Antichristliches Projekt “Blue Beam”: NWOs grösster Hollywood-Film jemals – an globalem Chemtrail-gemachtem Himmel-Widescreen

Es gab in letzter Zeit in diesem Blog Diskussionen über NASAs Projekt Blue Beam .
Hier ist mein bescheidener Beitrag: Sehr wenig ist darüber bekannt – aber es ist eine wahrscheinliche PSYOP, um leichtgläubige Menschen hinters Licht zu führen, um die NWO zu fördern.

Activist Post 19 Oct. 2015: Einige Leute haben behauptet, dass Projekt Blue Beam eine Verschwörung der Regierung sei, um zu versuchen, eine neue Weltordnung einzuführen, indem sie die Massen  eine technologisch simulierte Wiederkunft  Christi vorgaukeln – die  komplett inszeniert ist und keine Grundlage in der Wirklichkeit hat.

blue-beam_002

Laut dem Video unten sei eine Stadt in den Wolken  – eine Fata Morgana – auch über einer afrikanischen Stadt gesichtet worden

The Washington Post 1 Febr. 1999:  “Sehen” und “Hören” ist seit  geraumer  Zeit nicht mehr gleichwertig mit “Glaunben”.

Digitales Morphing – Sprache, Video und Foto – ist erwachsen geworden und für den Einsatz in psychologische Operationen: PSYOPS zur Verfügung

Wie wäre es, wenn die US ein holographisches Bild Allahs projiziert, das über Baghdad schwebt un  das irakische Volk und die Armee gegen Saddam drängt”, fragte ein leitender Offizier der (US) Luftwaffe im Jahr 1990?
Laut einem militärischen Physiker mit der Aufgabe, die Hologramm-Idee zu erforschen, stehe die Durchführbarkeit der Projektion   großer 3-dimensionaler Objekte, die scheinbar in der Luft schweben, schon fest.

Aber das über dem Himmel des Irak zu machen? Um ein solches Hologramm über Bagdad in der Größenordnung von mehreren hundert Metern zu projizieren, so berechneten sie,    wäre ein Spiegel grösser als eine Quadratmeile im Raum, sowie riesige Projektoren und Stromquellen, erforderlich.

“Meine Herren! Wir haben Sie zusammengerufen, um Ihnen mitzuteilen, dass wir die Regierung der Vereinigten Staaten  stürzen werden.” So beginnt eine Erklärung von General Carl W. Steiner, ehemaligem Oberbefehlshaber der US Special Operations Command.

Zumindest klingt die Stimme erstaunlich wie seine. Aber es ist nicht Steiner. Es ist das Ergebnis der Sprachen-“Morphing” -Technologie, die am Los Alamos National Laboratory in New Mexico entwickelt worden ist.

Blue-beam-light-show

Was ist Projekt Blue Beam?
Ich persönlich denke, es ist sehr viel Science-Fiction darin. Aber das Obige  zeigt deutlich, dass einige daran arbeiten. Was die Science Fiction Verfasser herausgaben ist fast alles verwirklicht worden.

illuminati-horus-osiris-eye-200 Serge Monast, Bibliothecapleyades 1994:  Eine gigantische “Raum-Show” mit dreidimensionalen optischen Hologrammen und Sounds, Laserprojektionen von mehreren holographischen Bildern auf verschiedene Teile der Welt, die jeweils ein anderes Bild, je  nach dem überwiegenden  regionalen, nationalen religiösen Glauben empfangen.

Wie machen Sie das?
Computer werden die bereits vorhandenen Satelliten koordinieren, und Software, die schon am Platz ist,  wird die Himmel-Show steuern. Holographische Bilder basieren auf nahezu identischen Signalen, die  kombiniert werden, um ein Bild oder Hologramm mit Tiefen-Perspektive hervorzurufen, das gleichermaßen für akustische ELF, VLF und LF-Wellen und optische Phänomene verwendbar ist.

Mit Computer-Animation und Sounds, die scheinbar aus den Tiefen des Weltraums ausgehen, werden erstaunte glühende Anhänger der verschiedenen Religionen  ihre eigenen zurückkehrenden Messiase in überzeugender lebensechter Realität bezeugen.

Der Himmel wird durch Chemtrails zu einem Filmleinwand gemacht (Barium, Strontiun) – ein Zweck des  Chemtrailings.

blue-beam-chemtrailsDer NWO-Gott ist eine Synthese der vorhandenen Gottheiten
Die Stimme dieses neuen “Gottes”  wird in allen Sprachen  sprechen.
Wir sehen immer wieder Tests , aber sie sind als UFOs und als “fliegende Untertassen” bekannt.
Das Ergebnis dieser absichtlich inszenierten Ereignisse wird sein, der Welt  den neuen “Christus” zu zeigen, den neuen Messias, Maitreya, für die sofortige Umsetzung der Neuen Weltreligion und hier.
Genügende Wahrheit wird  einer ahnungslosen Welt unterschoben werden, um sie an der Lüge festzuhaken. “Selbst die Gelehten werden getäuscht werden.”

Das Projekt hat die Möglichkeit vervollkomnet, dass eine Apparatur eine enorme Anzahl von Menschen wie in einer Verzückung aufhebt, und  die gesamte Gruppe in eine Traumwelt   wischt.
Wir sehen  Tests dieser Apparatur bei der Entführung von Menschen durch jene geheimnisvollen kleinen grauen Aliens, die Menschen aus ihren Betten holen und durch die Fenster in wartende “Mutterschiffe”   entreißen.

Verblüffende holographische Tricks

Das Blue Beam-Projekt wird vorgeben,  die universelle Erfüllung der alten Prophezeiungen, ein epochemachendes Ereignis wie  dasjenige, das  vor 2.000 Jahren vorkam, zu sein. Im Prinzip wird es  den Himmel als Leinwand (auf der Natriumschicht bei etwa 90 Km Höhe) nutzen, wie raumgestützte Lasergenerierende Satelliten  gleichzeitige Bilder in alle vier Himmelsrichtungen des Planeten in jeder Sprache und Dialekt je nach  Region projizieren. Es befasst sich mit dem religiösen Aspekt der neuen Weltordnung und ist Täuschung und Verführung im großen Stil.

Der Antichrist
Dann werden die Projektionen von Jesus, Mohammed, Buddha, Krishna, etc.,  zu einer Einheit verschmelzen, nachdem “korrekte” Erklärungen der Geheimnisse und Offenbarungen  offenbart wurden.
Dieser Gott wird, in der Tat, der Antichrist sein, der erklären wird, dass die verschiedenen Schriften  missverstanden und fehlinterpretiert worden seien, und dass die alten Religionen dafür verantwortlich gewesen seien, dass Bruder sich gegen Bruder  und Nation gegen Nation wendeten. Also müssen die alten Religionen  abgeschafft werden, um für die  New Age Weltreligion Platz zu machen, die den einen Gott, den Antichristen, vertritt, den sie vor sich sehen.

Blue-Beam-return-of-christ

 

Bevölkerungsreduktion und soziale Umstrukturiering
Der vorhergesehene Widerstand gegen die universale Religion und den neuen Messias sowie die darauf folgenden heiligen Kriege führen zum Verlust von Menschenleben auf einer Skala, die nie zuvor in der Geschichte der Menschheit vorstellbar war.

