Luziferische kabbalistische Religion der Zerstörung im großen Stil

Die westlichen NATO-Staaten und Russland / Iran stehen kurz vor einem militärischen Zusammenstoß in Syrien – nach Illuminaten-Denken vielleicht  am heutigen Freitag d. 13.
In Washington regiert ein Chabad Lubawitscher (Trump)  und in Moskau ein weiterer  Chabad Lubawistcher (Putin)
, Brüder in ihrem Leitmotiv und persönliche Freunde. Um das Kommen ihres Messias zu bewirken, soll der luziferische Menahem Schneerson (rechts)  auferstehen, um Israel  zum Weltregenten zu  machen, wenn das weltumspannende Feuerwerk   anfangen hat. Voraussetzung für das Kommen dieses Messias ist Armageddon: Ein Blutbad, das Israel und die Welt zerstört.
Trump hat nun einen Angriff auf Syrien sowie dessen russischen und iranischen Verbündeten versprochen.

Trump ist  Mitglied der luziferischen 666-messianischen Bruderschaft. Er hat sich verpflichtet, Syrien und seine russischen und iranischen Verbündeten anzugreifen. “Regimewechsel” nach einer falschen Flagge – wie immer.

Putin sei der gesalbte Antichrist der Illuminaten laut MI6 Blog und blitzt nicht das 666 Zeichen der luziferischen messianischen Brüderschaft – hier kombiniert mit den Teufelshörnern

Unten: Sehen und hören Sie von der 6: 30-Marke dieses Gespräches zwischen Daryl Bradford Smith und Eustace Mullins: Chabad Lubvitch ist der Kopf hinter den Illuminaten, Freimaurern, dem Council on the Foreign Relations. Chabad zieht die Fäden. Eines ihrer Ziele ist  die Bevölkerungsvernichtung.

 Demütiger Netanjahu wird von Rebbe Schneerson aufgefordert, seine große Aufgabe zu beschleunigen: Das Kommen ihres luziferischen Messias. Netanjahu verspricht dies zu tun.

Deutscher Historiker Wolfgang Eggert hat sein Leben damit verbracht, die Weltuntergangssekten zu prüfen

Dieser Beitrag wird zeigen, dass ein bevorstehender Krieg zwischen der NATO und Russland lange geplant ist.

1. Der erste Hinweis ist natürlich die biblische Endzeitprophezeiung, die das  Schicksal des wiederhergestellten Israels und seiner Nachbarn widerspiegelt (Jesaja, Hesekiel 38,39, Lukas 21, z. B.).
2. Der nächste Hinweis ist der angebliche Brief von Albert Pike an Mazzini. mit einem Plan über 3 Weltkriege.
3. Im Juni 2016 warnte Deutschland vor einem Krieg zwischen der NATO und Russland
4. DWN 21. Aug. 2016: Laut einem Report  will die Bundesregierung  erstmals seit Ende des Kalten Krieges die Bevölkerung wieder auf die Speicherung von Nahrungs – und Wasservorrat fuer 10 Tage animieren, damit sie sich im Falle einer Katastrophe oder eines bewaffneten Angriffs zeitweilig mit Nahrung, Wasser, Energie und Nahrungsmitteln versorgen kann, berichtet die “Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung”.
 
Außerdem: “Es müssen Maßnahmen ergriffen werden, um die Erfüllung der Aufgaben einer Behörde an einen anderen geschützten Ort (Notsitz) zu verlegen, wenn der Dienstsitz aufgegeben werden muss.” .”
Es ist nicht klar, ob diese Vorkehrungen mit einem möglichen Krieg zusammenhängen. Die FAZ schreibt, dass der Regierungsbericht einen Angriff auf Deutschland für unvorhersehbar halte.

 The Independent 10 March 2017


Im Jahr 2016 schrieb ich einen Beitrag über ein  bevorstehendes großes globales Ereignis:
Nach dem Aufruf der Regierung Deutschlands, 10 Tage lang Nahrung und Wasser zu speichern, und der Ankündigung, sich auf die Übernahme von Polizeiaufgaben durch das Militär vorzubereiten, stellt sich heraus, dass auch Russland, China und die USA ihre  Bürger auf  Krieg vorbereiten. Der Ton zwischen Ost und West wird härter – Putin droht einen Präventivschlag an, und starke politische und militärische Kräfte der USA fordern die USA auf, Russen in Syrien zu töten und dort Bodentruppen einzusetzen, weil ihre ISIS-Verbündeten den Krieg verlieren.

