Sehr gefährlicher, habgieriger militärisch-industrieller Komplex hinter NATOs/BBCs 3. Weltkriegs-Szenario, “Anakonda”. NATOs “Heiliger Krieg” gegen den “russischen Bären Magog”

Kurzfassung: Am 13 Juni 2016 leitet die NATO ihre grösste Übung seit 1989 ein –die “Anakomda”  in Polen.

Dies zusammen mit der Aufstellung von Anti-Raketen-Systemen entlang Russlands Grenzen hat in Russland Besorgnis und Kriegsvorbereitungen ausgelöst – leider in einer Eiszeit zwischen Ost und West.

Eine Kriegsstimmung gegen ein angeblich sehr aggressives Russland (Annexion der Krim nach einer US-ausgelösten Revolution in der Ukraine, Russland bombardiert USA’s Verbündete, den ISIS und Al-Qaida, in Syrien und steht den USA im Wege) wird gleichzeitig in den westlichen Medien aufgepeitscht. Die US verwenden alljährlich 100 Mio. Dollar auf antirussische Propaganda (tödliche russisch-britische Zusammenpralle in Frankreich)

Die Frage ist, ob dies real ist oder bloss auf Geldbedarf des unersättlichen militärisch-industriellen Komplexes zurückzuführen ist.
Der König dieses Komplexes ist die Denkfabrik The Rand Corporation, die das Pentagon regiert.

Ein Insider, Alex Abella, hat den Kern der Rand als verrückte Wissenschaftler bezeichnet, die nur eins im Kopf haben: Den 3. Weltkrieg zu starten, um den USA die Weltherrschaft durch eine neue UN zu verschaffen. Sie meinen, wenn bloss 10 Mio. Amerikaner den 3. Weltkrieg überleben, sei der Krieg gewonnen!  Die RAND setzt sich für präventive atomare Erstschläge gegen Russland ein! 
Daher wird die RAND die Hexer von Harmageddon benannt. Die Rand ist mit den Rockefeller, Ford und Carnegie Foundations eng verknüpft.

Nun hat die RAND soeben einen Report herausgebracht, in dem festgestellt wird, dass die NATO in den baltischen Ländern im Kriegsfall in weniger als 60 Stunden von den Russen überrannt werden würde. Aber dass könne die NATO zum Glück dadurch verhindern, dass weitere 7 Brigaden mit allen Hilfsmitteln aufgestellt Werden. ”Das wird nicht ganz billig”, besagt die RAND und reibt sich die Hände – ”aber immerhin billiger als der 3. Weltkrieg”!!
Ein zweifelsohne bestochener US-Vize-Verteidigungsminister plappert nun dieses nach – und zeigt dadurch, wer ihn lenkt.

Im Februar sendete die BBC einen Dokumentarfilm, in dem ehemalige hochrangige Experten-Beamten in der britischen Kommando-Zentrale ein Szenario, das zum 3. Weltkrieg führt, als vorgegebene Entscheidungsträger diskutieren. Es endet mit nuklearen Auswechslungen.  Die Russen waren empört.
Das unheimliche ist, das dieses Szenario eben die Grundlage für die ”Anakonda” ist!!

Eine sehr logische und einsichtsvolle Videoanalyse der heutigen Lage auf der Weltbühne kommt zum Schluss, dass der 3. Weltkrieg unvermeidbar sei.

Allein die USA spenden alljährlich 100 Mio. Dollar auf antirussische Propaganda, Und sie wirkt:  In Marseille brach der 3. Wltkrieg am 11. Juni aus: 1 wurde getötet und 37 verletzt in einem hasserfüllten Zusammenprall zwischen russischen und britischen Fussball-Fans!

Das ist er auch, weil die Illuminaten ihn seit wohl 240 Jahren planen. Wenn man aber die Bibelprophetie berücksichtigt, muss man sagen dass dieser Krieg nicht gleich kommen wird: Denn Israel und Russland sind zur Zeit die besten Freunde der Welt – was die Gog-Magog Prophetie jetzt ausschliesst – aber nicht Jesaja 17.  Der  Albert Pike /William Carr Plan scheint sich durch ein neues russisch-israelisches Bündnis  vorerst zu erübrigen.

*

Offenbarung 18: 8 Darum werden ihre Plagen auf einen Tag kommen: Tod, Leid und Hunger; mit Feuer wird sie verbrannt werden; denn stark ist Gott der HERR, der sie richten wird. 9 Und es werden sie beweinen und sie beklagen die Könige auf Erden, die mit ihr gehurt und Mutwillen getrieben haben, wenn sie sehen werden den Rauch von ihrem Brand; 10 und werden von ferne stehen vor Furcht ihrer Qual und sprechen: Weh, weh, die große Stadt Babylon, die starke Stadt! In einer Stunde ist ihr Gericht gekommen.

