“Satans Engel” hetzen Menschen auf einander: Öffentliche Empörung, Hass. Satanisten Trump und Hillary als als “Sohn des Satans”und ”von Satan besessen”, “Hexe” ausgerufen

“Dann werden sich viele ärgern und werden untereinander verraten und werden sich untereinander hassen. Und es werden sich viel falsche Propheten erheben und werden viele verführen.  und dieweil die Ungerechtigkeit wird überhandnehmen, wird die Liebe in vielen erkalten” (Matth. 24:10-12).

*

Dtrump-satan-signie beiden Seiten der US-Präsidentschaftskampagne brufen sich nun darauf, dass Satan, sich in Trump und Hillary verkörpere, anstatt sie das zu machen, was sie sind: Satansanbeter. Wie meine Leser wissen, verabscheue ich sowohl Hillary Clinton als auch Donald Trump als gigantische Psychopaten. Auch Hillary macht mehrere Satans-Handzeichen.

Das Folgende ist so unheimlich, dass man sich fragen muss: Kann das wirklich wahr sein – oder ist es Ausdruck einer Kampagne mit einem ganz anderen Zweck: Möglichst viel Hass zwischen den Anhängergruppen der Clinton und des Trump zu schaffen? Soros´ Ferguson und Baltimore-Krawalle  und hier sowie wahrscheinlich die Charlotte Ausschreitungen  deuten darauf hin. Ein Professor befürchtet Bürgerkrieg nach der Wahl. und das Tat auch The Guardian am 15. Okt.

Jim Corbett hat ein sehr gedanken-erregendes Video über die Zeichen der Zeit: Empörung, Hass überall – innerhalb von Familien, Gruppen, Nationen, West-Ost – ein vorrevolutionäres Vorkommnis – entwickelt und gesteuert, um Revolution auszulösen – körperlich und geistig, um ein totales Chaos zu schaffen.
Ich denke, die einzige Weise, diesem Phänomen entgegenzuwirken, ist, über die Kräfte zu informieren, die diesen Satanismus steuern – indem ich hoffe, die Leute werden dann  ihren Abscheu an diesen okkulten Kräften anstatt gegen einander wenden. Dabei muss ich aber leider erkennen, dass es Menschen gibt, die durch Gehirnwäsche dermassen im Griff des Bösen sind, das sie unumkehrbar ein Teil von ihm geworden sind.

 

Clinton Insider Larry Nicholls behauptete im letzten Jahr, dass Hillary während  Bill Clintons Präsidentschaft regelmässig Hexen-Treffen besuchte. 

John Podesta, Vorsitzender der Clinton-Kampagne, wurde zu einem Geistes-Kochen im Jahr 2015 eingeladen. Geistes Kochen bezieht sich auf “ein Sakrament in der Religion des Thelemas, das von Aleister Crowley gegründet wurde” und beinhaltet ein okkultes Ritual, während Menstruationsblut, Muttermilch, Harn und Sperma verwendet werden, um ein “Gemälde” zu schaffen.

Diese Einladung gilt auch Tony´s Bruder, John Podesta (Wikileaks/YourNewsWire 4 Nov. 2016) , 

podesta-spiriy-cooking

Hier ist ein fanatischer Trump-Propaganda-Ausbruch gegen Hillary´s Satanismus  – während er Trump die gleiche gerechtfertigte Anschuldigung spart.

Aber das Folgende durch  einen Ph. D. in der The Huffington Post am 1 Apr. 2016   ist unerhörte politische Propaganda: “Trump kann als der heutige Teufel gesehen werden – oder zumindest eine Person, die dem Teufel seine Seele für Ruhm, Macht, Verherrlichung verkauft hat, weil Trump in vielerlei Hinsicht die Seelen seiner Anhänger wie der Dybbuk (jüdischer Teufel) genommen hat.
Darüber hinaus hat er viele Menschen und sogar Gott bekämpft, als er den Papst wegen des Besuchs der Grenze zwischen Mexiko und den USA kritisierte, und der Papst stellte fest, dass Trump nicht christlich sei (was dieser Jesuiten-Papst bestimmt auch nicht selbst ist).

Die Bemühungen einiger Länder, wie Großbritannien, um Trump zu verbannen, könnten mit den Handlungen Gottes verglichen werden, als er Luzifer aus dem Himmel warf, so dass er ein gefallener Engel wurde. Schließlich könnte Trump  durch die Art,  wie er aufwendig aufgetreten ist, um seine Luxus-Häuser, Hotels und Golfplätze zu zeigen, die eine große Versuchung für die Reichen bieten, verglichen werden,  mit der Schlange, die Eva wie in Versuchung führte, verglichen werden.
Ich habe seit dem 3. Reich und der DDR nie  so einen politischen Fanatismus  gesehen – obwohl es völlig gleichgültig ist, wer gewählt wird: Die City of London regiert immer noch die USA Inc. durch ihre falsche Verfassung, die 1871 auferlegt wurde.

