NWO-Satanismus in voller Blüte: Freimaurer-“Politiker” zerstören plangemäss Nationalstaaten – verschenken Europa an den Islam, lassen Europäer stillschweigend, massenhaft terrorisieren

Europa ertrinkt im Islam. Nicht, weil der Islam Europa erobert – sondern weil diktatorische Illuminaten-/ Freimaurer-Elitisten von unseren Handlanger-Politikern verlangen, dass sie Europa verschenken, und dass sie uns dabei unsere eigenen kulturellen / religiösen und körperlichen Särge  zahlen lassen sollen.
Verräter (gegen ihre NWO) ist nun wer dagegen protestiert. Landesverrat ist ein  unkorrektes Wort, da der Nationalstaat in der EU reell abgeschafft ist

Paul Joseph Watson 21 Oct. 2015: Finnische Polizisten wurde vom Reichspolizeiamt des Landes bestellt,   Migranten nicht öffentlich als Tatverdächtige zu identifizieren – wegen  Bedenken, dass dies eine “rassistische” Gegenreaktion gegen die Welle von Asylbewerbern in Skandinavien  fördern würde.
Dies ist insbesondere auf die ungeheuerlich  alarmierende Zahl von Vergewaltigungen, die in und um Asylanten-Lager vorkommen, sowie auf Schwedens lähmende Vergewaltigungs- Epidemie, für die muslimische Migranten weitgehend verantwortlich sind, zurückzuführen.
Im vergangenen Monat stellte sich heraus, dass die Polizei in Deutschland zu einer Flut von Vergewaltigungen an Kindern , von muslimischen Migranten in und um Flüchtlingslagern begangen, schweigt, um  Kritiker der Massenmigration nicht  zu “legitimieren”.
ZDF Chefredakteur Ina-Maria Reize-Wildemann: “Wir wollen die Situation nicht anheizen und  schlechte Stimmung  verbreiten. [Die Migranten] verdienen das nicht.”

Die Bundesregierung arbeitet auch mit Facebook an einem Programm, um Anti-Migrations Beiträge zu zensieren. Die Initiative wird von der jüdischen Aktivistin, Anetta Kahane, einer Ex-Informantin für die Stasi, überwacht.

Dr. Mudar Zahran, ein jordanisch-palästinensischer Akademiker und einer der Führer der jordanischen Oppositionskoalition, lebt derzeit in Großbritannien, wo er politisches Asyl beantragt hat. Er beschreibt sich selbst als “orthodoxen Muslim,” nennt  dennoch die aktuelle Welle von Migranten, die in den Kontinent kommen “die weiche islamische Eroberung des Westens.” Er sagt, dass weitere 30 mio.  Migranten in den nächsten 3-5 Jahren kommen werden – mit vielen Terror-Angriffen zur Folge. “Der Westen tut für uns kostenlos, was wir nicht tun konnten”. Der Hadith sei entscheidend – der predige Gewalt – und sei identisch mit dem IS(IS).
Grundaussage Zahrans ist es, dass der Westen manipuliert, getäuscht und von Migranten , die im großen und ganzen nicht das sind, was sie scheinen zu sein, zum Narren gehalten werde.

Henry Makow 18 Oct. 2015: Invasion durch Migration
Der “Flüchtlings-” Zustrom ist ein erfundener illuminaten- jüdischen Angriff auf Europas rassisches und kulturelles Erbe. EU-Politiker sind Verräter.
Tür an Tür mit Syrien hat Israel keine Flüchtlinge überhaupt akzeptiert, noch ist es unter Druck gesetzt worden.
Kommentar: Natürlich machen unsere Illuminaten/Freimaurer-Handlanger, die sich “Politiker” nennen, ihren Teil der Arbeit durch die Bombardierung von Syrien.
Aber  nur etwa  20% der Migranten sind Syrier  gem. der EU.  Die Übrigen sind Flüchtlinge weg von muslimischer Armut und Übervölkerung – in der Hoffnung, dieses System in Europa, das sie durch Medizin und Nahrungsmittelprogramme (das Euromediterrane Projekt) am Leben erhalten hat,  einzupflanzen. Sie kommen aus sicheren Transitländern – vor allem der Türkei.

Hier ist ein ominöses Video vom Denver International Airport mit dem der Ziel der Neuen Weltordnung. Massenmigration spielt darin eine bedeutende Rolle wie die Völker der Erde  auf einen deutschen Jungen konvergieren, der die Waffen zu etwas anderem schmiedet: das Paradies der NWO. Mehr zu den Denver Airport Wandbildern hier

“Die muslimische kulturelle Bereicherung”

The Fal Files 17 Oct. 2015: : Eine Ärztin in München, Deutschland sendet eine Botschaft an die Welt. . ….
Gestern hatten wir im Krankenhaus   eine Sitzung darüber, wie die Situation hier und an den anderen Münchner Krankenhäusern  unhaltbar ist. Kliniken können Notfälle nicht handhaben, so dass sie beginnen, alles in die Krankenhäuser zu schicken.