*
Die NATO leitet am 13, Juni  die “Anakonda“, ihre grösste Übung seit 1989, ein – und zwar in Polen. Dies sowie die Aufstellung von Aufschnapper-Raketen für russische Atommissiles hat nicht nur grosse Besorgnis, sondern energische Kriegsvorbereitungen in Russland ausgelöst (siehe meine nächste Einlage).
Es sieht aus, als ob die NATO auf einen Krieg mit Russland erpicht ist, das noch nicht für einen konventionellen Krieg bereit ist – sondern sich auf sein Atomarsenal verlassen müsste. Das weiss die NATO sehr wohl.

Unter dem Titel World War 3: Der russische Bär  Magog (Hesekiel 38,29) erklärt die NATO eine nationale Sicherheitsbedrohung (Jan 02, 2016). So. der kommende Krieg sei als ein heiliger Krieg verstanden zu werden!

Militärische Drohgebärden
Polish Army and U.S. Army soldiers attend the opening ceremony of the Anaconda-16 military exercise, in Warsaw, Poland, Monday, June 6, 2016. Poland and some NATO members are launching their biggest ever exercise, involving some 31,000 troops, as central and eastern European nations are seeking strong security guarantees among concerns about Russia's assertiveness and actions. (AP Photo/Alik Keplicz)
The Moscow Times 7 June 2016: Der Dialog zwischen Russland und der NATO wird “auf Botschafter-Ebene” gehalten, und damit ist es unwahrscheinlich, inmitten des Mangels an gegenseitigem Vertrauen,  Verständigung zu erreichen,  sagte Peskov der RBC.

Achtzehn NATO-Mitgliedstaaten werden mit insgesamt 31.000 Soldaten, 3.000 Einheiten militärischer Maschinen, mehr als 100 Flugzeugen und Hubschraubern sowie 12 Kriegsschiffen an der größten Übung seit 1989 teilnehmen.
Die Übung wird eine gemeinsame Verteidigungsoperation gegen “hybride Bedrohung” einüben, so Radio Polska. Das Szenario impliziert einen Konflikt zwischen zwei Allianzen, der zur Einverleibung eines imaginären Staates sowie Eindringen in Polen und die baltischen Staaten führt.

Vorgeschmack? Putins SA marschiert in Marseille.

Russian-Hooligans-Marseille

Nun schreibt Russia Today 10 June: Der stellvertretende US-Verteidigungsminister sagte, dass Russland die NATO-Streitkräfte  in den baltischen Staaten  möglicherweise innerhalb von 60 Stunden überwältigen könnte, und fügte hinzu, dass die Chancen, solche “russische Aggression” abzuschrecken,  mit dem größeren Budget der NATO im Jahr 2017 sich  deutlich erhöhen würden. Dabei verrät er, unter dem Kommando der RAND zu stehen.

Dafür schreibt die Newsweek 6 June 2016:Die NATO hat  das Fundament in Osteuropa für einen “globalen Schlag” gegen Russland gelegt”, erklärt der stellvertretende Leiter des Verteidigungsrates im Parlaments-Oberhaus Russlands. 
“Sie haben sehr ernsthafte Pläne im Rahmen eines so genannten globalen Schlags entworfen.
Das Verteidigungsministerium schätzt, seine westlichsten Streitkräfte zählen um die 400,000 Mann. Dies ist etwa 10 mal so viel  wie die NATO-Streitkräfte??  Laut Klintsevitsch wird Russland sein Versprechen, seine westlichen Streitkräfte zu verstärken, einhalten.

Damit wir verstehen können, welche Kräfte die NATO-Kriegstreiber sind, betrachten wir mal vorerst die Natur des Militär-industriellen Komplexes 

Die RAND Denkfabrik
Einige Beobachter meinen, dass diese Kriegstreiberei den Zweck habe, von den  Regierungen mehr Geld für das Militär zu erpressen. Der Exponent des militär-industriellen Komplexes ist die RAND Corporation. Der Komplex setzt die US Präsidentschaftskandidaten unter schweren Druck und stellt Geld in Aussicht, um sie zu Kriegsfalken zu machen. Das Pentagon ist von diesem Komplex gekauft.  

RAND wird “Hexer von Harmageddon“ benannt
RAND ist mit den  Rockefeller, Ford und Carnegie Foundations intim verwoben.
Hier sind die RAND Spender – leider sehe ich, dass Dänemarks unterwürfige  NWO- Regierungen und die EU auch Spender sind!
RAND hat grossen Einfluss auf die US Militärpolitik.

