Putin macht sich ernsthafte Sorgen um Donald Trumps nahe Zukunft: Eine Neue Maidan-Revolution

Russia Today 17 Jan. 2017Wladimir Putin: “Ich kenne Mr. Trump persönlich nicht, ich habe ihn noch nie kennengelernt und weiß nicht, was er auf der internationalen Arena tun wird, also habe ich keinen Grund ihn zu attackieren oder zu kritisieren oder ihn zu schützen oder was auch immer “, sagte Putin.

“Trotz der Tatsache, dass die Wahlen in den USA vorbei sind und mit einem “soliden Sieg” für den republikanischen Kandidaten beendet sind, geht ein intensiver politischer Kampf in den USA weiter”, sagte der russische Präsident  und fügte hinzu, dass es bestimmte Kräfte gebe, “die darauf abzielen, die Legitimität des gewählten Präsidenten zu untergraben.”

“Ich habe einen Eindruck, sie haben sich in Kiew geübt und bereit sind, einen Maidan in Washington zu organisieren, nur um nicht zuzulassen, dass Trump das Amt übernehmen kann”, sagte Putin, der offenbar auf Anti-Regierungsproteste in der ukrainischen Hauptstadt im Jahr 2014 hinwies, die dazu führten, dass die (legal gewählte) ukrainische Regierung zum Fall gebracht wurde.
Auf diese Weise,  “schädigen diese Kräfte die Interessen der USA”, sagte Putin.

Die Kampagne zur Misskreditierung der Präsidentenwahl zeigt, dass bestimmte “politische Eliten im Westen, auch in den USA,” gem. dem russischen Präsidenten “sich signifikant” verschlechtert haben”.

“Prostitution ist ein hässliches soziales Phänomen”, sagte er gegenüber Reportern und fügte hinzu, “Menschen, die hinter die “Erdichtungen” stehen, die gegen Trump eingesetzt werden, sind schlimmer als Prostituierte.”

https://youtu.be/tqJpp_v-Xxg

Maidan wurde  veranstaltet durch die US-Regierung, George Soros und seine American-Ukrainian Advisory Committee.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

One Response to Putin macht sich ernsthafte Sorgen um Donald Trumps nahe Zukunft: Eine Neue Maidan-Revolution

  1. Pingback: Putin macht sich ernsthafte Sorgen um Donald Trumps nahe Zukunft: Eine Neue Maidan-Revolution | Der Honigmann sagt...

Comments are closed.