Darüber hinaus wird dieses Ereignis in einer Zeit  tiefgreifender weltweiter politischer Anarchie und allgemeinen Tumults, durch  einige weltweiten Katastrophen erstellt, auftreten. Die Vereinten Nationen planen schon jetzt, Beethovens “Ode an die Freude” als Hymne für die Einführung des neuen Zeitalters einer Weltreligion zu verwenden – EU’s “Nationalhymne”.
Regierungsbehörden und die Konzerne, die mit ihnen in Richtung neue Weltordnung arbeiten, sind bereit, alles, was ihnen helfen wird, um ihr Ziel der gesamten sozialen Kontrolle zu erreichen,  zu fördern

Wenn man die Öffentlichkeit erschreckt und Angst um ihre Sicherheit einjagt, wird sie es ihnen erlauben,  drakonische Strafverfolgungspraxis durchzusetzen, sie zu entwaffnen,  umfangreiche Aufzeichnungen über sie zu machen,  und man muss der Öffentlichkeit sagen, dass es alles zu ihrem Schutz sei, natürlich.

bell-pyramid-200 Der  Schlussstein der Illuminaten-Pyramide ist an Ort und Stelle – und der gefallene Sterne Luzifers (Jesaja 14, 12-14), des Gottes der Illuminaten,  Pharisäer und Freimaurer, auf  der Pyramidenspitze

Zweitens fördert es den Zerfall der gegenwärtigen demokratischen Formen des politischen Systems und verleitet Gesellschaften auf die Suche nach alternativen Methoden der politischen Ideologie. Natürlich hat sich die Alternative bereits geplant. Sie wird die Neue Weltordnung genannt (Sehen Sie die Videos am rechten rand dieses Blogs), und ihr liegt Ihre Sicherheit oder Interessen nicht am Herzen.

Viele weitere Aspekte werden angegegeben.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

48 Responses to Antichristliches Projekt “Blue Beam”: NWOs grösster Hollywood-Film jemals – an globalem Chemtrail-gemachtem Himmel-Widescreen

  1. PM says:

    “…aber es ist eine wahrscheinliche PSYOP, um leichtgläubige Menschen hinters Licht zu führen, um die NWO zu fördern…”

    Da es ja bald nur noch eine Weltreligion geben soll, werden hiermit schon mal die Grundlagen geschaffen.

    Die Macher im Hintergrund dürften Lachkrämpfe bekommen, so blöd wie die Welt inzwischen ist.
    Ganz ehrlich, am meisten graut es mir jetzt schon davor, was die Mainstreammedien daraus wieder für einen Müll machen werden.

    Die Leute begreifen es einfach nicht! Man kann ihnen Videos vorspielen, erklären, was ein Plasma ist, wie es reagiert, wie man es künstlich schaffen kann, dass die Atmosphäre in den letzten Jahren zu einem Plasma umgebaut wurde zur “Klimarettung”. Es ist abenteuerlich.

  2. Braveheart says:

    Große Ereignisse (Großereignisse) werfen ihre Schatten voraus:

    Ein Erdbeben der Stärke 7.1 im Pazifischen Feuerring hat sich vor Kurzem ereignet:

    Magnitude Mw 7.1
    Region VANUATU
    Date time 2015-10-20 21:52:03.4 UTC
    Location 14.88 S ; 167.33 E
    Depth 147 km

    http://www.emsc-csem.org/Earthquake/Testimonies/comments.php?id=465681

    Eigentlich waren es aber VIER (!!!) kurz hintereinander auftretende Schockwellen der

    Stärken:
    7.3
    http://hisz.rsoe.hu/alertmap/site/index.php?pageid=seism_index&rid=521469

    7.2
    http://hisz.rsoe.hu/alertmap/site/index.php?pageid=seism_index&rid=521470

    7.3
    http://hisz.rsoe.hu/alertmap/site/index.php?pageid=seism_index&rid=521474

    und 7.3
    http://hisz.rsoe.hu/alertmap/site/index.php?pageid=seism_index&rid=521467

    ALLE in der Tiefe von 10 km bzw. 9 km – also in der uns bekannten HAARP-Tiefe.

    Die zuerst angegebene Quelle ist hier zu vernachlässigen. Diese löscht auch schonmal hier und da ein Erdbeben aud der Liste, wenn es nicht political correct ist.

  3. Braveheart says:

    PS:
    Mein Kommentar zum Artikel “Der Tag des Dämons” und dem Datum
    24./25. Oktober ist selbstverständlich mit einem dicken Fragezeichen zu versehen!

    Die Brisanz des Artikels sollte man dennoch nicht unterschätzen und aus diesem Grund am kommenden Wochenende besonders wachsam sein!

  4. Braveheart says:

    Hier ein Screenshot der Seite “Latest Earthquakes Worldwide”,
    in dem zu sehen ist, daß es eigentlich (mindestens) ein Erdbeben
    der Stärke 7.3 in VANUATU gegeben hat:

    http://wakenews.net/7.3_EQ_Vanuatu_21.10.2015_00.21_h.jpg

    Wie oben erwähnt: Diese Seite wird gerne manipuliert von den MIB … 😉

  5. Tommy Rasmussen says:

    Anders: “Regierungsbehörden und die Konzerne, die mit ihnen in Richtung neue Weltordnung arbeiten, sind bereit, alles, was ihnen helfen wird, um ihr Ziel der gesamten sozialen Kontrolle zu erreichen, zu fördern”
    .
    Was die “Regierungsbehörden und die Konzerne” planen und wollen ist egal, wenn Gott (und ER ist GUT!) dagegen ist.
    .
    “Lernet selbst denken! Lernet logisch denken! Lernet moralisch denken! Der Gedanke beglückt oder verdammt euch; dieses ist euer innerer Wert, der nur allein endgültig für jetzt und für immer ist”:
    .
    (Verkürzt): “Mag sein, dass die Technologie zur vollständigen Kontrolle der Menschheit bereit ist – aber war sie das nicht schon lange? Es wird meiner Ansicht nach keine NWO mehr geben, jedenfalls nicht so wie sie gedacht war! Wer in dieser Welt lebt und seine Augen und Ohren aufmacht wird bemerkt haben, wie sich die Dinge langsam zu verändern beginnen. Das Bewusstsein der Menschheit hat sich angehoben, vielleicht auch nicht bei allen und nicht sehr vielen, aber dennoch erwachen die Menschen und erkennen wie die Regierungen und die Industrie sie zu manipulieren versucht!

    Welche Rasse, welches Geschlecht und welche Art zu denken jemand anderer hat, sollte uns nicht mehr Anlass zu Krieg, Angst, Abneigung und Feindschaft geben.

    Wir sollten erkennen, das wir alle EINS sind und lediglich der Verstand uns ANGST und Misstrauen einredet, weil das „Unterbewusstsein” über die „TV-Glotze” manipuliert und indoktriniert wird. Wir sind nur durch unsere persönlichen Ängste manipulierbar, lösen wir diese auf, können sie noch so viele Nebelkerzen werfen – dann lachen wir herzlich darüber!