Rand-funding__

Die Rand Corporation hat soeben einen Panikmache-Bericht über die Defizite der NATO veröffentlicht – und die ganze schöne Hardware, die die  NATO kaufen müsse, um den 3. Weltkrieg zu vermeiden:
“Russland könnte die NATO in den baltischen Ländern in weniger als 60 Stunden überrennen.
Eine Streitkraft von etwa sieben Brigaden, darunter drei schweren Panzerbrigaden – in angemessener Weise mit Luftunterstützung, landgestütztem Geschütz und anderen Hilfsmitteln auf dem Boden sowie bereit, zu Beginn der Feindseligkeiten zu kämpfen – könnte ausreichen, um das schnelle Überrennen der baltischen Staaten zu verhindern.
Der Aufwand muss gegen die Folgen, die aktuelle Haltung nicht neu zu denken, ausgewogen werden”.
NATO- Generalsekretär, Jens Stoltenberg, hat  Ähnliches gesagt.

Während diese abschreckende Haltung nicht absolut billig sein würde, sei sie nicht unerschwinglich, vor allem im Vergleich zu den potenziellen Kosten, wenn man  unterlasse, NATOs am stärksten exponierte und gefährdete Verbündete zu verteidigen.

Dem RAND-Wunsch beugt sich die NATO: DW 13 June 2016  NATO Secr. Gen. Stoltenberg said NATO officials would formally approve the plan to send four multinational battalions (4.000 men) to Estonia, Latvia, Lithuania and Poland during a meeting on Tuesday in Brussels. 

The Rand Corporation  betreibt die US-Militärpolitik – neben Zbigniew Brzezinski mit seinem Grossen  Schachbrett, das jetzt darauf zielt, Russland i Syrien verbluten zu lassen und Revolutionen unter  Russlands Muslimen zu schaffen! – auf den 3. Weltkrieg zu.

Abel4Prison Planet 16 Dec. 2010Dem Journalisten und Autor,  Alex Abella, wurde exklusiver Zugang innerhalb der RAND Corporation gewährt, ihre Archive zu sehen. Was er entdeckte, sei ein Komplott von verrückten Wissenschaftlern, Verhaltensforschern und Generälen, die beabsichtigen,  den 3. Weltkrieg  zu starten und die amerikanische Bevölkerung dabei zu schröpfen. Er ist nun überzeugt, dass diese streng geheime Denkfabrik die Drahtzieherin der amerikanischen Regierung seit mindestens 60 Jahren sei. Die RAND erweiterte letztlich ihre Tätigkeit auf Politik, Wissenschaft, Geschichte und Wirtschaftswissenschaften und sei eng mit den Ford, Rockefeller und Carnegie-Stiftungen verknüpft.

RANDs Entscheidung in den 50er Jahren, die Welt zu einer neuen Weltordnung umzugestalten, habe alles verändert. RANDs ultimatives Ziel sei es, Technokraten jeden Aspekt der Gesellschaft bei der Verfolgung einer Eine-Weltregierung, die unter “der Herrschaft der Vernunft”  verwaltet werden solle, regieren zu lassen, eine rücksichtslose Welt, in der Effizienz König und die Menschen wenig mehr als Maschinen seien. RAND-Forscher meinten, dass, wenn 10 Millionen Amerikaner einen Atomkrieg überlebten, sei der Krieg gewonnen.

Abella stellt fest, wie RAND die Vereinten Nationen als Vorlage für eine Weltregierung sehe, und zwar solle eine neue von den USA kontrollierte Organisation schließlich die UNO ersetzen und zur de-facto Weltregierung werden, weshalb RAND-Forscher wie John Williams atomare Präventivschläge gegen die Sowjetunion befürwortete. Sie fördern kaltblütig Völkermorde.

Das sind die eine Seite der Kräfte im Spiel, die hegelsche These

Die  US spenden  100 Mio. US Dollar jährlich für  anti-russische Propaganda – während ich kein antiamerikanisches Äquivalent   in den russischen  Medien gefunden habe (The Moscow Times, Russia Today, Sputnik). Und es wirkt: In Marseille brach der 3. Weltkrieg aus, und zwar als am 11. Juni  in einem hasserfüllten Zusammenprall zwischen russischen und britischen Fussball-Fans  einer  getötet und 37 verletzt wurden!

Leider konnte ich das BBC Video vom Februar 2016 nicht aufladen. Jedoch, es kann unter dem folgenden Link in seiner sehr dramatischen vollen Länge gesehen werden: Es geht dabei um Diskussionen in der britischen Kriegs-Kommando-Zentrale zwischen ehemaligen hochrangigen Experten-Beamten aus dieser Kommando-Zentrale über eine Eskalation die zum nuklearen 3. Weltkrieg führt.. Das Video hat in Russland einen Aufschrei der Empörung hervorgerufen

BBC: World War 3 – Inside the War Room
http://www.veoh.com/watch/v100958706dgM8wMZd

Hier ist ein Trailer.

