Chinas, Russlands, Syriens Krieg gegen den Petrodollar: US Drohen den 3. Weltkrieg als Antwort an

China macht seinen Yuan frei konvertibel mit dem schweizer Franc und gefährdet somit den Petrodollar – die heilige Kuh der USA. Das ist ein wesentlicher Grund für die Kriege gegen den Irak (Öl-euros), Libyen (Öl-Golddinare) und Syrien, die alle den Petrodollar als Resevewährung aufgaben.   Russland und China haben durch den BRICS Development Bank und die AIIB Bank USAs und Rothschilds IMF herausgefordert und handeln unter sich nicht mehr in Dollar. Saudi-Arabien hat teilweise den petrodollar im Öl-Handel aufgegeben.
Das macht die USA desperat.

1) Sputnik 12 November 2015: Russland hat vor, Probehandel seines neuen inlands-produzierten Benchmark-Öls in die Wege zu leiten. Man erwartet, dies werde den russischen Öl-Preis in die Höhe treiben und seine Abhängigkeit von der Brent-Preisverordnung beenden. Daraus kann sich Handel mit russischem Öl  in Rubel ergeben.

Im Pentagon und dem Tempel des militär-industriellen Komplexes, the Rand Corporation, meint man, der Petrodollar sollte durch einen Grosskrieg verteidigt werden:  US Verteidigungsminister, Ashton Carter räumte letzte Woche ein dass Russland und China gegen die (US) Neue Weltordnung  eine grosse Bedrohung darstellen.


2) Al Jazeera 20 May 2014 China und Russland taten einen kleinen Schritt in Richtung der Untergrabung des US-Dollars als Weltleitwährung, als Russlands zweitgrösste Finanzinstitution, die VTB, ein Abkommen mit der Bank of China  unterzeichnete, um den Dollar zu umgehen und sich gegenseitig mit ihren heimischen Währungen zu bezahlen.

dedollarisation3) Zero Hedge 14 July 2015 : China ist das Epicenter,  und das Land macht weiterhin Fortschritte beim Handeln ausser des Dollar-Rahmens.
Deals in der Grafik sind Währungs-Bewegungen zwischen Ländern, die im bilateralen Handel den Dollar aufgegeben haben – sowie Länder, die sich solche Massnahmen überlegen.
Der jüngste Höhepunkt dieser Trends ist die Schaffung der AIIB sowie der BRICS Entwicklungsbank, eine china-geführte Rivalin der World Bank und des IWFs, die 57 Gründerstaaten und Kapital in Höhe von 100 Mrd. Dollar umfasst.
Die US sind kein Mitglied und hat  bei ihren  Verbündeten aktiv Lobby  darauf  betrieben,
wegen vermuteter Regierungs-Fragen zu unterlassen, sich anzuschliessen.

4) Ein UN-Bericht im Jahr 2010 rief zur Aufgabe des Dollars als die einzige Weltleitwährung auf. Der Golf Kooperationsrat hat auch seinen Wunsch nach einer unabhängigen Leitwährung zum Ausdruck gebracht.
Indem immer Mehr bilateraler Handelsverkehr den Dollar umgeht, und das chinesische Finanzsystem internationalisiert wird, wird der Yuan für den Dollar ein schlimmer Mitbewerber. 

Folgen aus dem Kollaps des Petrodollar-Systems
financial-crisis
FTM Daily
1. Fremde Nationen würden in Austausch gegen die Neue Währung, die für den Öl-Handel nötig würde,  damit anfangen, einen Strom von US-Dollar in die US zurückzuschicken.
2. Die FED würde ihre Fähigkeit verlieren, mehr Dollar zu drucken, um Amerikas Wirtschaftsprobleme zu lösen.
3. Der Finanzminister und der Vorsitzende der FED würden sich treffen, um den Aktions-Weg  festzulegen.
4. Die Aktion würde einen sofortigen und dramatischen Anstieg der Zinssätze bedeuten, um Amerikas Geldmenge zu mindern.
5. Hyperinflation würde zeitweilig erfolgen, während der Zeit, bis die Zinssatz-Erhöhung ihre volle Wirkung erreicht.
6. Alle öl-bezogenen Preise, einschl. der Gas-Preise, würden ungeheuerliche Niveaus erreichen.
7. Washington würde bald einsehen, dass die totale Geldmenge des Systems dramatisch noch weiter reduziert werden müsste, was zu einer noch höheren Steigerung des Zinssatzes führen würde.
8. Die desorientierte amerikanische Öffentlichkeit würde Antworten verlangen. Die Linken würden  den Rechten die Schuld zuschieben und umgekehrt. Beide politische Parteien würden versuchen, der FED die Schuld zuzuschieben.
9. Leute mit variablen Schulden-Zinsen würden unter den massiven Entlassungen zerdrückt werden, wie die Unternehmen unter den hohen Zinsen leiden.
10. Vermögenswerte würden pauschal stürzen.
11. Mitten im finanziellen Gemetzel würde eine schwache Erholung beginnen.
Jedoch wäre diese Neue US-Wirtschaft wegen der drastisch reduzierten Geldmenge enorm viel Kleiner.

petrodollar-recycling

Pravda 16 May 2015:  Dieses System, wobei der US-Dollar im Öl-Handel als Weltleitwährung fungiert, erhält die Nachfrage nach dem Dollar künstlich hoch. Dies ermöglicht es den USA, Dollar zum Preis für so gut wie nichts zu drucken, um steigende Militärausgaben und Verbraucher-Konsum zu finanzieren.
Es gibt keine theoretische Obergrenze der Menge von Dollar, die gedruckt werden kann. So lange die US keine seriösen Herausforderer haben, und die übrigen Staaten Vertrauen in den US-Dollar haben, wird das US-Dollarsystem klappen.

Kommentar
Im Money Morning 16 June 2015   erklärte  der Asymmetrische Bedrohungs-Berater des Pentagons und der CIA, Jim Rickards: “Der Dollar ist in der Kälte” “Das sind alles Halme im Wind, die zum Zusammenbruch des Dollars als Weltreservewährung führen.”

global_anarchyZwei Drittel des weltweiten Öl-Handels geschieht noch immer in Dollar. Weitere Abschwächung wird den Dollarkollaps beschleunigen.
Die US-Schulden sind  17 Billionen Dollar – die US können ihren Gläubigern  (u.a.  China) diese Summe nie zurückzahlen.
Nun fordert China die US dadurch aus, dass es seinen Yuan zum Rivalen des Dollars macht.

Dollarwertabwertung: 1971: $ 1 = 1 / 35th einer 1 Unze Goldmünze  gemessen werden:
2015: $ 1 = 1 / 1,203rd einer  Unze Goldmünze.
Wenn Der Petrodollar weiterhin schwächelt, wird die US-Wirtschaft kollabieren.

Hier haben wir einen Hauptgrund für die US-Kriege in Syrien, dem Irak und Libyen,
Nun kommt der ganz grosse Austritt aus dem Petrodollar-System durch Russland und China angeführt. Dies bedroht die Grossmacht-Stellung der USA – ihr Militär wird durch den Petrodollar von der übrigen Welt bezahlt.

Der Dollar ist zweifelsohne auf mittlerer Sicht zum Tode verurteilt. Wollen die USA sich damit abfinden, wie alle vorhergehenden Grossmächte in der Mülltonne der Geschichte zu enden – oder wollen sie sogar wie vom Pentagon und dem militärindustriellen Komplex gewünscht, die Welt der lange erwarteten Konfrontation mit Russland/China in ihrem Todeskampf aussetzen?

Man lese Offenbarung Kap. 18.

 

 

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

39 Responses to Chinas, Russlands, Syriens Krieg gegen den Petrodollar: US Drohen den 3. Weltkrieg als Antwort an

  1. Braveheart says:

    SUEDDEUTSCHE ZEITUNG
    19. November 2015

    Nach Anschlägen in Paris
    Verwirrung um IS-Drohvideo gegen New York

    IS-Video nennt New York als Anschlagsziel

    Die radikal-islamische IS-Miliz hat nach Angaben der New Yorker Polizei (NYPD) ein neues Video veröffentlicht, in dem die US-Metropole als potenzielles Anschlagsziel auftaucht.

    Allerdings liege “derzeit keine gegenwärtige oder konkrete Drohung gegen die Stadt” vor, erklärte der stellvertretende Polizeichef Stephen Davis.

    Dies gelte auch für die USA insgesamt, sagte die Anti-Terror-Beraterin von Präsident Barack Obama, Lisa Monaco, dem Sender MSNBC.

