USAs Israel Lobby kauft US-Politiker für 6.3 Bn Dollars ein

 Sie haben sicherlich oft von der US-Israel-Lobby gehört, die aus bis zu 500 Organisationen besteht, die Israels Interessen auf allen Ebenen vorantreiben. Die bekanntesten sind das American Israelische Public Affairs Committee (AIPAC), die Anti-Defamation League (ADL und hier), Das American Jewish Committee.

Wir hatten wahrscheinlich eine Idee, dass diese Organisationen die USA in einem eisernen Griff halten – in dem Maße, dass viele von USrael sprechen.

Und kein Wunder. Das Große Siegel der USA ist aller Wahrscheinlichkeit nach ein Geschenk des Frankisten-Satanisten und Talmudisten Mayer Amschel Rothschild. Der Adler auf der Vorderseite ist durch das Rothschild / israelische Sechseck und die Zahl  13 – Israels 13 Stämme  – gekennzeichnet und ist auf jeder 1-Dollar-Note als Erinnerung für Amerikaner zu sehen, wessen untergeordnete Sklaven sie wirklich sind.

Dies wird durch Rothschilds Washington DC korporative Verfassung von 1871 bestätigt, die die Verfassung von 1776 beiseite schiebt. Außerdem werden die USA von den Handlangern der Jesuiten Rothschilds, Freimaurern, d.h. nichtjüdische  Judaisten, regiert

Im Folgenden präsentiert Grant F. Smith die Forschung seines Instituts über die  Aktivitäten der Israel Lobby der USA

Hier folgt eine Reihe von Screenshots aus dem obigen Video, um den Einfluss der israelischen Lobby auf die USA zu zeigen.
Bemerken Sie erstens, dass diese Lobby im Jahr 2020 6,3 Milliarden Dollar zur Verfügung hat. Sie können mit diesem Geld eine ganze Reihe von US-Politikern kaufen – haben schon 55 von 58 US-Senatoren eingelauft.

 

 

Zweck: GROSSISRAEL

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.