Rothschilds IWF: Wie die Elite uns unbesteuert und unbestraft ausplündert – und andere der Korruption beschuldigen

“Alle Tiere sind gleich – aber einige sind gleicher als andere (Animal Farm/Kamerad Napoleon – George Orwell).

*

Aanonymous-takes-down-nysective Post 25 May 2016:  Die Anonymous Hackergruppe hat vor kurzem die Weltbank, die New Yorker  Börse, fünf US-Federal Reserve Banken und den Vatikan offline  gemacht.

Anonymus´ Pressemitteilung erklärte die Absicht hinter der Operation:
Wir möchten es nur sehr deutlich machen, dass alle Ziele der #OpIcarus  Rothschild und BIZ-Zentralbanken sind
Die Banken sind mit Mord, Betrug, Verschwörung, Kriegsgewinnen, Geldwäsche für Terroristen  und Drogenkartelle davongekommen,  haben Millionen von Menschen auf die Straße gesetzt, ohne Nahrung oder Unterkunft, und haben erfolgreich alle unsere Regierungen gekauft, um ihnen zu verhelfen, uns ständig zum Schweigen zu bringen.
Wir vertreten die Stimme der Entrechteten.

Veterans Today 14 May 2016: Bestechung und Korruption kosten die Weltwirtschaft so viel wie US $ 2 Billionen pro Jahr. Ein neuer Bericht von (Rothschilds) Internationalem Währungsfonds besagt, das Geld, das  jedes Jahr durch Korruption verloren geht, betrage 2% des globalen BIPs.

Der IWF wurde 1944 auf der Konferenz von Bretton Woods zusammen mit der Weltbank gebildet. Der IWF hat,  internationale Wirtschaft  und Zahlungsabwicklung zu regulieren. Er ist mit der Entwicklung der Eine-Weltwährung (siehe Kommentare) beauftragt – basierend auf den Sonderziehungsrechten (SZR).

Bretton woods

Der IWF ist unter der Kontrolle  von Rothschild und 30-40 zusätzlichen (jüdischen) Familien. Zwar besitzt das US-Finanzministerium 51% – aber das ist auch unter Rothschild-Kontrolle 

Wlagardeenn es um Korruption geht, ist IWF’s Chef Christine Lagarde in ihrem Element. The Guardian 17 Dec. 2015:
Christine Lagarde, Geschäftsführerin des IWFsmuss in Frankreich vors Gericht – wegen einer Multimillionen- Zahlung an einen umstrittenen Konzerns-Chef , der den ehemaligen Präsidenten, Nicolas Sarkozy, unterstützte.
Lagarde verwies  als Finanzministerin  den lange laufenden Fall zur Schlichtung und unterzeichnete die Auszahlung.

IMF-predator2Der  IWF und die Weltbank sind NWO-Institutionen mit dem Ziel, nationale Volkswirtschaften durch unbezahlbare Verschuldung zum Einbrechen zu bringen, und zwar durch  die Ausgabe von SZR (Sonderziehungsrechten), die aus der blauen Luft gemacht werden,  um sie für echtes Geld an die Nationen weltweit zu verkaufen. Danach verzinst der IWF himmelhohe Kreditvergaben an arme Länder wie Argentinien, Griechenland usw. mit Wucherzinsen, bis sie reell von dem IWF und seinem Herrn und Meister regiert werden  –  und letztendlich kann  Rothschilds Weltbank/GEF die Wildnisse mit Rohstoffen bei Zahlungsunfähigkeit als verwirktes Pfand übernehmen.

Im Jahr 2001 veröffentlichte der Nobel-Preisträger, Professor Joseph Stiglitz (sehen Sie das Jahr 2001),  ehemaliger Chefökonom und Vizepräsident der Weltbank und ehemaliger Vorsitzender von Präsident Clintons Council of Economic Advisers, diese Strategie, die dazu ausgelegt ist, die Nationen für die Banker zu versklaven.

IMF-go-home“Vier-Stufen-Strategie der Weltbank.”

