasing what scientists call the planet’s albedo, or reflective power, will partially offset the warming effects caused by rising levels of greenhouse gases.

Comment:  1) Dishonestly, the professor makes this a theoretical option – well knowing that this atmosphere pollution has been practiced since the 1990es.  2) He knows that the Michael Mann hockey stick and so the man made CO2-warming is the biggest lie in history – as revealed by the Climategate scandal.

There is no correlation between atmospheric CO2 and temperature.

The CO2-theory is false from the beginning – launched by Edmund de Rothschild at the 4. Wilderness Congress in 1987. Hear him from the 30:50 min. mark 

The chemtrails form cirrhus clouds – and as Dane Wigington writes on 21 Febr. 2017: Of all the threats we face, the ongoing climate engineering/weather warfare assault is the single greatest short of nuclear cataclysm.

Effect of cirrhus clouds: 1. High altitude ice crystal clouds (chemtrails) reflect less energy, but trap more heat emitted from the surface of the earth. High, thin hazy clouds that are created by aircraft chemtrails are warming the planet!

cloud-effect

So these “scientists” think that by blocking the irradiation of sunlight, they can cool our normal globe (for the benefit of the chemtrail industry and to the detriment of mankind)!
The sun irradiation obstruction does not outweigh the obstruction of global heat to space.

  Critics of Solar Radiation Management (chemtrails) —and even its advocates—note that the technology has numerous limitations, and that no one is entirely sure what the consequences would be. Sulfate aerosols reflect sunlight in the upper atmosphere, thus directly cooling the planet. But greenhouse gases operate very differently, trapping long-wave infrared radiation escaping from Earth’s surface and thus warming it.

The term ‘solar radiation management’ is positively Orwellian,” says ­Raymond Pierre­humbert, a geophysicist at the University of Chicago. “It’s a way to increase comfort levels with this crazy idea. We don’t really know what it is going to do.” In delivering the prestigious Tyndall Lecture at the annual American Geophysical Union meeting last December, he said the idea of putting sulfate aerosols in the stratosphere was “barking mad.”

US` EPA:  Short-term exposures to SO2 can harm the human respiratory system and make breathing difficult. Children, the elderly, and those who suffer from asthma are particularly sensitive to effects of SO2.
At high concentrations, gaseous SOx can harm trees and plants by damaging foliage and decreasing growth (acid rain).

Damages by ongoing Chemtrailing/Geoengineering
Geoengineering Watch 13 may 2014: According to agencies like WHO, (World Heath Organizatin) and a long list of other recognized government sources of UV information like NOAA (National Oceanic and Atmospheric Administration), no more than 5% of the total UV reaching the surface of Earth should be UVB. The other 95% should be UVA.

These agencies go on to state that UVC should be ZERO.

What has our testing shown?

UVB – the most lethal form of UV radiation – has now escalated to almost 70% of the total UV reaching the surface of our planet – due to chemtrailing. 

What are just some of the results of excessive UV exposure?

Can stop sprouting of seeds,
Stunts growth,
Limb die off,
Reduced foliage,
DNA damage,
Changes nutrient distribution,
Mutations,
Effects photosynthesis
Greatly increased mortality

Damaged immune system,
DNA damage
Damages sight
Causes various forms of cancer.

Professor David Karoly, of the University of Melbourne’s School of Earth Sciences, says to shoot sulfur particles in the atmosphere to shield the earth from the sun would destroy the ozone layer.

“Ozone depletion would cause more UV radiation which would cause skin cancers – killing people,” he said. Source: ABC Rural | 27/Sep/2011

The poles
There has been an outcry  over melting Greenland ice at the Jakobshavn glacier. Danish Masonic Illuminati stooge politicians regularly take world leaders there in regular climate tourism to show the terrible consequences of global “warming”: Green land´s ice masses are the 2. largest mass of ice-bound water after the Antarctis. If it melts, sea level would rise by 6 meters. 

Below is the truth, however (Climate4You).  An overview to get things into perspective: There have been much warmer periods due to natural causes in the Arctic (Greenland) over the past 11.000 years

 

But acc. to The Daily Mail 4 Febr. 2016 and many other sources, the reason is that the Irminger current, a side branch of the Gulf Stream, in 1997 suddenly filled with warm water hitting Greenland´s east coast, heating the ice glacier from below  and cooling from 10 to 1.5 degrees C. This has nothing to do with global warming.


 The Daily Mail finds that the inner inland ice of Greenland is growing thicker and moves even more slowly than 9.000 years ago!!

The warmists keep telling us that the Arctic ice is melting disastrously. I cannot see any change over the 9 year-period from 2007 to 2016. Unfortunately, Cryosphere Today has stopped its daily  reports on satellite photos of that ice. WHY?? Because the facts are inconvenient to the NWO-ideologists?

The following graph from Prof. Humlum´s Climate4You tells there is no global warming og the Arctic.

Watt´s Up With That 27 Sept. 2016

Inside Climate News 31 May 2016 Since the late 1970s, the Arctic has lost an average of 20,800 square miles of sea ice per year, while the Antarctic has gained an annual average of 7,300 square miles.

Comment
The NWO order lies never end – nor does the gullibility of the world´s populations.

Here is what other experts have to say about chemtrails. Putin calls the chemtrails a “monumental threat”– is practicing them himself (see from the 4:23 mark), however.

The chemtrails contain more than SO2: poisonous aluminum, barium, strontium, bacteria, plasma, fibres

Posted in english, euromed | Leave a comment