Das Roskilde-Festival, Luzifers Spielplatz: Illuminaten/Freimaurer ersetzen Gott durch Luzifer:

” Euer Widersacher, der Teufel, geht umher wie ein brüllender Löwe und sucht, welchen er verschlinge” 1. Peter 5:8).

*

Ich habe keinen Zweifel daran, dass die Dänen die am meisten dekadenten und amoralischen Menschen in Europa sind, wie ich unten zeigen werde – eine bittere Folge ihrer Niederlage gegen Bismarcks Deutschland im Jahre 1864, wo sie nicht nur Schleswig verloren haben, sondern auch ihre Selbstachtung, ihr Selbstvertrauen und den Glauben an Gott. Der letztere Aspekt wurde von dem jüdischen Atheisten und Gotteslästerer, Georg Brandes, mit einem diabolischen Einfluss auf die Intelligenz nicht nur in Dänemark  sondern in ganz Europa  stark gefördert. Den Gnadenstoss gab die kommunistische jüdische Frankfurter Schule mit ihrer Sex-Revolution 1968
Brandes war der erste, der über Hitlers Inspirationsquelle, Friedrich Nietzsche, und seinen autoritären Übermenschen, Zarathustra, der nach Schlechtigkeit dürstet, vorlas. Wie Nietzsche behauptete er, ein Genie und Luzifer zu sein, “der Engel des Lichts, über den das böse Gerücht verbreitet ist, dass er gefallen sei!”
Sein Motto war “Gott ist tot”!

Aber warum diese Entwicklung?
Ich habe vor kurzem über die Protokolle Weisen von Zion geschrieben und wie ihrer Strategie gelungen ist, die Menschheit mit Satan besessen zu machen – und  die US Freimaurerei zum Werkzeug, mit dem die Rotschilds der London City  aus der alten Weltordnung zugunsten ihrer kommunistischen Neuen Weltordnungs- Diktatur Chaos und hier und hier machen.

Henry Makow 1  March 2016:  Wenn man den Verwüstungen des modernen Lebens entfliehen will, uss man verstehen,  die Menschheit ist satanisch besessen.
Wir sind in den untersten Reihen eines satanischen Kultes auf der Grundlage des jüdischen Kabbalismus, der Illuminaten (i.e Freimaurerei)

Im Wesentlichen handelt es sich bei dem Kabbalismus darum, die natürliche und moralische Ordnung auf den Kopf zu stellen (d.h. “Revolution”), so dass das Böse gut ist, Lügen sind Wahrheit, krank ist gesund und unnatürlich ist natürlich. Das Ziel ist es, Gott (das Design des Schöpfers) durch Luzifer zu ersetzen, der die Interessen und Perversionen der Kabalisten repräsentiert. Wie man sich  vorstellen kann, ist das verrückt.

In zunehmendem Maße ist die westliche Gesellschaft ein offenes Irrenhaus,  von Psychopathen geführt. Wenn man seine Leitfäden von der Gesellschaft nimmt (Bildung, den Massenmedien), wird man dysfunktional oder verrückt. So kontrolliert und nutzt ein satanischer Kult seine Mitglieder – indem er sie krank macht (während er  sie überzeugt, sie seien gesund.)

Zum Beispiel wird gesund und natürlich (z. B. Ehe, Familie, Heterosexualität) als ungesund dargestellt, während das, was krank ist (z. B. Homosexualität), Schulkinder als natürlich und gesund gelehrt wird. Die sexuelle Promiskuität wird als “Befreiung” dargestellt. Hollywood hat unsere Wahrnehmung von Sex und Liebe von Anfang an verzogen.

Die illuministische Leugnung Gottes ist eine Rebellion, die letztlich nicht gewonnen werden kann.

SATANISCHE BESESSENHEIT
Unsere satanische Besessenheit ist das Produkt einer hoch organisierten langfristigen Verschwörung, um eine “Neue Weltordnung” zu etablieren. Dieser “Revolution” geht es wirklich darum, die Realität auf den Kopf zu stellen.

Heute hat sich der Krebs auf alle sozialen Institutionen, öffentlich und privat, einschließlich Schulen, Wohltätigkeitsorganisationen und der Kirche gestreut. Infolgedessen ist die Menschheit in ein Koma gefallen, kaum in der Lage, die Krankheit zu erkennen, geschweige denn widerstehen.

Wie ich schon sagte, sind die Triebfedern dieser teuflischen Verschwörung die kabbalistischen  dynastischen Illuminaten-Familien, die die Zentralbanken der Welt besitzen. Ihre Kontrolle über die meisten großen Konzerne, vor allem Medien, und damit Politiker sorgt dafür, dass ihre Krebs überall durchdringen kann.

