US-Satans-Symbol an öffentlicher Stelle. Satans Untergrabung der Welt fast fertig gestellt: Ex-Sovjet-Agent Yuri Bezmenov erklärt wie

 Die NWO ist Satanismus und hier – die alte Rebellion des Satans und seine Anhänger gegen den Schöpfer (Jesaja 14: 12-14, Offenbarung 12:12).Von Tag zu Tag wird Satans  / Luzifers Macht immer deutlicher – ein Prozess, der mit den Illuminaten am 1 Mai 1776 begann. Im Jahre 1781 übernahmen sie die Freimaurer-Logen der Welt auf der Wilhelmsbad-Konferenz.

Ich unterscheide hier absichtlich  nicht wie die Dämonologen zwischen Luzifer und Satan – sondern sehe diese als den gleichen Geist.

 The Daily Caller 10 July 2016:  Ein satanisches Denkmal wurde im Mai zur öffentlichen Schau in einem Veteranen-Gedächtnispark in Belle Plaine, Minn genehmigt . Das Denkmal, ein großer schwarzer Stahlwürfel, der mit einem goldenen umgekehrten Pentagramm eingraviert ist und oben drauf mit  einem umgedrehten Soldatenhelm ausgestattet ist, ist das erste zugelassene  Denkmal dieser Art zur Schau auf öffentlichen Plätzen in den USA.

“Die beste Methode, wodurch der Satan seine Mission erfüllen kann, die Seelen in die Verdammnis zu locken, besteht darin, den natürlichen Schrecken, zu erodieren, den die Menschen vor dem Teufel haben“, sagte Robert Ritchie, Direktor von Amerika Braucht Fatima,  in einem Interview mit dem Daily Caller News Foundation.
Sobald dieser natürliche Schrecken erodiert ist, hat der Teufel eine bessere Chance, dass die Leute seine Anwesenheit akzeptieren. Also ist unser Job als Katholiken, die Menschen an die Wahrheit zu erinnern, die sie bereits kennen – dass Satan unser ultimativer Feind ist, der unser letztes Scheitern im Leben will, und der den Zweck des Lebens zerstören will, der dem Plan Gottes für jeden einzelnen entspricht, damit er in den Himmel geht.  Der Teufel will, dass die Menschen nicht nach Gottes Plan leben und will, dass sie in die Hölle gehen “, sagte Ritchie.
Der Mitbegründer des Satanischen Tempels, Lucien Greaves, sagte in einem Interview mit der New York Times, “Erodieren des  Schreckens vor dem Satan ist eines der Ziele der Errichtung des Denkmals.

“Wir würden das nicht tun, wenn es uns nicht etwas bedeutete”, sagte Greaves. Je mehr wir diese Art von Dingen machen, desto weniger schockiert wird das, wie die Zeit vergeht.”
Die Zustimmung des satanischen Denkmals sammelte wenig Kontroverse und keinen Rückschlag vom Belle Plaines Stadtrat, Laut Greaves

Ritchie sagte der DCNF, dass die Aktivität des Satanischen Tempels in Belle Plaine nicht überraschend sei in Anbetracht ihrer nationalen Kampagnen, um die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken, wie das Dutzend “Nach der Schule Satan Clubs”, die der Tempel versucht, in Grundschulen in der ganzen Nation zu etablieren, um “Nach der Schule Christliche Clubs”entgegenzutreten.

Der Teufel ist schlechtes Geschäft”, sagte Ritchie. “Jedes Mal, wenn der Teufel akzeptiert wird, ist die Menschheit der Verlierer, weil er nur fähig ist, Böses zu tun. Je mehr er akzeptiert wird, desto böser wird er uns sein. Und deshalb ist es wichtig, dagegen zu beten.

Also, was ist Satanismus?
Satanismus ist ein religiöser Glaube – der heute weithin respektiert wird – im Gegensatz zu der bewiesenen KENNTNIS VON CHRISTUS ALS GÖTTLICH. In erster Linie ist er Krieg gegen Jesus Christus und seine Lehre

Satanisten wissen sehr wohl, dass Gott existiert und dass sein Sohn, Jesus Christus, nicht auf Golgatha getötet wurde. Aber sie haben den Gegner Gottes gewählt, den verworfenen  (Jesaja 14,12-14) Sohn des Schöpfers (Buch des Hiobs), Satan, der gegen Gott rebellierte und den sie in Freimaurerkreisen Luzifer nennen.
Die Illuminaten wähnen dank der Schlange im Paradies, Luzifer, vom Schöpfer befreit worden zu sein, ja wähnen, dass Luzifer der Schöpfer sei – und dass sie als Nachkommen von den Nephilim. Satans gefallenen Engeln, sich selbst zu Gottern entwickeln

Satan ist die Einverleibung der menschlichen Natur – und Satans  Evangelium ist: “Tu, wie du willst, du hast keine unsterbliche Seele – du bist nur ein Tier mit tierischen Bedürfnissen”.

