US-russische Spannungen eskalieren: US fordern offiziell Regime-Wechsel im Iran, schiesst syrisches Kampfflugzeug ab. Russland will dafür US-Kampfflugzeuge und Drohnen “ins Visier nehmen”

Global Res. 19 June 2017: “Wir betrachten die Verdienste, die iranische Revolutionsgarde in ihrer Gesamtheit als terroristische Organisation zu bezeichnen, sowohl vom Standpunkt der diplomatischen als auch in Bezug auf  internationale Konsequenzen gesehen”, fügte US Aussenminister Rex Tillerson hinzu. “auf und über dem Boden Unsere Politik gegenüber dem Iran ist, diese Hegemonie zurückzudrängen, ihre Fähigkeit, offensichtlich Atomwaffen zu entwickeln,  zu begrenzen und auf die Unterstützung jener Elemente innerhalb des Iran hin zu arbeiten, die zu einem friedlichen Übergang dieser Regierung führen würden. Diese Elemente sind da, wie wir wissen. “

Trump’s Außenpolitik-Team ist mit Falken gegen den Iran gefüllt, aber Tillerson ist der erste Regierungsbeamte, der  Regime-Wechsel in seiner offiziellen Kapazität  befürwortet.

US schiessen syrischen Kampfflugzeug in Syrien ab. 
Reuters 19 June 2017:  Ein US-Kriegsflugzeug hat am Sonntag in der südlichen Raqqa-Landschaft einen syrischen Armee-Jet abgeschossen, wobei Washington sagte, dass der Jet in der Nähe von U.S.-unterstützten Kräften bombardierte, und Damaskus sagte, dass das Flugzeug bei einer Mission gegen Kämpfer des Islamischen  Staats unterwegs war.
Das U.S.-Zentralkommando gab später eine Erklärung ab, dass das syrische Flugzeug “in der kollektiven Selbstverteidigung der Koalitions-Truppen” abgeschossen würde, die als Kämpfer der Syrischen Demokratischen Truppen (SDF) in der Nähe von Tabqah identifiziert wurden.

Ein SDF-Beamter sagte Reuters, die syrische Armee sei in den Scharmützeln in den letzten Tagen mit U.S.-unterstützten Rebellen in der Nähe der Stadt Maskaneh engagiert gewesen.
Bei mehreren Gelegenheiten in den vergangenen Wochen haben die Kampfflugzeuge der U.S.-geführten Koalition auch Regierungskräfte angegriffen, um zu verhindern, dass sie von einer amtlich kontrollierten Garnison im südöstlichen Syrien an einer Stelle an der die Grenzen des Landes mit dem Irak und Jordanien zusammenkommen.

Washington beschrieb auch diese  Angriffe  als Selbstverteidigung!

RUSSLANDS VERTEIDIGUNGSMINISTERIUM hat gesagt, dass es US-geführte Koalitionsebenen in Syrien, westlich des Euphrat-Flusses,  als Ziele behandeln werde, nachdem das US-Militär gestern einen syrischen Luftwaffen-Kampfflugzeug abgeschossen habe.

The Journal 19 June 2017:  Das russische Verteidigungsministerium verurteilte in einer Erklärung das US-Abschiessen  des syrischen Regierungs-Kampfflugzeugs, nachdem es  in der Nähe von amerikanischen Partnertruppen  bombardierte. ”
Alle fliegenden Objekte, darunter Flugzeuge und Drohnen der internationalen Koalition, die  westlich des Euphrat-Flusses entdeckt werden, werden als Luftziele der russischen  Luftverteidigung  verfolgt werden.”

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

2 Responses to US-russische Spannungen eskalieren: US fordern offiziell Regime-Wechsel im Iran, schiesst syrisches Kampfflugzeug ab. Russland will dafür US-Kampfflugzeuge und Drohnen “ins Visier nehmen”

  1. Pingback: US-russische Spannungen eskalieren: US fordern offiziell Regime-Wechsel im Iran, schiesst syrisches Kampfflugzeug ab. Russland will dafür US-Kampfflugzeuge und Drohnen “ins Visier nehmen” | Der Honigmann sagt...

  2. Pingback: Wer die Rohstoffe der Welt kriegen will – braucht RohStoffKrieger als Minister | BildReservat der DenkmalnachBilder

Comments are closed.