Die folgende “Wikileaks” Publikation, auch durch die weit gelesene Huffington Post, ist nicht verifizierbar:   Trump und Dick Cheney seien die Söhne des Satans, geboren im 8. Kreis der Hölle. Trump würde von seinen Eltern 3 Tage nach seiner Geburt adoptiert.
Trump hätte auf Twitter geschrieben, “Satan ist mein Vater ist” und “Er ist ein großartiger Kerl, und ich freue mich darauf, ihn zu treffen!” Das ist natürlich auch nicht nachweisbar. Wie dumm können politische Propagandisten sein? Aber viele glauben diesen Quatsch!

Also kann niemand im Zweifel sein: Stimmt  für Hillary – nicht Trump!

Wer ist Satan, und was ist die Hölle wirklich?
Das Folgende ist ein sehr ernster Ansatz zur historischen Entwicklung dieser beiden Konzepte unterschiedlicher Religionen, durch hoch qualifizierte Gelehrte erklärt. Die Vorstellungen über die Hölle scheinen mindestens genauso alt wie die Geschichte zu sein. Heute, wegen Rock’n Roll, ist die Hölle ein glorreicher Ort, an dem die Party ewig andauert – und Satan wird bewundert. Er wird von Illuminaten und ihren Freimaurern sowie von LaVey’s Welt-Satanskirche und vielen anderen Heiden und Satanisten auf niedrigeren Ebenen sowie de facto von Atheisten verehrt  – als Vorwand, der menschlichen Natur ungezwungen zu folgen.
Sie können auch Nahtod-Erfahrungen und theatralischen Exorzismus von Dämonen aus “besessenen” Personen sehen.

Im Alten Testament beschreibt das Buch Hiob scheinbar Satan als einen Sohn Gottes (was ihn zum Bruder Jesu Christi machen würde). Satan wird so beschrieben, dass er vorschlägt, die Loyalität und Treue des Menschen (Hiobs / Jesu) zu Gott, dem Schöpfer, zu prüfen. Gott stimmt zu und macht Satan zu seinem nützlichen Diener.
Ich sehe dies als den Sinn unseres Lebens.

In Jesaja 14,12-14 wird uns gesagt, dass Satan gegen Gott rebellierte und eine Revolution in die Wege leitete, um Gott zu stürzen und ihn selbst zu ersetzen. Deshalb wurde er mit seinen treuen Engeln auf die Erde geworfen. Satan versucht nun, die Menschheit zu gewinnen, sie von seinem Schöpfer zu trennen, indem er dem Menschen das Evangelium des Satan / Luzifer predigt: “Tut, was Ihr wollt, es wird keine End-Abrechnung für dein Leben und kein Leben nach dem Tode geben”. Christus versuchte, diesem Evangelium mit dem des gemeinsamen Vaters zu begegnen: “Folgt Gottes Geboten und helft eurem Nächsten (Aber nicht den Mördern deines Nächsten oder von dir selbst im Namen eines von Satans vielen Namen! Epistel 1: 7-11) Christus zeigte den Weg zum Schöpfer.
In gewisser Weise dient der Satan noch dem Schöpfer, indem er Menschen, die nicht dem Schöpfer treu bleiben wollen, aussortiert und übernehmen darf.

Jesus Christus hatte sicherlich seine Erfahrung mit dem Satan, wie er von ihm in der Wüste versucht wurde (Matth. 4,1-11, Lk 4,1-13).

Jesus sprach von der Hölle als Ort der ewigen Qual, der Finsternis und des Feuers (Matthäus 8:12 und 13:41-42 und 25:46 sowie 49-50 und Markus 9:43, 48-49 und Lukas 16:23).

Nun wäre das alles eine persönliche Entscheidung, entweder 1) sich ehrlich bestreben, den Geboten Christi nach bestem Vermögen zu folgen und der Hölle entgehen – oder 2) die Warnungen von Christus zu ignorieren und die Konsequenzen zu tragen. Allerdings, wenn es um Illuminaten / Freimaurer wie Trump, Hillary, Putin geht, impliziert ihre Wahl viel gravierendere Konsequenzen für die Welt.