Die  DWN 20 Aug. 2016  brachte dieses Interview mit dem ehemaligen CIA-Vizepräsidenten Mike Morell, der dazu aufrief, Russen und Iraner in Syrien zu töten und auch nach Assad gehen will – sie sollen “den Preis dafür zahlen”, dass sie sich dem mächtigen US-Imperialismus im eigenen Land widersetzen, wo die USA und ihre dänischen, britischen, französischen Mitreisenden genauso wenig zu tun haben wie in Afghanistan, dem Irak, Libyen, Serbien. Amerikanische Flugzeuge haben soeben syrische Flugzeuge in Syrien verfolgt! Das sieht immer mehr nach einem bevorstehenden Zusammenstoß zwischen der NATO und Russland aus.
Auch verschont uns Putin  seine Kriegsrhetorik nicht.

5. Das Video unten besagt einen großen Krieg voraus und besagt, dass die USA, Russland und China auch ihre Völker vor dem Krieg warnen – Russland hat riesige unterirdische Schutzräume gebaut.
Auch im Westen vermehren sich die “bombensicheren” Luxusunterkünfte.

– Der Autor, der das  Video bringt,  schreibt: Mit dem jüngsten Vorstoß, staatliche und lokale Strafverfolgungsbehörden zu föderalisieren und eine “globale Polizeitruppe” zu schaffen, die von den Vereinten Nationen kontrolliert wird, glauben wir, dass ein “Ereignis” in größerem Umfang vorbereitet wird .

Ob es nun ein globaler wirtschaftlicher Zusammenbruch, ein Himmelereignis, ein Angriff gegen das Netz oder sogar die Möglichkeit eines Atomkriegs ist, es scheint, dass Regierungen auf der ganzen Welt auf etwas Großes warten.

Was auch immer kommt, wird ein globales Ereignis sein. Starten Sie die Speicherung von Lebensmitteln, Wasser, medizinischen Bedarfsartikeln und Grundbedarfsartikeln. Fangen Sie  jetzt damit an.
Erwarten Sie nicht, dass die Massen-Medien eine Ankündigung machen, die den Leuten Zeit gibt, in den Laden zu gehen und Vorräte zu sammeln. Wenn es passiert, wird es schnell passieren und wenn sie Ihnen davon erzählen, wird es zu spät sein.

 Ist der Teufel auf freiem Fuss? Tatsächlich!
“Auch heute sind nicht alle Juden Pharisäer:” Der Zionismus ist ein politisches Programm zur Eroberung der Welt … Der Zionismus zerstörte Russland durch Gewalt als Warnung an andere Nationen. Er zerstörte die Vereinigten Staaten durch Bankrott (1929), wie Lenin es empfohlen hat. Der Zionismus will notfalls einen weiteren Weltkrieg, um die Menschen zu versklaven. Unsere Agenten sind über die ganze Welt verstreut. Werden wir von innen zerstört werden, oder werden wir rechtzeitig aufwachen, um das zu verhindern? “(1955) ?Pamphlet ” Zionismus regiert die Welt ” H. Klein, ein Jude, der diese Entwicklung bekämpft).

“Unsere Gesellschaft ist wie eine Schlange, die ihre Haut vergießt. Die alte Haut war westliche Zivilisation, Hingabe an Gott, Land, menschliche Entwicklung und Freiheit. Die neue Haut ist eine bankergesteuerte, sozial ausgerichtete Plantage, in der die Sklaven denken, dass sie frei seien “(Henry Makow 30 May 2015, converted Jew ).

Mit dem jüngsten Vorstoß, staatliche und lokale Strafverfolgungsbehörden zu föderalisieren und eine “globale Polizeitruppe” zu schaffen, die von den Vereinten Nationen kontrolliert wird, glauben wir, dass ein “Ereignis” in größerem Umfang vorbereitet wird
.

Ob es nun ein globaler wirtschaftlicher Zusammenbruch, ein Himmels-Ereignis, ein Angriff gegen das Netz oder sogar die Möglichkeit eines Atomkriegs ist, es scheint, dass Regierungen auf der ganzen Welt auf etwas Großes warten.