 Politiker und Prominenz  machen das  Baphomet- Zeichen und den Freimaurer-Handschlag.

Das Instrument dieser geheimen Kontrolle ist die Freimaurerei, eine kabbalistische Geheimgesellschaft. (Die Illuminaten sind eine Geheimgesellschaft in der Freimaurerei.) Im Wesentlichen wird man  in der Freimaurerei und der Gesellschaft nach seiner Bereitschaft, Luzifer zu dienen, aufsteigen und seine Gemeinschaft der neuen luziferischen Verwaltung verraten.

Demokratie ist Narrentum. Alle Politiker sind Freimaurer: Trump, Sanders, Clinton etc.

Sie teilen sich in eine Hausliga, mit einigen Freimaurern, die die Rechte übernehmen, und andere Freimaurer, die die Linke übernehmen. Die Menschen sind polarisiert, abgelenkt und betrogen. Niemand sieht den Puppenmeister. Nichts Grundsätzliches verändert sich.

Links gegen. Rechts: Zwei scheinbar entgegengesetzte Kräfte, die das gleiche Ziel vorantreiben: einen dünn verschleierten Weltpolizeistaat, der von satanistischen Milliardären regiert.

Das gleiche gilt für die internationale Bühne: Islamisten gegen Zionisten: Beide Freimaurer.

Nichts veranschaulicht unsere Not besser als der 11. Sept. Im Wesentlichen haben die Illuminaten-Banker durch ihre Freimaurer-Vertreter über 3000 Amerikaner am helllichten Tag ermordet und sind davongekommen.

DER KULT, DEN WIR  GESELLSCHAFT NENNEN
Die folgenden Beispiele belegen die kabalistische  satanische Besessenheit
1. Der übertriebene Platz der Romantik und des Sex in unserer Kultur ist unnatürlich und ungesund. Im Wesentlichen ist die romantische Liebe eine Leihmutterreligion. Die Geliebte hat  als den Gegenstand unserer Liebe Gott ersetzt. Fast alle Musik widmet sich der Erwartung ihrer imaginären Qualitäten, die vorwiegend von sexueller Anziehung motiviert ist. “Beziehungen” werden als wichtig für die persönliche Entwicklung übertrieben, was sie nicht sind. Die Gesellschaft ist in junge fruchtbare  Frauen vernarrt, die idealisiert und fetischisiert werden. Die Vagina ist der Heilige Gral. Orgasmus ist ein heiliges Sakrament. Das Ergebnis ist eine Massenpsychose, Co-Abhängigkeit und männliche Impotenz.

2. Die Trennung des Sex von Liebe, Ehe und Fortpflanzung.
Anonymer Sex verschlechtert alle Beziehungen zur Sexualität. Dies ist charakteristisch für die homosexuelle Störung. Das Kokain für Sex-Süchtige, Pornografie, ist weithin verfügbar. 70-80% der Teenager-Jungen sehen regelmäßig online Porno. Mädchen müssen sich wie Pornostars verhalten, um geliebt zu werden. Die Sexualisierung der Kinder  und schließlich die Akzeptanz der Pädophilie findet statt. Das tötet allmählich heterosexuelle Beziehungen. Die okkulte Besessenheit nimmt die Form der Besessenheit mit Sex.

Geschlechtsverkehr ist ein Mittel für einen Zweck  – kein Zweck an sich. Er ist darauf abgesehen, Ehe und Familien zu verknüpfen. Alles andere ist Perversion..

3.   Die versteckte Agenda des Feminismus  ist, dass Frauen Karriere anstatt Ehe und Kinder machen sollen

Nur Satanisten würden Männer gegen Frauen aufwiegeln und die Liebe zwischen Mann und frau , zwischen Mutter und Kind untergraben.

In diesem aufschlussreichen Video erzählt  Video-Filmemacher Aaron Russo von dem Plan der Rockefeller-Elite über die Weltregierung wo alle einen Hirn-Chip bekommen,     um Roboter zu werden, die ferngesteuert werden können.
Nick Rockefeller habe  den 11. Sept. und die darauffolgenden Ereignisse genau vorhergesagt. Rockefeller rühmte sich, dass  seine  Familie es finanziert habe,  die Frauen in den Arbeitsmarkt zu schicken, damit ihre Kinder in Kindergärten   erzogen werden können, um gute NWO-Bürger zu werden – und  um mehr Steuern zu zahlen.

