NASA Wissenschaftler: “Ausserirdische könnten menschliche Zivilisation vernichten, um ihre Verbreitung zu stoppen”… Und das werden sie tun, wie versprochen!

“Denn es wird alsbald eine große Trübsal sein, wie nicht gewesen ist von Anfang der Welt bisher und wie auch nicht werden wird.  Und wo diese Tage nicht verkürzt würden, so würde kein Mensch selig; aber um der Auserwählten willen werden die Tage verkürzt. (Matth.21,22). Bald aber nach der Trübsal derselben Zeit werden Sonne und Mond den Schein verlieren, und Sterne werden vom Himmel fallen, und die Kräfte der Himmel werden sich bewegen.  Und alsdann wird erscheinen das Zeichen des Menschensohnes am Himmel. Und alsdann werden heulen alle Geschlechter auf Erden und werden sehen kommen des Menschen Sohn in den Wolken des Himmels mit großer Kraft und Herrlichkeit (Matth.24:29,30)

*

Heute bringt die englische Zeitung The Express 15 Oct. 2016 die dramatische Schlagzeile: “ATOMKRIEG STEHT UNMITTELBAR BEVOR.
Eine erschreckende russische Fernsehsendung sagte ausdrücklich den Zivilisten, sie sollten herauszufinden, wo ihr nächster Bombenschutz sei und fragte wiederholt die Zuschauer, ob sie bereit für den Atomkrieg seien.
Eine apokalyptische Sendung  auf Moskaus Staats-eigenem Fernseh-Kanal NTV: “Wenn es eines Tages passieren sollte, sollte jeder von Ihnen wissen, wo der nächste Bombenschutz ist, und es ist besser, es jetzt herauszufinden.”

Ich sehe diese Panikmache im Rahmen der jährlichen Mega-Sicherheitsübung  in Russland – notwendig, um die Aufmerksamkeit von Putins wirtschaftlichen und politischen Schwierigkeiten zu Hause abzulenken – die sich gefährlich genug herausstellen können.

Zusammenfassung: Tag für Tag bereiten uns die Massenmedien auf eine bevorstehende militärische Konfrontation zwischen den USA und Russland in Syrien vor. 
Eine falsche Flagge  der CIA und des Pentagons könnte möglicherweise die Konfrontation auslösen.

Ich zweifle nicht daran, dass dieser Zusammenpralzwischen den USA und Russland in Syrien irgendwann in Übereinstimmung mit dem NWO-Plan (Albert Pike, Chabad Lubavitch und biblischer Prophezeiung) stattfinden wird.

Die NASA-Wissenschaftler bereiten sich darauf vor, Ausserirdische zu treffen, indem sie vermuten, dass wir von Fremden beobachtet werden, die uns zerstören wollen. Und der Vatikan ist mit dem weltweit stärksten Teleskop auf der Suche nach …. Ausserirdischen in einem Universum mit 2 Billionen Galaxien.

UFOs werden jetzt bewusst von den NWO-Mächten als Psyop-Panikmache verwendet, um die Menschheit zu zwingen, ihre Eine-Welt-Regierung zu akzeptieren, um diesen gekonnten Feind zu bkämpfen – und die Massenmedien zeigen uns regelmäßig Fotos von “UFO” s.
Nun, ich denke, diese Objekte sind linsenförmige Wolken und Drohnen.

An mittelalterlichen Kirchenbildern, die das 2. Kommen Christi zeigen, wird er aber am Himmel über … fliegenden Untertassen dargestellt.

Die NWO-Mächte haben Projekt Bluebeam entwickelt, um dieses Ereignis mit dem Himmel als Projektionsfläche (Chemtrails sind für diese Show notwendig), um die Menschheit dazu zu täuschen, mehrere falsche Messiase / Mahdis etc. gleichzeitig zu akzeptieren). Das Modell ist die biblische Beschreibung in Matt. 24.

Ist ein solches Szenario, dass uns Ausserirdische  beobachten und eingreifen werden, wenn die Menschheit im Begriff ist, die Erde zu zerstören, möglich?