    Weder gegen Washington noch gegen andere Landesteile liege eine “glaubwürdige Drohung” vor. Am Montag war in einem IS-Video mit einem Anschlag in der US-Hauptstadt gedroht worden.

    Wie ernst der Clip zu nehmen ist, lässt sich nicht sagen, zumal es sich um eine Art Remix bekannten Materials handelt. Nach Angaben der auf die Beobachtung extremistischer Internet-Seiten spezialisierten Analysefirma “Site” enthält der etwa sechsminütige Clip Aufnahmen von New York, die aus einem bereits im April veröffentlichten IS-Video stammten. Diese Einschätzung wird auch von anderen Websites bestätigt, die die Social-Media-Aktivitäten der IS-Miliz beobachten.

    Islamic State propaganda video uses recycled New York footage:
    https://www.youtube.com/watch?v=_H0A60DZfr4&feature=youtu.be

    Das Video-Material sei nicht vollkommen neu, bestätige aber dennoch, “dass New York nach wie vor ein Top-Terrorziel ist”, sagte NYPD-Mann Davis.

    In dem Video würden überwiegend Szenen aus Paris gezeigt, sowie Frankreichs Präsident Francois Hollande. Die französische Hauptstadt war am vergangenen Freitag Schauplatz einer Anschlagsserie, bei der 129 Menschen getötet wurden.
    […]

    http://www.sueddeutsche.de/politik/nach-anschlaegen-in-paris-verwirrung-um-is-drohvideo-gegen-new-york-1.2744199
    ___________

    Im Buch “Armageddon” …

    http://www.amazon.de/Armageddon-Hat-Endzeit-bereits-begonnen/dp/3930219719

    … steht wörtlich hierzu:

    “Im Szenario unserer Prophezeiungen ist nun genau die Rede von einem solchen Anschlag,
    und interessanterweise machen die Vorhersagen nicht nur deutlich, daß es sich um eine

    russische (!!!) Atomwaffe handelt, die da zur Detonation kommt und daß der Anschlag von
    arabischen Terroristen (!!!) durchgeführt wird, sondern, daß die sowjetische Führung sogar
    gemeinsame Sache mit diesen Terroristen macht, die Terroristen also nichts weiter als
    “nützliche Idioten” im übergeordneten Konzept der kommunistischen Strategie sind.

    Der Anschlag erfolgt etwa zeitgleich zur Krise auf dem Balkan und nach dem Kriegsausbruch in Nahost.

    Die Tageszeit, zu der das Ereignis in Mitteleuropa erstmals bekanntgegeben wird, liegt schätzungsweise zwischen 10 Uhr und 11 Uhr am Vormittag.”

  2. Braveheart says:

    PS:
    Es wird eine Atombombe sein (sorry Tommy) und sie wird NACH “THE BIG ONE” gezündet werden.

  3. Pingback: Chinas, Russlands, Syriens Krieg gegen den Petrodollar: US Drohen den 3. Weltkrieg als Antwort an | K U L I S S E N R I S S

  4. Tommy Rasmussen says:

    “Wollen die USA sich damit abfinden, wie alle vorhergehenden Grossmächte in der Mülltonne der Geschichte zu enden…?”
    .
    29.09.2000 – Steward Swerdlow: “Wir wissen Jetzt, wie die moslemischen Fundamentalisten weg sollen. Da bleibt nur noch die USA als Problem einer globalen Weltregierung, und die Lösung haben sie schon: ein finanzieller Kolaps! USA wird in Distrikte aufgeteilt werden. New York City – das Heim der UNO – wird eine Internationale Zone.”
    .
    Auch interessant:
    http://s.wsj.net/public/resources/images/P1-AO116_RUSPRO_NS_20081228191715.gif
    http://online.wsj.com/news/articles/SB123051100709638419

  5. Tommy Rasmussen says:

    20.11.2015 – Athener Parlament billigt weiteres Sparpaket. Das Reformpaket sieht vor, dass Schuldner, die ihre Kredite nicht bedienen, auch ihr Haus verlieren können. Die Billigung war Voraussetzung für die Auszahlung weiterer Hilfen. Es geht um zehn Milliarden Euro für die griechischen Banken.
    http://www.wiwo.de/politik/europa/hilfen-fuer-griechenland-athener-parlament-billigt-weiteres-reformpaket/12616132.html
    .
    “Das Reformpaket sieht vor, dass Schuldner, die ihre Kredite nicht bedienen, auch ihr Haus verlieren können”, weil:
    .
    Geld ist in einem Kreditgeldsystem nur die Aufzeichnung eines Schuldtitels. Die Forderung wird weitergereicht und fungiert als Zahlungsmittel. Auch Bargeld kommt über Kredit in Umlauf. Geld ist durch das Leistungsversprechen des Kreditnehmers gedeckt und durch seine Pfandgüter gesichert. Wo liegt das Problem? Das Problem liegt im Zins! Die rechtlichen Folgen haben es in sich: Weil die Bank Kreditgeld erst mit der Vergabe schöpft, ist es ihr verboten, dafür Zinsen zu verlangen! Wer es dennoch tut, macht sich des Wuchers schuldig (in Österreich § 154 StGB “Geldwucher”, in Deutschland § 291 StGB “Wucher”, in der Schweiz StGB Art. 157 “Wucher”). Wucher liegt vor, wenn sich Jemand für eine Leistung einen Vermögensvorteil versprechen oder gewähren lässt, der in auffallendem Missverhältnis zum Wert der eigenen Leistung steht. Weil die Gegenleistung der Bank nur aus ein paar Buchungen besteht, ist von Wucher auszugehen. Die Zahl derer, welche sich weigern, für das “Luftgeschäft” Bankkredit weiter Zahlungen zu leisten ist (und war auch in Griechenland – Anm. T.R.) lawinenartig am zunehmen.
    http://faszinationmensch.com/2015/10/03/vom-wucher-der-banken/#more-11611-

  6. Melissa says:

    Der Artikel trifft den Punkt. Nur wer ist die USA eigentlich noch wirklich: ein von der zionistischen Finanzmafia beherrschter Militärstaat.80% der US Bevölkerung ist sozial und ethisch verwahrlost und kann mit ihren Kranken-Ghettos durchaus als “3 Weltland” bezeichnet werden.

    Über 470 Militärbasen aller Streitkräfte hat die USA global verteilt nicht nur durch die NATO sondern durch illegale Besetzung.

    Die NWO will Kontrolle und Überwachung Es läuft also alles andere als gut .

    Ist ein Krieg erst angezettelt wird es keine Überlebende geben außer die hoffen wirklich dass die unterirdischen Arche-Noah Bunker wie in Norwegen nach 100 Jahren überlebende Kinder die 7. neue Welt entlassen. Nach den indigenen Urvölkern leben wird jetzt in der 6 ten. Fünf Mal ging die Menschheit quasi schon hops.

    Ich hoffe immer noch dass ein kollektiver Bewußtseinswandel statt findet. Die Menschheit muss doch irgendwann mal was dazulernen…

  7. Tommy Rasmussen says:

    Braveheart: “Im Buch “Armageddon” …
    http://www.amazon.de/Armageddon-Hat-Endzeit-bereits-begonnen/dp/3930219719
    … steht wörtlich hierzu: … Glauben wir den Propheten vergangener Tage und den Sehern unserer Zeit, dann wird die Welt des Jahres 2012 nicht mehr dieselbe sein wie heute”
    .
    2012? Atombomben?:
    .
    24.08.2012 – “Unsere radioaktive Welt – Die Wirklichkeit sieht ganz anders aus.”
    http://www.eike-klima-energie.eu/news-cache/unsere-radioaktive-welt/
    .
    “Armageddon” = Harmagedon = Apokalypse = Aufklärung!:
    http://hiup.org/wp-content/uploads/2013/01/1367405491-Haramein342013PRRI3363.pdf
    http://www.sein.de/geist/weisheit/2013/nassim-haramein-durchbruch-zu-einer-neuen-physik.html
    .
    ALSO:
    .
    „Tötet eure Religionen, denn sie töten euch…“
    http://www.holofeeling.de/

  8. Braveheart says:

    Die Lage spitzt sich zu:

    Hunderte Zivilisten unter Opfern
    1300 Tote bei russischen Luftangriffen

    Seit September fliegt Russland Luftangriffe in Syrien.
    […]
    Wie die oppositionsnahe Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte bekanntgab, waren unter den Getöteten mindestens 403 Zivilisten,
    darunter fast hundert Kinder.
    […]
    Türkei protestiert gegen Angriff

    Derweil bestellte die Regierung in Ankara nach russischen Luftangriffen an der türkisch-syrischen Grenze den russischen Botschafter ein und warnte Moskau vor “ernsten Konsequenzen”.