Unten ist ein Fresko aus dem Denver Airport – linke und rechte Hälften. Beachten Sie, dass  die  Völker-Wanderung mit ihren Waffen auf einen Punkt konvergieren: Einen toten deutschen Nazi-Offizier, vor dem ein deutscher Junge den Frieden einhämmert. Die syrische, die britische, amerikanische und israelische und andere Fahnen sind zu sehen.

denverlinks

denverrechts


Unten ist noch ein Fresko aus dem Denver Airport: Ein totes, deutsches, christliches Mädchen (Durch unheilbare epidemische Krankheit, die durch Flüchtlinge gebracht ist, getötet?  Botschaft: Christenheit wird sterben! Keine Anzeichen auf blutige Tötung).

dead-german-girl
Viele Muslime lehnen die Behandlung durch weibliche Angestellte ab, und wir, Frauen, weigern uns, unter  diese……. (vom Editor gelöscht), vor allem  denen  aus Afrika, zu gehen. Die Beziehungen zwischen den Mitarbeitern und Migranten wird immer schlechter. Seit dem vergangenen Wochenende, müssen Migranten, die in die  Kliniken kommen, von der Polizei mit K-9 Einheiten begleitet werden.

Viele Migranten haben AIDS, Syphilis, offene TB und viele exotische Krankheiten, von denen wir in Europa nicht wissen, wie sie zu behandeln sind. Wenn sie ein Rezept für die Apotheke erhalten, erfahren sie, dass sie  Geld zu  zahlen haben. Dies führt zu unglaublichen Wutausbrüchen, insbesondere wenn es  um Medikamente für  Kinder geht. Sie verlassen die Kinder beim Apothekenpersonal mit den Worten: So, hier! Ihr könnt  sie selbst heilen! Also muss die Polizei nicht nur die die Kliniken und Krankenhäuser, sondern auch große Apotheken bewachen.

Wirklich offen gesagt: Wo sind all jene, die sie vor Fernsehkameras mit Schildern an Bahnhöfen begrüsst haben?! Ja,  im Moment ist die Grenze geschlossen, aber eine Million von ihnen sind bereits hier und wir werden auf jeden Fall nicht in der Lage sein, sie los zu werden.

ATTENTION EDITORS - REUTERS PICTURE HIGHLIGHTA mounted policeman leads a group of migrants near Dobova, Slovenia October 20, 2015. Slovenia's parliament is expected to approve changes to its laws later on Tuesday to enable the army to help police guard the border, as thousands of migrants flooded into the country from Croatia after Hungary sealed off its border. REUTERS/Srdjan Zivulovic TPX IMAGES OF THE DAYREUTERS NEWS PICTURES HAS NOW MADE IT EASIER TO FIND THE BEST PHOTOS FROM THE MOST IMPORTANT STORIES AND TOP STANDALONES EACH DAY. Search for "TPX" in the IPTC Supplemental Category field or "IMAGES OF THE DAY" in the Caption field and you will find a selection of 80-100 of our daily Top Pictures.REUTERS NEWS PICTURES. TEMPLATE OUT

REUTERS: Ein berittener Polizist führt eine Gruppe von Migranten in der Nähe von Dobova, Slowenien am 20. Oktober 2015. Sloweniens Parlament hat Änderungen an ihren Gesetzen  vorgenommen, um   die Armee zu aktivieren, damit die Polizei die Grenze bewachen kann, wie Tausende von Migranten  aus Kroatien das Land überschwemmen. Dies ist eine Folge davon, dass Ungarn seine Grenze abgeriegelt hat.

Bis jetzt war die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland 2,2 Millionen. Jetzt wird sie mindestens 3,5 Millionen sein. Die meisten dieser Menschen sind völlig arbeitsunfähig. Ein Minimum von ihnen haben  Ausbildung. Was mehr ist, die Frauen arbeiten in der Regel überhaupt nicht. Ich schätze, dass jede zehnte schwanger ist. Hunderttausende von ihnen haben Säuglinge und kleine Kinder unter sechs Jahren, viele abgemagert,  mitgebracht und vernachlässigt. Wenn das so weitergeht und Deutschland seine Grenzen wieder öffnet, reise ich nach Hause in die Tschechische Republik. Niemand kann mich hier in dieser Situation  halten, nicht einmal das Doppelte des Gehalts  zu Hause. Ich reiste nach Deutschland, nicht nach Afrika oder dem Nahen Osten.

Selbst der Professor, unser Abteilungsleiter, sagte uns, wie traurig es ihn mache, die Putzfrau, die seit Jahren jeden Tag für 800 Euro  reinigt, und dann junge Männer in den Fluren zu sehen, die nur  mit ihrer ausgestreckten Hand  warten, wollen alles kostenlos, und wenn sie nichts bekommen, bekommen sie einen Wutanfall.