    Man sollte beachten, dass die „Dinge” ja bekannt geworden sind. Anders hätte es ausgesehen, wenn wir davon nichts gewusst hätten. Es ist verdächtig still geworden um Projekt Blue Beam. Möglicherweise weil es nicht mehr angewandt wird?

    Und die Frage stellt sich auch, ob eine derart große Massenhypnose überhaupt funktionieren wird. Diese Typen haben nur einen Versuch und der müsste auf Anhieb klappen. Denn wenn nicht, ist der ganze Neue Weltordnungsplan vergeblich und sie sind unsterblich blamiert.

    Deshalb würde ich vorschlagen, keine Panik zu machen, ich persönlich mache mir keine großartigen Gedanken hierzu. Aber – sollte es eines schönen Tages geschehen, dass ich derartiges am Himmel beobachte, werde ich mir einige Tüten Chips besorgen, einen bequemen Stuhl heranziehen und das Spektakel genießen. Dabei werde ich mir kräftig einen ablachen ..”
    http://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/Blue.Beam.Project.html

  6. Tommy Rasmussen says:

    Antichristliches Projekt “Blue Beam”:

    ”Es ist nichts so fein gesponnen, kommt es doch ans Licht der Sonnen!”

  7. hanna says:

    Habe ich von einer Schwester aus VSA…….für Braveheart?

    https://www.youtube.com/watch?v=hdRBNUJVBBo&feature=share
    Allen einen gesegneten Tag IN der Liebe des einzigen wahren Sohnes Gottes!
    <3 🙂

  8. Nichtsnus says:

    “ein holographisches Bild Allahs”

    Was soll dieses Bild denn beinhalten?

  9. Nichtsnus says:

    “den neuen Messias, Maitreya”

    Das Wort “Maitreya” bedeutet einfach “Maitre = Meister” und “eya = eye = Auge”, also soviel wie “Das allsehende Auge”.

    Wahrscheinlich werden sie versuchen dieses “Auge” in Form eines pyramidenförmigen Schlußsteines auf der große Pyramide von Gizeh landen zu lassen. Flugtechnisch dürfte das ja kein Problem darstellen. Und aus dem Stein wird dann der Meister heraustreten, ähnlich wie es z.B. im Film ‘Der Tag an dem die Erde stillstand’ geschieht. Spätestens 2017 dürfte es so weit sein, denn wie ich gehört habe, erwarten bis dahin die Führer der Sekte der Lubawitscher IsraELITEN ihren Messias zurück.

    http://lupocattivoblog.com/2014/08/05/chabad-lubawitsch-eine-judisch-messianische-sekte/

    “Beide sind menschlich – Ben David werde König über die ganze Welt.”

    Lukas 19:27 Doch diese meine Feinde, die nicht wollten, daß ich König über sie werde, bringet her und erwürget sie vor mir!

    Wie man unmißverständlich lesen kann, wird dieser König ein Menschenmörder sein.

    Doch dieser König hat einen Gegenspieler, nämlich den Antichristo, und diesem wurde schon vor sehr langer Zeit prophezeit, daß er der Sieger sein wird und er dem alten Drachen den Kopf abschlagen wird.

    https://nichtsnus.files.wordpress.com/2015/09/vom-kommen-des-menschensohnes-kain-1-mose-kap-4-vers-1-lutherbibel-1545.jpg

  10. hanna says:

    Anders, ich mache mir große Sorgen um die Christen die an eine Vorentrückungslehre glauben, und ich kenne Viele!!
    Die meißten von ihnen glauben das was Scofield und Darby gelehrt haben. Es gibt ein aufklärendes Buch mit dem Titel, welches ich las. Ich denke diese Buch klärt auf! Desgleichen möchte ich zum Thema Pharisäer.. ein Video posten von einem Pst. in VSA, mit welchem ich vor Jahren einmal telefonierte. Ich würde jedem interressierten Bruder oder Schwester, oder auch sonst interessierten Menschen, diese Buch und das Video anbefehlen!
    Wir sind in Deutschland und Europa betrogen worden und es wir doch nun Zeit aufzuwachen!
    ” The Incredible Scofield and His Book ”

    http://www.amazon.com/gp/product/1879998440?*Version*=1&*entries*=0
    Ted Pike Video

    https://www.youtube.com/watch?v=QH_Bs-pN46s

  11. Tommy Rasmussen says:

    20.10.2015 – Die Geschäfte der Asylindustrie (Video 21 Min.)
    https://www.youtube.com/watch?v=HhaITQWL1kY
    .
    Nutznießer der Asylindustrie:
    http://kosmische-tagesschau.de/KT/Anhang/image00128435.jpg
    .
    Nochmal: ”Es ist nichts so fein gesponnen, kommt es doch ans Licht der Sonnen!”

  12. Braveheart says:

    Hallo, Tommy,

    Ich hab´ die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen als ich Deinen Kommentar gelesen habe.

    “[…]dann lachen wir herzlich darüber!
    Man sollte beachten, dass die „Dinge” ja bekannt geworden sind.”

    ???????????????

    Kann sein, daß ich mich wiederhole, aber
    IN WELCHER VERKORKSTEN WELT LEBST DU EIGENTLICH ???

    Geh mal auf die Straße und frage ein paar Menschen nach dem “Project Blue Beam”!

    Wenn Du am nächsten Tag nicht in die psychiatrische Anstalt eingeliefert wurdest, hast Du Glück.

    Sprichst Du eigentlich überhaupt noch mit Menschen außerhalb der “Trutherszene”?
    Oder führst Du ausschliesslich ein online-Leben?
    Glaubst Du im Ernst, daß “die „Dinge” ja bekannt geworden sind.” ???

    Kopfschüttel Kopfschüttel Kopfschüttel

    “Und die Frage stellt sich auch, ob eine derart große Massenhypnose überhaupt funktionieren wird.”

    Halloooooooooooo !!!!!!!! ???????????

    Schon mal in letzter Zeit im Supermarkt gewesen und den Muggels beim Einkaufen zugeschaut?

    Alles stopfen Sie in Ihre Einkaufswägen, nur keine Vorräte – geschweige denn, gesunde Nahrungsmittel!
    Und wer hat Ihnen diese “Lebensweise” beigebracht?
    DER FERNSEHER!

    Die meisten befinden sich bereits/ immernoch (schon lange) in einer Massenhypnose!

    “Diese Typen haben nur einen Versuch und der müsste auf Anhieb klappen.”

    Damit das klappt, muß natürlich vorher der Ersatzgott GELD wegfallen.
    Durch ein Großereignis in der nahen Zukunft wird das weltweite Finanzsystem crashen.
    Danach kommt Bürgerkrieg – dann Weltkrieg.

    Glaube mir, Tommy, die Menschen werden ehrlich verrückt werden!

    Die allermeisten haben ja (immernoch) KEINEN blassen Dunst, was es überhaupt mit dem SCHULDGELDSYSTEM auf sich hat!

    ABER “BLUE BLEAM”, das kennen Sie natürlich, gell?!

    Kopfschüttel Kopfschüttel Kopfschüttel

    “Deshalb würde ich vorschlagen, keine Panik zu machen”

    Macht Jemand Panik?
    Kann ich nicht erkennen. Wie immer werden hier Fakten aufgezeigt.

