Christopher Booker: Klima-Gruppendenken-Konsens. Die demagogische Lüge zur Gleichschaltung im Kommunismus, Nazismus, Islam, Talmudismus für “die grosse gemeinsame Sache” nochmals

ICCP-Vorsitzender gibt zu, Klimawandel ist politisch bestellte Arbeit:
“Seien wir ehrlich, wir sind ein zwischenstaatliches Gremium und unsere Stärke und Akzeptanz dessen, was wir produzieren, liegt hauptsächlich daran, dass wir Besitz von Regierungen sind.
Wenn das nicht der Fall wäre, wären wir wie jede andere wissenschaftliche Einrichtung, die vielleicht erstklassige Berichte liefert aber nicht das Licht der Welt erblickt, weil sie bei der Entscheidungsfindung keine Rolle spielen.
Nun, klar, wenn es sich um eine zwischenstaatliche Körperschaft handelt und wir wollen, dass die Regierungen das besitzen, was wir produzieren, geben sie uns natürlich Orientierung darüber, welche Richtung wir zu verfolgen haben und welche Fragen sie beantwortet haben wollen. Leider haben die Menschen die ursprüngliche Resolution, mit der das IPCC eingerichtet wurde, völlig verpasst. Es heißt klar, dass unsere Bewertung realistische Reaktionsstrategien beinhalten sollte. Wenn das keine Bewertung von Politiken ist, was repräsentiert es dann?
Aber das ist es genau, was dieser Ausschuss empfohlen hat, dass wir aus den Richtlinienverordnungen herauskommen.
Und ich fürchte, wir waren defensiv, um eine ganze Reihe von Politiken herauszubringen
.
UN´s ICCP-Vorsitzender Rajendra Pachauri 3 Sept. 2010, Times of India.

*

 Immer wieder habe ich die “globale Erwärmung” als ein ideologisches und politisches Computermodell-Betrugsprojekt entlarvt, das völlig im Widerspruch zur Realität steht , um eine London City Eine-Weltregierung zu schaffen. Der Vatikan, der an dieser NWO-Lüge der globalen Erwärmung teilnimmt, hat den katholischen Priestern befohlen, das Anti-Evangelium der “von Menschen gemachten globalen Erwärmung” zu predigen!
Nach dem Klimagate I und Klimategate II sowie dem Hockeyschlägerbetrug hätte man erwarten können, dass die Welt dieses kostspielige ideologische Werkzeug durchschaut hätte.
Aber NEIN: Die Welt will betrogen werden – also wird sie betrogen:

The Daily Mail 4 Febr. 2017

 Fast alle gezeigten globalen Temperaturen sind manipuliert
The Daily Caller 5 July 2017  berichtete, dass die globalen Temperaturen von den 3 größten Messorganisationen die heutigen Temperaturen um den Faktor 2,0 nach oben und die früheren Temperaturen hinunter – manipuliert haben, um  “steile globale Erwärmung” zu zeigen.
Die NOAA ignoriert  den kalten Winter in den USA mit Kälte-Rekord.

Wie ist es möglich eine ganze Welt zu verführen, auf diesen politischen  Schwindel  reinzufallen?

Christopher Booker: Globale Erwärmung. Eine  Studie des Gruppendenkens

Zurecht ist gesagt worden, dass Menschen in  Herden denken; man wird sehen, dass sie in Herden verrückt werden, während sie nur allmählich  und einer nach dem anderen ihre Sinne zurückgewinnen.
Charles Mackay, Außergewöhnliche Volkswahn und der Wahnsinn der Massen

Wenn es eine unbedeutende Zunahme der Temperatur gibt, ist es nicht wegen
anthropogener,   sondern natürlicher Faktoren, die mit dem Planeten selbst und mit der Aktivität des  Sonnensystems zusammenhängen.
 Es gibt keine Belege, die eine positive Verbindung zwischen dem Niveau von
Kohlendioxid und Temperaturänderungen bestätigen. Wenn wir das größte internationale  Abenteuer, basierend auf totalitärer Ideologie, betrachten… das sich selbst durch Desinformation und gefälschte Fakten zu verteidigen versucht, es ist schwer, an irgendein anderes Wort als
“Krieg” zu denken, um dies zu beschreiben.
Alexander Ilarionov, Moskau 2004.

Es ist unverantwortlich, rücksichtslos und zutiefst amoralisch, den Ernst des
Lage in Frage zu stellen. Die Zeit der Diagnose ist vorbei. Die Zeit zum Handeln ist jetzt.
Gro Harlem Brundtland, 9. Mai 2007.

Sobald ein neues Dogma in den Geist der Massen eingepflanzt wird, wird es zu einer Quelle der Inspiration … Der Einfluss, den er unter diesen Umständen auf den Verstand der Menschen ausübt, ist absolut. Männer des Handelns haben keinen anderen Gedanken  im Kopf, als  den akzeptierten Glauben zu verwirklichen, Gesetzgeber keine Gedanken  darüber hinaus, ihn umzusetzen “. Gustave Le Bon, Die Menge.