Schritt 1: Hier wird nationalen Führern  10% Provision an ihre geheimen Schweizer Bankkonten angeboten – im Austausch  dafür, dass sie den Verkaufspreis der nationalen Vermögenswerte, wie zum Beispiel  Wasser, Elektrizität usw  um ein paar Milliarden Dollar kürzen.
Schritt 2:   Alle Gesetze, die grenzüberschreitendes  Geld besteuern, werden abgeschafft
Zunächst kommt Bargeldinvestitionen  aus dem Ausland in Immobilien und Währungs-Spekulationen, dann, wenn die Wirtschaft in diesem Land beginnt, vielversprechend auszusehen, wird  dieser Reichtum von außen  wieder herausgezogen, so dass die Wirtschaft einbricht.
Die Nation beantragt dann IWF-Hilfe, und der IWF leistet sie unter der Bedingung, dass sie die Zinsen auf 80% von 30%  erhöht + Austerität. Dies geschah in Indonesien und Brasilien, auch in anderen asiatischen und lateinamerikanischen Ländern. Diese höheren Zinsen verarmen folglich ein Land, machen die Eigenschaftswerte spott-niedrig, rasieren die Industrieproduktion und leeren nationale Haushalte.
IMF-riotsSchritt 3:   Hier werden die Preise für Nahrungsmittel, Wasser und Haushaltsgas angehoben, was vorhersagbar zu sozialen Unruhen in der jeweiligen Nation  führt, nun häufiger als “IWF-Krawalle” bezeichnet. Diese Unruhen führen zu Kapitalflucht und Staatspleiten. Davon profitieren die ausländischen Unternehmen, wie die  verbliebenen Vermögenswerte der Nation zu Brandausverkaufspreisen erworben werden können.
Schritt 4:  Hier brechen internationale Konzerne in Asien, Lateinamerika und Afrika ein, während zur gleichen Zeit Europa und Amerika ihre eigenen Märkte gegen Dritte-Welt Landwirtschaft verbarrikadieren. Sie erlegen auch erpresserische Tarife auf, die diese Länder für Markenpharmazeutika zu zahlen haben, was zu steigenden Preisen bei Tod und Krankheit führt

Es IMF-wagon gibt viele Verlierer in diesem System, aber ein paar Gewinner – die Banker. In der Tat haben der IWF und die Weltbank den Verkauf von Strom, Wasser, Telefon und Gassystemen zu einer Bedingung für die Kreditvergabe an jedes Entwicklungsland gemacht. 

1. Argentinien
Als Juan Peron die Macht in Argentinien übernahm, machte er ein paar fatale Fehler: Er zahlte argentinische Schulden an Rothschilds Bank of England aus und nationalisierte die Vermögenswerte des Landes, führte nationale Gesundheitsleistungen und soziale Sicherheit ein.
Perón war dagegen, von ausländischen Kreditmärkten zu leihen, wollte lieber Anleihen im Inland verkaufen. Er weigerte sich, dem Allgemeinen Zoll- und Handels-Tarif (Vorläufer der Welthandelsorganisation) oder dem IWF beizutreten. Und er hatte diplomatische Beziehungen zur Sowjetunion.

Natürlich musste ein solcher asozialer Kerl boykottiert werden. Argentinien wurde aus dem Marshall-Hilfen-Markt ausgeschlossen usw. Armut und Inflation folgten. Als Peron verdrängt wurde, nahm das Militär über – und arbeitete mit dem IWF und der Weltbank zusammen – die dieses reiche Land durch Verschuldung plünderten  – so das Land von einem 9. Rang 1909 auf Rang 40 auf der Skala der weltweit reichsten Länder gefallen ist.
Was das Einkommen pro Kopf angeht, ist Argentinien auf Platz 72 in der Welt mit 13.480 Dollar jährlich – besser als Brasilien auf Platz 82 mit 11.120 US-Dollar pro Kopf und Jahr. So diese Kühe können noch eine Weile gemelkt werden. 

