Warum der ISIS nie Israel angreift: ISIS ist israeli-geführter “(I)sraeli (S)ecret (I)ntelligence (S)ervice”, CIAs und Mossads Vorwand für Kriege

NACHTRAG:
Putin hat eine Dringlichkeitssitzung im  UN-Sicherheitsrat einberufen,  nachdem  US-geführte Koalitionstruppen in Luftangriffen 62 syrische Soldaten töteten und weitere  100 verletzten. “Wenn wir vorher  den Verdacht hatten, dass die Al-Nusra Front (Al-Qaida)  auf diese Weise geschützt wird, kommen wir jetzt , nach den heutigen Luftangriffen auf die syrische Armee, zu einer für die  ganze Welt wirklich erschreckenden Schlussfolgerung: Das Weiße Haus verteidigt den IS [Islamischer Staat, ehemals ISIS / ISIL], ” so die russische die Sprecherin des russischen  Außenministeriums,  Maria Zakharova vor der Rossiya 24.

YourNewsWire 18 Sept. 2016:   Türkischer Polizeichef sagt, er schützte den ISIS im Namen der NATO.

*

Haben Sie sich je gefragt, warum dem ISIS (fälschlicherweise) nachsagt wird,  fast überall auf der Welt für Angriffe  verwendet zu werden? Allem Anschein nach haben  die Mossad und die CIA die falschen Flaggen und Psyops in Europa inszeniert (Charlie Hebdo und Paris 13. November 2016, und hier, und Brüssel, und Nizza und München. Der ISIS hat nie den Erz-Feind der Muslime, Israel, angegriffen!

Umccain-meets-caliph-baghdadi-in-aleppo-in-april-2013-300x168S-Senator John McCain traf sich mit ISIS und seinem Führer, dem selbsternannten Kalifen, Abu Bakr al Baghdadi (im Kreis links) in Syrien am 28. Mai 2013.

Bevor Sie das folgende lesen, sollten Sie 4 Dinge beachten:

1) Die USA und Israel haben in Zusammenarbeit mit Saudi-Arabien, Katar und der Türkei den ISIS gegründet, finanziert, ausgebildet und ausgestattet . Die US Defence Intelligence Agency  kündigte den salafistischen ISIS im Jahr 2012 an (AQI = Al Qaida in Arabien):

west-salafistsdefenc-intelligence-agency_2012

Das wurde vom US-General Michael Flynn bestätigt

Laut US Kongress-Mitglied Tulsi Gabbard finanzieren die USA direkt und indirekt den ISIS und Al Qaeda und beliefern sie mit Waffen.

The New American 14 Sept. 2016: Ein weiterer Spitzen-Militärführer für den ISIS wurde wurde entlarvt,  durch die US-Regierung geschult worden zu sein – sogar so spät wie 2014 und auf amerikanischem Boden.
Dkhalimover Terror- Führer in Frage, Oberst Gulmurod Khalimov (links), der ursprünglich von Tadschikistan ist, ist der neue “Kriegsminister” des ISIS. Er übernahm die ISIS-Streitkräfte nach dem vorherigen US-regierungs-ausgebildeten ISIS Militärchef, Tarkhan Batirashvili (auch bekannt als Abu Omar al Shishani), der Berichten zufolge getötet wurde.

2) ISIS´ SPRACHROHR AN DIE WELT IST DER   JÜDISCHE AARON Želin – Fellow des Washington Institutes  für Nahost-Politik, das mit dem US COUNCIL ON FOREIGN RELATIONS – der unsichtbaren  Regierung der US – eng  verbunden ist.

3) Der ISIS ist keine besonders perverse Form des Islams: Der ISIS ist die perfekte Ausübung  der Worte des Korans. Wie Veterans Today schrieb: Den “ISIS” GIBT ES NICHT.  WIR SIND “ISIS”: EINE BÖSE  KOALITION VON  MAFIA-STAATEN, DIE WILLIGE MUSLIMISCHE  SÖLDNER ANHEUERN”.

4) Der ISIS und der “Krieg gegen den Terror” sind im Grunde Vorwände für den Beginn des 3. WELTKRIEGS GEGEN RUSSLAND. Israels Ziel ist “GROSS-ISRAEL“.

Die folgenden Artikel bringen starken Verdacht zum Ausdruck, warum der ISIS Israel nicht angreift – wir wissen schon warum.

Y-Net News 30 March 2016: (ISIS-Leiter) Al-Baghdadis Ziele konzentrieren sich darauf,  gemäßigte arabische Länder zu nehmen, die mit Israel zusammenarbeiten, wie Ägypten, Jordanien, Marokko und Saudi-Arabien.
In der arabischen Welt, die voller Verschwörungstheorien ist, gibt es zwei Haupt-Gerüchte. Das erste ist, dass al-Baghdadi und seine Gruppe  vor Israel Angst haben und denken, die IDF sei zu stark, zäh und gefährlich.
Die zweite Theorie ist, dass Israel und insbesondere der Mossad, den ISIS erstellt habe. Das sei gem. der Verschwörungstheorie der Grund , weshalb  ISIS dafür sorge, Angriffsziele auf Geheiß der Israelis zu verbreiten und auszuführen – und Israel zu einem Verbündeten  machtisis-israel.

