Israels Existenz nun durch Isolation gefährdet. Die Samson Option: “Wir können und wollen die Welt mit in den Untergang nehmen, bevor Israel untergeht!”

Kurzfassung: Der jüdische Historiker, Martin van Crefeld, zitierte Moshe Dayan: “Israel muss wie ein tollwütiger Hund sein, zu gefährlich, um zu stören”, und er fügte hinzu: “Wir haben die Fähigkeit, die Welt mit uns zu Grunde gehen zu lassen, und ich kann Ihnen versichern, dass das passieren wird, bevor Israel untergeht” (die Option Samson)

In Friedenszeiten ist Israels beste Waffe die Holocaust-Erpressung gewesen. Damit und mit dem Wort “Antisemitismus” haben das Land und die Juden alle Kritik abwenden können.
Das geht aber nicht mehr so leicht. Israel hat das Wohlwollen der Welt missbraucht (z.B. falsche Flaggen) und uns Goyim ihre Verachtung zu offen gezeigt.  Die Israel Lobby (AIPEC , ADL, The Council on Foreign Relations) haben durch Bestechung und Drohungen die US bisher dazu zwingen können, Israel eine Unmenge an Geld zu zahlen und israel-erwünschte Kriege zu führen – um Israels arabische Nachbarn zu schwächen.

Jedoch, nach der US-Iran Atomvereinbarung hat Netanjahu und seine Lobby-Handlanger durch kräftige Kritik wohl den Bogen überspannt: Präs. Obama will dieses Abkommen nicht fallen lassen – und intense Bestechungen seitens des AIPACs haben bisher nicht Stimmen genug im Senat sammeln können, um Obamas Entschluss ungültig machen zu können.

Netanjahu und Ehud Barak haben 3-mal den Iran angreifen wollen – wurden aber vom Militär gestoppt: Israel habe nicht die Kapazität, allein zu gehen – und der Muslim Obama macht nicht mehr mit.

In Wirklichkeit verhält es sich wie Obama sagt: Bei einem Angriff auf den Iran wird Israel vernichtet: Israel hat in Wirklichkeit nicht das Iron Dome Raketenabwehr-System, indem das US Militär die Voraussetzung dafür, 2 AEGIS-Schiffe, ins Schwarze Meer verlegt haben, wo die Russen sie durch Störsender inaktivieren!
Dies ist die Rache Obamas, weil er und Netanjahu sich hassen. Nach dem Iran-Abkommen hat Netanjahu USAs gesamte innere Politik durch seine Lobbyisten gehemmt – 10-fach mehr als zuvor.
Es bleibt zu sehen, ob Obama seine Amtszeit physisch überlebt!

Ausserdem liefert Russland nun dem Iran S300 Abfangraketen, die alle Israels Angriffsraketen und Flugzeuge abfangen können – laut Russland.
Aber vielleicht am allerwichtigsten: Israel hat sich auch durch ihre Palästinenser-Politik von der übrigen Welt isoliert: Eine Palästinenser-Organisation (BDS), hat die Stimmung der Welt entscheidend gegen Israel gewendet. Der Iran ist mit Russland verbündet und hat nun gute Beziehungen zu Indien und Saudi-Arabien.  Vielleicht hat Israel nur einen “Pflicht-Freund”, Deutschland wegen seines Holocaust-Traumas.
Sogar ein grosser Teil der US-Juden sympatisieren nun mit den Palästinensern und rügen Israel. Grosse Institutionen – sowie das ultraprogressive NWO-Mitläuferland, Schweden, boykottieren nun Unternehmen, die mit Israel fraternisieren und handeln.

Immer mehr ähnelt Israel einer reifen Frucht, die unweigerlich von seinem Ast fallen wird –  wie von den alttestamentlichen Propheten vorhergesagt. Und Israel verspricht, dabei den Rest der Welt mit sich nehmen zu wollen und können – wie auch in den Prophetien zu lesen ist. 

*

Im Jahr 2003 wurde ein Militärhistoriker, Martin van Creveld, in David Hirst´s “Das Gewehr und der Olivenzweig “(2003) mit den Worten zitiert:
“WSamson-in-DagonTempleir besitzen mehrere hundert Atomsprengköpfe und Raketen und können sie auf Ziele in allen Richtungen, vielleicht sogar auf Rom, abschiessen. Die meisten europäischen Hauptstädte sind Ziele unserer Luftwaffe. Ich zitiere General Moshe Dayan: “Israel muss wie ein tollwütiger Hund sein, zu gefährlich, um zu stören.” Ich halte an dieser Stelle alles für hoffnungslos. Wir müssen versuchen, es zu verhindern, die Dinge  so weit kommen zu lassen,  wenn überhaupt möglich. Unsere Streitkräfte sind jedoch nicht die dreißigst-stärksten der Welt, sondern die zweit- oder drittstärksten. Wir haben die Fähigkeit, die Welt mit uns zu Grunde gehen zu lassen, und ich kann Ihnen versichern, dass das passieren wird, bevor Israel untergeht (die Option Samson) – Wikipedia. 
Van Crefeld hat erklärt, die israelische Regierung habe die Drohung, die  ein nuklearer Iran darstelle, sowie Israel´s Kapazität, ihn zu stoppen, “”enorm übertrieben”. (Wikipedia).