Argentina-GDP

Wikipedia: Argentinien macht einen Prozess der Umschuldung durch, die am 14. Januar, 2005 begann und es erlaubte, die Rückzahlung von 76% der 82 Mrd. US$ Staatsanleihen wieder aufnehmen, die im Jahr 2001 in der Pleite verloren gingen (an Rothschild-Banken).
Merco Press 25 Jan. 2016:  Trotz der Sparmaßnahmen, die von der Regierung des Präsidenten, Mauricio Macri, ins leben gerufen wurden, wird Argentinien eine größere Rezession als erwartet in diesem Jahr sehen, besagte der Internationale Währungsfonds (IWF)  in einem neuen Bericht.

Deal B%k 18 Apr. 2016: Argentinien kehrte am Montag nach einer 15-jährigen Pause  zu den globalen Anleihemärkten zurück – gab Papiere in Höhe von $ 10-bis 15 Mrd. heraus. Der größte Teil des Geldes wird angehoben, um einer kleinen Zahl von Gläubigern  zu bezahlen (Rothschild & Co).

Argentinien und der IWF,
Im Jahr 2000 verlangte der IWF, dass Argentinien das Haushaltsdefizit von derzeit $ 5,3 Mrd. auf $ 4.1Mrd für das Jahr 2001 kürze. Zu diesem Zeitpunkt war die Arbeitslosigkeit bei 20% der arbeitenden Bevölkerung. Der IWF steigerte die Forderung und verlangte eine Beseitigung des Defizits: (Die Entlohnung des) Notfallarbeitsprogramms der Regierung sollte von $ 200 pro Monat auf $ 160 pro Monat gesenkt werden, 12 – 15% Kürzung der Gehälter für Beamte, und Kürzung von Renten für ältere Menschen um 13%.

Im DIMF_argentinaezember 2001 genügte es den Mittelklassen-Argentiniern,  buchstäblich auf den Straßen Müll zum Essen zu jagen,  und sie begannen,  Buenos Aires abzubrennen. Im Januar wertete Argentinien den Peso ab und löschte damit den Wert vieler gängiger Volkssparkonten.

Bestürzt, dass sie  das Land nicht weiter vergewaltigen konnten, erklärte James Wolfensohn, Präsident der Weltbank: “Fast alle großen öffentlichen Werke privatisiert.”
Die Militärpolizei erschossen Demonstranten.
Kommentar: Ich habe eine Cousine, die in Argentinien lebte. Ihr Mann war Arzt. Sie sparten in US-Dollar, hatten diese Ersparnisse  in ihrem häuslichen Safe – weil sie den Banken nicht vertrauen konnten. Das Geld wurde bei einem Einbruch gestohlen, und die Familie musste nach Dänemark ziehen. Jeden Tag mussten sie in Argentinien Revolver tragen, um sich zu schützen

2. Brasilien: Ein Dokument leckt aus der Weltbank, der so genannte “Masterplan für Brasilien.”  History of the Money Changers (Jahr 1999) : Darin werden fünf Anforderungen formuliert, um eine flexible Arbeitskraft im  öffentlichen Sektor zu gewährleisten.  Diese sind wie folgt:  Gehalt/Unterstützung  reduzieren * Pensionen reduzieren * Arbeitsstunden erhöhen * Job-Stabilität reduzieren * Beschäftigung  reduzieren.
Nachdem sie 40% der Belegschaft des Unternehmens gekürzt hatte,  ist Rios privatisierte Elektrizitätsgesellschaft namens “Rio Light” für wiederholte Stromausfälle in der Nachbarschaft verantwortlich.

DWN 17 May 2016:  Neuer Chef der Zentralbank Brasiliens wird IWF-Mitarbeiter und   Geschäftsbanker, Ilan Goldfajn.  Er ist Israeli!!!
Übergangspräsident Michel Temer, der CIA-Informant ( Wikileaks) gewesen sein soll, werde dem Parlament eine Verfassungsänderung vorschlagen, um (Rothschilds) Autonomie der Zentralbank gesetzlich zu verankern. Dies war bislang nicht der Fall. Zudem sollen US-Öl-Konzerne ungehinderten Zugang zum brasilianischen Öl-Markt erhalten.

Israel National News 16 May 2016: Der neue Präsident, Michel Temer, ist ein warmer Freund der Juden – im Gegensatz zu Dilma Roussef. Anscheinend ist der Grund für das Amtsenthebungsverfahren gegen Rousseff nicht, dass sie  Kommunistin ist – sondern dass  sie laufende Ermittlungen wegen Korruption  von Hunderten von Parlamentsmitgliedern nicht stoppen wollte – (und  möglicherweise  ihre anti-israelischen Bemerkungen).