    Wie das türkische Außenministerium mitteilte, wurde Botschafter Andrej Karlow deutlich gemacht, dass Ankara den “sofortigen Stopp dieser Operation” fordere.

    […]
    Dabei handelte es sich nach Einschätzung Moskaus um einen Bombenanschlag. Zudem schmiedete das Land nach den Terroranschlägen von Paris eine Allianz mit Frankreich.

    Am 26. November [Thanksgiving USA]
    trifft sich dazu Putin mit seinem französischen Amtskollegen François Hollande in Moskau.

    […]
    Bereits am kommenden Montag [23.]
    ist auch ein Treffen mit dem geistlichen Oberhaupt des Iran, Ayatollah Ali Chamenei, in Teheran geplant. Bei den Gesprächen soll es um den Kampf gegen den IS in Syrien sowie um bilaterale Fragen gehen, wie Präsidentenberater Juri Uschakow in Moskau erklärte. Konkret nannte Uschakow die Zusammenarbeit beider Länder im Energiesektor sowie bei der Verteidigung.

    Der russische Strategiewechsel geht unter anderem auf Erkenntnisse zum Absturz einer russischen Passagiermaschine über der Sinai-Halbinsel Ende Oktober zurück, bei dem es sich nach Einschätzung Moskaus und westlicher Geheimdienste um einen Bombenanschlag handelte.

    http://www.n-tv.de/politik/1300-Tote-bei-russischen-Luftangriffen-article16400086.html

  9. Anders says:

    Hallo, Tommy.

    Natürlich töten Religionen. Denn sie sind und waren immer die werkzeuge der aggresiven Machthaber.
    Weg mit den Religionen – herein mit der Lehre Christi wie sie in den Evangelien zu lesen ist.
    Hinaus mit den antichristlichen Spätpropheten.

  10. Braveheart says:

    ERDBEBEN WERDEN VERSCHWIEGEN –
    MEDIKAMENTE RUFEN DÄMONEN HERVOR
    __________________________________

    OKLAHOMA EQ 5.7 -IS THE NEW MADRID GETTING SET TO GO OFF SOON?

    OKLAHOMA IS INVOLVED IN ALL THIS! “TARGET TARGET”!

    ITS THE PLACE OF THE FIRST (?) JIHAD MANIAC THAT BEHEADED THAT WOMEN IN MOORE AND THE PLACE OF THE BLACK MASS!!
    THE PLACE THAT I BELIEVE IS ONE OF THE MAJOR PORTALS IN THE USA TO INVITE IN THE ISIS DEATH WITCH.

    THIS IS THE LARGEST QUAKE I HAVE SEEN IN OK IN A VERY LONG TIME–
    THEY GET A LOT IN THE 4.0 ETC RANGE, BUT NOT THIS–

    THIS IS ALMOST A 6.0! ALSO!! THE CIVIC CENTER HAS THE HALL OF MIRRORS……..

    http://www.stevequayle.com/index.php?s=33&d=1617

    __________

    UNREPORTED EARTHQUAKES :
    it makes you wonder why they would add earthquakes to the long list of things that the world government lies about on a daily basis.

    UNREPORTED EARTHQUAKES :
    ECUADOR RESIDENT’S EYE WITNESS REPORT ON ANDEAN EARTHQUAKE’S THAT ARE GOING UNREPORTED

    There’s been an amazing run of earthquakes here in the high Andes lately —
    and there was a time when 10 to 30 minutes after a significant earthquake,
    you could find the intensity, location (coordinates), and depth on any of
    the many sites devoted to “earthquake tracking” shortly thereafter.

    weiter:
    http://www.stevequayle.com/index.php?s=33&d=1616
    ___________

    I have worked in the Healthcare system for close to 35 years now, and I can promise you that the medications they are using now have been modified to open portals.

    Steve,

    I’m not sure if you got my last email, but thank you! I intercede for you and those you work with and interview with daily!

    I have worked in the Healthcare system for close to 35 years now, and I can promise you that the medications they are using now have been modified to open portals.

    I cannot tell you how many of my friends, family members and patients that I have recently (in the past 5 – 8 years) are having supernatural side effects from PRESCRIPTION MEDICATIONS!

    My dear friend’s husband had minor surgery and was being given Dilaudid for the pain. When he woke up the next day, he was SCREAMING that there were demons running around his room!
    this is a 55 year man who has served God for most of his life and has NEVER touched drugs or alcohol. He was COMPLETELY out of his mind. He didn’t recognize anyone around him, not even his wife. I counseled my friend to get him off of the pain medication and all the other meds they were giving him and within a day he was back in his right mind.

    I am witness on a daily basis to patients coming into the ER in complete psychosis from mood altering and depression medications…. I can go on an on…

    Just wanted to share this with you in the hopes that you would pass it on to Tom Horne.

    MAY THE LIVING GOD WE SERVE CONTINUE TO BLESS AND WATCH OVER YOU. MAY HIS WARING ANGELS CONTINUE TO PROTECT YOU, AND MAY HIS HOLY SPIRIT CONTINUE TO GUIDE YOU INTO TRUTH.

    His Beloved,

    Marietta

    http://www.stevequayle.com/index.php?s=33&d=1615

  11. Braveheart says:

    21:41 Uhr: Russland kündigt Militärmanöver im Mittelmeer an

    Russland will ein dreitägiges Marinemanöver im Mittelmeer abhalten.
    Darüber habe Russland die libanesische Flugaufsicht informiert, teilte das Verkehrsministerium in Beirut mit.

    Demnach sollen die Übungen um Mitternacht (23.00 Uhr MEZ) beginnen.

    Das Ministerium habe einen Krisenstab eingesetzt, um sicherzustellen, dass der Betrieb auf dem Flughafen Beirut aufrechterhalten werde.

    Verkehrsminister Ghasi Seaiter sagte, sein Land habe eine Anfrage Russlands abgelehnt, zivile Flüge über den Gebieten in internationalen Gewässern umzuleiten.

    http://www.n-tv.de/der_tag/Freitag-20-November-2015-article16394381.html
    ___________

    Putin kündigt nächste Phase bei Militärintervention in Syrien an

    Moskau (Reuters) – Der russische Präsident Wladimir Putin hat die nächste Phase der Militärintervention seines Landes in Syrien angekündigt.

    Die bisherigen Ziele seien erreicht worden, sagte Putin der Nachrichtenagentur RIA Nowosti zufolge bei einer Videokonferenz mit Militärs am Freitag.

    Dies reiche aber noch nicht aus, um “Syrien von Rebellen und Terroristen zu säubern und die russische Bevölkerung vor Terroranschlägen zu schützen”.

    “Wir haben noch viel Arbeit vor uns, und ich hoffe, dass die nächsten Phasen mit der gleichen Professionalität ausgeführt werden und die von uns gewünschten Ergebnisse bringen”, sagte Putin.

    Präsidialamtssprecher Dmitri Peskow sagte, ein Einsatz von Bodentruppen werde nicht diskutiert.

    Nach Angaben von Verteidigungsminister Sergej Schoigu hat Russland die Zahl seiner in Syrien eingesetzten Kampfflugzeuge auf 69 verdoppelt.
    Bei Angriffen mit Marschflugkörpern in der syrischen Provinz Dei es-Sur seien 600 Rebellen getötet worden, sagte er RIA zufolge ohne Einzelheiten zu nennen.

