Muruna/gemässigter Islam: Ultimativer Lug und Trug von leichtgläubigen Ungläubigen. Plan: USA in 6 Jahren zu erobern!

“Der Begriff “moderater Islam “ist hässlich und anstößig; es gibt keinen gemässigten Islam; der Islam ist der Islam.” (Präs. Recep Tayyip  Erdogan).

Nur 18 von 57 muslimischen Mehrheitsstaaten haben sich einer Koalition gegen ISIS angeschlossen.
“Die Tatsache, dass diese böse Gruppe behauptet, den Islam zu vertreten, macht diese Realität nur noch widerlicher (The Express 18 Nov. 2016)..

*

Ich habe über den Lugano-Plan der Muslimbruderschaft für die Islamisierung Europas und hier  in Absprache mit der EU und  ihren weiteren Freimaurerbrüdern sowie Amerikas in Absprache  dem Muslimbruderschafts-Mitglied (siehe unten) und wahrscheinlichen Shriner Freimaurer, Obama, geschrieben. Ich habe über die täuschende Art und Weise der Muslimbruderschaft, es durchzusetzen, geschrieben (“Euro-Islam” benannt)- erfunden von Prof. Bassam Tibi – und unterstützt von Tariq Ramadan, dem Enkel des Freimaurers, Hassan al-Banna, des Gründers der Muslimbruderschaft. Die Methode zielt darauf hin, das Konzept des “gemäßigten Islams” zu vermarkten – und dabei dem mörderischen und imperialistischen Koran zu folgen, um sein weltweites Kaliphat zu errichten. Professor Tibi sagt dasselbe wie Shoebat unten – nur in essbarerer Art und Weise für leichtgläubige Europäer.

“Unsere” Freimaurer-Medien und -Politiker kennen dieses Ziel, das auch das Ziel der Shabbatäer-Frankisten-Satanisten der London City Banker ist. Ihr Idol und jüdischer Messiah, Shabbatai Zvi, bekehrte sich zum Islam. Ich habe geschrieben, dass alle terroristischen Gruppen Mitglieder der Muslimbruderschaft sind.

Wwalid-shoebatalid Shoebat (links – zeigt das Satanszeichen der Freimaurerei – er ist also kein Christ) schreibt nun das Gleiche: Die Muslimbruderschaft habe 6 Jahre, um die USA zu islamisieren. Die massive muslimische Einwanderung, die durch den Muslim – sogar Muslimbruder – Obama gefördert wird, soll diese Initiative beschleunigen.

Um dies zu verdeutlichen, ist hier aus Walid Shoebats Biographie: “Ich war ein radikaler Muslim, der bereit war, für die Sache des Dschihads zu sterben, bis ich 1994 zum Christentum übergetreten war.

Meine Mutter war ein Amerikanerin und mein Vater ein Palästinenser. Meine Eltern schickten mich 1978 in die Vereinigten Staaten, um am Loop College in Chicago Illinois zu studieren.
Walid hat in ganz Amerika und der Welt gesprochen, darunter Chile, Mexiko,
Kanada, Großbritannien und Südafrika. Er ist auch in nationalen Fernsehsendern auf der ganzen Welt erschienen, darunter der CNN, CNN International, FOX News,
ITN, RTE, NBC, CBS und ABC. Er wurde auch im BBC Radio 4 und 5 vorgestellt.

PJ Media by Walid Shoebat & Ben Barrack 18 Febr. 2012: Muruna wurde von Scheich Yusuf al-Qaradawi, dem wichtigsten Intellekt der muslimischen Bruderschaft, der sie im Dezember 1989 in den Vereinigten Staaten initiierte, verordnet.

Qaradawi ist der primäre Gelehrte einer heimtückischen sunnitischen islamischen Taktik, die buchstäblich “Schleichen” oder “Flexibilität” bedeutet. Sie ist viel schlimmer als die “legale” Lüge des shiitischen Islams, Taqija, da sie alle Verbote, sogar  Blasphemische, billigt, die muslimische Interessen blockieren. In der Tat verwendet  jeder Moslem-Bruderschafts-Infiltrator der US-Regierung sie jetzt sehr wahrscheinlich (Obama!)

In dem, was das Forum “Die Prioritäten der islamischen Bewegung in den nächsten drei Jahrzehnten” (von 1990 bis 2020) nannte, wollten sie das erreichen, was sie als “Ziele der Islamischen Bewegung” bezeichneten und damit die utopische Hoffnung auf “einen islamischen Staat, regiert nach dem Koranrecht – zuerst in Ägypten und schließlich in der ganzen Welt” erlangen.

Muruna wurde entworfen, um die Scharia zu katapultieren und voranzutreiben, indem sie buchstäblich Verhaltensweisen zuließ, die normalerweise von der Scharia so verboten wurden, dass   Menschen im Westen logischerweise eine gemässigtere Version des Islams annehmen, wenn solche Verbote plötzlich erlaubt sind. Muruna ist eine viel tiefere Ebene der Täuschung bei gleichzeitiger Senkung der Wache und gewinnt die Unterstützung der Ungläubigen.

Durch die Umkehr des islamischen Rechts folgert die Muruna eine erstaunliche Lehre, die alle Verbote erlaubt:

Qaradawi sagt unmissverständlich ohne Entschuldigung, dass “Notwendigkeiten Verbote rechtfertigen. Es ist ein taktisches Manöver, das den Westen zum zu Denken betrügen soll, dass die Muslimbruderschaft für  westliches Moderne wirbt.