Die Lehre Christi ist das Gegenteil: “Will mir jemand nachfolgen, der verleugne sich selbst und nehme sein Kreuz auf sich und folge mir.  Denn wer sein Leben erhalten will, der wird’s verlieren; wer aber sein Leben verliert um meinetwillen, der wird’s finden. Was hülfe es dem Menschen, so er die ganze Welt gewönne und nähme Schaden an seiner Seele? Oder was kann der Mensch geben, damit er seine Seele wieder löse?

Die Wahl ist für die meisten Menschen einfach: Sehr wenige – auch die “christlichen” Kirchen wählen die gefährliche Art, Jesus Christus zu folgen. Die meisten wählen unwissentlich Satans Evangelium.
Die Wahl Christi erfordert einen festen Glauben – der heute tatsächlich gegen GEWISSHEIT ausgetauscht werden kann!

Satanismus ist nicht nur Hexensabbat in einem dunklen Wald mit Zauber-Quatsch-Formeln.
Heute wird der Satanismus unbewusst von der Öffentlichkeit in u.a. sogenannten Festivals ausgeübt. Das funktioniert bei primitiven Elementen der unteren Klasse der Menschheit – ohne Einfluss.
Tatsache ist aber, dass die Elite, die heute die Welt regiert: die Freimaurer, die London City (Satanistische Shabbatäer-Frankisten), der Vatikan – sogar Führer einiger protestantischer Kirchen –  Satanisten/Luziferianer  und  hier und hier sind. D.h. Teilnehmer an den “babylonischen Mysterien

Durch sie hat Luzifer die Kontrolle über die Welt in Ost und West übernommen.

Ich zitiere Henry Makow:

In Bezug auf das Böse  beziehe ich mich auf den Zionismus, den Globalismus, den Feminismus, den Liberalismus, die Abschaffung des Christentums, das Geschlecht, die sexuelle Entartung, die Familie, in einem Wort Kommunismus, dh der Kabbalismus (jüdischer Satanismus). Das Protokoll  16 besagt, “die Gesellschaft werde zu “unserem Glauben” bekehrt werden”.

Wie hat Luzifer das geschafft?
Hier ist  Edward Griffin´s 1986 Interview mit Yuri Bezmenov, der 1970 aus Sowjetrußland in die USA übergelaufen ist.

Der folgende Link ist zum Video-Interview

https://youtu.be/o_xdBnFPqOI

Im Wesentlichen ist “unsere Wahrnehmung der Wirklichkeit” verändert worden, so dass wir das Böse zum Guten verkennen und unsere eigene Zerstörung umarmen. Das ist Satanismus, Umkehr aller Werte.

Bezmenov erklärte, dass Liberale, “soziale Gerechtigkeits-Krieger” und Antifa aufgereiht und erschossen werden, weil, wenn sie erkennen, dass sie betrogen worden sind, weil sie dann eine Bedrohung darstellen.

Er sagt,  sobald Menschen einer Gehirnwäsche unterzogen worden sind, können Sie nicht  das Licht sehen, bis sie zum Leiden gebracht werden. Das gilt für die meisten Liberalen und Juden heute.

Ein weiterer Punkt von Interesse: Bezmenov sagt die UdSSR wurde von westlichen Regierungen, Banken und Konzernen, (d. H. Zentralbanken) aufrecht erhalten, was bedeutet, dass der Westen  bereits untergraben ist. Das ist der tiefe Staat. 