Hier  ist eine sehr interessante Diskussion des 3. Weltkriegs-Szenarios der BBC in Russia Today: Die Vorbereitung der Gehirnwäsche  der Bevölkerung  auf den Krieg gegen Russland.


Das Folgende sowie die  “Anakonda” der NATO zeigen das Video ist die Grundlage der NATO-Strategie – gerechtfertigt oder wahrscheinlich nicht.  

Das Folgende Video beschreibt logisch die vorliegenden Voraussetzungen für den 3. Weltkrieg. Vorher werden Falschflaggen-Operationen stattfinden  – wie gehabt.  Einige dieser schmutzigen operationen werden erwähnt – darunter der 11. Sept.  und der ISIS. Die einzigen Gewinner des Atomkriegs werden die Rockefellers, Rothschilds, Bill Gates usw. sein.  Sie wollen den Atomkrieg. Sie wollen nicht Geld – sondern Bevölkerungsreduktion und totale Kontrolle über die Überlebenden.

Kommentar
Der 3. Weltkrieg wird kommen – aber nicht in der allernächsten Zukunft, so weit ich nach dem Bündnis zwischen Israel und Russland schätzen kann.

 

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

4 Responses to Sehr gefährlicher, habgieriger militärisch-industrieller Komplex hinter NATOs/BBCs 3. Weltkriegs-Szenario, “Anakonda”. NATOs “Heiliger Krieg” gegen den “russischen Bären Magog”

  1. Preussin says:

    Schon der Name “Anakonda” ist sehr aussagekräftig. Anakonda ist die Bezeichnung für eine Schlangenart – Schlange wird Satan in der Bibel genannt.

  2. AJD says:

    Wann kommt der dritte Weltkrieg? Er kommt laut der Bibel dann, wenn niemand damit rechnet. Aktuell rechnen sehr viele damit auch der Papst und viele Politiker äusserte sich in diese Richtung und die Blogs sind voll davon. Im Mainstream gab es auch schon deutliche Artikel dazu. Nun ich kann mich natürlich täuschen.

    Wenn man Irlmaier liest, steht dort irgendwo, dass die Russen und Chinesen heimlich über den Schienenweg nach Deutschland kommen. Das könnte ein Hinweis auf die Seidenstrasse sein und bis wir diese haben, ist Putin nicht mehr an der Macht, sondern irgend ein Hardliner oder eine Marionette der Amis – wer weiss.
    Laut Irlmaier sollen sich die Briten von der EU und ev. auch NATO trennen, die dann hoffen von den Russen verschont zu werden, doch die Briten bekommen eine Tsunamibombe ab und England versinkt. Ich bin wirklich gespannt über die Abstimmung bei den Briten.

    Nun unabhängig von Aussagen und Visionen anderer Leute glaube ich, dass der Krieg sehr sehr langsam von Syrien nach Europa kommt. Zuerst gab es nur Kämpfe in einigen Gebieten in Syrien und Irak, dann breitete es sich aus. Jetzt kämpfen sie in der Türkei und ich vermute, dass Erdogan von den Illuminaten aussersehen wurde als Brandstifter – siehe auch das Aufpauschen in den Medien über seine Person.
    Ich vermute die Türkei und Griechenland werden bald Krieg führen. Ein möglicher Grund sind die von der Regierung eingesetzten türkischen Schleuser und die illegalen Überflüge der Türken. Die Griechen wurden finanziell ausgetrocknet nur die Armee wurde weiter aufgebaut und so für den Krieg vorbereitet.
    Dann kommt es von Griechenland langsam über den Balkan nach Italien bis nach Rom und dann überfallen bewaffnete Plünderbanden Europa. Beobachtet die Waffengeschäfte, wenn mehrere Läden in einem engen Zeitraum ausgeraubt werden, dann geht es vermutlich nicht mehr lange, bis sie loslegen.

  3. Pingback: Sehr gefährlicher, habgieriger militärisch-industrieller Komplex hinter NATOs/BBCs 3. Weltkriegs-Szenario, “Anakonda”. NATOs “Heiliger Krieg” gegen den “russischen Bären Magog” | Der Honigmann sagt...

  4. Pingback: Ost-West Aggressivität. Neues deutsches Schimpfwort: “Putin-Versteher”. Obama-Regierung: “Wir provozierten Syrien-Bürgerkrieg als beste Methode, Israel zu helfen!” | Der Honigmann sagt...

Leave a Reply