    Russland greift seit Ende September mit seiner Luftwaffe an der Seite von Präsident Baschar al-Assad in den seit vier Jahren wütenden Bürgerkrieg ein.

    http://de.reuters.com/article/worldNews/idDEKCN0T928S20151120

  12. Tommy Rasmussen says:

    Anders: “… herein mit der Lehre Christi wie sie in den Evangelien zu lesen ist…”
    .
    Super!: Es gibt kein böser Jehova, der sein Sohn kreuzigen liess. Jesus ist Gott und ER hat die Kreuzigung aus Liebe geschehen lassen, um uns zu zeigen, dass es ein Leben nach dem Tode gibt “wie sie in den Evangelien zu lesen ist”:

    “Wer mich sieht, sieht den Vater!” oder „Ich und der Vater sind eins.” Diese und etliche andere Selbstaussagen Jesu sind schlicht und einfach nicht anders zu deuten, als dass er sich zum Gott erklärte. Das immer wiederkehrende “Ich bin”, das Jesus verwendet (Ich bin das Brot des Lebens, ich bin das Licht der Welt, ich bin von oben her, ich bin der Weg, ich bin die Wahrheit, ich bin die Auferstehung und das Leben, ich bin die Tür, ich bin der gute Hirte, ich bin das lebendige Wasser, ich bin das Alpha und das Omega, etc.) ist eine deutliche Parallele zum Namen Gottes, wir er sich Mose am Berg Horeb offenbart hat:

    Johannesevangelium:
    Ich bin das Brot des Lebens: Wer zu mir kommt, wird nicht hungern, und wer an mich glaubt, wird nie mehr dürsten. 6,35

    Ich bin das Brot des Lebens. 6,48

    Ich bin das Licht der Welt; wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis wandeln, sondern wird das Licht des Lebens haben. 8,12

    Ihr seid von dem, was unten ist, ich bin von dem, was oben ist; ihr seid von dieser Welt,
    ich bin nicht von dieser Welt. 8,23

    Ich bin die Tür; wenn jemand durch mich hineingeht, so wird er errettet werden und wird ein- und ausgehen und Weide finden. 10,9

    Ich bin der gute Hirte; der gute Hirte läßt sein Leben für die Schafe. 10,11
    Ich bin die Auferstehung und das Leben; wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er gestorben ist … 11,25

    Ich bin als Licht in die Welt gekommen, damit jeder, der an mich glaubt, nicht in der Finsternis bleibe … 12,46

    Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater als nur durch mich. 14,6

    Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben. Wer in mir bleibt und ich in ihm, der bringt viel Frucht, denn getrennt von mir könnt ihr nichts tun. 15,5

    Joh 20,24-29:

    24 Thomas aber, einer von den Zwölfen, genannt Zwilling, war nicht bei ihnen, als Jesus kam.

    25 Da sagten die anderen Jünger zu ihm: Wir haben den Herrn gesehen. Er aber sprach zu ihnen: Wenn ich nicht in seinen Händen das Mal der Nägel sehe und meine Finger in das Mal der Nägel lege und lege meine Hand in seine Seite, so werde ich nicht glauben.

    26 Und nach acht Tagen waren seine Jünger wieder drinnen und Thomas bei ihnen. Da kommt Jesus, als die Türen verschlossen waren, und trat in die Mitte und sprach: Friede euch!

    27 Dann spricht er zu Thomas: Reiche deinen Finger her und sieh meine Hände, und reiche deine Hand her und lege sie in meine Seite, und sei nicht ungläubig, sondern gläubig!

    28 Thomas antwortete und sprach zu ihm: Mein Herr und mein Gott!

    29 Jesus spricht zu ihm: Weil du mich gesehen hast, hast du geglaubt. Glückselig sind die nicht gesehen und doch geglaubt haben!

    Joh 14,8-10:

    8 Philippus spricht zu ihm: Herr, zeige uns den Vater, und es genügt uns.
    9 Jesus spricht zu ihm: So lange Zeit bin ich bei euch, und du hast mich nicht erkannt, Philippus? Wer mich gesehen hat, hat den Vater gesehen. Und wie sagst du: Zeige uns den Vater?
    10 Glaubst du nicht, daß ich in dem Vater bin und der Vater in mir ist? Die Worte, die ich zu euch rede, rede ich nicht von mir selbst; der Vater aber, der in mir bleibt, tut seine Werke.

    Joh 12,44-50
    44 Jesus aber rief und sprach: Wer an mich glaubt, glaubt nicht an mich, sondern an den, der mich gesandt hat;
    45 und wer mich sieht, sieht den, der mich gesandt hat.
    46 Ich bin als Licht in die Welt gekommen, damit jeder, der an mich glaubt, nicht in der Finsternis bleibe;
    47 und wenn jemand meine Worte hört und nicht befolgt, so richte ich ihn nicht, denn ich bin nicht gekommen, daß ich die Welt richte, sondern daß ich die Welt errette.
    .
    „Was?! Du bist noch nicht fünfzig Jahre und hast Abraham gesehen?“ (Joh.8,57)

    (Jesus): „Wahrlich, wahrlich, Ich sage euch: Endlos eher als Abraham war Ich!“ (Joh.8,58)

    (Johannes Evangelium 1. Kapitel):
    1 Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort.
    2 Dasselbe war im Anfang bei Gott.
    3 Alle Dinge sind durch dasselbe gemacht, und ohne dasselbe ist nichts gemacht, was gemacht ist.
    10 Er war in der Welt, und die Welt ist durch ihn gemacht; aber die Welt erkannte ihn nicht.

    usw. usw. – Es gibt also kein böser Jehova, der sein Sohn kreuzigen liess. Gott hat die Kreuzigung aus Liebe geschehen lassen um uns zu zeigen, dass es ein Leben nach dem Tode gibt.

  13. Braveheart says:

    Pope claims Christmas is a ‘charade’ due to continued war across the world

    Christmas festivities will seem empty in a world which has chosen “war and hate”, Pope Francis said Thursday.

    “Christmas is approaching: there will be lights, parties, Christmas trees and nativity scenes … it’s all a charade. The world continues to go to war. The world has not chosen a peaceful path,” he said in a sermon.

    http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/the-pope/12006485/Pope-claims-Christmas-is-a-charade-due-to-continued-war-across-the-world.html

  14. Braveheart says:

    Putin: Time for ‘next level’ of strikes on IS in Syria

    http://www.timesofisrael.com/putin-time-for-next-level-of-strikes-on-is-in-syria/

  15. Braveheart says:

    +++ 01:34 Belgien ruft höchste Terrorwarnstufe aus +++

    Die belgischen Behörden rufen für die Hauptstadtregion Brüssel die höchste Terrorwarnstufe aus. Die ausgerufene Stufe 4 bedeutet “eine ernste und unmittelbare” Bedrohung, wie die belgische Nachrichtenagentur Belga unter Berufung auf das Innenministerium meldet. Im Rest des Landes gilt demnach weiterhin die Stufe 3, was einer “möglichen und wahrscheinlichen” Bedrohung entspricht.

    http://www.n-tv.de/politik/01-34-Belgien-ruft-hoechste-Terrorwarnstufe-aus-article16356341.html

  16. Braveheart says:

    17 und 4 – Black Jack
    _______________

    Am 17. November forderte Frankreich offiziell die Unterstützung der anderen EU-Staaten an und warb somit um den Bündnisfall.

    http://www.gaeubote.de/gb_21_110998510-1-_Frankreich-fordert-nach-Terroranschlaegen-EU-Hilfe-an.html?GBID=a91fb007318d3deed3ad69e9b411cb98

    __

    Heute, am 21.November, verabschiedet der UN-Sicherheitsrat die entsprechende Resolution:

    Eine Woche nach der Terrorserie von Paris hat der UN-Sicherheitsrat alle Mitglieder der Vereinten Nationen zu mehr Anstrengungen bei der Bekämpfung der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) aufgefordert. In einer einstimmig in New York verabschiedeten Resolution heißt es, “alle Staaten, die die Möglichkeiten dazu haben, sollen in Übereinstimmung mit den Völker- und den Menschenrechten ihre Maßnahmen verstärken und koordinieren, um Terrorakte des IS zu unterbinden”.

    […]
    Das Kapitel VII der UN-Charta enthält harte Strafmaßnahmen, bis hin zu militärischen Einsätzen.

    http://www.n-tv.de/politik/UN-Sicherheitsrat-verabschiedet-Resolution-article16402286.html
    ________

    Kennt Ihr den Illuminaten-Streifen “War Horse” –

    deutscher Titel: “Gefährten”?

    War Horse:
    https://en.wikipedia.org/wiki/War_Horse_%28film%29

    Gefährten:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Gef%C3%A4hrten

    Die Handlung dreht sich um den ersten Weltkrieg.

    _________

    Am 17. bittet also Frankreich offiziell um die Unterstützung der “Gefährten”.

    Und am 21. verabschiedet der UN-Sicherheitsrat die entsprechende Resolution.