Was passiert, wenn das Gruppendenken der Realität nicht entspricht?
Der genaue Moment, in dem ein großer Glaube zum Scheitern verurteilt ist, ist leicht erkennbar: Es ist der Moment, in dem sein Wert in Frage gestellt wird. Da jeder allgemeine Glaube nur
eine Fiktion ist, kann er nur unter der Bedingung überleben, dass er keiner Prüfung unterzogen wird. Gustav e Le Bon, Die Menge

Bei Gruppendenken ist es der Glaube, der unerschütterlich bleibt. Wenn etwas geändert werden muss, wie wir es mit dem “Hockeyschläger” und hier gesehen haben, und hier, müssen es die Fakten sein.

Die folgende Grafik stammt aus  Prof. Humlum´s Climate4You. Bitte bemerken: Während das atmosphärische CO2 steigt – ist die globale Temperatur   konstant oder sinkend auf unserem Weg aus der jüngsten kleinen Eiszeit – es besteht keine Korrelation.

El Niño hatte laut 2 Satelliten-Aufzeichnungen die globalen Temperaturen bis 2016 sogar so hoch gedrückt, dass 2016 in Bezug auf Wärme mit 1998 vergleichbar wäre.
Obwohl dies ein natürliches Ereignis war, hatte die Temperaturspitze in den Jahren 2015 und 2016 zugenommen, und natürlich wurde dies als Beweis dafür gewertet, dass endlich die peinliche “Erwärmungs-Pause” zu Ende sei, und dass der Anstieg der vom Menschen verursachten globalen Erwärmung wieder auf Kurs wäre.
Jedoch, noch bevor das Jahr 2016 zu Ende war, zeigten die Satelliten erneut einen dramatischen Temperatureinbruch. Ende 2016 war es nicht mehr das heißeste Jahr aller Zeiten und bis Mitte 2017 betrug der Temperaturrückgang mehr als 0,6 ◦C.
Diese Vorhersagen der von Gruppendenken inspirierten Computermodelle, dass  die Temperatur im 21. Jahrhundert um durchschnittlich 0,3◦C oder mehr pro Jahrzehnt steigen würde, hatten sich nochmals als falsch erwiesen.

Ein geheimer Bericht, der von US-Verteidigungs-Chefs unterdrückt und vom
Observer erhalten wurde, warnte davor, dass große europäische Städte unter den steigenden Meeren versinken würden, wie Großbritannien bis 2020 in ein “sibirisches” Klima gestürzt werde. Nuklearkonflikte, Mega-Dürren, Hungersnöte und weitverbreitete Ausschreitungen werden sich auf der ganzen Welt ausbreiten … Tote durch Krieg und Hungersnot gehen in die Millionen, bis die Bevölkerung des Planeten in einem Umfang reduziert sei, dass sie die Erde  bewältigen könne.
Der Zugang zu Wasser werde zu einem wichtigen Schlachtfeld … Reiche Gebiete wie
die USA und Europa würden “virtuelle Festungen” werden, um Millionen von Menschen als Migranten die Einreise zu verhindern, nachdem sie in Ländern, die durch den Anstieg des Meeresspiegels überschwemmt seien,  nicht mehr in der Lage sein, Getreide anzubauen
The Observer, 11 November 2004

The Guardian

 

Das interessanteste Kapitel in Hitlers Mein Kampf ist das über “Propaganda”, weil es so sehr die Art und Weise widerspiegelt, in der der oberste Zweck eines solchen Glaubens-Systems ist, den effektivsten Weg zu finden, all jene, die ihn bereits teilen, zu einem scheinbar unwiderstehlichenKonsenszu vereinen und so andere für ihre Sache zu gewinnen. Aus diesem Grund sieht Gruppendenken immer diejenigen als seine wahren Feinde, die sich weigern, mitzumachen und die darauf hinweisen, dass der Kaiser keine Kleidung trägt.

Ein Professor war sogar einer Gehirnwäsche dermassen unterzogen, dass er die Todesstrafe forderte, wenn  globale Erwärmung abgelehnt wird (Front Page Magazine)

In Sidney läuft ein staatlich finanziertes Bühnenprogramm



 

 

Die Pariser Klimakonferenz 2015 gäbe angeblich eine rechtsverbindliche Reduktion der Treibhausgas-Emissionen sowie Zahlung von 100 Mrd. Dollar pro Jahr an 3. Weltländer.
Nichts wurde aber durchgesetzt – wobei die 100 Mrd. erst ab 2020 geltend werden.

Präsident Trump kündigte endlich diesen Gruppendenken-Bluff.