Es ist an der Zeit, das vor Augen zu haben, was jetzt eine 2000 Jahre alte Prophezeiung beinhaltet: Das 2. Kommen Christi inmitten eines Weltkrieges, der droht, die Menschheit zu vernichten (Matthäus 24, Lukas 21).

Ich glaube es wirklich. Christus erstand  von den Toten auf und stieg in den Himmel. Bei beiden Ereignissen gab es zahlreiche Augenzeugen – und “Ausserirdische” bestätigten (Apostelgeschichte 1:11), was Christus gesagt hatte: Er werde auf dieselbe Weise zurückkehren – jedoch dann von den Heerscharen seiner himmlischen “Ausserirdischen”  gefolgt.
Das ist alles vorausgesagt – ja wir werden beobachtet.

Unsinn, können Sie sagen! Gott existiert nicht! Doch, das tut er nach allen Regeln der Logik. Das zu verleugnen ist es nicht logisch haltbar – die Spitzen-Wissenschaftler wissen und geben das zu. Dieser Beitrag zeigt wissenschaftlich, dass Gott existiert.

Der 3. Weltkrieg wird der Krieg sein, der alles Leben auf der Erde auslöschen kann – es sei denn,  göttliches Eingreigen findet statt – was genau das ist, was in Matth. 24 durch die einzige Person, die nachweisbar von den Torten auferstanden ist, und den Beweis dafür hinterliess, gesagt wird: Jesus Christus. Keine andere Gottheit hat ihre Wahrheit bewiesen.

Der 3. Weltkrieg ist die “Ernte” Gottes. Er ist  
1) Die Rettung der Menschen, die den Geboten Gottes / Christi gemäß ihren Gaben entsprechen wollten.
2) Bestrafung der Menschen, die Gottes Geschöpf und Gegner, Luzifer, wählten, und derjenigen, die die Wahl zwischen Luzifer und Christus nicht getroffen haben (Matt 12:30). Denn “niemand kommt zum Vater, denn durch mich”, sagte Christus (Johannes 14,6).

Unsere Körper werden sowieso  vernichtet werden, entweder  durch den natürlichen Tod oder demn Krieg, denn die sogenannte “Vorentrückung” hat keine biblische Grundlage.
Aber die Psyche des Menschen, auch die Seele benannt, wird für immer irgendwo leben. Es gibt sehr starke Nahtoderlebnisse, die zeigen, dass die Seele nicht mit dem Körper stirbt

*

Das Ende der Welt, wie wir sie kennen, scheint immer näher zu rücken: Die Panikmache mit dem 3. Weltkrieg wird nun  sogar in den Massenmedien als unvermeidlich dargestellt. Das ist er, weil böse Menschen hart daran arbeiten, um ihren bösen Plan zu verwirklichen. Aber sie sind bloss Marionetten in den Händen des mächtigen, geistigen “Weltfürsten” (Johannes 14,30) – des Rebellen gegen den Schöpfer.
Das Weltende ist jedoch auch die letzte Stufe in Gottes Heilsplan für diejenigen, die gewählt haben, seinen Geboten zu folgen.

Dieses Video mehr als andeutet, dass der Vatikan Wissen über Ausserirdische versteckt hat – zeigt obendrein   Schädel von Außerirdischen, die im Inneren des Vatikans gefunden worden seien (wenn sie zuverlässiger als die fragwürdigen Nephilim-Skelette weltweit sind).

Es gibt eine Menge Vermutungen und Behauptungen über UFOs. Viele von ihnen sind Wolken-Linsen – heute sogar militärische Drohnen. Aber es ist richtig, dass vor Jahrhunderten auf religiösen Gemälden  fliegende Untertassen tatsächlich dargestellt wurden – insbesondere auf Gemälden mit Jesus im Himmel über den Untertassen/bei seiner Wiederkunft.

ufos-christ

Ich schrieb am 15. April 2016,  dass US Geheimagent William Cooper, der durch das FBI ermordet wurde, ursprünglich an UFOs glaubte, und dass die US-Regierung von den Ausserirdischen nach dem postulierten Eisenhower Treffen mit den “hohen nordischen” Ausserirdischen im Jahr 1954 regiert würde.