    17+4= 21 => BLACK JACK

    WIKIPEDIA:

    John Joseph „Black Jack“ Pershing

    war ein US-amerikanischer Offizier, dem der höchste Rang eines General of the Armies of the United States verliehen wurde. Damit war er einer der nur zwei Träger dieses Ranges und der einzige Mensch, dem er noch zu Lebzeiten verliehen wurde. Bekanntheit erlangte er im Ersten Weltkrieg als Oberbefehlshaber der US-Truppen an der Westfront.
    […]

    In die Kritik geriet Pershing kurz nach dem Krieg, weil er am letzten Tag des Krieges, obwohl der Waffenstillstand für den
    11. November (!)
    1918 um 11:00 Uhr (!)
    beschlossen war,

    einen vor dem Waffenstillstand geplanten Angriff auf die deutschen Stellungen noch zugelassen hatte.

    https://de.wikipedia.org/wiki/John_J._Pershing
    ___________

    BLACK JACK – 17 und 4

    Die Zahl ´17´ kommt zuerst in der Bibel im Zusammenhang mit der Flut vor.

    Die Zahl ´4´ bedeutet “Erde”.

    http://www.zeitundzahl.de/Download/Zahlen/Bedeutung_der_Zahlen.pdf
    ____________

    => 17+4 => Die Erde wird geflutet …

    … mit Krieg.
    _____________

    Offenbarung 17:4

    Und das Weib war bekleidet mit Purpur und Scharlach und übergoldet mit Gold und edlen Steinen und Perlen und hatte einen goldenen Becher in der Hand, voll Greuel und Unsauberkeit ihrer Hurerei,

    5 und an ihrer Stirn geschrieben einen Namen, ein Geheimnis:
    Die große Babylon, die Mutter der Hurerei und aller Greuel auf Erden.

    __________

    IS-Drohvideo gegen New York

    http://www.sueddeutsche.de/politik/nach-anschlaegen-in-paris-verwirrung-um-is-drohvideo-gegen-new-york-1.2744199

    _________

    Dein Reich komme. Dein Wille geschehe auf Erden wie im Himmel.
    (Matthaeus 6:10)

    Amen.

  17. Antwort zu einer E-Mail, die ich bekommen habe in Bezug auf den “Antichrist”.
    Ist er eine Person? Ist er nur symbolhaft? Ein Geist? Eine Geisteshaltung?

    Hier versuche ich etwas aus der Heiligen Schrift Antwort zu finden
    (Luther: Version 1912)

    ANTICHRIST:

    “Und ja: Antichristen gibt es viele. Ich glaube, dass DER Antichrist oder DER Teufel in der Bibel Symbolsprache für sehr viele Menschen ist. …”

    Dass es viele Antichristen gab, gibt und noch geben wird, geht aus dem 1. Johannesbrief Kapitel 2 hervor.
    z.B.:
    1Jo 2:18 Kinder, es ist die letzte Stunde! Und wie ihr gehört habt, dass der Widerchrist (= Antichrist) kommt, so sind nun viele Widerchristen geworden; daher erkennen wir, dass die letzte Stunde ist.

    Wenn ich zu so einer Frage komme, versuche ich in der Bibel die Antwort zu finden.

    Zum Beispiel hier:

    Joh 5:39 Sucht in der Schrift; denn ihr meint, ihr habet das ewige Leben darin; und sie ist’s, die von mir zeugt;
    Joh 5:40 und ihr wollt nicht zu mir kommen, dass ihr das Leben haben möchtet.
    Joh 5:41 Ich nehme nicht Ehre von Menschen;
    Joh 5:42 aber ich kenne euch, dass ihr nicht Gottes Liebe in euch habt.
    Joh 5:43 Ich bin gekommen in meines Vaters Namen, und ihr nehmt mich nicht an. So ein anderer wird in seinem eigenen Namen kommen, den werdet ihr annehmen.
    Joh 5:44 Wie könnt ihr glauben, die ihr Ehre voneinander nehmt? und die Ehre, die von Gott allein ist, sucht ihr nicht.
    Joh 5:45 Ihr sollt nicht meinen, dass ich euch vor dem Vater verklagen werde; es ist einer, der euch verklagt, der Mose, auf welchen ihr hofft.
    Joh 5:46 Wenn ihr Mose glaubtet, so glaubtet ihr auch mir; denn er hat von mir geschrieben.
    Joh 5:47 So ihr aber seinen Schriften nicht glaubt, wie werdet ihr meinen Worten glauben?

    Also: Hier ist Jesus im Gespräch mit den Juden und sagt ihnen klipp und klar, dass sie ihn nicht annehmen, obwohl er im Namen seines Vaters (> YAH-HOSHUA > YOSHUA > YESHUA – JESUS; in YAH ist HEIL/ERLÖSUNG) gekommen ist. Aber wenn ein anderer in seinem eigenen Namen kommen wird, den werden sie annehmen.

    Oder hier:

    2Th 2:1 Aber der Zukunft halben unsres HERRN Jesu Christi und unsrer Versammlung zu ihm bitten wir euch, liebe Brüder,
    2Th 2:2 dass ihr euch nicht bald bewegen lasset von eurem Sinn noch erschrecken, weder durch Geist noch durch Wort noch durch Brief, als von uns gesandt, dass der Tag Christi vorhanden sei. ((>> Wenn Jesus wiederkommt, um seine Gemeinde zu sich zu holen… Luther übersetzt hier richtig mit “Tag Christi”; gemäß “Textus Receptus”. Auch King James Version: “… as that the day of Christ is at hand”. Viele andere übersetzen hier FALSCH!!))
    2Th 2:3 Lasset euch niemand verführen in keinerlei Weise; denn er kommt nicht, es sei denn, dass zuvor der Abfall komme und offenbart werde der Mensch der Sünde, das Kind des Verderbens,
    2Th 2:4 der da ist der Widersacher und sich überhebt über alles, was Gott oder Gottesdienst heißt, also dass er sich setzt in den Tempel Gottes als ein Gott und gibt sich aus, er sei Gott.
    2Th 2:5 Gedenkt ihr nicht daran, dass ich euch solches sagte, da ich noch bei euch war?
    2Th 2:6 Und was es noch aufhält, wisst ihr, dass er offenbart werde zu seiner Zeit.
    2Th 2:7 Denn es regt sich bereits das Geheimnis der Bosheit, nur dass, der es jetzt aufhält, muss hinweg getan werden;
    2Th 2:8 und alsdann wird der Boshafte offenbart werden, welchen der HERR umbringen wird mit dem Geist seines Mundes und durch die Erscheinung seiner Zukunft ihm ein Ende machen,
    2Th 2:9 ihm, dessen Zukunft geschieht nach der Wirkung des Satans mit allerlei lügenhaftigen Kräften und Zeichen und Wundern
    2Th 2:10 und mit allerlei Verführung zur Ungerechtigkeit unter denen, die verloren werden, dafür dass sie die Liebe zur Wahrheit nicht haben angenommen, auf dass sie selig würden.
    2Th 2:11 Darum wird ihnen Gott kräftige Irrtümer senden, dass sie glauben der Lüge,
    2Th 2:12 auf dass gerichtet werden alle, die der Wahrheit nicht glauben, sondern haben Lust an der Ungerechtigkeit.

    Aus Vers 3 geht klar und deutlich hervor, dass der Mensch der Sünde, das Kind des Verderbens vor der Wiederkunft Christi zuerst offenbart werden muss. (Auf Griechisch steht: ἄνθρωπος “anthropos” > also eindeutig ein Mensch).

    Hier wird der gleiche Ausdruck für Judas Ischariot verwendet:
    Joh_17:12 Als ich bei ihnen in der Welt war, erhielt ich sie in deinem Namen; die du mir gegeben hast, habe ich behütet, und keiner von ihnen ist verloren gegangen, als nur der Sohn des Verderbens, auf saß die Schrift erfüllt würde.
    (Judas Ischariot war, auch als er vom Teufel besessen wurde, immer noch ein Mensch…).

    Aus Offenbarung 19:20 geht hervor, dass das Tier (Nr. 1 von Kapitel 13) und das Tier (Nr. 2 von Kapitel 13); hier genannt DER FALSCHE PROPHET; 2 Personen sein müssen.
    Off 19:20 Und das Tier ward gegriffen und mit ihm der falsche Prophet, der die Zeichen tat vor ihm, durch welche er verführte, die das Malzeichen des Tiers nahmen und die das Bild des Tiers anbeteten; lebendig wurden diese beiden in den feurigen Pfuhl geworfen, der mit Schwefel brannte.
    (> DIESE BEIDEN > also zwei Personen!!!).

    Also hier sagt die Schrift in 3 Beispielen, dass der Antichrist nicht nur ein Prinzip ist; nämlich der Geist des Antichrists > sich selber erhöhen und Gott gleich werden wollen. Nein, dass er am Ende auch eine Person – mit DEM FALSCHEN PROPHETEN > 2 Personen – sein wird.