    ”Es ist nichts so fein gesponnen, kommt es doch ans Licht der Sonnen!”

    Ich glaube, daß Naivität der anstrengendere Weg ist, um zu leben.

    Damaris Wieser (*1977), deutsche Lyrikerin und Dichterin

  13. Braveheart says:

    Danke, hanna. 🙂

  14. Braveheart says:

    PS:
    Schlussfolgerung:

    Die Menschen werden ALLES glauben, wenn die Krise nur groß genug ist!

    “Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen.”

    David Rockefeller
    (1994 vor dem Wirtschafts-Ausschuss der Vereinten Nationen (UN Business Council)

    _________

    PPSS:

    Daß die Einweltler verlieren werden und Ihr feuchter Traum “Neue Weltordnung” scheitern wird, steht übrigens schon lange fest, Tommy.

    Tip:
    Schau mal in die Bibel …

  15. Braveheart says:

    1 Thessalonicher 5,21
    “Prüft alles, das Gute behaltet!”

    Amen.

  16. Anders says:

    Lukas 19:27 Doch diese meine Feinde, die nicht wollten, daß ich König über sie werde, bringet her und erwürget sie vor mir!

    Wie man unmißverständlich lesen kann, wird dieser König ein Menschenmörder sein.

    Doch dieser König hat einen Gegenspieler, nämlich den Antichristo, und diesem wurde schon vor sehr langer Zeit prophezeit, daß er der Sieger sein wird und er dem alten Drachen den Kopf abschlagen wird.”
    Christus spricht hier wie in Matth. 24 vom Jüngsten Gericht. Genau so wie die Forderung nach der Nächstenliebe predigte Christus die Bestrafung der Nachfolger des Teufels beim JJüngsten Gericht. Eine Kostprobe gab er in Gleichnis über den Feigenbaum, den er verfluchte.

    Christus ist sowohl der Schöpfer als auch der Richter.
    Das predigen die Antichristen wie z.B. Lorber nicht. Es herrscht Krieg zwischen Satan und seinen antichristlichen Illuminaten, Freimaurern und ihren Mirläufern, die die Macht in dieser Vorhölle haben, auf der einen und Christus der auf der anderen Seite, der die Macht in aller Ewigkeit hat und den Teufels-Anhängern eben nicht ewiges Leben geben kann: Denn dann würde in Ewigkeit Zustände wie in der irdischen Vorhölle bestehen! Und das wäre böse.

    Dem Antichristo wurde nicht in der Bibel prophetiert, dass er der Sieger weden würde. Im Gegenteil (Johannes Off. 19:20).
    Woher hast du denn deine antichristliche Weisheit? Wo steht das prophetiert, was du schreibst??

  17. Anders says:

    Hallo, Nichtsnus.

    Woher hast du deinen antichristlichen Quatsch? Nirgends in der Bibel steht, dass der Antichrist siegen werde. Im Gegenteil (Off. 19:20).

    In Lukas 19:27 spricht Christus geanu so wie in Matth.25 von den anvertrauten Talenten: Wer seine Gaben nicht in seinen Dienst stellt ist kein Nachfolger Christi.

    Hier spricht Christus als der Richter beim Jüngsten Gericht. Und zurecht: Er hat uns Menschen geschaffen – nicht um uns hier zu vergnügen. Er kam und gab uns ein Angebot
    – mit freier Wahl es anzunehmen oder nicht.

    Wir leben in der Vorhof der Hölle, um unter 2 einander bekriegenden Mächten zu wählen: dem Teufel, der mit seinen Mitläufern die Macht in dieser Welt hat – und Gott, d.dh. Christus, der die macht in Ewigkeit hat.
    Natürlich muss Christus seine Gegner, d.h. die Nachfolger Satans (der eben als der absolute Gegenpol Christi definiert ist) vernichten: Denn wenn er das nicht täte,
    würden solche Individuen in aller Ewigkeit den “Himmel” zur Hölle machen.
    Und das wäre eben böse.

    Christus predigte 2 Dinge: Die Nächstenliebe und die Liebe zu Gott. Wer aber Gott liebt, ist gehalten, seinen Gegner, Satan und seine Gefolgsleute mit dem Schwert des Wortes zu bekämpfen.
    “Wer nicht mit mir ist, ist gegen mich”! “Denn keiner kommt zu Gott ausser durch mich” (Johannes 14:6) – sagt Christus.

    So was predigen die vielen Antichristen – besonders Lorber – nicht: Sie predigen, dass alle gleich gut seien, dass alle Religionen alle zum einen Gott führen – bloss die Christen seien besonders schlimm, weil sie intolerant seien.
    Dabei beziehen sie sich auf die politischen Werkzeuge der Weltherrscher/des Weltfürsten, die meisten Kirchen, die nichts mehr mit der Lehre Christi – und gar nicht mit dem Jüngsten Gericht – zu tun haben wollen.

    WIR LEBEN IN DER VORHÖLLE, WO BETRUG DIE WAHRHEIT SCHON LÄNGST UNTERDRÜCKT.
    Die Wahrheit ist, dass wir eine aktive Wahl zwischen Satan und Christus machen müssen. Wer das nicht tut, gehört nicht zu Christus.

    Der Betrug geht so weit, dass die satanische NWO anscheinend sogar versuchen wird, durch das Blue Beam Projekt den Teufel als Christus erscheinen zu lassen.

    Doch: “AN IHREN FRÜCHTEN SOLLT IHR SIE ERKENNEN” (Matth. 7:15-20). WER DIE EINE-WELT-RELIGION MIT VERSCHMOLZENEN GOTTHEITEN BEKENNT – IST EIN ANTICHRIST.

  18. Miry says:

    Lukas 19:27: “Doch jene, meine Feinde, die nicht wollten, daß ich über sie herrschen sollte, bringet her und erwürget sie vor mir!” (Luther)

    Die richtige Übersetzung hat diesmal Luther. Im Griechischen steht ein Verb, also nicht König, sondern herrschen oder regieren:
    http://bibeltext.com/text/luke/19-27.htm

    Das ist wichtig, denn Jesus ist nicht gekommen, um hier auf Erden König zu sein. Sein Reich ist nicht von dieser Welt !!!

    Der zweite Teil deute ich prophetisch, nicht Jesus erschlägt, sondern Jesus lässt das Töten zu. Es ist eine Aussage für das Endgericht und am Ende wird das Unkraut verbrannt.

    Hier steht im Griechischen NICHT erwürgen, sondern erschlagen, töten, vertilgen, sterben lassen, vernichten, abschlachten.

    Ich würde im Kontext des ganzen Evangelium das Wort “abschlachten” wählen, weil es geht ja um die letzte Schlacht im Endgericht.

  19. Braveheart says:

    In Frankreich beginnt gerade der Sturm:

    Randalierer verwüsten französische Kleinstadt – es ging um eine Beerdigung

    […]
    Dutzende Menschen haben nach einem Streit mit der Justiz in einem Ort in Frankreich randaliert. Sie hätten Paletten und Autos im Ort Moirans bei Grenoble in Brand gesteckt und eine Durchgangsstraße blockiert, sagte Präfekt Jean-Paul Bonnetain am Dienstagabend.