YourNewsWire 2 Sept. 2016: Im Folgenden finden Sie die Google-Übersetzung eines
Artikels in der Egypt Independent 7 Sept. 2014 über den arabischen Essay von Bassam Ramadan “Daesh (ISIS): Allah befiehlt uns, Israel nicht zu bekämpfen” – oder Juden,  sondern gegen die Abtrünnigen und Heuchler zu kämpfen

Auf Fragen, warum Daesh Israel nicht bekämpfe, sondern die Menschen im Irak und Syrien bekämpfe, besagte Daesh in einem separaten Tweet: “Im Quran spricht Allah  vom nahen Feind und den Heuchlern als gefährlicher als die ursprünglichen Ungläubigen. (Hinweis: Im Rahmen dieses Aufsatzes ist die Wendung “ursprüngliche Ungläubige”  ein Verweis auf Juden.)

Daesh fügte hinzu, dass “Die Antwort darin zu sehen sei, was Saladin und Nur ad-Din taten. Sie bekämpften Schiiten in mehr als 50 Kämpfen in Ägypten und Syrien vor Jerusalem.

Daesh besagte: “Jerusalem wird nicht befreit werden, bis wir diese Idole loswerden, die Gleichen Al Alinvtaiwih und all diese Familien und Förderer des [westlichen] Kolonialismus, die das Schicksal der muslimischen Welt steuern.”

Natürlich, wenn ISIS tatsächlich ein Geschöpf der CIA und des Mossad ist, wie manche behaupten – dann ist es ein Leichtes einzusehen, warum der ISIS nicht Israel oder Juden bekämpft.

YourNewsWire 5 Aug. 2016:   Präsident Barack Obama hat unter Berufung auf die 11. Sept.-Anschläge als Rechtfertigung  still und leise den “nationalen Notstand” in Amerika um  ein weiteres Jahr verlängert. 
Ein Sprecher des Weißen Hauses  sagte: “Wir sind nicht auf die ehemalige al-Nusra Front [al-Qaida in Syrien] konzentriert. Wir sind auf Daesh [ISIS] fokussiert. Und das ist es, wofür wir kämpfen und dort haben wir deshalb unsere Aufmerksamkeit gerichtet und darauf zielen wir.”

Was dies bedeutet, ist, dass al-Qaida und andere wahrgenommene Akteure, die (zu Unrecht) für den 11. Sept. verantwortlich gehalten werden, der der Vorwand für den Staatsnotstand war,  nicht mehr im Mittelpunkt des Krieges gegen den Terror sind.
Der Kongress autorisierte nie etwas anderes als al-Qaida als den Feind im Kampf gegen den Terrorismus. Folglich ignoriert Präsident Obama auch das Gesetz durch seinen Vorgang gegen den ISIS.

Der ISIS wurde praktisch von den US erstellt, wie von Ben Swann gezeigt, um dem Ziel der syrischen Regimewechsel zu dienen und dem russischen Einfluss in der Region entgegenzutreten.

Eigenartig! Aber wer  ist eigentlich der ISIS? Ben Swann

Diese neuen Kräfte ermöglichten auch die Schaffung eines Überwachungsstaates, von dem die Stasi in Deutschland nur träumen konnte – pumpen Milliarden in neue Spionage-Zentren, so dass die FBI National Security Briefe,  nach US-Bürgern aus welchem Grund auch immer zu gehen, die Macht der NSA gegen die Heimat zu wenden und eine Million neue Terroristen im Ausland zu schaffen.

Bemerkungen
ISIS, IS, ISIL, Daesh – es ist alles das Gleiche. Es ist die Abkürzung für den Israelischen Geheimdienst.

Israel hält ISIS “nützlich für seine strategischen Interessen (Gross-Israel) und fleht an, den ISIS nicht zu zerstören!!

ISIS Chef Ali Bakr al Baghdadi ist Jude und Mossad-Agent – sein richtiger Name sei Simon Elliot laut der International Business Times on 14 Aug. 2014  und Veterans Today 4 Aug. 2014,  wahrscheinlich von von Edward Snowden. 

The Maurice Epinay Blog 6 March 2015:  Die  Baghdadis sind eine jüdische Gemeinschaft, die  von irakischen Juden abstammen.

Die Baghdadi-Frau namens Rita Katz hat  den US-Geheimdienst und das Nachrichten-Establishment bei der Nase herumgeführt,  und zwar mit strategisch getimed Veröffentlichungen  strategisch produzierter Terror-Videos.

Die jüngsten Videos zeigen angeblich das Werk des ISIS – von  einem al Baghdadi geführt.
Rita Katz konnte die Enthauptungs-Videos vor dem ISIS veröffentlichen!! Kein Wunder. Hier ist, wie sie die Jihad-John Enthauptungen inszeniert:

Und der Betrug geht weiter:

Nicht nur Simon Elliott aka Al Baghdadi (Veterans Today 4 Aug. 2014) – sondern viele andere Juden spielen muslimische Terroristenführer des ISIS und der Al-Qaida für den  Mossad und die CIA

Im April 2015 wurde Al Baghdadi in einem israelischen Krankenhaus tot gemeldet. Aber einige denken, dass er noch am Leben sein kann.

Die USA und die Türkei unterstützen heimlich den ISIS, so dass ISIS billiges, gestohlenes Öl über die Türkei  verkaufen kann – und an Präs. Assad! Dadurch kann der ISIS  für seine Waffen aus dem Westen über arabische Länder und die Türkei bezahlen.

Der ISIS ist das nützliche Werkzeug der USA und Israels. Wenn diese beiden Länder aufhören würden, den ISIS zu unterstützen, wäre er innerhalb von wenigen Monaten erledigt.
Daher wird der ISIS nie Israel angreifen: ISIS ist der verlängerte Arm des Mossad und der CIA.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.