4. Geschlechtsbiegung – die unerbittliche Medienförderung der Männlichkeit für Frauen und Weiblichkeit für Männer ist okkult. “Homosexuelle Rechte” ist eine Verkleidung für
einen bösen Angriff auf heterosexuelle Identität und Werte, basierend auf Ehe und Familie. Ziel ist es, heterosexuelle Normen durch homosexuelle Normen zu ersetzen.
Wohltätigkeitsorganisationen  diskriminieren offen gegen Jungen und fördern die weibliche Ermächtigung, um die traditionelle Kultur zu destabilisieren.

Die folgenden Fotos stammen aus einem satanischen NWO-Kult, dem Roskilde-Festival, das alljährlich in Dänemark stattfindet. Es ist Europas zweitgrößtes “Festival”.

5. Unaufhörliche Kriege haben keinen anderen Zweck als den Reichtum und die Macht der Illuminaten zu steigern und die Nationalstaaten zu untergraben. Alle Kriege sind von den Illuminaten entworfen, um die natürlichen Führer zu töten und die Menschheit zu demoralisieren, zu degradieren und zu zerstören. Ironischerweise werden sie als Vorwand für Illuminaten-“Weltregierung” verwendet.

6. Naturalismus: Das Löschen der Linie zwischen Geist und Materie, indem man vorgibt. der göttliche  Geist des Menschen  existiere nicht. Charakterisierung von Menschen streng in Bezug auf körperliche Lüste und Bedürfnisse mit einem reduktiven Fokus auf die Definition von uns selbst in Bezug auf fleischliche Wünsche und körperliche Funktionen.

7. Die Verdummung der Öffentlichkeit durch Sport, Unterhaltung und ein defektes Bildungssystem. Die Annahme des Kollektivismus über die individualistischen Werte. Moderne Kunst, einschließlich Malerei, Film und Musik, Grenze auf Betrug.

“Sieg Heil, Luzifer”

8. Die allgegenwärtige Idee, dass die Wahrheit relativ sei und nicht bekannt sein kann. Gott ist Wahrheit. Gott zu kennen und zu gehorchen ist das Wesen der Religion.
Der Versuch, Wissenschaftler zu marginalisieren, die eine universelle Intelligenz bei der Arbeit in der Natur bestätigen.
Die allgemeine Anstrengung, wissenschaftliche Ergebnisse zu machen, die   der “politischen Korrektheit” entsprechen, d.h. dem satanischen Zwang (z. B. der “globalen Erwärmungs”Lüge).

Hier wird der satanische Charakter des Roskilde-Festivals deutlich gezeigt (Die Teufelshörner)

9. Das Verallgemeinerung von Glücksspielen (d. H. Aktienspekulation) unter dem Deckmantel des “Investierens”. Jetzt, wenn sie nicht Porno sehen, werden Millionen auf Geldfluktuationen fixiert. Lust, ob auf Sex oder Gier, ist das Werkzeug der satanischen Besessenheit.

10. Multikulturalismus, Migration und Vielfalt sind hinterhältige Angriffe auf das europäische heterosexuelle christliche Erbe des Westens.

Die Pointe ist- — die Menschheit ist von Satan besessen


SCHLUSSFOLGERUNG
Die Massen sind abtrünnig. Korruption, sexueller Missbrauch (z. B. Gerry Sandusky), satanischer Ritualsmissbrauch, aber niemand erwähnt die Freimaurerei. Das Rechtssystem und die Polizei sind kompromittiert.

Die herrschende Klasse trägt an der Untergrabung  der Zivilisation Mitschuld. Die Massen haben Stockholm-Syndrom. Sie hoffen, dass die Psychopathen ihnen nichts schaden werden, wenn sie ihre Köpfe ducken und sich ruhig verhalten (politische Korrektheit).

Völlig in ihre Versklavung investiert  sind die Leute zu käuflich, feige oder dumm, um der Realität zu begegnen. Sie bestätigen Aldous Huxleys Prophezeiung, dass die Sklaven “ihre Sklaverei lieben werden”.

Bald werden die Illuminaten uns herunterkommen lassen, bis das Versprechen an die  Menschheit verloren ist, und die verdorbene Vision des Illuminaten  bestätigt wird (dass wir Vieh (Gojim) seien. Dann wird unsere Abschlachtung unter irgendeinem Vorwand wie die göttliche Vergeltung erscheinen. So arbeitet Satan.

Links: Von den Georgia Guidestones: Die Menschheit werde auf 500 Mio reduziert.

Unsere beste Hoffnung ist das Internet. Es ist schwieriger, einen Polizeistaat in einem Zeitalter der sofortigen Kommunikation zu gründen. Solange das Internet frei ist, bleiben wir frei.

In der Zwischenzeit wollen wir uns daran erinnern, dass wir in einer offenen Irrenhaus leben. “Einpassen” bedeutet, dass man sich verrückt macht.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.