    Die etwa 50 Beteiligten verlangten nach Angaben der Präfektur des Départements Isère, dass zwei Inhaftierte an der Beerdigung eines Verwandten teilnehmen können.

    Ebenfalls am Nachmittag meuterten zudem Insassen des Gefängnisses im knapp 90 Kilometer entfernten Aiton, wo der Bruder des Toten einsitzt. Wie der Sender France Bleu berichtete, legten sie auch dort Feuer und zerstörten Schlösser ihrer Zellen.

    […]
    “Das ist eine Guerilla-Szene”, beschrieb ein Anwohner die Ereignisse.

    […]
    Die Gewalt in Moirans ging den Behörden zufolge von einer Gruppe aus, die zu den sogenannten Fahrenden (“Gens du voyage”) gehört. Unter diesen Begriff fallen im französischen Recht Menschen, die dauerhaft in Wohnwagen leben.

    mit Bildern:
    http://www.focus.de/panorama/welt/randalierer-verwuesten-kleinstadt-brennende-autos-und-gefaengnis-meuterei-in-frankreich-es-ging-um-eine-beerdigung_id_5026991.html

  20. Braveheart says:

    Die Überseinstimmung mit Alois Irlmaiers Sehungen sind verblüffend:

    Muskelspiele auf dem Mittelmeer
    Kampfjets, Helis, U-Boote:
    Damit startet die Nato das größte Manöver des Jahrzehnts

    Große Fregatten gleiten durchs Meer, Jets formieren sich am Himmel: An diesem Mittwoch beginnt auf dem Mittelmeer das größte Nato-Manöver seit 2002. „Trident Juncture“ heißt die Übung. 36.000 Soldaten und Zivilisten sind im Einsatz – und jede Menge schweres Militärgerät.

    An diesem Mittwoch beginnt auf dem Mittelmeer das größte Nato-Manöver seit gut zehn Jahren. Die Übung mit dem Namen „Trident Juncture“ werde zeigen, dass das Bündnis Nato jeden Verbündeten gegen jede Bedrohung verteidigen könne, sagte der stellvertretende Nato-Generalsekretär Alexander Vershbow zum Auftakt der Mission.
    140 Luftfahrzeuge, 60 Schiffe und 36. 000 Mann

    Dazu fährt das Verteidigungsbündnis schwere Geschütze auf: 37 Nationen nehmen an der Übung teil: 28 Alliierte und 9 Partner-Nationen. Außerdem sind 18 Länder als Beobachter eingeladen.

    Insgesamt 36.000 Soldaten und Zivilisten sind involviert, die Bundeswehr stellt mit rund 3.000 Soldatinnen und Soldaten etwa zehn Prozent der Truppe. Viele davon arbeiten im Bereich der Marine – auf einem von 60 Schiffen. Allein die Fregatten Hamburg und Sachsen sind zusammen knapp 500 Mann stark. Hinzu kommen Tanker, Minenjagd- und –suchboote und Versorgungsschiffe sowie sieben U-Boote.

    Von den drei größten Luftwaffenbasen in Portugal, Spanien und Italien sowie mehreren kleineren Stützpunkten aus operieren mehr als 140 Luftfahrzeuge.
    Starke Deutsche Beteiligung

    Zum Einsatz kommen 16 Hubschrauber und 130 Flugzeuge, darunter Kampfjets wie die F-16 und die F-18, der Eurofighter und der Tornado oder die Mirage 2000. Auch Tankflugzeuge wie der deutsche Airbus A-310 MRTT nehmen teil. Außerdem Transportflieger wie zum Beispiel die berühmte C-130-Hercules.

    Verantwortlich für die Planung der Luftwaffen-Aktivitäten ist die Airbase in Ramstein, Oberkommandeur der Übung ist der deutsche General Hans-Lothar Domröse.

    Kritiker sehen in dem Manöver eine unnötige Provokation gegen Russland. Das weist Domröse zurück. Im ARD-Interview sagte er: „Wir müssen uns nicht entschuldigen, wir müssen trainieren“. Schließlich sei es die Aufgabe der Nato, die Bürger zu schützen. Außerdem habe man Russland als Beobachter eingeladen.

    http://www.focus.de/politik/videos/muskelspiele-auf-dem-mittelmeer-kampfjets-helis-u-boote-damit-startet-die-nato-das-groesste-manoever-des-jahrzehnts_id_5029849.html

    _________

    […]

    „Alles ruft Friede, Schalom! Da wird’s passieren. Ein neuer Nahostkrieg flammt plötzlich auf, große Flottenverbände stehen sich

    im Mittelmeer

    feindlich gegenüber – die Lage ist gespannt.

    http://www.tz.de/bayern/unheimlichen-prophezeiungen-alois-irlmaier-423987.html

  21. Tommy Rasmussen says:

    Braveheart: “Ich hab´ die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen als ich Deinen Kommentar gelesen habe”
    .
    Wenn Du verstehen willst, lies es hier nach:
    .
    October 20, 2015 at 14:25
    http://new.euro-med.dk/20151019-syrien-bloss-putins-test-gebiet-fur-kunftige-militaroperationen-cia-unterstellt-demoralisierten-isis-dem-kommando-russischer-dschihadisten.php#comments

    Braveheart: “Hallo hanna, wenn Du verstehen willst, wie das praktisch aussehen könnte, lies es hier nach:”
    http://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/Blue.Beam.Project.html
    .
    UND:
    .
    October 20, 2015 at 14:41
    http://new.euro-med.dk/20151019-syrien-bloss-putins-test-gebiet-fur-kunftige-militaroperationen-cia-unterstellt-demoralisierten-isis-dem-kommando-russischer-dschihadisten.php

    Braveheart: “Weil ich Gott liebe, liebt die Wahrheit mich”

  22. hanna says:

    eine ganz andere Frage ihr Streithähne, was sagt ihr denn dazu?
    Ich bin platt.. über das was ich hier lese:
    sollen wir nicht frei werden und nachdenken dürfem??? Wieso regiert den die BR so???

    http://de.reuters.com/article/topNews/idDEKCN0SF1JO20151021

  23. Braveheart says:

    Und?

    Copy und paste. Toll!

    Was soll ich jetzt damit anfangen?

    “Wenn Du verstehen willst, lies es hier nach:”

    Wenn ich WAS (???) verstehen will?

    Kannst Du mal bitte endlich aufhören, Deine blödsinnigen copy – und – paste – Spielchen zu spielen und vernünftig antworten, so daß jeder weiß, was Du meinst?

    Ich kann NICHTS mit Deiner “Antwort” anfangen.

  24. Braveheart says:

    hanna:

    “eine ganz andere Frage ihr Streithähne, was sagt ihr denn dazu?”
    http://de.reuters.com/article/topNews/idDEKCN0SF1JO20151021

    hanna, das ist für mich der ganz normale NWO – Wahnsinn.

    Über solche Meldungen, die nur Eins bewirken sollen, nämlich divide et impera,
    denke ich nicht mal mehr nach.

    Über was soll ich mich denn noch alles aufregen?
    Ne, ne, hanna, diese abgekarteten Sachen lasse ich gleuich links liegen.