Ich brauche dies wirklich nicht! Aber ich fürchte, dass wenn ich nach Hause kehre,  wird es genau das Gleiche in der Tschechischen Republik werden. Wenn die Deutschen mit ihrer Natur damit nicht umgehen können, wird es in Tschechien Total-Chaos sein. Niemand, der nicht mit ihnen in Kontakt gekommen ist, hat eine Ahnung, welche Art von ……. (vom Editor gelöscht) sie sind, vor allem die aus Afrika, und wie Muslime unseren  Mitarbeitern gegenüber hochnäsig auftreten – in Bezug auf ihren religiösen Standpunkt.

In einem Krankenhaus in der Nähe des Rheins griffen Migranten das Personal mit Messern an, nachdem sie  ein  8-Monate altes Baby auf der Schwelle des Todes eingeliefert hatten, das sie 3 monatelang durch das halbe Europa geschleppt hatten. Das Kind starb nach zwei Tagen, obwohl es Spitzen-Fürsorge in einer der besten Kinderkliniken in Deutschland bekommen hatte. Der Arzt musste operiert werden und zwei Krankenschwestern sind in der Intensivstation. Niemand wurde bestraft.

Bislang ist das örtliche Krankenhauspersonal den Krankheiten, die sie hierher gebracht haben, nicht erlegen, aber mit so vielen Hunderten von Patienten jeden Tag ist das nur eine Frage der Zeit.

Der Lokalpresse ist es untersagt, darüber zu schreiben, so wir erfahren es über E-Mail. Was würde mit einem Deutschen passieren, wenn er einen Arzt und Krankenschwestern mit einem Messer erstochen hätte? Oder wenn er einer Krankenschwester seinen eigenen syphilis-infizierten Harn  ins Gesicht geschleudert hätte, und ihr somit  einer Infektion androhte? Zumindest würde er gerade ins Gefängnis kommen und später vor Gericht. Mit diesen Menschen ist so weit nichts geschehen.

Und so frage ich, wo sind all die Abholer und Empfänger von den Bahnhöfen? Sie sitzen gemütlich zu Hause, genießen ihre Non-Profis  und freuen sich auf weitere Züge und ihren nächsten Stapel von Bargeld, wenn sie in den den Bahnhöfen als begrüsser auftreten. Wenn es nach mir ginge würde ich all diese Begrüsser zuammentreiben und hierher bringen –  zuerst als Begleiter in unsere Krankenhaus-Notaufnahme. Dann, in ein Gebäude mit den Migranten, damit sie sie dann selbst pflegen müssen, ohne bewaffnete Polizei, ohne Polizeihunde, die heute in jedem Krankenhaus hier in Bayern sind und ohne medizinische Hilfe.

Hier sehen Sie, wie diese Kultur  sich mit ihren Glaubensbrüdern umgeht. Also, wie werden sie  mit den Ungläubigen verkehren, sobald sie hier an der Macht sind?

Keine-GrenzenAktivist Opfer einer Gruppen-Vergewaltigung durch Immigranten in Italien   und  Offene-Grenzen-Aktivist durch Immigranten in Deutschland getötet.
Dankbarkeit ist keine Eigenschaft der muslimischen Einwanderer.

Kommentar
Ich habe mehrmals geraten, warum Merkel der böse Geist Europas geworden ist und ihr eigenes Volk durch ihre offenen Grenzen dermassen im Stich lässt – dass Deutschland zur Hölle wird. Ja, sie nennt sogar die Flüchtlinge eine Gabe Gottes! – wobei ihr Freimaurer-Gott nicht der Vater Christi ist.
Ich habe ihre Rotary-Freimaurerei und Merkels Wunsch, das Internet zu zensieren als Gründe gesehen.

The Guardian 20 Okt. 2015 hat sich auch darüber gewundert. Die Zeitung mutmasst, Merkel wolle sich Beliebtheit bei der Weltelite sichern, indem sie plane, als Kanzlerin zurückzutreten.
Was sie bei den Politiker-Kollegen und ihren Banker-Herren erreichen will, steht zu sehen. Möchte sie z.B. die Nachfolgerin von UNs Generalsekretär,  Ban ki-Moon, auf Kosten ihres Volkes werden?

