Bevorstehende Katastrophe – oder Panikmache auf Polizeistaat? Deutschland bereitet sich auf Bürgerkrieg/Krieg vor, macht das Militär für Inlands-Einsätze bereit und erlegt Bevölkerung auf, Not-Vorräte für 10 Tage bereitzuhalten

Alles läuft plangemäss im NWO-Programm, um in Deutschland Chaos zu schaffen, wobei die Illuminaten die Menschheit auf 500 Mio. Sklaven reduzieren wollen: Zunächst die Masseneinwanderung, dann entwickelt sich das Chaos fvon selbst – wonach der vorhersehbare Bürgerkrieg zwischen Kämpen für Allahs heilige Sache mit Unterstützung des NWO-deutschen Militärs und verzweifelten deutschen Bürgern logisch kommen muss. Denn die Deutschen sind nicht bereit, ihre alte Kultur, Religion, Sicherheit, Nationalstaat, den Status als weißes Land infolge der Manipulationen  psychopatischer Freimaurer für die eine-Welt-Agenda 21 mit dem tödlichen und verstümmelnden Segen der Scharia Allahs abzutreten.

Ausserdem gibt es natürlich das Bürgerkriegs-Potenzial zwischen muslimischen Gruppen: In Dänemark entsteht nun eine Kultur der Denunzierung unter dem türkischen Fremden-Element: Türken sollen bei der türkischen Botschaft  Gülen-Anhänger anzeigen – was auch immmer das nach sich ziehen  wird. Ein in der dänischen TV2  interviewter Türke wurde gefragt, warum man  stattdessen nicht die dänische Polizei einbezieht. Die Antwort war ausweichend, dass dies keine dänische Angelegenheit sei!!   Wird es aber, wenn die Verfolgungen/Auseinandersetzungen losgehen und die Kugeln fliegen! 

Die DWN 20 Aug. 2016 bringt ein Interview mit dem ehemaligen CIA-Vizepräsidenten, Mike Morell, der Russen und Iraner in Syrien töten  und auch nach Assad gehen will – um sie für ihre Unverfrorenheit, sich den mächtigen USA in die Quere zu stellen,   “den Preis zahlen” zu lassen, und zwar  in einem Land,  wo die USA und ihre dänischen, britischen, französischen Helfer  ebenso wenig wie in Afghanistan, Irak, Libyen, Serbien zu suchen haben. US-Flugzeuge jagen nun syrische Flugzeuge in Syrien! Das sieht immer mehr nach einem bevorstehenden Zusammenprall zwischen der NATO und Russland aus.
Auch Putin spart nicht mit der Rhetorik

Steht eine Katastrophe bevor – oder Panikmache?
DWN 21. Aug. 2016:  Zum ersten Mal seit dem Ende des Kalten Krieges will die Bundesregierung die Bevölkerung einem Bericht zufolge wieder zum Anlegen von Vorräten für 10 Tage animieren, damit sie  im Fall einer Katastrophe oder eines bewaffneten Angriffs vorübergehend sich selbst mit Lebensmitteln, Wasser, Energie und Bargeld versorgen kann, so die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“.

Des Weiteren: „Für den Fall der Aufgabe des Dienstsitzes sind Vorkehrungen zu treffen, um die Aufgabenwahrnehmung einer Behörde an einen anderen, geschützteren Platz (Ausweichsitz) verlagern zu können.“

Es ist unklar, ob diese Vorbereitungen mit einem möglichen Kriegsfall zu tun haben. Jedoch schreibt die FAZ dass der Regierungsreport einen Angriff auf Deutschland für unwahrscheinlich halte.

Hoffentlich hat es nichts mit dieser Vorhersage zu tun , dass der 3. Weltkrieg  hochgefahren wird, um die US-Präsidentschaftswahlen zu entgleisen und somit  Obama eine weitere Amtsperiode als Präsidenten der Vereinigten Staaten zu bescheren – wie mit Franklin D. Roosevelt gesehen!