    Das antichristliche Prinzip ist: Sich selber erhöhen, erhöhen und gleich sein wollen wie Gott. Die Ursünde des Teufels – er wollte Gott gleich sein und verlangt noch heute Anbetung!! Jesus kam und wurde uns Menschen gleich und er erniedrigte sich selbst bist zum Tode und war gehorsam bis zum Tode ja zum Tode am Kreuz (Philipper 2).

    Gruß aus der Schweiz –
    auf den Hügeln rundherum ist es schon etwas weiß geworden 😉

  18. Anders says:

    Tak, Tommy.

    Danke, Tommy

    Das, was du hier behandelst ist eine schwierige Frage.
    Zunächst: Gott ist der Vater Christi. Es gibt also beide.

    Gott ist gerecht: Er fordert von seinem denkenden Geschöpf Gehorsam – und bestraft, wer ihm nicht gehorcht.
    Das Schwierige ist, dass Satan die Worte Gottes zum eigenen schmutzigen Zweck verdreht. Wir haben also nur die Worte der (Blut)Zeugen Christi, worauf wir uns verlassen können

    In Bezug auf das Alte Testament ist es daher wichtig zu wissen, dass Christus nur das Gesetz (die 10 Gebote) und die Prophet(i)en bestätigte. All das Übrige hat Christus somit stillschweigend abgelehnt (Matth. 5:17-21).
    Daher kann man die Phrase “Judeo-Christian” als Quatsch betrachten, obwohl sie in der anglo-sächsischen Litteratur oft verwendet wird.

    CHRISTUS SAGTE ES KLIPP UND KLAR: ER IST NICHT DER VATER/GOTT

    Johannes:4:23 Aber es kommt die Zeit und ist schon jetzt, daß die wahrhaftigen Anbeter werden den Vater anbeten im Geist und in der Wahrheit; denn der Vater will haben, die ihn also anbeten.
    Markus 10:17-18 und Lukas 18:18-23 Und da er hinausgegangen war auf den Weg, lief einer herzu, kniete, vor ihn und fragte ihn: Guter Meister, was soll ich tun, daß ich das ewige Leben ererbe? 18 Aber Jesus sprach zu ihm: Was heißest du mich gut? Niemand ist gut denn der einige Gott.
    Offenbarung 3:12 Wer überwindet, den will ich machen zum Pfeiler in dem Tempel meines Gottes, und er soll nicht mehr hinausgehen; und will auf ihn schreiben den Namen meines Gottes
    Offenbarung 19:10 Und ich fiel vor ihn zu seinen Füßen, ihn anzubeten. Und er sprach zu mir: Siehe zu, tu es nicht! Ich bin dein Mitknecht und deiner Brüder, die das Zeugnis Jesu haben. Bete Gott an! (Das Zeugnis aber Jesu ist der Geist der Weissagung.)
    Apostelgeschichte 17:30 Und zwar hat Gott die Zeit der Unwissenheit übersehen; nun aber gebietet er allen Menschen an allen Enden, Buße zu tun, (Lukas 24.47) (Apostelgeschichte 14.16) 31 darum daß er einen Tag gesetzt hat, an welchem er richten will den Kreis des Erdbodens mit Gerechtigkeit durch einen Mann, in welchem er’s beschlossen hat und jedermann vorhält den Glauben, nachdem er ihn hat von den Toten auferweckt.

    Es gibt einen gerechten Vater Christi – und seine Propheten haben seine Voraussagen glaubhaft weitergegeben

  19. Braveheart says:

    FBI-Chef: Wir sehen keine Bedrohung durch ISIS für Amerika, wir sehen eine Bedrohung durch besorgte Amerikaner, die sich im Internet informieren…

  20. Terra says:

    Tommy Rasmussen says:
    November 20, 2015 at 22:35

    Anders: “… herein mit der Lehre Christi wie sie in den Evangelien zu lesen ist…”
    .
    Super!: Es gibt kein böser Jehova, der sein Sohn kreuzigen liess. Jesus ist Gott und ER hat die Kreuzigung aus Liebe geschehen lassen, um uns zu zeigen, dass es ein Leben nach dem Tode gibt “wie sie in den Evangelien zu lesen ist”:

    Hätten ihn die bösartigen Menschen nicht gekreuzigt, dann wäre er auch nicht gestorben am Kreuz. Nicht Gott ist Schuld das er gestorben ist sondern die bösartigen Menschen sind schuld daran. Wer das geistige nicht versteht kann auch die Bibel und Gott nicht verstehen. Die geistige Welt ist die Ursache für die physische Welt. Wenn ein Mensch nicht “wiedergeboren ” ist kann er das Reich Gottes nicht erkennen.
    Das irdische Leben ist ja nur ein fortwährendes sterben schon von der Wiege an.
    Die Bibel ist Medizin für die Seele.
    2.Timotheus 4:3 Denn es wird eine Zeit kommen, da werden sie die gesunde Lehre NICHT ertragen sondern sich selbst nach ihren eigenen Gelüsten Lehrer beschaffen.
    Was Luzifer auf seine Seite locken kann , kann er auch in Ewigkeit behalten.

  21. Tommy Rasmussen says:

    Liebe Anders,

    “CHRISTUS SAGTE ES KLIPP UND KLAR: ER IST NICHT DER VATER/GOTT”

    Dazu aber noch zwei Bibelstellen von Martin Lauchenauer weiter oben:

    Joh 5:46 Wenn ihr Mose glaubtet, so glaubtet ihr auch mir; denn er hat von mir geschrieben.
    Joh 5:47 So ihr aber seinen Schriften nicht glaubt, wie werdet ihr meinen Worten glauben?

    Anders, sind “deine” (wenige!) Schriftstellen aus der Bibel glaubwürdiger als “meine”?
    Natürlich hast du dafür eine Begründung, und so können wir ewig diskutieren, den jeder versteht und sieht nur das, was zu seinem Weltbild gerade passt, solange wir uns von Stolz und Hochmut leiten lassen. Das gilt natürlich auch für mich. Deshalb:

    Im Gefühle ist’s gelegen,
    was das Leben mag begreifen.
    Und auf allen finstren Wegen
    mag das Licht allein nur reifen,
    wenn das Leben im Gefühle
    sich dir gibt getreu zur Kunde
    unter gläubig lichter Hülle,
    treu in jeder Zeit und Stunde.

    Magst du reden, disputieren,
    was dir immer mag gefallen,
    magst dich geistig instruieren,
    was das Leben in den Allen
    nimmer doch wirst du es finden,
    was in sich da ist das Leben.
    Im Gefühl nur wird sich’s künden,
    wie das Leben ist gegeben.

    Darum lebe im Gefühle,
    treu nach alter Lebenskunde,
    und in aller Herzensstille
    auf dem öden Erdenrunde!
    Dann lebst du ein wahres Leben
    selbst ein Leben, dir gestellet,
    treu und wahr von Gott gegeben,
    also auch von Ihm erwählet!
    So denn fühlet sich das Wahre
    selbst als ein’ge Kraft hienieden;
    und einst über Zeit und Bahre
    reicht es dir den ew’gen Frieden.

    Martin Lauchenauer: “… “Antichrist”. Ist er eine Person? Ist er nur symbolhaft? Ein Geist? Eine Geisteshaltung? … hier sagt die Schrift in 3 Beispielen, dass der Antichrist nicht nur ein Prinzip ist”

    Lieber Martin, so können wir nicht diskutieren, denn ich kenne auch die Bibel, und es wird so wie mit Anders nur ein ewiges hin und her werden, aber es freut mich, dass es wieder in der Schweiz schneit. Vielleicht sehen wir uns mal auf der Piste?

  22. Miry says:

    Für mich ist der Jesus im Himmel = Gott.

    Aber darüber haben sich die Christen schon immer gestritten. Die Katholiken bauten ein Konzept mit drei Personen und die arianischen Chirsten ein Konzept mit nur ein Gott und Jesus als gotterfüllten Mensch.

    Bei den Arianischen wird gelehrt, dass Jesus schon von Anfang an ein hohes Geistwesen war und dann eben zur Erde kam. Das könnte auf die Aussage von Jesus zutreffen, der sagte: Vor Abraham war ich.

    Ich weiss, Jesus sagte, wir sollen das “Vater Unser” beten und nicht ein “Jesus Unser”. Deswegen ist es halt einfach nicht klar.

    Aber Jesus sagte auch: Wer mich gesehen hat, hat den Vater gesehen. Und: Ich und mein Vater sind eins. Und: Das Wort war Gott.