 

 

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

24 Responses to NWO-Satanismus in voller Blüte: Freimaurer-“Politiker” zerstören plangemäss Nationalstaaten – verschenken Europa an den Islam, lassen Europäer stillschweigend, massenhaft terrorisieren

  1. Braveheart says:

    “Es gibt keine Strafmaße. … Jeder Richter kann jetzt nach Gutdünken sagen, ein, zwei, fünf Jahre, wie ihm das gefällt. … Einen besseren Zeitpunkt … gibt es doch gar nicht. … Wenn wir dieses Gesetz hätten, wäre Schluss mit jeder Form von Kritik an diesem Flüchtlingsstrom … Ein wunderbarer Freibrief für die Regierung endlich machen zu können, was sie will, und Volk hat das Maul zu halten, sonst geht’s in den Knast. Und zu nichts anderem ist dieses Gesetz da. Dieses Gesetz ist dazu da, die Meinungs­freiheit komplett abzuschaffen. … was sind denn überhaupt Minderheiten? … z. B. Feministinnen … man darf zukünftig auch keine Witze mehr über Feministinnen machen, das gilt dann auch als schwere Straftat … der jeweilige Staat … selbst bestimmen darf, was ist … eine Minderheit und was nicht. Und damit hat der Staat auch die Möglichkeit … zu sagen, Politiker sind auf Grund der Anzahl … eine Minderheit, und damit darf man nichts mehr gegen die Politik, gegen Politiker und deren Entscheidungen sagen. Damit ist man dann ein Kandidat für den Knast. Und das liegt daran, dass in diesem Gesetz nichts, aber auch gar nichts geregelt ist.”

    “Dieses Gesetz ist so aufgebaut, dass jeder Staat daraus eine absolute Meinungsdiktatur formen kann. … So, wie dieses Gesetz ist, ist ganz klar, das ist ein Gesetz einer diktatorischen Regierung, das zur Unterdrückung der Bevölkerung dient. … Damit hat die EU eindeutig die Maske fallengelassen. … Wenn die Stimmung kippt … gegen die gegenwärtige Situation, dann wird dieses Gesetz u. U. schnell kommen. … und dann haben wir auch wieder so etwas wie eine Stasi.”

    ________

    Von wem diese Worte stammen, habe ich (bis jetzt jedenfalls) nicht herausgefunden, da die Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=k4O__9yuwm8

    vom Nutzer entfernt wurde. (Ein Schelm, wer Böses dabei denkt)

    Gefunden habe ich die o.g. Zitate hier:
    http://stopesm.blogspot.de/2015/10/ende-der-meinungsfreiheit-in-europa.html
    ________

    Dieses GESETZ ist inzwischen IN KRAFT !!!

    NWO Die EU Maske fällt. Erstes Land führt Toleranzgesetz ein

    https://www.youtube.com/watch?v=U69OG3k1R7o

    mehr:
    http://stopesm.blogspot.de/2015/10/ende-der-meinungsfreiheit-in-europa.html

    ________

    Gesetzesvorschlag auf dem Server des EU-Parlaments:

    http://www.europarl.europa.eu/meetdocs/2009_2014/documents/libe/dv/11_revframework_statute_/11_revframework_statute_en.pdf

    _________

    EU will neue Behörde zur Überwachung der Toleranz einführen

    Das EU-Parlament soll die Bürger zu mehr Toleranz erziehen.
    „Falsche Beschuldigungen“ und Witze etwa über den Feminismus gelten demnach als schwere Straftaten.
    Zur Überwachung eines „Klimas der Toleranz“ soll eine neue Behörde geschaffen werden.
    Ihr inoffizielles Motto:
    Null Toleranz für Verletzung der Toleranz-Vorschriften.

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/01/06/eu-will-neue-behoerde-zur-ueberwachung-der-toleranz-einfuehren/

  2. Braveheart says:

    Bewährungsstrafe wegen Facebook-Hetze gegen Flüchtlinge

    Eine Frau hat auf Facebook zur Gewalt gegen Asylbewerber aufgerufen.
    Wegen Volksverhetzung verurteilte sie ein Amtsgericht zu fünf Monaten Haft auf Bewährung.

    Eine Berlinerin wurde wegen fremdenfeindlichen Äußerungen gegenüber Flüchtlingen im Netzwerk Facebook zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.
    Die 29-Jährige habe sich der Volksverhetzung schuldig gemacht, befand ein Amtsgericht am Freitag.

    Angesichts der Zunahme von Hassäußerungen im Internet sei zur Abschreckung der Allgemeinheit die Verhängung einer kurzen Freiheitsstrafe “unerlässlich”, erklärte die Richterin. Die Strafe entsprach dem Antrag des Staatsanwalts.

    http://www.zeit.de/gesellschaft/2015-10/facebook-hass-kommentare-hetze-bewaehrungsstrafe

  3. Miry says:

    Zu diesem Desaster bekomme ich desöfteren Schnappatmung. Es ist verrückt, total verrückt. Aber die Mehrheit will es ja so, denn Nicht-Wissen schützt vor Strafe nicht.

  4. Miry says:

    Übrigens das blonde Mädchen im Sarg hat nebst der Bibel auch einen gelben Judenstern.