*

mediterranean-unionWissen Sie, dass unser Schicksal durch die  Mittelmeer-Union  und  EUs blinde euromediterrane Eine-Welt-Ideologie sowie die de facto NATO Mitgliedschaft Israels  mit dem des Nahen Ostens intim und künstlich verknüpft ist,  wie schon die daraus folgende EU/NATO-gefördete Massen-Einwanderung zeigt?


Israel bewegt sich rasch  auf völlige Isolation zu.
Der Begriff des “Antisemitismus” verhindert nicht mehr den Westen – nur Putins Russland – daran,  sich von einem Land offen zu distanzieren, das von Menschen regiert wird, die den rassistischen und menschen-verachtenden Talmud und hier  bekennen und  sich in der Welt in Übereinstimmung mit den widerlichen “Protokollen der Weisen von Zion” benehmen.

supremecourtDas Gebäude des Obersten Gerichtshofs in Jerusalem ist ein Rothschild Tempel  für den Freimaurer-Antichristen mit vielen illuminaten-satanistischen Symbolen – darunter die NWO-Pyramide mit Luzifers alles-sehendem Auge auf dem Dach.

Ein seit langem geplanter gewaltsamer Untergang naht Israel, was wohl  schon der Sinn der  Gründung des Staates Israel (Jahre 1895 bis 1957)  durch die  talmudischen und frankistisch-sabbatäischen, luziferischen Rothschilds war, wie im Albert Pike/William Carr-Plan  projiziert, und von der Chabad Lubavitch – mit schwerem Einfluss auf das Pentagon sowie auf Putin – gefördert. Jedenfalls bereitet die jüdische Elite in Patagonien so was wie ein “alternatives Israel”   und hier vor. 

Veterans Today 23 Aug. 2015:  Israel ist technisch wehrlos (!?) und trotz seiner massiven Luftwaffe und Atomwaffen gedemütigt.
1) Im Februar 2015 strichen die US sowohl den Iran als auch die Hisbollah aus der Terror-Beobachtungsliste.
2iron-dome) Im Jahr 2014 verlegte  der Vorsitzende der Joint Chiefs of Staff, General Martin Dempsey,  zwei AEGIS Schiffe ins Schwarze Meer um, eine Vertrags-Verletzung. Russland verwendete Störsender und deaktivierte eines dieser Schiffe, das USS Donald Cook. Diese Schiffe waren das Rückgrat des israelischen Iron Dome Luftverteidigungssystems.
Präsident Obama ordnete die Sperrung des Iron Dome als Reaktion auf Netanjahus Einmischung in  amerikanischer Innenpolitik an: Gesundheitsversorgung, sozialer Sicherheit, Rechten der Arbeitnehmer und anderen Bereichen. Netanyahu hat mit den Mitgliedern des organisierten Verbrechens eng zusammengearbeitet, um die amerikanische Wirtschaft einbrechen zu lassen, um Präsident Obama zu bestrafen. Diese Bemühungen haben sich  seit der Iran- Vereinbarung um das 10-fache erhöht.

Israel hat etwas zu verbergen, eine Reihe wichtiger Schnitzer  Netanyahus. Wir können uns sehr wohl  in einem zweiten “August 1914” befinden, einem Anfang eines Weltkriegs.

3) Das iranische Abkommen mit Russland über die Lieferung eines S300 Luftverteidigungs-Systems wird Wirksamkeit gegen Israels  Atomraketen garantieren – so Moskau.

 

4) Die diplomatischen Annäherungen des Iran an Indien und Saudi-Arabien sowie der “Tanz” mit der Türkei haben Israel ausmanövriert, ebenso wie die kürzlich erfolgte Eröffnung der britischen Botschaft in Teheran.
5) Israel spürt, es sei gedrängt,  den Iran mit Atomwaffen ausser Gefecht zu setzen. Allerdings hat es keine Plattform, um sie zuverlässig zu liefern wie Israels Mittel- und ICBM Raketen durch die S300 leicht abgeschossen werden.

Die Denkart, die am 11. Sept. so gut fungierte, klappt nicht mehr.

Wenn der Iran auf eine israelische Provokation reagiert, auch wenn das Iron Dome System eine Realität wäre, was sie nicht ist, würde Israel innnerhalb von Stunden vernichtet werden.
Niemand kümmert sich nicht mehr. Die US, egal wer oder was im Jahr 2016 gewählt wird, werden nur zusehen.