Es läuft alles gem. dem Illuminaten-Plan von 1776, wie ein französischer Freimaurer bei seiner Heimkehr von  der Wilhelmsbader Konferenz im Jahre 1781 – wo die Illuminaten die Kontrolle über die  europäischen und amerikanischen Logen übernahmen, sagte:

“Graf de Virieu,  ein Freimaurer aus der Martinisten-Loge in Lyon, sagte nach seiner Rückkehr,  als man ihn über die Konferenz befragte: “Ich will  Ihnen nichts sagen. Ich kann Ihnen nur sagen, dass all dies sehr viel ernster ist, als Sie denken. Die Verschwörung, die gesponnen wird, ist so gut durchdacht, dass es der Monarchie und der Kirche, sozusagen unmöglich sein wird,  ihr zu entkommen. ” (David Alan Rivera “The Final Warning”).

Hier ist, was  in Europa zunehmend vor sich geht. Malmö und andere Städte in Schweden werden von Handgranaten-Angriffen belästigt. Hier ist, was Schonen – der südlichste Teil des heutigen Schwedens – u.a erlebt:
2016: 14 Explosionen (bis zum 1. August), 5 mit Handgranaten .
2015: 32 Explosionen, 14 mit Handgranaten .
2014: 25 Explosionen, 7 mit Handgranaten .
Quelle: Die  Nationale Bomben-Einheit bei Malmø / Sydsvenskan.
Armes Schonen. Dies wird zu einer Wiederholung der schlimmsten Verbrechen gegen die Menschlichkeit / ethnische Säuberung in der Geschichte Europas bis zum 2.Weltkrieg: als Schweden die einheimischen Dänen mit Schweden im Jahre 1676  und danach  ersetzten. Denn in der Hinsicht lässt die unheilige scharia nichts zu wünschen übrig.

In der Nacht 20/21. Aug. wurden 10 Autos in Kopenhagen angesteckt. 

DW 20 Aug. 2016:  Übungen auf einen internen deutschen Militäreinsatz könnten schon im  November beginnen, hat Klaus Bouillon, der Leiter der  Innenministerkonferenz in Deutschland, in einem Interview mit der “Rheinischen Post” am Samstag  gesagt. Die Anti-Terror-Übungs-Beteiligung der Bundeswehr und der Polizei wäre die erste ihrer Art.

 “Ich erwarte, dass Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und Innenminister Thomas de Maiziere  den Übungen am 31. August grünes Licht geben werden”, sagte Bouillon, der auch der   saarländische Innenminister ist.
Bisher sind Militär- und Polizei-Übungen  in den Bundesländern Saarland, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt geplant.

Niedersachsens SPD-Innenminister, Boris Pistorius, schlug Berichten zufolge in einem Brief an Bouillon vor, dass alle 16 Staaten in Deutschland die Polizei- und Militär-Übungen gemeinsam unter Polizeibefehl durchführen sollten.

DNWO-Jewisheutschland ist in erster Linie ein Sklave der satanischenzionistischen NWO und hier – Geisel durch die Holocaust-Religion,  die nach dem Zweiten Weltkrieg  als schlechtes  Gewissen in die Köpfe  unschuldiger Deutscher, die nach dem Krieg geboren wurden, eingehämmert  wird –  wobei freimaurerische Kanzler wie  die Juden Hellmuth Kohl  und  Angela Merkel – (Superlogen-Freimaurerin) – und die  jüdisch  kontrollierten Massenmedien den Hammer namens Antisemitismus schwingen.

Deutschlands Grundgesetz ermöglicht inländische Militäreinsätze nur unter besonderen Umständen, einschließlich Naturkatastrophen und unmittelbar bevorstehenden externen Bedrohungen. Eine Verfassungsgerichts-Entscheidung 2012 hat  festgestellt, dass die Bundeswehr auch im Falle von Terroranschlägen eingesetzt werden könnteordnung-im-chaos.
 
Kanzlerin Merkel forderte den inländischen Einsatz des Militärs, wenn ein wichtiger Akt des Terrorismus stattfindet.

Kommentar
Das Motto der Illuminaten und ihrer Freimaurer-Laufbuben und -Mädchen ist Ordnung aus Chaos  (Neue Weltordnung) – aber natürlich erst mal Chaos aus der Alten Weltordnung schaffen.

Oh,Verzeihung: Die Begriffe “Buben” und “Mädchen” werden in der NWO verboten – sowie auch  die Begriffe “Mutter und” “Papa”.

Die alten christlichen Werte werden  in der neuen Weltordnung rasch abgeschafft und auf den Kopf gestellt.