  5. Braveheart says:

    Nachtrag zu TTIP:
    _____________

    Die Illuminaten lassen wissen:

    “Es handelt sich um einen satanischen Vertrag”
    ____________________

    Aus dem Artikel von ZEIT-ONLINE vom 12. Juni 2014:

    TTIP
    Eine Wahnsinnstat

    Der Skandal verbirgt sich in einem unhandlichen Kürzel: Mit TTIP, dem geplanten Transatlantischen Handelsabkommen zwischen der EU und den USA, werden Demokratie und Rechtsstaat ausgehebelt. Man sollte es verhindern!

    http://www.zeit.de/2014/24/ttip-freihandelsabkommen-demokratie
    ______________________

    Auf Seite 2/2 des o.g. Artikels sind diese entlarvenden Worte zu finden:

    […]

    Es handelt sich um einen Vertrag, den das internationale Kapital zulasten der nationalen Demokratien abschließen will.

    Aus welchem Geist er konstruiert ist, zeigt eine letzte, nun wirklich

    satanische Bestimmung:

    der Schutz einer schon getätigten Investition vor kommenden Regulierungen.

    […]

    Quelle:
    http://www.zeit.de/2014/24/ttip-freihandelsabkommen-demokratie/seite-2

  6. Braveheart says:

    Apropos Schnappatmung:

    18:37 Uhr
    Deutschland liefert Kampfpanzer an Katar

    Golfstaat Katar hat von Deutschland vier Leopard 2 und drei Panzerhaubitzen bekommen. Jetzt kommt das raus, die “Süddeutsche Zeitung” berichtet darüber. Das Problem?

    Katar ist laut Medienberichten auch am Bürgerkrieg im Jemen beteiligt. Jetzt könnte dort mit deutschem Kriegsgerät gekämpft werden.

    Die Genehmigung geht auf eine Entscheidung der schwarz-gelben Regierung aus dem Jahr 2013 zurück.

    Die tatsächliche Ausfuhr muss jedoch auch noch einmal genehmigt werden – und die wurde auf Referatsleiterebene im Wirtschaftsministerium kürzlich erteilt.

    Das bringt nun Sigmar Gabriel in Erklärungsnöte.
    Seine Beamten hatten zwar noch versucht, die Lieferung doch abzuwenden
    – doch zu spät.

    Gabriel hatte vor einem Jahr noch gesagt, die Lieferung von Kampfpanzern
    in den arabischen Raum
    lasse sich “wie auch in den vergangenen Jahrzehnten nicht rechtfertigen”.

    http://www.n-tv.de/der_tag/Donnerstag-22-Oktober-2015-article16189436.html

  7. Braveheart says:

    Die EU Maske fällt.
    Erstes Land führt Toleranzgesetz ein

    https://www.youtube.com/watch?v=U69OG3k1R7o

    ________

    Gesetzesvorschlag auf dem Server des EU-Parlaments:

    http://www.europarl.europa.eu/meetdocs/2009_2014/documents/libe/dv/11_revframework_statute_/11_revframework_statute_en.pdf

    _________

    EU will neue Behörde zur Überwachung der Toleranz einführen

    Das EU-Parlament soll die Bürger zu mehr Toleranz erziehen.
    „Falsche Beschuldigungen“ und Witze etwa über den Feminismus gelten demnach als schwere Straftaten.
    Zur Überwachung eines „Klimas der Toleranz“ soll eine neue Behörde geschaffen werden.

    Ihr inoffizielles Motto:
    Null Toleranz für Verletzung der Toleranz-Vorschriften.

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/01/06/eu-will-neue-behoerde-zur-ueberwachung-der-toleranz-einfuehren/

    ___________

    ANGEBLICH (!!!) wurden in der Vergangenheit einmal diese Worte laut:

    “Es gibt keine Strafmaße. … Jeder Richter kann jetzt nach Gutdünken sagen, ein, zwei, fünf Jahre, wie ihm das gefällt. … Einen besseren Zeitpunkt … gibt es doch gar nicht. … Wenn wir dieses Gesetz hätten, wäre Schluss mit jeder Form von Kritik an diesem Flüchtlingsstrom … Ein wunderbarer Freibrief für die Regierung endlich machen zu können, was sie will, und Volk hat das Maul zu halten, sonst geht’s in den Knast. Und zu nichts anderem ist dieses Gesetz da. Dieses Gesetz ist dazu da, die Meinungs­freiheit komplett abzuschaffen. … was sind denn überhaupt Minderheiten? … z. B. Feministinnen … man darf zukünftig auch keine Witze mehr über Feministinnen machen, das gilt dann auch als schwere Straftat … der jeweilige Staat … selbst bestimmen darf, was ist … eine Minderheit und was nicht. Und damit hat der Staat auch die Möglichkeit … zu sagen, Politiker sind auf Grund der Anzahl … eine Minderheit, und damit darf man nichts mehr gegen die Politik, gegen Politiker und deren Entscheidungen sagen. Damit ist man dann ein Kandidat für den Knast. Und das liegt daran, dass in diesem Gesetz nichts, aber auch gar nichts geregelt ist.”