    Deswegen ist für mich Jesus = Gott. Das ist meine persönliche Glaubenmeinung.

  23. Braveheart says:

    Hayat TV: 90 % der Flüchtlinge unterstützen IS

    http://www.pi-news.net/2015/11/hayat-tv-90-der-fluechtlinge-unterstuetzen-is/

    Pepsi/ Economist: BLUE BEAM:
    _______________________

    Auf dem neuen Economist-Cocer ist ein UFO zu sehen:

    http://www.books.com.tw/img/F03/008/36/F030083604.jpg

    Crazy! ‘Black Knight Decoded’ Pepsi Production Hints at Coming Disclosure Deception

    https://www.youtube.com/watch?v=OhBKOrUuGaI

    BLACK KNIGHT DECODED: A Pepsi Production

    https://www.youtube.com/watch?v=3RmSKT-9u_A

    _________

    Terror-Angriff auf Internet?
    Spiegel, Focus, Blick, Maxdome und andere down

    http://213.145.233.31/medien-und-propaganda.html

    In Brüssel wurden Sprengstoff und Chemikalien gefunden. In Frankreich befürchtet man nach einem Diebstahl von biologischen und chemischen Stoffen einen Anschlag auf die Trinkwasserversorgung von Paris.

    http://213.145.233.31/terrorismus.html

    mehr:

    http://213.145.233.31/

  24. Miry says:

    Und nicht vergessen Anders:

    “Das Gesetz und die Propheten gehen bis auf Johannes; von da an wird das Reich Gottes durch das Evangelium verkündigt, und jedermann vergreift sich daran.” Lukas 16:16

    Darum halte ich mich vor allem an das EVANGELIUM !!!

  25. Miry says:

    “Joh 5:46 Wenn ihr Mose glaubtet, so glaubtet ihr auch mir; denn er hat von mir geschrieben.”

    @ Thommy
    Wo hat Mose von Jesus geschrieben ???

    Du wirst mir nur Verse liefern können, die Interpretationen sind. Und nun kommst du ganz sicher auf die Stellen wie eherne Schlange oder 4. Mose 18:18. oder etwa hier 4.Mose 21:21+22, denn nach Jahweh ist jeder ans Holz Gehängter verflucht.

    Ich komme nur auf Genesis 1:1, eventuell noch die Schlange im Paradies, die zum Baum des Lebens geführt hätte, wenn es Jahweh zugelassen hätte.

    Und wie du weisst, musste Jesus seinen Jüngern die Schrift erklären, dass sie überhaupt verstanden, und ihnen sogar die AUGEN öffnen !!!

    Dann gibt es noch Beisätze, die hat Jesus gar nicht gesagt, die wurden später hinzugefügt.

  26. Miry says:

    Korrektur: Es sollte im obigen Kommentar zweimal 5. Mose sein und nicht 4. Mose. Sorry !!!

  27. Anders says:

    Hallo Tommy.

    Du schreibst: “Joh 5:46 Wenn ihr Mose glaubtet, so glaubtet ihr auch mir; denn er hat von mir geschrieben.
    Joh 5:47 So ihr aber seinen Schriften nicht glaubt, wie werdet ihr meinen Worten glauben?”

    Ich verstehe es so, dass Gott der Schöpfer des Universums ist – und dass er am Anfang dieses Schöpfungs-Prozesses auch Jesus erschaffen hat.

    Ausserdem hat er Satan erschaffen, der dann im Trotz gegen seinen Vater abgefallen ist – sich Aufständisch gegen Gott machte, nachdem er “Unsere Brüder” Tag und Nacht vor seinem Herrn und Meisterverklagte.
    Danachwurde Satan auf die Erde herniedergstürzt (Off. 12:7-10). – auch Jesaja 14:12-14.

    Vielleicht hat der Satan doch durch seine Verklagungen bei Gott einen Zweifel gestärkt, dass er sich auf sein Geschöpf nicht verlassen könne. Adam und Eva haben ihm schon zweifeln lassen.

    Gott wollte dann die Menschheit ausrotten (Sintflut) – ausser dem gerechten Noah. Ich weiss, dies sind alles Mythen, die Abraham aus Chaldäa mitbrachte.
    Aber mitunter ist doch in den Mythen ein Kern der Wahrheit. Und die Sintflut (Tsunami in Mesopotamien) hat nachweisbar stattgefunden).

    Nun tritt aber Satans Bruder, Jesus, auf und fleht Gott, seinen Vater, an, doch einige Menschen zu retten (wie Lot im Mythos Gott anflehte doch Sodom und Gomorrha zu retten, wenn es darin nur ganz wenige Gerechte gäbe. Das war nicht der Fall – und Sodom und Gomorrha
    wurden zerstört).

    Dieser Vorgang würde das Buch Hiobs spiegeln.

    Gott hat vielleicht dann Jesus gesagt: “Gut, geh zu den Menschen. Überbringe ihnen meine Botschaft darüber, wie sie miteinander leben sollen, damit sie auch in aller Ewigkeit mit mir zusammen leben können. Denn das, was sie heute betreiben, ist abscheulich.
    Diejenigen, die dann meine Botschaft annehmen, die gehören dir in aller Ewigkeit. Die Übrigen gehören deinem Bruder, Satan, und werden dann mit ihm zugrunde gehen. Aber ich sage es dir: Der Preis, den du zu zahlen haben wirst ist hoch: Verachtung und der qualvollste Tod, den diese Ungeheuer, die sich Menschen nennen, sich ausdenken können. Und merke dir – wenn du das nicht vollendest, will ich bis zum geplanten Tag der Zerstörung des Experiments Erde alle Menschen dem Satan, dem ich die Erde überlassen habe, geben. Denn sie sind nichts Besseres wert. Ich hätte sie nie schaffen sollen.

    Christus vollendete seine Mission. Wer ihm nachfolgt und bis in den Tod treu bleibt, der gehört in aller Ewigkeit Christus, dem einzigen veredelnden Element in der Geschichte der Menschheit.

    Na, ja, das sind so meine bescheidenen Gedanken und lebensgrundlage – ich kann sowieso nicht Gottes Plan begreifen

  28. Anders says:

    Hallo, Miry.

    Du schreibst: “Das Gesetz und die Propheten gehen bis auf Johannes; von da an wird das Reich Gottes durch das Evangelium verkündigt, und jedermann vergreift sich daran.” Lukas 16:16

    Dazu sagt Christus in Matth.5: “17 Ihr sollt nicht wähnen, daß ich gekommen bin, das Gesetz oder die Propheten aufzulösen; ich bin nicht gekommen, aufzulösen, sondern zu erfüllen. (Matthäus 3.15) (Römer 3.31) (1. Johannes 2.7) 18 Denn ich sage euch wahrlich: Bis daß Himmel und Erde zergehe, wird nicht zergehen der kleinste Buchstabe noch ein Tüttel vom Gesetz, bis daß es alles geschehe. (Lukas 16.17) 19 Wer nun eines von diesen kleinsten Geboten auflöst und lehrt die Leute also, der wird der Kleinste heißen im Himmelreich; wer es aber tut und lehrt, der wird groß heißen im Himmelreich. (Jakobus 2.10)
    20 Denn ich sage euch: Es sei denn eure Gerechtigkeit besser als der Schriftgelehrten und Pharisäer, so werdet ihr nicht in das Himmelreich kommen”.

  29. Miry says:

    Andres, wenn es Gegenverse gibt, die gibt es fast immer, was ist dann richtig ???

    Bei Lukas steht es sehr klar. Hat sich nun Lukas geirrt ???

    Es sind nur rhetorische Fragen … denn ich gehe davon aus, dass eben im Evangelium alles drin ist, und wir uns folglich an das Evangelium halten sollen, denn im Evangelium ist noch mehr drin.

    !!! Es gilt das Gesetz Christi !!!

  30. Miry says:

    Wie gerecht war Noah, wo er doch betrunken und nackt da lag und dann seinen Sohn wegen seinem Verhalten verfluchte ???