  25. Hanna – zu Deinem Kommentar vom 21.10.15 bezüglich der sehr verführerischen “Vorentrückungslehre”:

    http://www.amazon.com/exec/obidos/ASIN/0962522058/commentaryonreve

    http://post-trib.net/macpherson/tribpages.html

    Gruß aus der Schweiz

  26. Braveheart says:

    Mich interessieren dann doch eher solche Aussagen, hanna:

    Katar hält eine militärische Invasion in Syrien für möglich.

    „Unsere saudischen Brüder, die Türkei und wir schließen keine Varianten zum Schutz des syrischen Volkes aus“, erklärte Katars Außenminister Khalid bin Mohamed Al Attiyah am Mittwoch in einem Interview des Senders CNN Arabic.

    „Wenn zum Schutz der Syrer vor Gräueltaten des Regimes eine militärische Variante notwendig sein sollte – dann ja“, sagte der Minister auf die Frage, ob Katar militärisches Eingreifen in Syrien erwägt. Es gebe mehrere Möglichkeiten, um diese Varianten zu realisieren, sagte er, ohne auf Details einzugehen.

    http://de.sputniknews.com/militar/20151021/305104191/schutz-der-syrer-vor-graueltaen-des-regimes.html

  27. Braveheart says:

    Kampf gegen IS:
    USA stellen Irak Ultimatum wegen Kooperation mit Russland

    Die USA stellen den Irak vor eine Entscheidung, mit Washington oder Russland zu kooperieren.

    Eine Zusammenarbeit mit beiden Staaten sei jedenfalls ausgeschlossen.

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/10/21/kampf-gegen-is-usa-stellen-irak-ultimatum-wegen-kooperation-mit-russland/

  28. Terra says:

    NICHTSNUS schreibt immer wirres Zeugs, der ARME ……er meint Jesus sei Satan und Satan sei der Gute……er ist verwirrt der Arme!!!!

  29. Pingback: Antichristliches Projekt “Blue Beam”: NWOs grösster Hollywood-Film jemals – an globalem Chemtrail-gemachtem Himmel-Widescreen | Der Honigmann sagt...

  30. Miry says:

    @Hanna
    Das ist das, was ich schon mehrmals auf meinem Blog thematisiert haben:
    NAZITUM = ISLAM.

    Indirekt heisst das, dass die Islam-Beschwichtiger die Nazis sind und nicht umgekehrt. Aber das wollen die Koran-Beschwörer halt nicht so haben.

  31. Tommy Rasmussen says:

    hanna: “… was sagt ihr denn dazu?”:
    .
    21.10.2015 – Bundesregierung widerspricht Netanjahus Holocaust-Wertung – um Muslimen die Schuld am Massenmord an sechs Millionen Juden in die Schuhe zu schieben
    http://de.reuters.com/article/topNews/idDEKCN0SF1JO20151021
    .
    “sechs Millionen”?:

    24.03.2013 – Eine Studie veröffentlicht Vergasungen von jetzt fast 20 Millionen Juden!
    http://www.nytimes.com/2013/03/03/sunday-review/the-holocaust-just-got-more-shocking.html?pagewanted=all
    http://www.zeit.de/wissen/geschichte/2013-03/holocaust-studie-ghetto
    http://www.fr-online.de/politik/holocaust-kz-viel-mehr-lager-als-gedacht,1472596,22012880.html
    http://www.presstv.ir/detail/2013/03/04/291802/the-holocaust-bomb-a-rerevisionist-myth/
    .
    Hanna: “sollen wir nicht frei werden und nachdenken dürfen???
    .
    Eben:
    .
    “Lernet SELBST denken! Lernet logisch denken! Lernet moralisch denken! Der Gedanke beglückt oder verdammt euch; dieses ist euer innerer Wert, der nur allein endgültig für jetzt und für immer ist.”
    .
    Hanna: “Wieso regiert denn die BR so???”

    Genau nach dem Prinzip, wir leben nur für Israel, wir verbluten für Israel, wir leisten Sklavenarbeit für Israel und wir sterben auch für Israel wenn es verlangt wird. Gestern, heute und morgen.

    Oder hat man den Einsatz deutscher Truppen in China während der Boxerkriege schon vergessen? Als der deutsche Kaiser für das englische Königshaus (Rothschild- Sassoon) und den Drogengeschäften der Juden seine eigenen Truppen als Kanonenfutter nach China schickte und in Ostasien verbluten ließ?

    Die Israel Lobby in Deutschland ist nur die eine Seite der Medaille, denn eine andere Seite wäre noch korrekter: Die Israel Lobby in Europa.

    Die Völker Europas sind mehr oder minder Nachkommen einiger israelitischen Stämme oder Sippen – (speziell alle Adelsgeschlechter und die sogenannten Blaublütigen, auch NWO-Illuminaten genannt). Sprachforscher können u.a. beweisen, dass zahlreiche hebräische Elemente die Basis vieler Dialekte und Sprachen Europas sind. In einige Sprachinseln in Europa (Kelten) kann man sich sogar heute noch mit hebräisch verständigen.

    Leider findet man in keinem der europäischen Geschichtsbücher die Tatsache, dass es in Südfrankreich unter den Merowinger und Franken-Herrschaft schon ein kulturell hochentwickeltes israelisches Königreich gegeben hat (Aquitania) in dem hebräisch die Volks- und Amtssprache war. Die Herrscher dort wurden vom Volk als Könige der Juden verehrt. Im 16. Jahrhundert wurde das wiederbelebte Hebräisch sogar in allen städtischen Schulen in Sachsen zum Pflichtfach. Warum wohl? Ähnliches in Bayern und anderen Siedlungsgebieten.

    Bemerkenswert ist, dass auch die Merowinger aus dem Nichts (dem Meer entstiegen) auftauchten (de fakto als Asylanten aus Palästina in Süden von Frankreich an Land gingen) und damit praktisch die Israel Lobby in Europa gegründet zu haben. Europa dürfte demnach von zwei oder mehr Seiten israelitisch besiedelt worden sein. Selbst J-Wikipedia schreibt:

    War das Königtum der Merowinger in vorchristlicher Zeit durch eine Sage legitimiert, in der eine göttliche Abstammung des Geschlechts (die Familie Jesus) behauptet wurde? Die Windors behaupten sogar heute noch, ihre Vorfahren stammen aus dem Geschlecht der Jesu-Familie. Welcher Stellenwert kam dieser Sage gegebenenfalls zu? Die Familie Jesu soll ja in Frankreich begraben sein. Und aus dieser Gegend stammen auch die Legenden der Kreuz- und Tempelritter sowie der heilige Gral.