    “Dieses Gesetz ist so aufgebaut, dass jeder Staat daraus eine absolute Meinungsdiktatur formen kann. … So, wie dieses Gesetz ist, ist ganz klar, das ist ein Gesetz einer diktatorischen Regierung, das zur Unterdrückung der Bevölkerung dient. … Damit hat die EU eindeutig die Maske fallengelassen. … Wenn die Stimmung kippt … gegen die gegenwärtige Situation, dann wird dieses Gesetz u. U. schnell kommen. … und dann haben wir auch wieder so etwas wie eine Stasi.”

    Zu finden hier:
    http://stopesm.blogspot.de/2015/10/ende-der-meinungsfreiheit-in-europa.html

    Da die zugehörige Quelle aber gelöscht wurde, bleibt fraglich, wer und ob diese Worte gefallen sind.

    Orientiert man sich allerdings an der Gegenwart, so kann man zum Schluß kommen, daß diese Worte tatsächlich ausgesprochen wurden.

  8. Preussin says:

    Erinnert sich noch jemand daran, das der fehlende Stein in das Denkmal Georgia Guidestones 2014 eingesetzt wurde und man rätzelte, was es damit auf sich hat?

    Hat es wohl etwas mit der derzeitigen Flutwelle von Asylanten nach Deutschland oder Europa insgesamt zu tun?

  9. Anders says:

    Hallo, Braveheart,
    am 20. Nov. schrieb ich Folgendes http://euro-med.dk/?p=31371 Das Folgende ist neben der muslimischen Masseneinwanderung das Erschütterndste, woran die EU beteiligt ist. Es ist Hochverrat, wenn dieser Gesetzesentwurf verabschiedet wird.

    Ich glaube, es muss als ein Kapitel des Berichts Global Trends 2025: The National Intelligence Council’s 2025 Project aus dem jahr 2009. Dieser Bericht beschreibt die Entwicklung der NWO und ist zweifelsohne von den Kräften, die die NWO gestalten, verfasst. Man wundert sich, wie genau die heutige Entwicklung diesem Bericht entspricht.

    Aleksander_kwasniewski_konferencja

    Unter dem Vorsitz von Prof. Yoram Dinstein, Israel, (unten links) hat der Europäische Rat für Toleranz und Versöhnung (ECTR), eine NGO, die 2008 vom angeblich jüdischen Aleksander Kwasniewski (links) – (ehemaligem polnischem Ministerpräsidenten; ob früher Izaak Stoltzman oder nicht: er ist von fast allen jüdischen Organisationen geehrt worden) – und dem Mit-Vorsitzenden, dem Präsidenten des Europäischen Jüdischen Kongresses, Moshe Kantor (rechts), gegründet wurde, hat (dem Parlament) ein Europäisches National-Statut-Rahmen für die Förderung der Toleranz vorgelegt, damit es durch die Gesetzgeber der EU-Staaten als Gesetz erlassen werden kann.

    Moshe Kantors website: “Die Verfasser des Dokuments sind eine Gruppe von Experten und bestehen aus: Yoram Dinstein (professor, Israel), Ugo Genesio (Richter), Rein Müllerson (prof. London), Daniel Thürer (ECRI und verknüpft mit dem israelischen College of Management Academic Studies) sowie Rüdiger Wolfrum (Professor, Heidelberg).”

    Das Papier wurde im Internet durch das EU-Parliament veröffentlicht.

    Im Oktober 2012 Iegte Viatcheslav Moshe Kantor ECTRs Vorschläge für ein allgemeines Gesetz der Toleranz vor, die bei einer offiziellen Zeremonie in Anwesenheit des Präsidenten des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, präsentiert wurde (ang. kommender Kommissionspräsident).

    Der Mit-Autor des Nationalen Satzungs-Rahmens für die Förderung der Toleranz, Prof. Rein Müllerson, London, definiert Toleranz als begünstigte Behandlung krimineller Einwanderer – und Abtretung von Nationalterritorien an Einwanderergruppen als autonome Gebiete.
    In einem OSCE-Papier spezifiziert Prof. Rein Müllerson, was er unter Toleranz versteht: Traditionelle rechtliche Mechanismen zur Erkennung und Bestimmung der Folgen von Verletzungen des Rechts sind für den Umgang mit den Problemen der Minderheiten nicht geeignet. Statt Fehlverhalten zu verurteilen, sollte man Lösungen durch Dialog, Kompromiss und Beratung finden. “Einige Minderheiten können territoriale Autonomie suchen, während andere mit Unterricht in ihrer Sprache zufrieden sein können.”

  10. Pingback: NWO-Satanismus in voller Blüte: Freimaurer-Politiker zerstören plangemäss Nationalstaaten – verschenken Europa an den Islam, lassen Europäer stillschweigend, massenhaft terrorisieren | diwini's blog

  11. sos says:

    Hier noch eine ausführlichere Erklärung über den Denver Airport und die Bedeutung der Bilder:
    https://www.youtube.com/watch?v=tgrEz89EnbA

  12. Hi Martin,

    Re:
    TPP and TTIP

    You are on to it my man!!! Not bad for someone living in the a Swiss Alps in Autumn!