Was auch immer kommt, wird ein globales Ereignis sein. Starten Sie die Speicherung von Lebensmitteln, Wasser, medizinischen Bedarfsartikeln und Grundbedarfsartikeln. Fangen Sie jetzt damit an.
Erwarten Sie nicht, dass die Mainstream-Medien eine Ankündigung machen, die den Leuten Zeit gibt, in den Laden zu gehen und Vorräte zu horten. Wenn es passiert, wird es schnell passieren und, wenn sie Ihnen davon erzählen, wird es zu spät sein.

Die kabbalistische Religion der Zerstörung
 Henry Makow 8 April 2018: Gemäß der Kabbala, der Geheimlehre des Judentums und der Freimaurerei, sind “Böses und Katastrophen endemische Faktoren im Schöpfungsprozess. Ohne das Böse könnte es kein Gutes geben, ohne Vernichtung könnte die Schöpfung nicht stattfinden.” (Kabbala: Eine Einführung in die jüdische Mystik, von Byron L. Sherwin, S. 72.) – Kommentar: Quatsch. Die Schöpfung fand eben aus dem Nichts statt. Aber die Kabbalisten meinen, es gäbe für den Schöpfer Material vor der Schöpfung – die also doch nicht die Schöpfung war!

Kabalisten glauben, dass der Alte (christliche) Orden rücksichtslos vernichtetwerden muss, bevor die  Neue (satanische) Weltordnung auf der Grundlage der Kabbala aufgebaut werden könne.
Die Doktrine der Zerstörung erklärt, warum Krieg und Revolution durch unnötigen Genozid, Terror und Zerstörung gekennzeichnet waren.

Es erklärt die Verbannung Gottes aus dem öffentlichen Diskurs und die weit verbreitete Akzeptanz von Obszönität, Pornographie und Okkultismus.
Illuminaten-Juden charakterisieren somit die “jüdische” Rolle in Bezug auf die Vernichtung der Zivilisation.

Zum Beispiel schreibt Maurice Samuel in dem Buch “Ihr Heiden” (1924): “In allem sind wir Zerstörer – selbst in den Instrumenten der Zerstörung, zu denen  wir uns wenden… Wir Juden, wir, die Zerstörer, werden  für immer  Zerstörer bleiben. Nichts, was Ihr tun werdet, wird unseren Bedürfnissen und Forderungen entsprechen. Wir werden für immer zerstören, weil wir eine eigene Welt wollen.(S. 155).

Das Böse ist die Abwesenheit Gottes, genauso wie die Dunkelheit die Abwesenheit von Licht ist.

Die Kabbala besagt, Gott sei  unerkennbar und habe keine Form. Das ist Satanismus. Man kann  Gott nicht gehorchen, wenn man ihn nicht kennen kann..

Kommentar
Diese Pharisäer und Zionisten wollen Gott nicht erkennen – und dennoch lebte er in ihrer Mitte – Jesus Christus, den sie kreuzigen liessen. Wie er sagte:“Wer mich gesehen hat, hat Gott gesehen”!  (Joh.14:9). Also hat Gott Form.  Wie ihnen Christus schon gesagt hatte: “Ihr habt den Satan als Vater” (Joh.8:44).

Was “Prepping” angeht: Ich werde es auch machen – wenn Damaskus dem Erdboden gleich gemacht wird (Jesaja 17). Denn Nahrungsmittel verderben mit der Zeit – und man kann nichts wissen, bevor sich Jesaja 17 sowie Hesekiel 38,39 (Gog und Magog) erfüllen.

Ab der 20. Minute dieses Videos gibt Theologieprofessor Alexander Cain gute Ratschläge darauf, wie man sich für den Ernstfall ausrüstet

Wenn es zu einem Atomkrieg kommt, hat es nicht viel Sinn sich auf längere Sicht auszustatten. Jedoch, ich meine, es ist sinnvoll sich für 2-3 Wochen mit Wasser und Nahrungsmittel auszustatten – denn Christus sagte ja in Matt. 24, dass er diese Trübsals-Tage abkürzen wolle und bei seiner Rückkehr dann seine Nachfolger weltweit einsammeln lassen und von der irdischen Hölle entrücken wolle

This entry was posted in euromed. Bookmark the permalink.

One Response to Luziferische kabbalistische Religion der Zerstörung im großen Stil

  1. Pingback: Luziferische kabbalistische Religion der Zerstörung im großen Stil | NEW.EURO-MED.DK | diwini's blog

Comments are closed.