Die Klimahysterie hat Ähnlichkeiten mit anderen Ideologien:
Erfunden von ein paar Männern. Sie basiert  auf Vorhersagen
einer hypothetischen Zukunft. Es ist daher wichtig, darauf zu bestehen, dass dieses Glaubenssystem durch einen “Konsens” aller recht-denkenden Menschen unterstützt werden müsse, und dass jeder soziale, politische und psychologische Druck ausgeübt werden müsse, um die diesbezügliche Konformität durchzusetzen. Wie sie hat das unausweichlich die Reaktion gegen irgendjemanden geformt, der kein Teil davon sein will, der deshalb als  Ketzer”,   “Subversiver” oder  “Leugner” verurteilt werden müsse, und dessen Dissens mehr oder weniger  rücksichtslos unterdrückt/bestraft werden müsse. Sehen Sie mehr von Sarkozy´s “métissage”.

Von einer Demonstration auf dem Harvard Campus. Bemerken sie die Gleichschaltung/Konformität der Texte

</

 

 

Was dieses letzte Beispiel von den anderen unterschied, war, dass es
auf der unübertroffenen Autorität, die in der modernen Welt der Wissenschaft gewährt wird, basiert.

Hierin lag das, was sich schließlich als seine fatale Schwäche erweisen würde.
Im Gegenteil zu anderen Glaubenssysteme konnte dieser Glaube letztlich gegen empirisch überprüfbare Fakten getestet werden.
Es beruhen all diese Klima-Vorhersagen auf Computermodellen, die im Laufe der Jahre zunehmend mit den objektiven Belegen für die Wirklichkeit verglichen (entkräftet) werden konnten.

Jedoch, eine Ideologie / Religion trotzt allen Fakten:
Wir nehmen die Entscheidung der Vereinigten Staaten von Amerika zur Kenntnis, vom  Pariser Abkommen abzurücken… Die Spitzenpolitiker der anderen G20-Mitglieder erklären, dass die Pariser Vereinbarung   irreversibel ist. Wir bekräftigen, wie wichtig es ist, die UNFCCC-Verpflichtung der Industrieländer zu erfüllen, Mittel zur Umsetzung bereitzustellen, einschließlich finanzieller Ressourcen zur Unterstützung der Entwicklungsländer … Wir bekräftigen unsere starkes Bekenntnis zur zügigen Durchsetzung des  Pariser Übereinkommens.
Mitteilung nach dem G20-Treffen, Hamburg, 8. Juli 2017

 Die Klimamafia. Hier sind viele weitere Mitglieder.

Kommentare
Sogar die NWO-New York Times räumt ein, dass die “globale Erwärmung” eine Propaganda-Aktion der Rockefeller-Stiftung für die Eine-Welt-Regierung sei:

Hier  aus The Washington Post 2 Nov. 1922

Heute hat die lügnerische globale / vom Menschen verursachte CO2-Erwärmung hysterische Höhen erreicht – obwohl der Film des  Gurus, Al Gore, “Eine unbequeme Wahrheit” vor Gericht als   “Eine unbequeme Unwahrheit” entlarvt wurde, der mindestens 9unbequeme Unwahrheiten enthielt.
Das Haus dieses ersten Klimamilliardärs, Al Gore (Verkauf von CO2-Emissionsrechten), verbraucht bis zu 34 Mal mehr Energie als ein gewöhnliches amerikanisches Haus!

Am  27 Dec. 2017 schrieb The Guardian  als Klimameister gegen “lebensgefährliche klimaleugnende Öffentlichkeit”: Benutzt alle psychologischen Tricks, um sie (Erwärmungs-Leugner)  “Fake News” (Wahrheit)  leugnen zu lassen, und  die Wahrheit  (Lüge) zu akzeptieren.½

Die Heuchelei “unserer” freimaurerischen politischen Führer ist eklatant: Während Angela Merkel kräht “Wir müssen Mutter Erde  schützen” – (Gaia Religion) – akzeptiert sie dennoch die täglichen Chemtrail-Sprühgifte wie Barium, Aluminium, Strontium, SO2 und vieles mehr – sogar Bakterien – über uns (sogenannte Experimente), womit man also unsere Gesundheit und die der “Mutter Erde” zerstört – was sogar Wladimir Putin beunruhigt, der auch die Russen “bechemtrailt”. Bei der Annahme von Chemtrailing (ICCP AR5 SPM 21 – Solar radiation management = Chemtrails) beweinen Politiker und “Experten”, dass wir uns in einem (nicht existenten) Klimanotstand befinden – abgesehen von ihren Chemtrails, die viel mehr Regen oder Schnee erzeugen. Laut “Experten”  sind Chemtrails alles andere als “Verschwörungstheorie”.

Chemtrail-Zwecke scheinen militärisch – u.a. eine Voraussetzung für die HAARP-Wirkung und hier und hier und hier.

 

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.