    As you will see from the two short video clips below, we here in our tiny country have more power than the US or EU, we being proxies for the Queen’s dirty banking pirates in London.

    The author of both the Trans-Pacific Partnership (TPPA) agreement and the Trans-Atlantic and Investment Partnership (TTIP) WORKING FOR CITY OF LONDON BANKERS (up until recently headed by the Duke of Kent, also head of World Freemasonry and Luciferianism) is New Zealand’s current Minister of Trade Tim Groser.

    Here is Tim Groser on a video clip actually saying he has been working on the plan from 1984 for 30 years!!!!:
    https://www.youtube.com/watch?v=u9SUvwM9RWc

    Here is Tim Groser being questioned about it even in our own Parliament about its secret tribunal:
    https://www.youtube.com/watch?v=zeYnWmxXSn8

    What the Fascist British oligarchy are doing is transferring sovereignty and power from nation states to CORPORATIONs – Joan Veon wrote about how it was all going to happen over 15 years ago in her book about Prince Charles!

    All this, plus much much more will be in my new book!
    Regards.
    Jack. (((a friend of mine from New Zealand)))

  13. Pingback: Honigmann-Nachrichten vom 23. Oktober 2015 – Nr. 709 | Der Honigmann sagt...

  14. Pingback: Honigmann – Nachrichten vom 23. Oktober 2015 – Nr. 709 | Viel Spass im System

  15. Pingback: NWO-Satanismus in voller Blüte: Freimaurer-“Politiker” zerstören plangemäss Nationalstaaten – verschenken Europa an den Islam, lassen Europäer stillschweigend, massenhaft terrorisieren | Selber DENKEN hilft !!

  16. PM says:

    @Braveheart: die Zitate stammen aus diesem Video: https://www.youtube.com/watch?v=U69OG3k1R7o

  17. Braveheart says:

    Cool, danke PM 🙂 !

  18. Sir Toby says:

    Warum soll dieses ‘Mädchen in diesem Sarg oder sargähnlichen Behältnis’ ein deutsches Mädchen sein? Es ist weiß … und hat blonde Haare – aber gilt das nur für ‘Deutsche’?? Ich will hier bestimmt nicht für die NWO in die Bresche springen, aber … was der Autor schreibt sind Interpretationen. Die können durchaus richtig sein – aber in diesem Punkt zumindest kann ich die Interpretation nicht unbedingt nachvollziehen.

    Und ist dieses Mädchen wirklich tot? Kann es nicht auch eine Art ‘Dornröschenschlaf’ darstellen? Ich möchte einfach nicht mit einer bestimmten Interpretation einfach in einen Irrtum hineinlaufen…

  19. Anders says:

    Hallo, Sir Toby.

    Gute Frage – mir kommt sie deutsch vor, weil sie nicht nur blond ist – sondern auch eine Dirndl-Tracht an hat. Sie könnte wohl auch österreichisch oder schweizerisch-deutsch sein.
    Den Judenstern kann ich mit ihrem Aussehen nicht verbinden – besonders mit der Nase nicht. Vielleicht soll es den Tod der so-genannten judäo-christlichen Religion (sinnloser Ausdruck) symbolisieren.
    Ob sie tor ist kann ich nur mutmassen. Denn sonst würde sie wohl nicht in einem sarg liegen

  20. sos says:

    Hallo Anders,

    Du schreibst: “Offene-Grenzen-Aktivist-in-Deutschland-getötet”, aber in dem verlinkten Artikel steht, daß er [‘nur‘] fast getötet wurde:
    http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=123188
    “A high profile open borders activist was nearly killed in Dresden. …”
    Er konnte sich auch nach der Tat noch wundern, WARUM er denn angegriffen wurde… [da er es doch so gut mit diesen Menschen meinte…].

    ………………………
    Mein erster Kommentar ist verschwunden.
    Hatte nur geschrieben, daß dieser ‘Paul Joseph Watson’ nicht nur genauso klingt, als wäre er ein Sohn von David Icke, sondern daß er auch so aussieht… 😉 Ist zwar nur marginal, aber komisch, warum jemand eine andere Identität annimmt. Würde aber passen, wenn David Icke seinen Sohn erst mal bei Alex Jones ‘unterbringt’ …

    Dennoch, auch ‘Infowars’ schreibt: CHRISTIANITY DISAPPEARING IN MANY PARTS OF THE WORLD
    “Christians are fast disappearing from entire regions, most notably a huge chunk of the Middle East…”

  21. sos says:

    @ Braveheart

    Zu dem Zeitartikel über die angeblichen ‘Hass-Kommentare’ aus der ZEIT–

    Ich wetten darauf, daß dieser Artikel eine reine, transatlantischen Netztwerken huldigende Medienmanipulation, also Lügenpropaganda ist und die angebliche Facebook-Hetzterin eine ‘Auftragshetzerin’ ist, denn kein normaler und denkender Mensch würde Hasstiraden via Facebook gegen Einwanderer abfeuern.