3. Der Ukraine-Plan
Sputnik 23 May 2016:  Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat Kiew einen neuen Kredit genehmigt: Die nächste Tranche ist kleiner als erwartet, und die Regierung hat den Preis, den die  Menschen dafür zu zahlen haben, geheim gehalten.
“Die Lebenserwartung in der Ukraine gehört zu den niedrigsten in Europa, indem einer  von vier Ukrainern nicht lange genug lebt, um Rentner zu werden.
Der Führer der Radikalen Partei, Oleh Lyashko: “Ich habe diese Dokumente gesehen und ich weiß, dass sie das Rentenalter anheben sowie dem Verkauf von Grundstücken und strategischen Anlagen grünes Licht gegeben haben”.

4. Der IWF widerspricht sich im Fall Griechenland
Forbes 17 April 2015
IMF- EU and Greece -tug-of war : Es kam wenig überraschend, als Christine Lagarde, die Chefin des IWF, in Bezug auf Griechenland darauf  hinwies, dass es wirklich nichts bringe,  in diesem Land daran zu denken, dem IWF die Schulden nicht zurückzuzahlen.

Aber dann Wikileaks- Forbes 3 April 2016: Der IWF plant Deutschland zu sagen, dass er die Troika (bestehend aus dem IWF, der Europäischen Kommission und der Europäischen Zentralbank) verlassen wolle. Thomsen (IWF): “Schauen Sie, Frau Merkel, Sie stehen vor einer Frage: Sie denken darüber nach, was teurer ist: ohne den IWF  weiterzumachen, wird der Bundestag dann sagen:” Ist der IWF ist nicht an Bord? ” oder  die Entschuldung zu übernehmen, die wir denken, Griechenland braucht, um uns an Bord zu halten?

“Wer profitiert? Die IWF-Parasiten und ihre Besitzer
“In dem Video unten werden die IWF-Regeln  und Vorschriften sowie die Artikel des Abkommens durchgenommen. Ich entdeckte beunruhigende Geheimnisse, die die globale Elite versucht, vor der Bevölkerung zu verbergen. Einschließlich mehrerer Dinge, von denen sie sich selbst “befreien”.
Vor allem: Steuerbefreiung für IWF-Mitarbeiter, deren Anleihe-Papiere und sonstige Wertpapiere (siehe NACHTRAG).


NACHTRAG

Hier sind die Dinge, von denen der IWF  gemäß seiner  Vereinbarungs-Satzung Immunität erhält:

Abschnitt 3. Immunität von Gerichtsverfahren
Der Fonds, sein Eigentum und seine Vermögenswerte, wo auch immer sie sich befinden und von wem auch immer sie gehalten werden, sollen Immunität von jeder Form von Gerichtsverfahren genießen, außer in dem Umfang, dass er ausdrücklich zum Zwecke der der Erledigung einer Sache durch die Bedingungen eines Vertrages auf seine Immunität verzichtet. 

Abschnitt 4. Immunität von anderen Aktionen
Eigentum und die Vermögenswerte des Fonds, wo auch immer sie sich befinden, und von wem auch immer sie gehalten werden, sollen von der Durchsuchung, Beschlagnahme, Einziehung, Enteignung oder jeder anderen Form des Zugriffs durch Exekutive oder Legislative Wirkung immun sein.

Abschnitt 5. Unverletzlichkeit der Archive
Die Archive des Fonds sind unverletzlich.

Abschnitt 6 Befreiung der Vermögenswerte von Beschränkungen
In dem Maße, es notwendig ist, um die Aktivitäten der in diesem Abkommen vorgesehenen Aufgaben auszuführen, soll alles Eigentum und Vermögen des Fonds von  Beschränkungen, Vorschriften, Kontrollen und Moratorien jeder Art befreit sein.