    Aber auch der Ursprung der Habsburger und der Konnex zu den Merowingern ist in diesem Bereich Europas (Frankreich) zu finden. Wer googelt findet jede Menge Hinweise dafür.
    http://www.wessenberg.at/menuseiten/bilder/Habsheim.pdf

    Im Klartext, die Habsburger sind direkte Nachkommen der israelitischen Besiedelung Europas und Otto v. Habsburg war Zeit seines Lebens stolz auf den Titel “König von Jerusalem”. Die typisch semitischen-Mulatten Gene findet man heute noch in den Gesichtern seine Söhne. Die EU oder die vereinigten Staaten von Europa, genauer gesagt ein von den Israeliten regiertes Europa war sein Traum und Idee. Sein Mitstreiter – Graf Coudenhove Kalergi hatte die “richtige” Vision. Ein bastardisiertes Europa mit den Juden als herrschende Adelsrasse. Gerd Honsik wurde für seine Bücher und Fakten sogar aus Spanien entführt – und für die Wahrheit eingekerkert
    http://forum.thiazi.net/showthread.php?t=191155

    Dieser Graf Coudenhove-Kalergie war jüdischer Hochgradfreimaurer und Gründer der einflussreichen Organisation „Paneuropa-Union“, der so unterschiedliche Personen, wie Helmut Kohl, Konrad Adenauer (Konrad Adenauer gehörte schon seit 1926 zur Paneuropa-Union und wurde von dieser den Siegern als Bundeskanzler empfohlen), Otto von Habsburg und auch der tschechische Deutschenhasser Benes, der österreichische Bundeskanzler Seipel und der spätere österreichische Staatspräsident Karl Renner angehörten.

    Der Autor legt auch dar, daß Coudenhove-Kalergi mit seine Paneuropa keineswegs ein Gegenpol zum Imperialismus der USA aufbauen will, sondern ein Europa „von Wladiwostok bis San Francisco“. Somit ist es keineswegs verwunderlich, wenn die Strippenzieher des gegenwärtigen Europa auch die Türkei, Libanon, Syrien und Israel und später auch Russland in die „Europäische Union“ aufnehmen wollen, und wenn ein bundesdeutscher Verteidigungsminister davon spricht, Deutschland und Europa müßten am Hindukusch verteidigt werden.

    19.08.2010 – Castro: “Hitler wurde durch dieselben geschaffen, die heute an den Zusammenkünften des Clubs Bilderberg teilnehmen”.
    http://www.ftd.de/politik/international/:esoterische-gedanken-castro-wittert-die-grosse-weltverschwoerung/50158632.html

    Fast das vollständige Umfeld von Hitler (“Vierteljude”) bestand aus “Juden”. Die Zahl der jüdischen Bevölkerung im gesamten Deutschen Reich einschließlich der Ostgebiete betrug 1933 ca. eine halbe Million; hiervon wanderten gut die Hälfte aus, 150.000 weitere Juden dienten als Soldaten in der Wehrmacht. Von allen ethnischen Gruppen der Wehrmacht litten die Juden am wenigsten, weil sie wie in Russland in den Intendanturen, Sicherheitstruppen und in den Reihen der Geheimpolizei sicher untergebracht waren. Die Zweifel an den offiziell verkündeten Opferzahlen von Auschwitz wurden bestärkt als 1989 die bis dahin verschollen geglaubten Originale der amtlichen Totenbücher von Auschwitz in einem sowjetischen Archiv gefunden wurden. In den Bänden sind 68.864 Sterbefälle verzeichnet und zwar wegen Typhus und Hunger. Die vermeintliche Opferrolle der Juden wirft erhebliche Dividenden ab, insbesondere aber Immunität gegenüber Kritik [gegen Israel / Zionismus, USA, U$rael], wie gerechtfertigt diese Kritik auch sein mag.
    http://lupocattivoblog.wordpress.com/2010/03/25/die-privatisierung-des-weltgeldsystems/
    http://lupocattivoblog.wordpress.com/2010/03/17/spread-the-truth-dieser-kommentar-ist-ein-artikel/

  32. Tommy Rasmussen says:

    Braveheart: “Ich kann NICHTS mit Deiner “Antwort” anfangen”
    .
    Ich mit Deiner auch nicht:
    .
    Braveheart: “Weil ich Gott liebe, liebt die Wahrheit mich”
    .
    Hanna mit Deiner “Antwort” wohl noch weniger:
    .
    Braveheart: “Ne, ne, hanna, diese abgekarteten Sachen lasse ich gleuich links liegen.”
    .
    Braveheart: Kannst Du mal bitte … antworten, so daß jeder weiß, was Du meinst?
    .
    Damit du wieder “die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen” kannst? – wie in gewisse Kulturkreisen üblich. Gerne: Du gehörst zu eben jenen falschen Propheten, von denen der Herr im Propheten Hesekiel so spricht:

    “Du Menschenkind, weissage wider die Propheten Israels, und sprich zu denen, die aus ihrem eigenen Herzen und Sinne weissagen: Höret des Herrn Wort! Also aber spricht der Herr Herr: Wehe den tollen Propheten, die ihrem eigenen Geiste folgen, da sie doch niemals ein Gesicht hatten und einen Ruf vernommen haben! (Hes.13,1-3)

    O Israel, deine Propheten, an denen du hängst, sind gleich den Füchsen in der Wüste! Sie treten nicht vor ihre Löcher (aus Furcht, gefangen zu werden) und machen sich also auch nicht zu Hürden um das (bedrängte) Haus Israel und stehen nicht im Streite am Tage des Herrn (Probezeit für den wahren Glauben). Ihre vorgeblichen Gesichte sind nichts, und ihre Weissagungen sind eitel Lügen! Sie sprechen wohl ganz dreist: ,Der Herr hat es gesagt!‘ und wissen es doch klar in sich, daß Er sie niemals berufen und gesandt hat, und mühen sich nur darum in wildem Eifer, auf daß sie erhalten ihre Dinge (zu ihrem Weltlebensbesten). (Hes.13,4-6)

    Ist es etwa nicht also, daß eure vorgeblichen Gesichte nichts und eure Weissagungen eitel Lügen sind? Und doch sprechet ihr zum Volke: Der Herr hat es gesagt!, – so Ich mit euch nach eurem guten Wissen doch niemals geredet habe! (Hes.13,7)
    .
    06.03.2012 – Israel bezahlt Studenten für zionistische Propaganda im Internet
    http://students.digitalchange.co.il/login/index.php
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=7VmH4_fAWjM
    http://www.guardian.co.uk/world/2010/aug/18/wikipedia-editing-zionist-groups
    http://www.uruknet.info/?p=84544
    http://electronicintifada.net/blog/ali-abunimah/israeli-students-get-2000-spread-state-propaganda-facebook
    http://medien-luegen.blogspot.com/2012/01/israel-bezahlt-studenten-fur.html
    http://derhonigmannsagt.wordpress.com:80/2012/03/06/israel-bezahlt-studenten-fur-zionistische-propaganda-im-internet/

  33. hanna says:

    Danke Braveheart.. dachte ich mir schon, gerade auch inder jetzigen Situation , siehe Islam…
    Danke Martin, ich halte nichts von Vorentrückung weil es Gottes Wort nicht lehrt, sondern das Gegenteil. Mehr als 15 Jahre beschäftige ich mich mit diesem Thema, warum? Weil Christen meinen sie müssen Menschen nach Israel bringen, damit Jesus kommen kann, sie abholt in den Himmerl und anschließend gegen Israel geht. Na ja, ich denke als Christ weißt du was ich meine. FALSCHE LEHRE bringt Menschen um..
    Wir sollten als Christen langsam aufwachen wer hibtger diese Dispensationalismus lehre steckt! Wenn man das Buch Incridible Cover up gelesen hat, weiß man es. Alsod dann….. allen den SEGEN unseres HERRN!