Bezmenov – “Aber in Wirklichkeit liegt der Schwerpunkt des KGB überhaupt nicht im Bereich der Geheimdienste… nur etwa 15% der Zeit, des Geldes und der Arbeitskräfte werden für Spionage als solche ausgegeben. Die anderen 85% sind ein Langsamer Prozess, den wir entweder ideologische Untergrabung oder aktive Maßnahmen nennen (~ Activitia perionachia, in der Sprache des KGB) oder psychologische Kriegsführung.
Was es im Grunde bedeutet, ist, die Wahrnehmung der Wirklichkeit jedes Amerikaners so weit zu ändern, dass trotz der Fülle von Informationen niemand zu vernünftigen Schlussfolgerungen kommen kann, um sich selbst, ihre Familien, ihre Gemeinschaft und ihr Land zu verteidigen. Es ist ein großer Gehirnwäsche-Prozess, der sehr langsam geht und in 4 Grundstufen unterteilt ist:

1) Demoralisierung
Es dauert von fünfzehn bis zwanzig Jahren, um eine Nation zu demoralisieren. Warum so viele Jahre? Weil das  die Mindestanzahl von Jahren ist, die notwendig sind, um eine Generation von Schülern im Land deines Feindes umzuerziehen,  bis die Ideologie des Feindes ausgesetzt ist. Mit anderen Worten: Die marxistische Leninismus-Ideologie wird in die weichen Köpfe von mindestens drei Generationen von amerikanischen Studenten gepumpt, ohne von den Grundwerten des Amerikanismus, dem amerikanischen Patriotismus, herausgefordert oder ausgeglichen zu werden.

Yuri Bezmenov: Zum Beispiel, Ihre Linken in den Vereinigten Staaten, all diese Professoren und all diese schönen Bürgerrechtsverteidiger, sie sind maßgeblich im Prozess der Untergrabung, nur um die Nation zu destabilisieren.

Wenn der Job fertig ist, sind sie keine, sie werden nicht mehr gebraucht.
Sie wissen zu viel. Einige von ihnen werden  offensichtlich beleidigt, wenn sie sehen, dass die Marxisten-Leninisten an die Macht kommen. Sie denken, dass sie an die Macht kommen werden. Das wird natürlich nie passieren. Sie werden an die Wand gestellt und erschossen. Aber sie können sich in die bittersten Feinde des Marxisten-Leninismus verwandeln, wenn sie an die Macht kommen.
Viele ehemalige Marxisten in Kuba  sind im Gefängnis.
Also, im Grunde stecken Sie in Amerika in der Demoralisierung.

Das Ergebnis?
Die meisten der Leute, die in den sechziger Jahren ihre Studien absolvierten, Aussteiger oder halbgebackene “Intellektuelle”  besetzen jetzt die Positionen der Macht in der Regierung, im Zivildienst, in der Wirtschaft, in den Massenmedien, im Bildungssystem.

Man kann sie nicht loswerden. Sie sind verunreinigt.
Sie können ihre Meinung nicht ändern, auch wenn man sie authentischen Informationen aussetzt.   Mit anderen Worten, mit diesen Menschen ist der Prozess der Demoralisierung vollständig und irreversibel. Um die Gesellschaft von diesen Leuten zu befreien, braucht man noch zwanzig oder fünfzehn Jahre, um eine neue Generation patriotisch Gesinnter und gesunden Menschenverstandes zu erziehen, die für die Gesellschaft der Vereinigten Staaten handeln.

Das meiste wird   Amerikanern von Amerikanern angetan, dank Mangels an moralischen Standards.

2)  Destabilisierung.
Diesmal kümmert sich der Untergrabende sich nicht um Ihre Ideen. Dieses Mal dauert es nur zwei bis fünf Jahre, um eine Nation zu destabilisieren; Was zählt, ist wichtig: Wirtschaft, Außenbeziehungen, Verteidigungssysteme.

3) Krise
Es dauert nur sechs Wochen, um ein Land an die Krise zu bringen (2008!). Sie sehen es jetzt in Mittelamerika. Nach der Krise, mit einer gewalttätigen Veränderung an Macht, Struktur und Wirtschaft, hat man die Periode der sogenannten

4) Normalisierung,
die auf unbestimmte Zeit dauern wird.
Normalisierung ist ein zynischer Ausdruck, der von der sowjetischen Propaganda herrührt. Als die sowjetischen Panzer im Jahre 68 in die Tschechoslowakei zogen, sagte Breschnew, “jetzt ist die Bruder-Tschechoslowakei normalisiert.

Die meisten Politiker, Medien und Bildungssysteme stellen eine andere Generation her, die glaubt, dass sie in Friedenszeiten lebt. Falsch. Die Vereinigten Staaten sind in einem Kriegszustand gegen die Grundprinzipien und die Grundlagen dieses Systems.