Abschnitt 8. Immunitäten und Vorrechte der leitenden Angestellten und Mitarbeiter
Alle Gouverneure, Exekutivdirektoren, Stellvertreter, Mitglieder der Ausschüsse benannte Vertreter gemäß Artikel XII Abschnitt 3 (j), Berater von einem der vorgenannten Personen, leitende Angestellte und Mitarbeiter des Fonds: (i) werden von der Gerichtsbarkeit in Bezug auf Handlungen, die sie in ihrer offiziellen Funktion durchgeführt haben, immun sein außer, wenn der Fonds auf diese Immunität verzichtet.

(Ii) Wenn sie nicht Inländer sind, sollen ihnen die gleiche Befreiung von Einwanderungsbeschränkungen, Meldepflicht für Ausländer und staatlichen Dienstverpflichtungen sowie die gleichen Erleichterungen in Bezug auf Devisenbeschränkungen gewährt werden, wie von Mitgliedern an  Vertreter, Beamte und Angestellte vergleichbaren Ranges anderen Mitgliedern  gewährt werden; und
(iii) ihnen soll die gleiche Behandlung in Bezug auf Reiseerleichterungen gewährt werden, wie von  Mitgliedern an Vertreter, Beamte und Angestellte vergleichbaren Ranges anderen Mitgliedern gewährt.

Abschnitt 9. Befreiung von der Besteuerung
(A) Der Fonds, seine Vermögenswerte, Einkünfte und seine Operationen und durch dieses Abkommen genehmigten Transaktionen sind von jeder Besteuerung und von allen Zollabgaben befreit.
Der Fonds wird auch von der Verpflichtung zur Einziehung oder die Zahlung von Steuern oder Abgaben befreit.
(B) wird keine Steuer auf Bezüge vom Fonds an Exekutivdirektoren, Stellvertreter, leitende Angestellte oder Mitarbeiter des Fonds erhoben, die nicht lokale Bürger, lokale Themen oder andere Einheimische sind.
(C) Keine Besteuerung jeglicher Art ist auf vom Fonds ausgegebene Schuldverschreibungen oder Sicherheiten zu erheben, einschließlich der Dividenden oder Zinsen darauf, von wem auch immer gehalten.

§ 10. Anwendung des Artikels
Jedes Mitglied hat  in seinen eigenen Gebieten die  Grundsätze, die in diesem Artikel veröffentlicht sind, in seine eigenen Gesetze wirksam durchzusetzen, und den Fonds über die detaillierten Maßnahmen, die es getroffen hat, zu informieren.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

4 Responses to Rothschilds IWF: Wie die Elite uns unbesteuert und unbestraft ausplündert – und andere der Korruption beschuldigen

  1. PM says:

    “… Hier sind die Dinge, von denen der IWF gemäß seiner Vereinbarungs-Satzung Immunität erhält …”

    Oh, was für eine “Überraschung”, das ist beim ESM-Vertrag fast genauso!

  2. esther says:

    http://holocaust.uy/wegen-der-wahrheit-mut-zur-wahrheit

    vielleicht nicht ganz das Thema… aber eine interessante Seite incl. vielen Links zu aufklärenden Seiten

  3. Grüezi Anders und die Leserschaft,
    ich war am Samstag in Genf und in der Innerschweiz.
    Unter anderem war ich bei CERN — da hat es einen Haufen “sehr extrem merkwürdiger Gebäude”. Manchmal sieht es aus wie ein verrücktes Fabrikgelände, dann hast Du wieder den Eindruck es handelt sich um einen nuklearen Powerplant, usw.
    An der Rezeption konnte ich ein paar von meinen Hanzetteln abgeben, bezüglich 5 Büchern, die ich empfehle. Die Empfangsdame versprach mir, diese an einen Ort hinzulegen, wo sich die Leute bedienen können. Auch verteilte ich Handzettel (Postkartengrösse) mit Bibelsprüchen auf der Vorderseite unter viele Windschutzscheiben in der Nähe von den “Fabrikanlagen” vom CERN.
    Nachdem ich dies unter der Scheibe eines Autos mit den Schildern “CD” (> Corps Diplomatique) gelegt habe, der völlig daneben parkiert hatte (aber das darf man sich ja als CD leisten), ging es etwa 5 Minuten, dann kam wohl der Besitzer des Autos und schrie mir nur nach: “Untermensch!” Hätte ich die Geistesgegenwart gehabt, hätte ich wohl zurückrufen sollen: “Besser ,Untermensch’ als ,Übermensch’! – Übrigens war vor ein paar Tagen eine ziemlich geheimgehaltene Konferenz, die New York Times u.a. hat dann doch darüber berichtet, ( http://www.nytimes.com/2016/05/14/science/synthetic-human-genome.html?_r=0 Scientists Talk Privately About Creating a Synthetic Human Genome ) wo vor allem Wissenschaftler sich getroffen haben. Es ging darum, dass sie glauben in rund 10 Jahren fähig zu sein, einen Menschen “aus seinen Genen/Genom” NEU zu bauen. Also doch Richtung HITLER’S Übermensch…. (Schon aus diesem Grund alleine glaube ich, dass Gott nicht mehr lange zuschauen wird. Hiess es doch beim Turmbau zu Babel (Babylon):