Nun egal was wir machen, es ist eben was die Freimaurer und ihre Illuminaten-Meister wollen: Wenn wir uns passiv unterdrücken lassen, fördern wir ihre laufende Chaos-Politik. Wenn wir uns zur Wehr setzen, tun wir es auch. Graf de Virieu hatte Recht.

Zchaos-orderwischen den Hörnern dieses Dilemmas zu springen heisst m.E. zu erkennen, dass diese Welt hoffnungslos verloren ist. Wir müssen uns  persönlich von diesem Chaoswerk  Luzifers lossagen.  Mir scheint in dem bevorstehenden Chaos  nur noch eine logische Möglichkeit: Sich dem Schöpfer anzuschliessen, der einmal aus dem Chaos die Ordnung der Schöpfung durch den Big Bang und  intelligentes Design und hier schuf.

Nun schreiben  also sogar die Massenmedien nun über einen bevorstehenden 3. Weltkrieg.

Als Christ muss ich sagen, dass Christus die Prophetien bekräftigte (Matth 5:17-21, Lukas 21:22 22 “Denn das sind die Tage der Rache, daß erfüllet werde alles, was geschrieben ist”.
Das bedeutet, dass Jesaja 17:Damaskus´und dann  Israels Untergang (Hesekiel 38, 39) kommen müssen, bevor das entsetzliche  Jeremia 25:29…. vorkommt.

Das weiss Judenkönig  Putins Chabad Lubawitsch Mentor, Berel Lazar. Das wissen die  Freimaurer-Führer, die nur nicht-jüdische Judaisten sind. Nur wenn es genau so wie in der Bibel steht passiert, werde der luziferische  Moschiach ben David kommen und die Weltregierung übernehmen.  Aber statt dieses Hirngespinsts  wird also Jesus Christus wiederkommen (Matth. 24, Lukas 21).

Dshroud-of turin-faceas kann einem das Leben kosten – aber der Schöpfer hat unwiderlegbar unter Beweis gestellt, dass er sein Versprechen einhalten kann und will: Die Toten wieder beleben (Das Turiner Grabtuch) – durch noch einen Schöpfungs-Prozess.
Diese Gewissheit akzeptieren leider nur ganz wenige Menschen.

Ich sehe den besten Weg vorwärts als Proteste, um “unseren” Freimaurer-Politikern Angst um ihre Stimmen einzujagen, obwohl sie Wahlen und hier fälschen – bis sie entlarvt werden – sowie  friedliche Massendemonstrationen / zivilen Ungehorsam.
Ich weiß, dass dies in der heutigen dekadenten westlichen Welt nicht möglich ist.

In dieser Situation ist meine Art und Weise, dem Beispiel Christi zu folgen, der sich nicht unterwarf. Er griff  die Pharisäer verbal an – “Ihr seid  die Kinder des Teufels  und Lügner und könnt die Hölle  kaum entkommen” (Johannes 8,44, Matth. 23.33). Die NWO von heute, gegen die wir eben nicht antreten,  ist nichts Weiteres als modernes Pharisäertum, das heißt die Religion des Luziferund hier  hier und hier  –  durch die jüdische Elite und Freimaurerei vertreten.

Jesus Christus sagte, Lukas 12: “49 Ich bin gekommen, daß ich ein Feuer anzünde auf Erden; was wollte ich lieber, denn es brennete schon! 50 Aber ich muß mich zuvor taufen lassen mit einer Taufe; wie ist mir so bange, bis sie vollendet werde!
51 Meinet ihr, daß ich hergekommen bin, Frieden zu bringen auf Erden? Ich sage: Nein, sondern Zwietracht. 52 Denn von nun an werden fünf in einem Hause uneins sein, drei wider zwei, und zwei wider drei “. Er erlaubte im Gegensatz zu dem, was sonst gepredigt wird, Selbstverteidigung  – es sei denn die Übermacht sei zu gross (Lukas 22:36-38, Matth. 26:51-52).

Rom wurde durch die Beharrlichkeit und Opfer der Christen besiegt. Wir bekommen nun dieselben Zustände nochmals und  weltweit – wie von Christus prophezeit (Matt. 24) als Zeichen seines 2. Kommens.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.