Aber dann veröffentlichte er diesen Brief in seinem HOTTMAJESTYTWELVE

 

cia-ufo

Jedoch, das schließt natürlich nicht  außerirdisches Leben aus.

UND ES GIBT WIRKLICH AUSSERIRDISCHES LEBEN:

Sehen Sie Markus 16:19, Lukas 24:51, Apostelgeschichte  1:9 “Und da er solches gesagt, ward er aufgehoben zusehends, und eine Wolke nahm ihn auf vor ihren Augen weg. 10 Und als sie ihm nachsahen, wie er gen Himmel fuhr, siehe, da standen bei ihnen zwei Männer in weißen Kleidern, 11 welche auch sagten: Dieser Jesus, welcher von euch ist aufgenommen gen Himmel, wird kommen, wie ihr ihn gesehen habt gen Himmel fahren”.
Matth. 24:  “30 Und alsdann wird erscheinen das Zeichen des Menschensohnes am Himmel. Und alsdann werden heulen alle Geschlechter auf Erden und werden sehen kommen des Menschen Sohn in den Wolken des Himmels mit großer Kraft und Herrlichkeit “.

Dshroud-of-turin-header Menschensohn, der hier erwähnt wird, ist Jesus Christus, der unwiderlegbar von den Toten auferstanden ist – siehe das übernatürliche Turiner Grabtuch.

Ich schrieb einen Beitrag über Astro-Theologie im Vatikan, der enorme Aktivität in seinem “Projekt” Luzifer” ( Vatikan hat Satan als Oberhaupt inthronisiert) entfaltet: Mit Hilfe des weltweit stärksten Teleskops  scannt er das Universum auf Ausserirdische, indem er seinen Messias , Luzifer, oder seinen Antichristen von da draußen erwartet (Seltsam, da Luzifer auf die  Erde geworfen wurde (Jesaja 14: 12-14).
Ich habe über Project Bluebeam geschrieben, das die Menschheit dazu täuschen soll, zu glauben,  dass der NWO-Messias gekommen sei (Krishna, den Mahdi, Christus usw). in entsprechenden Teilen der Welt.

Spekulationen, Spekulationen!
Cornell University Library 22 April 2011: Während die Menschheit noch keine außerirdische Intelligenz (ETI) beobachtet hat, bleibt der Kontakt mit ETI möglich. Kontakt könnte in einer breiten Palette von Szenarien auftreten und die unterschiedlichsten Folgen für die Menschheit haben. Viele Diskussionen über diese Frage gehen jedoch davon aus, dass der Kontakt ein bestimmtes Szenario folgen werde, das von den Hoffnungen und Ängsten des Autors abgeleitet wird. In diesem Beitrag analysieren wir eine breite Palette von Kontaktszenarien in Bezug darauf, ob Kontakt mit ETI der Menschheit  zugute kommen oder schaden würde. Diese Art der umfassenden Analyse kann uns verhelfen, uns auf den tatsächlichen Kontakt mit ETI selbst vorzubereiten, wenn die Details der Berührung  keinem vollständig spezifischem Szenario ähnelt.
Diese “Studie” wurde von NASA-verbundenen Wissenschaftlern und Kollegen an der Pennsylvania State University beschrieben.

YourNewsWire 9 Oct. 2016  zitiert Ancient Code:
Eine NASA-finanzierte Studie hat festgestellt, dass fortgeschrittene alte Zivilisationen, die auf der Erde vor Tausenden von Jahren waren, ebenso anfällig gegen Einsturz waren, wie wir es heute sind.

Indem sie uns  aus der Ferne beobachten, können intelligente außerirdische Zivilisationen dramatische Veränderungen in der Erdatmosphäre vor Ort entdecken und sie  als “Symptome” einer Zivilisation außer Kontrolle betrachten .