    DIE ZEIT kann ja schlecht schreiben, daß sich der Zorn weiter Teile der Bevölkerung in Wirklichkeit immer mehr gegen die Verursacher und Planer dieser Zustände richtet und gegen die ihnen ständig Rückendeckung gebende gelenkte und die Bevölkerung in Schach haltende Presse. Auch nicht, daß sie nun ihr Möglichstes tun muss, um den Volkszorn von den Verursachern und Regierenden umzulenken auf diejenigen, die sagen: Das sind die Schuldigen!

    Es werden also plakative (oder primitive) Ersatzfeindbilder für die Einfältigen auf unterster Schubladenebene gebastelt.

    So plump die Geschichte zwar klingt, viele werden sie dennoch glauben…

  22. Pingback: DWNs Nachruf des Nationalstaates zugunsten der NWO | K U L I S S E N R I S S

  23. http://www.breitbart.com/london/2015/11/11/watch-anti-migrant-video-going-viral-across-europe/

    UPDATE 13/11/15: After gaining a million and a half views in less than five days, the Open Gates video was taken down by YouTube following a copyright infringement. Although the rights company involved in the claim has been named in allegedly spurious claims in the past, there is no reason to suggest that is the case with this video. This article now links to a video mirror on Dutch website Dumpert.

    The original article follows.

    ‘With Open Gates: The forced collective suicide of European nations’, a slick, hard-hitting film about the European migrant crisis is going viral in Europe, already watched at least half a million times.

    Although the 19-minute film may feel like a dispatch from the future, it is cut entirely from recent news reports, police camera footage, and interviews. Kicking off with scenes of a modern car ferry disgorging thousands of illegals into Greece, the film then cuts to dozens of aerial shots of columns of migrants marching north into Europe.

    The film then changed to the harrowing testimony of one young Greek woman who was unable to hide her horror and despair at the scale of the migrant crisis sweeping over her home island of Lesbos. Just six miles from the Turkish coast, the island was subjected to migrant riots in September as newcomers turned on their hosts for not moving them to mainland Europe fast enough.

    With Open Gates
    Drone footage used in the film / YouTube

    As Breitbart London reported at the time, the tearful woman tells a news crew: “We are in danger, every day, every minute. We need someone to protect us. They come into our houses. I want to go to work, but I can’t. Our children want to go to school, but they can’t. They have stolen our lives!”.

    Also featured is American presidential hopeful Donald Trump, who gives his opinion on the migrant crisis: “I’ve been watching this migration, and I’ve seen the people.

    “I mean, these are men. They are mostly men, and they are strong men… they look like prime time solders. Look, Europe is going to have to handle, but they are going to have riots in Germany.

    “I always thought Merkel was a great leader, but what she’s done in Germany is insane”.

    The video is being rapidly shared on social media and online message boards and has been viewed at least half a million times, having been uploaded to platforms including YouTube and Facebook among others dozens of times.

    Although the main thrust of the film is to goad native Europeans against mass migration and the negative effects of multiculturalism, the film also paradoxically takes a swipe at one European minority group who stand to lose almost the most from mass Muslim immigration. It also includes a short clip of discredited, anti-Semitic politician Nick Griffin, former Member of the European Parliament and leader of the British National Party.

    The inclusion of Mr. Griffin, an unpopular figure even in Britain’s nationalist right and the rapid success of the film in the Netherlands suggests the film may not have been edited by a British citizen.

    Breitbart London has reported at length on the rising tide of anti-Semitism in Europe which has arrived with mass migration. From Jews being specifically targeted for degrading house-invasion rape-thefts to Jews being excluded from Holocaust commemorations because of Muslim attendees hijacking events, migrant-Europe is now hostile towards Jews at a level not seen in decades.

    Below the video on YouTube, uploaded on Monday by anonymous user Death of Nations, the editor warns: “This video will not be online long, download and mirror it while you can”.

    “At current immigration levels and disappearing birth rates native Europeans are destined to become a minority in their own countries within decades. This is already the case for many of Europe’s largest cities.”

    “Millions of young Muslim men leave behind their family, pay thousands to criminal traffickers to reach the land they have been promised by European politicians illegally.

    Dubbed by the media as “refugees”, they cross through 6-10 safe countries to reach wealthy nations like Germany or Sweden where they hope to receive a better life at the expense of the taxpayer.

    Only a fraction of them are Syrian, as they enter unfiltered, without any documents and without any legitimate right to claim asylum. Women and children are rarely seen, except in the cherry-picked sob stories of the media”.

    At the end of the lengthy call to arms, the writer concludes:

    “We are still at a point where you will not get imprisoned for your political opinion in most European countries, but this will change very soon. Do not be apathetic, do not be weak. Be someone that can be proud to call himself European”.

Leave a Reply