Russland enthüllt seine Pläne in Nahost: Totale Beherrschung von Syrians Luftraum – bis weit in den Irak hinein.

Dieses Video ist sehr interessant

Die Website der Süd-Front dahinter ist hier. Ich kann keine unabhängige Erwähnung davon finden – es scheint ein neues Blog zu  sein? Ihre Mail-Adresse ist russisch –  southfront@list.ru.

Sie erzählt,  die Süd-Front Analyse und Geheimdienst sei ein öffentliches Analyseprojekt, das von einem unabhängigen Expertenteam aus allen vier Ecken der Erde unternommen werde, die auf die internationalen Beziehungs-Probleme und Krisen fokussiere und durch eine Reihe von Medien-Plattformen mit einem besonderen Schwerpunkt auf  sozialen Netzwerken arbeite.
In Anbetracht, wie üppig diese Website ausgestattet ist, könnte man glauben, sie ist staats-finanziert – obwohl das Blog behauptet, unabhängig zu sein. 

Hier folgt ein Video, das  die russischen Pläne im Nahen Osten erklärt

Die folgende Abschrift ist aus der  Global Res. 2 Oct. 2015: 
Inzwischen haben die Division der Spezial-Einheiten der Syrischen Arabischen Armee, als “Tiger-Streitkräfte” bekannt, ihre Einheiten östlich von Aleppo  eingesetzt, um zu verhelfen, die ISIS Belagerung des Kuweires Militär-Flughafens zu beheben. Behebung der Belagerung des Flughafens wird der Nutzung der syrischen Luftwaffe im Konflikt und freier Kräfte und Einrichtungen, die verwendet werden könnten, um die Situation in diesem Sektor zu entlasten, zusätzliche Möglichkeiten  öffnen.

Es ist sehr gut möglich, dass Russland in der nächsten Zukunft  Iraks großen Luftraum verwenden wird. (Und der Irak begrüsst es!)  Irak ist aufgrund seiner geographischen Lage für  Russlands Kampf gegen den ISIS zwingend notwendig. Andernfalls würden die russischen Luftangriffe im Osten Syriens wegen der Fähigkeit der Terroristen,  die weit offenen Autobahnen des Irak zu benutzen, begrenzt sein.

Früher berichtete Süd-Front Analyse & Geheimdienst, dass Russland, der Iran, der Irak und Syrien eine Vereinbarung getroffen haben, um in Bagdad ein gemeinsames Informationszentrum einzurichten, um ihre Operationen gegen den ISIS zu koordinieren.

Die Positionierung russischer Flugzeuge in Syrien gibt dem Kreml die Fähigkeit, sowohl in Syrien als auch im Irak, ein Schlachtfeld  zu gestalten, das in keinem Verhältnis zur Größe der russischen Streitkräfte steht.
Es könnte Auswirkungen auf die US haben,  eine kombinierte Koalition mit Russland, Syrien, dem Iran, dem Irak und der libanesischen Hisbollah zur Unterstützung der Operationen gegen ISIS und Jabhat al-Nusra zu akzeptieren.

Unabhängig davon kann die gegenwärtige Situation wahrscheinlich zur Einrichtung einer ständigen russischen Marine- und Luftwaffenbasis im östlichen Mittelmeerraum führen.

raw-nerve

Kommentar
Die USA und Israel haben die Einladung zur Zusammenarbeit mit der obigen Koalition abgelehnt. Die Hisbollah ist Israels Todfeind, mit dem Iran verbündet.

Der  Westen fordert, dass Russland  sofort  damit aufhöre,  seine “moderaten” Rebellen-Verbündeten zu bombardieren.

Russischer Aussenminister Lawrow sagt: Wir geben dem Volk  des Libanon unbedingte Unterstützung im Widerstand gegen terroristische und extremistische Gruppen wie den ISIL und Jabhat al-Nusra” (Al Qaida).

 

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

One Response to Russland enthüllt seine Pläne in Nahost: Totale Beherrschung von Syrians Luftraum – bis weit in den Irak hinein.

  1. Pingback: Russland enthüllt seine Pläne in Nahost: Totale Beherrschung von Syrians Luftraum – bis weit in den Irak hinein. | Der Honigmann sagt...

Leave a Reply