Um jedoch der Muruna bestimmte Sharia-Verbote wegdeuten zu können, musste sie Autorität aus dem Koran selbst aufbringen. Dazu stellt Qaradawi das Thema “Aufhebung” im Islam vor:

Es gebe keine aufgehobenen Verse oder Verse, die andere Verse aufheben, sondern jeder Vers ist eine Bedingung und eine Zeit, ihn zu benutzen … man werde in einer Zeit der Schwäche den einen und den anderen in der Zeit der Stärke und so weiter und so weiter verwenden.
Kurz gesagt, alles geht an, um eine höhere Berufung zu rechtfertigen (Jesuiten-Motto)

Verse, die Frieden, Vergebung und Schonung der Ungläubigen fordern, und Dinge, die die Ausleger sagen, durch den Vers des Schwertes (Sure 9,5) aufgehoben seien – solche Verse haben ihre Zeit und ihren Platz ; auch der Vers des Schwertes.

Obwohl das Foto der drei Männer in der Dar al-Hijrah-Moschee (unten) undatiert ist, rührt es wahrscheinlich aus etwa 1997 her, fast einem Jahrzehnt, nachdem al-Qaradawi die Muruna in die  schleichende Muslimbruderschaft in den USA einführte. Unten von links: Qaradawi,  el-Sayed und Estwani. 

elsayed_estwani_qaradawi-e1412809775694

  •                                                                                                                                             *     *

Shoebat 9 Oct. 2016: Eine archivierte Seite der MAS (MSA?)-Webseite aus dem Jahr 2003 – mitten in der Amtszeit des El-Sayed – lautet: Der Ruf und der Geist der Bewegung erreichten die Küste von Nordamerika mit der Ankunft muslimischer Studenten und Immigranten in den späten 50er und frühen 60er Jahren und ihrer MSA. Weitere Dienste und Missions-Organisationen folgten bald, wie zum Beispiel Nordamerikas Islamic Trust (NAIT), die Islamic Medical Association (IMA), die Muslim Arab Youth Association (MAYA) und die Muslim Youth of North America (MYNA), um nur einige zu nennen.

Die Muslimbruderschaft infiltriert das Weiße Haus und den Kongress
Im März 2000 schrieb Estwani einen Brief an Präsident Clinton, den er Clinton persönlich übergab.  Dies wird durch Clintons handschriftliche Notizen, die auf dem Brief erscheinen, unterstützt. Darin wurde geschrieben:
Estwani: “Ich wurde auch dafür geehrt, dass ich Sie persönlich in das islamische Zentrum und die Moschee in Falls Church, Virginia (Dar Al-Hijrah Islamic Center) einladen konnte, die als eines der aktivsten und größten islamischen Zentren der Vereinigten Staaten gilt. Ich wurde immer wieder durch Ihre Einladungen und warme Empfänge im Weißen Haus geehrt, besonders bei den Frühstücksgebeten seit September 1995. Sie und die erste Dame haben die muslimische Gemeinde mehrmals bewirtet, und wir sind ewig dankbar für Ihre und ihre gnädige Gastfreundschaft und Empfang. Wir wünschen ihr und Ihnen immer das Beste”.

Mit jedem Foto von Estwani mit prominenten Politikern zusammen – und es gibt eine Schatztruhe mit der Sprecherin, Nancy Pelosi, dem Repräsentanten, Dennis Kucinich, dem Sprecher, Dennis Hastert, Senator Warner, dem Repräsentanten, Jim Moran, dem Repräsentanten, Thomas Davis, der Repräsentantin, Cynthia McKinney, Hillary Clinton und anderem – je mehr Deckung bekommt er.

Ein perfektes Beispiel für Muruna wäre eine muslimische Frau, die einen jüdischen Mann heiratet, wenn er  ihr schleichenden Zugang zu den Machtzentren gewährt. Betrachten Sie Huma Abedin, die sehr enge Beraterin von Hillary Clinton, die damals als Aussenministerin Hillary Clintons stellvertretende Stabschefin diente. Im Jahr 2010 heiratete sie einen jüdischen Mann,  der zufälligerweise auch US-Kongressabgeordneter war – Anthony Weiner. Ironischerweise präsidierte Bill Clinton über die Zeremonie. Um 1996 wurde Abedin stellvertretende Redakteurin beim Institut für muslimische Minderheitenangelegenheiten (IMMA), einer Institution mit dem Ziel, alle muslimischen Minderheiten in muslimische Mehrheitsländern umzuwandeln.

Huma Abedin hat entsetzliche Dinge, über Hillary Clinton zu berichten: Sie prostituierte sich, indem sie alles tat, was von ihr verlangt würde.

https://www.youtube.com/watch?v=H25o1pnHSwI

Um all dies auf al-Qaradawi zurückzuführen: Abedins Mutter Saleha Mahmood (Abedin) ist eine von 63 Führerinnen der Muslimschwestern. 

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

2 Responses to Muruna/gemässigter Islam: Ultimativer Lug und Trug von leichtgläubigen Ungläubigen. Plan: USA in 6 Jahren zu erobern!

  1. Pingback: Muruna/gemässigter Islam: Ultimativer Lug und Trug von leichtgläubigen Ungläubigen. Plan: USA in 6 Jahren zu erobern! | Der Honigmann sagt...

  2. Pingback: 25 Länder haben nun negative Meinung über Einwanderung – aber zu spät – Der Honigmann sagt …

Comments are closed.