Die Autoren der Studie warnen, dass außerirdische Zivilisationen vielleicht vor Kulturen vorsichtig seien, die schnell expandieren, da solche Kulturen als aggressiv und geneigt,  andere Lebensformen zu vernichten, in Betracht gezogen werden, wie sie sich entwickeln, genau wie die Menschheit das Aussterben zahlreicher Arten auf unserem Planeten bis an die Grenzen gedrängt hat.

Im extremsten Szenario können Ausserirdische unsere Zivilisation zerstören, um andere Zivilisationen im Kosmos zu schützen.

Bemerkungen
Der Titel dieses Beitrags klingt wie “Star Wars” Erdichtung – aber da ist etwas Wahres daran: Gott hat diese Erde dafür geschaffen, dass die Menschheit sie füllen und beherrschen soll (1. Mos. 1:28). Er sandte seinen Sohn in einem weitgehend vergeblichen Versuch, unser Verhalten zu verbessern. Und er hat  durch seine Propheten und seinen Sohn, Jesus Christus, gesagt, dass Jesus wieder kommen werde – wenn die Menschheit sich selbst zerstört!

Also, natürlich werden wir beobachtetman kann sie Ausserirdische, Engel, Teufel und was auch immer nennen.
Aber es gibt Klassen geistiger Hierarchien, die weit über unserem Auffassungsvermögen stehen.
Diese Hierarchien sind im Streit miteinander über Ihre und meine Seele laut der Bibel.
Einige Fantasten sprechen von den Anunnaki-Dämonen gegen den Urgott Apsu/Tianid und Mummu – aber das ist gnostiche Freimaurer- Fantasterei und hat nur alte Lehmtafeln aus Mesopotamien als “Beleg”.

Die Kräfte hinter der NWO (Kabbala/Judentum,  Gnosis, Freimaurerei bauen eben auf der Vorstellung der Konflikte zwischen dem undefinierten Urgott und seinen/ihren Abkömmlingen (Archonten) sowie in der Hierarchie unter ihnen – also auf unbelegten Mythen aus einer dunklen Vergangenheit – wobei sie die belegte Realität Jesu Christi nicht nur verleugnen – sondern sie verfolgen, weil diese bösen Geschöpfe  Widersacher der Wahrheit sind: Dass Jesus Christus der einzige Sohn des Schöpfers,  sowie dass Jesus Christus und der Schöpfer einer ist und sie auf Golgatha besiegte. 

Ihr und mein Schicksal / der Sinn unseres Lebens ist es, eine Wahl zwischen den beiden Klassen, die auf dieser Erde tätig sind, zu machen: Dem besiegten bösen Geist, “Dem  Weltfürsten”, und seinen Anhängern, die die Welt heute regieren, und dem siegreichen, toten aber wieder belebten Mann / Geist, Jesus Christus, der wieder kommen wird.

Das obige stimmt gut mit dem 2. Kommen Christi (Matth. 24, Lukas 21) überein

Christus ist der einzige Mensch, der nachweisbar von den Toten auferstanden ist. Er tat das weil die Kraft (sein Vater), die ihn  und die Menschheit geschaffen hat, auch die Kraft hat, die Toten wieder zu beleben – sie sogar  mittels des Modells, das sie zu Lebzeiten waren, nochmals (siehe Matth. 25) zu gestalten. Und er hat viel mehr als das getan:

Die Kraft, die die Welt schuf, kann nicht logisch verleugnet werden.
Betrachten Sie einfach das oben gezeigte Foto des Universums mit seinen 2 Billionen Galaxien – jede mit Myriaden von Sternen mit Planeten. Dann können Sie nur eine schwache Vorstellung von der unverständlichen Größe der Kraft-Quelle bekommen, die den Urknall mit Hilfe eines subatomaren Teilchens mit unverständlicher Energie ins Leben gerufen hat.

Dann bedenken Sie, bitte, dass die Zahlen viel höher werden, wenn wir in den “Mikrokosmos” hinuntergehen. In einem durchschnittlichen Erwachsenen menschlichen Körper gibt es  7,000,000,000,000,000,000,000,000,000 Atome (10*27 hoch)! Sie bilden 1,22 x 10*27 hoch  – Moleküle in einem 12-jährigen Körper. Sie bilden im Menschen 30 Billionen Zellen und etwa 40 Billionen Bakterien, von denen die meisten im Verdauungstrakt leben, .