Der Urheber dieses Krieges ist natürlich nicht Kamerad Andropow. Es ist das System. Wie lächerlich es auch klingen mag, das Weltkommunistische System, die Welt kommunistische Verschwörung.

Luzifers auserwählte Völker: Die Pharisäer (Johannes 8:44), ihre Freimaurer-Handlanger und hier  und Muslime

 Als Geist nun ohne schöpferische Kraft ist Satan / Luzifer an sich machtlos auf diesem http://new.euro-med.dk/20160323-veterans-today-der-teufel-sein-wesen-und-sein-abscheuliches-werk-durch-seinen-pakt-mit-den-illuminaten-jesuiten-und-freimaurern.phpPlaneten. Wenn er so mächtig ist, weil ihm die reale Macht über diese Welt zeitweilig gegeben ist (Johannes 14:30), liegt es an seinem Einfluss auf Gott geschaffene, aber abtrünnige Menschen.

Tatsächlich hat Luzifer einige Gruppen von Menschen so kräftig beeinflusst, dass sie seine fanatischen Diener geworden sind und glauben, dass sie die Herrscher der Welt im Namen ihres höllischen Meisters sein sollen.

Wenn man wissen will, wer diese Gruppen sind, muss man nur ihren Plan lesen und ihre Taten sehen: 1) Die Protokolle der Weisen von Zion 2) Albert Pike’s und Carr’s Plan für den 3. Weltkrieg) – und 3) Freimaurer  (Nicht-jüdische Judaisten), die die zerstörerische muslimische Masseneinwanderung fördern. Auch entpuppen sie sich durch  ihr skandalöses Wesen im Bohemian Grove  – und sie entpuppen sich durch ihr Verhalten auf  ihren Spitzen-Freimaurer-Globalisten-Treffen . Ihr gemeinsamer “Gott” ist  Luzifer und hier und hier .

Die Eule unten ist das Symbol der Weisheit – aber die “Einäscherung der Sorge” als Opfer zu dieser Eule in Form eines Scheinbabys hat eine unheimliche Ähnlichkeit mit dem alten Opfer der Kinder zu Moloch / Baal – so oft im Alten Testament beschrieben – obwohl der Illuminati Watcher diesen  Kult verneint.

Sogar heute werden Opfer von mensclichen babys von Zeugen beschrieben

Übrigens ist diese okkulte Eule auch auf dem 1-Dollar-Schein zu sehen.

Was  Muslime anbelangt: Ihr Koran ist so sehr der Gegenspieler von Jesu  Christi Lehre, dass Allah de facto erklärt, der beste Betrüger zu sein – wer im Neuen Testament kein anderer als Satan ist.

 Kommentar
Die heutige Welt und ihre Bewohner gehören weitgehend dem Freimaurer-Gott, Luzifer – und können ihr Schicksal in der Ewigkeit in Matthäus 25 lesen. Dass die Revolutionen ihre eigenen Kinder verzehren, ist ja wohl bekannt

Aber wen interessiert das schon? Die Menschheit wurde von Luzifers Priestern an der jüdischen kommunistischen Frankfurter Schule und ihren 1968 sex-revolutionären Schülern in den Medien erzählt, dass der Mensch nur ein Tier ohne ewige Seele sei! Wie alles andere von Luzifers Schülern ist das eine Lüge – wie es das wissenschaftlich bewährte, echte Grabtuch von Turin und hier und hier und hier dokumentiert hat und  hier mit Christi natürlichem Gesicht:

 Es geht um die nachgewiesene Auferstehung desjenigen, der gestorben ist, weil er erzählte,  das ewige Leben mit ihm  in seinem Reich oder im Reich  seines abtrünnigen Bruders, Luzifer,  wahrscheinlich dieser Erde, völlig zerstört durch Krieg, wie Christus in Matthäus 24 und Jeremia 25:29-weiter  beschreibt, Realität ist. Sogar der Satanist, Papst Johannes Paul 2, und Spitzen der katholischen Kirche gaben an,  das  Grabtuch sei das echte  Grabtuch Christi.
Die italienische ENEA Akademie der Wissenschaften nennt das einzigartige Grabtuch übernatürlich denn die bildgebende Technik kann nur mit dem weltweit stärksten UV-Laser nachgemacht werden – der vor 2.000 Jahren nicht existierte.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.