    Bitte hier nachlesen:

    20 Und Noah, ein Landmann, begann auch, Weinberge zu pflanzen.
    21 Und er trank von dem Wein und wurde betrunken und lag entblösst im Innern seines Zeltes.
    22 Und Ham, der Vater Kanaans, sah die Blösse seines Vaters und berichtete es seinen beiden Brüdern draussen.
    23 Da nahmen Sem und Jafet das Obergewand und legten es beide auf ihre Schultern und gingen [damit] rückwärts und bedeckten so die Blösse ihres Vaters; ihre Gesichter aber [hielten sie] so rückwärts [gewandt], dass sie die Blösse ihres Vaters nicht sahen.
    24 Und Noah erwachte von seinem Wein[-Rausch] und erkannte, was sein jüngster Sohn ihm angetan hatte.
    25 Und er sprach: Verflucht sei Kanaan! ein Knecht der Knechte sei er seinen Brüdern!
    26 Und er sprach: Gepriesen sei der HERR, der Gott Sems; und Kanaan sei sein Knecht!

  31. Anders says:

    Hallo Miry
    Betr. Lukas 16:16 : Aber da hast du vergessen Lukas 16:17 zu lesen.
    Luk:16: “16 Das Gesetz und die Propheten weissagen bis auf Johannes; und von der Zeit wird das Reich Gottes durchs Evangelium gepredigt, und jedermann dringt mit Gewalt hinein. 17 ES IST ABER LEICHTER, DASS HIMMEL UND ERDE VERGEHEN,DENN DASS EIN TÜTTEL AM GESETZ FALLE”.

  32. Anders says:

    Hallo Miry.

    Du schreibst: “Wie gerecht war Noah, wo er doch betrunken und nackt da lag und dann seinen Sohn wegen seinem Verhalten verfluchte”

    Ich habe den Noah nicht gekannt. Aber wenn das Obige ihn als ungerecht qualifiziert – dann gibt es keinen gerechten Menschen. Christus trank Wein – und verfluchte die Pharisäer.

  33. Miry says:

    Andres, ich habe den Vers 17 nicht vergessen, aber der Vers 17 stiftet wieder Verwirrung, denn dann müsste man auch den Sabbat halten, das ist sogar eines von den Zehn Geboten. Dann ist oft mit Gesetz die ganze Thora gemeint und nicht nur die Zehn Gebote. Das führt wiederum in endlose Auseinandersetzungen.

    Noah verfluchte sein Enkelkind Kanaan, für dass er (Noah) zu viel gesoffen hat. Was kann das Enkelkind dafür ??? Es ist UNGERECHT !!!

    Gruss von Miry

  34. Miry says:

    Schade Thommy, dass da keine Antwort kommt. Jeder kan mit Versen herumschlagen, aber einen Vers unter die Lupe nehmen, das können die wenigsten.

    Also wo hat Mose von Jesus geschrieben (siehe mein Kommi von gestern) ???

  35. Braveheart says:

    Hallo, Miry,

    Tommy stiftet Verwirrung, das ist die Aufgabe eines Trolls.

  36. Anders says:

    Hallo, Miry.

    Vielleicht hat der Kanaan nicht wie von Noah erwartet, gepanschten Wein – sondern die reine Ware serviert?

    Das ist aber nicht entscheidend: Noah war in Gottes Augen gerecht, weil er Gottes Befehl gehorchte, die Arche trotz des Spotts der Nachbarn zu bauen und füllen.

    Richtig: Christus hat den Sabbat in den Augen der Juden gebrochen. Jedoch wie kann man den Sabbat heilig halten wenn der Magen vor Hunger knurrt? In dem Fall denkt man nicht an Gott – sondern an den Magen. Wenn der Lebensunterhalt bedroht ist, denkt man nicht nur an Gott, sondern an das Rind, das in den Brunnen gefallen ist. Wenn man krank ist, denkt man nur daran – bis die Schmerzen gelindert sind.
    Das wollte Christus sagen – denn er war selbst ein Mensch. Er sagte nicht, dass man den Sabbat nicht heiligen sollte – sondern wie man fähig wird, ihn zu heiligen.

    Was Christus hasste, war die ganze Sabbat-Heuchelei, die heute noch besteht. Er musste hiermit bekannt sein – denn Christus kannte den pharisäischen Talmud-Inhalt bestens. Z.B. Orach Cahiim (330, 2) “Hilft keiner Christin beim Kindergeburt am Sabbath” http://www.biblebelievers.org.au/factindx.htm#II. Das ist sogar das Wenigste von dem, was in Talmud über Christen steht.

    Die jüdische Sabbat-Heuchelei geht laut einem dänischen Oberrabbi so weit, das man sich gestritten hat, ob es erlaubt sei, die Sabbat-Uhr am Tag davor einzustellen, so dass sie den elektrischen Kochherd am Sabbat startet und das Essen kocht: Denn dabei würde man ja nicht die Elektrizität ruhen lassen!
    Das ist heller Wahnsinn – und ähnlichen Wahnsinn sah Christus auch.

    Nachdem der erwähnte Rabbi uns stundenlang über die jüdischen Speise- und Küchengebote unterhalten hatte, fragte ich ihn: Was halten sie nach all diesen menschengemachten Geboten von Jesaja 29:13: “Und der HERR spricht: Darum daß dies Volk zu mir naht mit seinem Munde und mit seinen Lippen mich ehrt, aber ihr Herz fern von mir ist und sie mich fürchten nach Menschengeboten, die sie lehren: (Jesaja 1.15) (Jesaja 58.2-3) (Matthäus 15.8-9) 14 so will ich auch mit diesem Volk wunderlich umgehen”. Und die Torah ist nachweisbar nicht vom selben Mann niedergeschrieben. Sie ist vorwiegend von Sadduzäern elaboriert – bis die Pharisäer mithelfen konnten.

    Daher konnte Christus auch noch eine weitere Regel der Pharisäer-Thora brechen, die nicht von Gott herrührte. “Nicht das, was durch den Mund geht – sondern das, was durch den Mund herauskommt macht den Menschen unrein”: Also die törichten jüdischen Speiseregeln waren in Christi Augen auch nichtig.

    Er wurde ganz rot vor Zorn und zischte: Und das bieten Sie mir hier am Ende meines Vortrags. Das würde sehr lange Zeit dauern, das zu erklären:
    Und das glaubte ich ihm!

  37. Miry says:

    Siehst du Anders, darum gilt ja nur Vers 16 und Vers 17 ist irgendwie unklar. Denn wenn du den Sabbat nicht hältst, dann ist eben Vers 17 nicht relevant, denn da brichst du Vers 17, weil du hältst nicht jeden TÜTTEL. Es gilt also nur das Evangelium = VERS 16 (von Lukas 16).

    Und zu Noah ist immer noch das Buch Henoch interessant, das ja von Judas (1:14) zitiert wird, aber den Weg nicht in die Bibel fand. Lamech ist der Vater von Noah und im Buch wird die Frage gestellt, ob Noah ein Sohn der Gottessöhne ist, hier sind mit Gottessöhne die Nephilims gemeint, das wird im Kontext des Buches von Henoch klar …

    ZITAT ANFANG: Nach einiger Zeit nahm mein Sohn Methusalah für seinen Sohn Lamech ein Weib; sie wurde schwanger von ihm und gebar einen Sohn. Sein Leib war weiss wie Schnee und rot wie Rosenblüte; sein Haupthaar war weiss wie Wolle, und seine Augen waren wie die Sonnenstrahlen. Wenn er seine Augen öffnete, erhellten sie das ganze Haus wie die Sonne, sodass das ganze Haus sehr hell wurde. Darauf richtete er sich zwischen den Händen der Hebamme auf, öffnete seinen Mund und betete an den Herrn der Gerechtigkeit. Da fürchtete sich sein Vater Lamech vor ihm, floh und kam zu seinem Vater Methusalah. Er sagte zu ihm: “Ich habe einen merkwürdigen Sohn gezeugt; er ist nicht wie ein Mensch, sondern gleicht den Kindern der Engel des Himmels. Seine Natur ist anders als die unserige, und er ist nicht wie wir; seine Augen sind wie die Sonnenstrahlen, und sein Antlitz ist herrlich. Es scheint mir, dass er nicht von mir, sondern von den Engeln stammt, und ich fürchte, es wird in seinem Zeitalter ein Wunder auf der Erde geschehen. (Quelle: Buch Henoch, Kapitel 106-108) ZITAT ENDE

  38. Pingback: “Heimliche Nullstellung”. VT: Geheime G20 und US militär-industrielle Gruppe erheben Putin gegen Rothschild – Hegel-Dialektik? | reichsdeutschelade

  39. Pingback: USA bereiten sich vor, Saudi-Arabien zu übernehmen und den Dollar durch SZR der IMF-Eine-Welt-Zentralbank als Weltreservewährung ersetzen zu lassen: Hier ist ihr Plan. | volksbetrug.net

Leave a Reply