 Nun kommt der erstaunlichste Teil: All dies ist der Logik als “Naturgesetzen”unterworfen.
Dcellimagemapbas Universum ist pixeliert / digitalisiert! In jeder Zelle gibt es intelligentes DNA-Design für die Reproduktion der Zellen und des Organismus, den sie ausmachen. In jeder Zelle gibt es eine Fabrik zur Erneuerung aller Proteine der Zelle in der kompliziertesten Weise sowie eine Energie-Anlage, die  das Gleichgewicht zwischen hochenergetischem ATP und niedriger-energetischem ADP und AMP reguliert, wobei die Energie in Phosphat-Bindungen gebunden ist:  Die Zelle speichert, wenn Energie nicht gebraucht wird – gibt frei, wenn Energie benötigt wird – alles durch hormonenregulierte Enzyme bewerkstelligt, um die Zellerneuerung, die lebenswichtige Natrium / Kaliumbilanz usw. zu regulieren.


Intelligentes design setzt intelligenten Designer voraus.

Hier ist eine Tabelle, die zeigt, wie oft unsere Zellen erneuert werden (Lebensdauer):

cell-turenover

Nun, all diese Physik / Biochemie / Biologie ist beeindruckend – aber wie wurden die Zellen LEBENDIG? Woher kam die erste Zelle?

Die Tiere sind lebendig – dennoch unterscheiden sie sich von der Menschheit in einem Punkt: Der Mensch hat eine Psyche: Intellekt, in der Lage, Erinnerungen zu speichern und von ihnen künftig zu profitieren, Gefühle, gute oder schlechte Haltungen.

Persönlich denke ich, dass wir alle in die Hölle hingehören, und zwar das,  was die gottlose Menschheit und ihr Meister, Luzifer / Satan, daraus machen nach dem kommenden Atomkrieg: die endgültige Zerstörung von Gottes Schöpfung auf diesem Planeten und die Verurteilung, ewig auf  diesem toten, wüsten Nachkriegs-Planeten  leben zu müssen.

” Doch aus Mitleid mit und Liebe zu seiner Schöpfung, verliess Christus sein geistiges Reich, um Mensch zu werden und der Menschheit ein Angebot zu machen – und zwar FREIWILLIG SEINEN Weg zu wählen, anstatt dessen des  Weltfürsten.
– ” Weh denen, die auf Erden wohnen und auf dem Meer! denn der Teufel kommt zu euch hinab und hat einen großen Zorn und weiß, daß er wenig Zeit hat”.

Darum geht es im bevorstehenden 3. Weltkrieg:
Die “Ernte” Gottes:
1) Die Rettung der Menschen, die wählten, Gottes/Christi Geboten nach Talenten nachzukommen.
2) Die Zerstörung der Menschen, die wählten Gottes Geschöpf und Widersacher, Luzifer, zu dienen – wozu diejenigen automatisch zählen, die nicht gewählt haben (Matth.12:30). Denn: “Keiner kommt zum Vater denn durch mich”, sagt der einzige Mensch, der nachweisbar von den Toten auferstanden ist (Joh. 14:6).
Vielleicht werden unsere Leiber alle vernichtet, denn die so-genannte “Vorentrückung” hat keine biblische Grundlage,
Aber die Psyche des Menschen, auch die Seele benannt, wird irgendwo ewig weiterleben.

Im Folgenden werden Nahtoderlebnisse anderer auch diskutiert: Die Seele stirbt nicht mit dem Körper.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

One Response to NASA Wissenschaftler: “Ausserirdische könnten menschliche Zivilisation vernichten, um ihre Verbreitung zu stoppen”… Und das werden sie tun, wie versprochen!

  1. Pingback: NASA Wissenschaftler: “Ausserirdische könnten menschliche Zivilisation vernichten, um ihre Verbreitung zu stoppen”… Und das werden sie tun, wie versprochen! | Der Honigmann sagt...

Comments are closed.