    Genesis 1:5 “Da stieg Jahwe herab, um die Stadt und den Turm, den die Menschenkinder erbaut hatten, zu besehen. 6 Und Jahwe sprach: Ein Volk sind sie und haben alle dieselbe Sprache, und das ist nur der Anfang ihres Thuns, und fortan wird ihnen nichts unerreichbar sein, was sie sich vornehmen werden. 7 Wohlan, wir wollen hinabfahren und daselbst ihre Sprache verwirren, so daß keiner mehr die Sprache des andern verstehen soll! 8 So zerstreute sie Jahwe von dort über die ganze Erde, so daß sie davon abstehen mußten, die Stadt zu erbauen. 9 Darum nennt man sie Babel, weil Jahwe dort die Sprache der ganzen Menschheit verwirrte und Jahwe sie von dort über die ganze Erde zerstreute.” (gem. “Textbibel”)

    Unter anderem habe ich in Genf auf dem Platz der Vereinten Nationen mit einem A3-Plakat Werbung für das Buch “BANKING PIRATES OF THE CITY OF LONDON (Corporation)” gemacht. Man kann es hier runterladen: http://www.bilderberg.org/royal.htm
    (Wie auch das E-Buch, das bereits 2007 in der 2. Ausgabe erschienen ist: ANTICHRIST & GREEN PRINCE (Besser passender Titel wäre wohl:
    Global Eco-Fascist Dictatorship & Charles, Prince of Wales).

    Vis-à-vis von mir war eine grosse Gruppe von hauptsächlich jungen Leuten aus Brasilien, die gegen Hemer demonstrierten und für Roussef – dabei machten sie auch Fäuste, aus denen ich den Schluss zog, dass sie Kommunisten sein müssen. Auch verstand ich, dass Hemer “ein Geldmensch war und dass es darum ging Ermittlungen zu blockieren.”

    Du schreibst in diesem Zusammenhang:
    ————————————————–
    “Israel National News 16 May 2016: Der neue Präsident, Michel Temer, ist ein warmer Freund der Juden – im Gegensatz zu Dilma Roussef. Anscheinend ist der Grund für das Amtsenthebungsverfahren gegen Rousseff nicht, dass sie Kommunistin ist – sondern dass sie laufende Ermittlungen wegen Korruption von Hunderten von Parlamentsmitgliedern nicht stoppen wollte – (und möglicherweise ihre anti-israelischen Bemerkungen).”

    Obwohl ich von diesen Zusammenhängen keine Ahnung hatte, wird hiermit also bestätigt, wofür diese mehrheitlich jungen Leute aus Brasilien demonstrierten. Gegen Hemer und Roussef. Habe ihnen natürlich auch fast sagen müssen, dass auch wenn wieder eine andere Regierung kommen würde, dies natürlich die Ausbeutung von Brasilien nicht stoppen würde.

    Wünsche ein ganz gesegnetes und gutes Wochenende.

    lauchenauermartin (so findet man mich normalerweise über Suchmaschinen)

  4. Pingback: Rothschilds IWF: Wie die Elite uns unbesteuert und unbestraft ausplündert – und andere der Korruption beschuldigen | Der Honigmann sagt...

Leave a Reply