we-saw-the_giantsSatan’s / Luzifers Stellvertreter in der heutigen Welt, verbreiten Hass.
Die Menschen auf dieser freimaurerischen Ebene sehen sich selbst als Nachkommenschaft und hier und hier von Satans gefallenen Engeln, die mit ihm aus dem Himmel vertrieben wurden – und somit dem Satan verpflichtet. Sie sehen sich als die Bruderschaft der Schlange, die in Eden existierte (Adam und Eva hatten keine Brüder!)  – bevor Adam und Eva vertrieben wurden. Die Illuminaten wähnen obendrein, auch die Nachkommen Kains, der Frucht der Kopulation zwischen der Schlange und Eva im Paradies, zu sein. Daher heiraten Illuminaten mit einander: Um ihr luziferisches Blut rein zu halten!  
nephilim-leg

Auf der Erde werden sie als die “Nephilim” sowie “Söhne Gottes” und “Riesen” im 1. Buch Mose 6:1-4 erwähnt. Sie kopulierten mit Adams Töchtern und bekamen Nachwuchs, der so böse war, dass Gott durch die Sintflut alle bis auf Noa und seine Familie vernichtete. 
Rechts angeblich Nephilim Knochen – wie man überall auf der Welt findet!?? 

Jedoch,  sie sind Betrug! und hier.

Die Illuminaten-Schergen, die Freimaurer – denken auch,  ihre “Weisheit” rühre von von diesen gefallenen Engeln durch die satanische jüdische Kabbala her. albert-pike-lucifer-is-godIhr Gott ist Satan/ Luzifer und  hier und hier
genannt wegen des Vergleichens mit Venus, dem Licht-Träger,  dem Morgenstern, in Jesaja 14: 12-14.
Sie wollen die Erde zerstören und stattdessen das Reich des Satans aufbauen. Sie nennen es die Neue Weltordnung – Ordnung aus dem Chaos, das sie erschaffen.

Das Gegengift gegen die Engel des Luzifers: die Gebote Jesu Christi
In diesem Zusammenhang sollte man sich daran erinnern, dass Christus die einzige behauptete Gottheit ist, die seine Göttlichkeit unter Beweis gestellt hat: a) Die vielen Augenzeugen seiner Auferstehung, 2) Aus tödlich erschrockenen Feiglingen wurden seine Jünger plötzlich zu todverachtenden Helden 3) Das  Zeugnis seiner Visitenkarte: Das 3-dimensionale fotografische Negativ des Grabtuchs von Turin,  von allen Wissenschaftszweigen als echt erklärt (Vatikan C-14 wurde nicht auf Grabtuch-Material durchgeführt) und übernatürlich.

Sehen Sie diesen BBC-Dokumentarfilm

Während man in Bezug den geplanten Verlauf der Menschheitsgeschichte keinen Einfluss hat – endend im letzten Weltkrieg (Lukas 21, Matth. 24), auf den nun auch die Massenmedien uns massiv vorbereiten, hat man die Wahl für seine Seele, die unsterblich ist, was der Vater der Lügen (Joh. 8:44) , Fürst der Welt und Gott der Freimaurer und Pharisäer: Satan  und seine Engel sehr wohl wissen: 1) das Angebot Christi anzunehmen oder 2) das ewige Leben mit Luzifer an einem trostlosen Ort zu verbringen – z. B. dieser Erde so radioaktiv, dass es kein physisches Leben gibt, fern von Gott und seiner lebendigen Schöpfung, denke ich.

Ich sehe das als die Bedeutung von Matt. 24:  40-41 -“Dann werden zwei auf dem Felde sein; einer wird angenommen, und der andere wird verlassen werden. Zwei werden mahlen auf der Mühle; eine wird angenommen, und die andere wird verlassen werden.” Dies geschieht nach der großen Trübsal, nicht vorher!

Es gibt eine Menge kabbalistischer Dämonologie im Internet: Es ist alles Gehirngespinst – wie die obige Illuminaten-Mythologie aus vorbiblischen Zeiten.

Eine Sache hat mich wirklich gewundert: Die Erfüllung der Prophezeiungen (z.B. Hesekiel 35-38, Jesaja 17 und bevorstehende Jeremia 25:29 …weiter. Ezekiel 38,39 werden von diesen Luzifer-Engeln gefördert (Chabad Lubawitsch, Illuminaten- / Freimaurer-Hegel- Dialektik nach ihrem Albert Pike / William Carr Plan für den 3. Weltkrieg.

 

 

 

This entry was posted in english, euromed. Bookmark the permalink.

One Response to “Satans Engel” hetzen Menschen auf einander: Öffentliche Empörung, Hass. Satanisten Trump und Hillary als als “Sohn des Satans”und ”von Satan besessen”, “Hexe” ausgerufen

  1. Pingback: “Satans Engel” hetzen Menschen auf einander: Öffentliche Empörung, Hass. Satanisten Trump und Hillary als als “Sohn des Satans”und ”von Satan besessen”, “Hexe” ausgerufen | Der Honigmann sagt...

Comments are closed.