  34. Braveheart says:

    Du irrst, Tommy,

    und dabei will ich es belassen.

  35. Miry says:

    @Thommy
    Du solltest zwischendurch deine immer wieder geposteten Links überprüfen, denn dieser hier führt ins Nirwana:
    http://forum.thiazi.net/showthread.php?t=191155

  36. Braveheart says:

    Das habe ich gerade entdeckt:

    SO ERKENNE ICH EINEN TROLL / FAKE

    Der Oberlehrer:

    kommt daher und liefert ewig lange Vorträge von oben herab, UND lenkt dabei vom Ziel der Gruppe ab. Er versucht mittels Verachtung, öffentlicher Ächtung, die ehrlichen Mitglieder zu demontieren.[…]

    Der Roboter :

    Spricht und denkt nicht.
    Und postet nur links und copy/paste ohne jemals auf eine Frage zu antworten, oder nur mit 2 Worten, die keine Antwort sind.
    Mein Eindruck ist, dass es sich dabei oft um Leute handelt, die Identitäten geklaut haben.

    https://de-de.facebook.com/notes/christine-c%C3%B4te-pharma-kritik/so-erkenne-ich-einen-troll-fake-und-werde-ihn-los/242733102438799
    _____________

    Sehr interessant …

    _____________

  37. hanna says:

    Miry, wie heißt denn dein BLOG? Danke!

  38. Braveheart says:

    hanna:

    https://www.youtube.com/watch?v=Hs6wG-C7Em0
    Interessant…

    Hallo, hanna,

    hier ist die gesamte Sendung “Die Anstalt” zu sehen.

    Ab 07:04 min. ist die oben oben gemeinte Szene zu sehen:

    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2512084/Die-Anstalt-vom-20.-Oktober-2015#/beitrag/video/2512084/Die-Anstalt-vom-20.-Oktober-2015

  39. Miry says:

    @ Hanna
    Mein Blog ist miryline.blogspot.ch

    Morgen schreibe ich auch nochmals zu Blue Beam.

    Ich lehre allerdings die Vor-Zorn-Entrückung. Nicht verwechseln mit der Entrückung vor diesen sieben Jahren nach Darby.

  40. hanna says:

    Ich stimme dir zu Miry, die Entrückung und dann der Zorn…. aber es ist lange genug bis dahin… mir lliegen die Märtyrer am Herzen und ich habe wieder ein Offenbarungstudium vor mir liegen.. Also dann.. Gottes Segen..
    Übrigens… ist das alles richtig was Tommy da schreibt über die Geschichte der Israelis in Europa… Königshäuser usw? Ist ja sehr interessant.. kann ich das aus soliden Quellen haben?
    Also dann…aber dennoch………. JESUS war NIE verheiratet und hat auch außer seiner Braut… die die gemeinde ist.. sonst keine FRau… das einmalo zu all den Lügen über ihn!! ER IST GOTT!

  41. Miry says:

    Hallo Hanna
    Thommy verlinkt einfach viel, er will seine Meinung untermauern, einiges ist Quatsch, vieles hat er einfach ungeprüft vom dubiosen Honigmann übernommen.

    Ich gehe nicht davon aus, dass wenn die östrreichischen Kaiser bereits die Könige von Jerusalem gewesen wären, dass man diese noch stürzen musste.

    “König von Jerusalem” war einfach ein herrischer Titel zum Schmuck.

    Aber Anders könnte dir dazu wohl mehr Argumante liefern. Über die österreichische Geschichte bin ich nicht gut informiert.

  42. Anders says:

    Hallo, Miry und Hanna,

    ich weiss nichts von evt. jüdischem Blut unter europäischen Festlands-Königen.
    Jedoch, das britische Königshaus kann sich zweifelohne “Könige” von Jerusalem benennen. König Edward VII war angeblich ein unechter Sohn von Lionel Rothschild http://educationforum.ipbhost.com/index.php?showtopic=20112

    Gleichermassen ist die Hauptmasse des Englichen Adels heute jüdisch: Wegen Armut mussten sie reiche Jüdinnen heiraten – oder die Adelstöchter heirateten Rothschilds http://iamthewitness.com/books/Arnold.Leese/Gentile.Folly_The.Rothschilds/09.Gentile.intermarriages.with.the.Rothschilds.htm

    Prince William´s Mutter, Diana, war anscheinend eine Rothschild und Diana somit auch – und Prinz George´s Mutter,
    Kate Middleton, scheint auch, jüdisch zu sein http://www.huffingtonpost.com/bernard-starr/a-jewish-king-and-queen-o_b_876455.html.

  43. Anders says:

    Hallo, Miry und Hanna.

    Über jüdisches Blut in europäischen Festlands-Königshäusern weiss ich nichts.

    Jedoch, das britische Königshaus kann sich “Könige” von Jerusalem benennen.König Edward VII war angeblich ein unechter Sohn von Lionel Rothschild http://educationforum.ipbhost.com/index.php?showtopic=20112
    Gleichermassen ist die Hauptmasse des Englichen Adels heute jüdisch: Wegen Armut mussten sie reiche Jüdinnen heiraten – oder die adeltöchter heirateten Rothschild http://iamthewitness.com/books/Arnold.Leese/Gentile.Folly_The.Rothschilds/09.Gentile.intermarriages.with.the.Rothschilds.htm

    Prinz William´s Mutter, Diana, war anscheinend eine Rothschild – und Prinz George´s Mutter, Kate Middleton, scheint auch jüdisch zu sein http://www.huffingtonpost.com/bernard-starr/a-jewish-king-and-queen-o_b_876455.html.

    I

  44. hanna says:

    Danke Anders, !

  45. hanna says:

    wie kann man denn erfahren ob diana jüdisch war ?

  46. Anders says:

    Hallo, Hanna,

    hier ist in einem jüdischen Blog eine sehr lange Ahnenliste von Prinz William und Harry. Die führe angeblich zurück zu König David – und eine Menge Personen, jüdische und nicht-jüdische sind involviert.

    In dieser langen Liste http://miriamhakedosha.blogspot.dk/2007/09/davidic-ancestry-of-prince-william-and.html steht Folgendes: Lady Fermoy who was Lady-in Waiting to the Queen Mother was from the Gill family another family of crypto Jewish Frankist origin. Lady Fermoy was Ruth Sylvia Gill (Dianas Grossmutter) and her paternal ancestors were David Gill who married Margaret Davidson in 1795. Margaret Davidson and David Gill are of Jewish origin families. The Marr and Smith families were also of Frankist origin. This Jewish Frankist origin has been covered up by the families over the generations. The whole story of Diana’s ancestors Theodore Forbes and Eliza Kevork are totally confused. Theodore was of a crypto Jewish Scottish family (recent DNA testing has demonstrated the Sephardi Jewish ancestry of the Forbes family) and he married Eliza Kevork (daughter of Jakob.
    Kevork), an Armenian Jewess, according to the Jewish Armenian rites and they were the parents of John Jakob Forbes (Forbesian) who married Maria Rostowski.

    Dianas Mutter war Shand Kydd. Von ihr gab es 2004 in The Daily Mail diese Beschreibung http://www.dailymail.co.uk/news/article-305277/Tragic-life-Frances-Shand-Kydd.html

Leave a Reply