Ist es nicht mehr genug fürs  AIPAC
– das den Kongress kaufte, um Israel alle militärische Unterstützung  zu gewähren, sollte es den Iran angreifen – den Kongress zu  bestechen und hier und hier? Bisher hatte AIPAC die totale Kontrolle über die US.
Nein, das ist es nicht. Der Muslimbruder  Pres. Obama hat sich gegen AIPAC,   Israel und insbesondere Netanyahu wegen seiner Opposition gegen das Atomabkommen mit dem muslimischen Iran gewendet.  Obama kann Veto gegen die Opposition der republikanischen Mehrheit gegen das nukleare Iran-Abkommen einlegen.

Ein weiterer, unbemerkter Grund ist die BDS-Bewegung: Boykott, Divestment (Aufhör unethischer Investitionen) und Sanktionen.

The Real News 6 March 2015: Interview mit Phyllis Bennis, Fellow am Institute for Policy Studies in Washington, D.C., und  Authorin des Buchs “Verständnis  des Palästinenser-Israel Konflikts: Eine Einführung”.

octopus2 “Es ist außergewöhnlich, den Grad der Abwehrposition unter AIPAC-Führern zu beobachten. Der israelische Ministerpräsident Bibi Netanyahu war der Hauptredner auf der AIPAC-Konferenz, und er nutzte wahrscheinlich ein gutes Drittel seiner gesamten Rede, über die BDS-Bewegung zu sprechen, die ursprünglich von der palästinensischen Zivilgesellschaft im Jahr 2005 ins Leben gerufen wurde. Die Bewegung ruft zur Unterstützung auf der der ganzen Welt auf, um Israel zu boykottieren, zu sanktionieren und in Israel nicht zu investieren, bis Israel damit aufhöre,  das Völkerrecht und die Menschenrechte zu verletzen. Es ist jetzt eine riesige Kampagne mit enormem Einfluss auf Israel.

Große Institutionen in ganz Europa schneiden potenzielle Verträge mit israelischen Unternehmen oder mit den Firmen, die Geschäfte in Israel machen, ab – Schweden auch. Und das ist immer sehr bedrohlich für Israelis und israelische Interessen.

IBDS2n den USA sehen wir die BDS-Bewegung als einen Großteil der unglaublichen
Diskursverschiebung in den letzten zehn Jahren darüber, wie die US-Öffentlichkeit  Israel  und die Rechte der Palästinenser sieht – anstatt Israel unseren Freund und palästinensischen Terroristen zu sehen. Stattdessen sehen wir Menschenrechtsverletzungen durch Israel. Das ist die Grundlage der BDS-Bewegung.

Die Bewegung hat so viel Einfluss, dass man Präsident Obama und Außenministerin Kerry darauf verweisen hörte, dass wenn Israel nicht einige gravierende Änderungen mache, werde es mit einem weltweiten Boykott und Isolierung konfrontiert werden.

Einige Kommentatoren in den USA schauen auf das neue Engagement  mit dem Iran und die Tatsache, dass die USA nicht militärisch in Syrien eingreift, als eine Art Indikator für AIPACs schwindenden Einfluss auf die amerikanische Außenpolitik.
Ja, wir sehen einen drastischen Rückgang des Einflusses.

Was Sie jetzt sehen, ist, dass die Angst sich verringert hat (davor,  AIPAC-Kampagne- Geld zu verlieren und vom AIPAC verleumdet zu werden). Man hört Mitglieder des Kongresses auf dem Fussboden des Kongresses die Bereitschaft  gegen das, was AIPAC will,  äussern und gegen das stimmen, was AIPAC will.

Am wichtigsten ist,  dass AIPAC nicht mehr behaupten kann, dass es die einzige Institution sei, die für die Juden in Washington spreche. Juden wie ich haben jetzt ein weitreichendes Spektrum der Meinungen über Israel. Und sie haben eine Organisation mit eben so vielen Mitgliedern wie AIPAC – nämlich The Jewish Voice for Peace.

National Review 29 Jan. 2015: Der jüdische Staat war immer von drei unausgesprochenen Voraussetzungen abhängig: 1) ein demokratisches, nukleares Israel kann größere Feinde abschrecken. 2) Freie Marktwirtschaft, Demokratie, Menschenrechte gewährleisteten eine dynamische Wirtschaft, High-Tech-Waffen, innovative Industrie und stabile Regierung 3) Israel zählte auf westliche moralische Unterstützung / (Holocaust-Erpressung) von Amerika und Europa sowie militärische (und finanzielle)  Unterstützung der USA.

obama-netanyahuEs ist klar: Obama und Netanyahu mögen sich gegenseitig nicht leiden.

Zwei dieser drei traditionellen Säulen der israelischen Sicherheit sind erodiert. Als die Vereinigten Staaten willkürlich  harte Sanktionen gegen den Iran aufhoben und dieser ein de-facto-Partner im Kampf gegen den islamischen Staat wurde, wurde es fast sicher, dass der Iran eine Atombombe bekommen wird. Der Iran hat behauptet, dass er Israel zu zerstören wünsche – und hat keine Angst vor Vergeltungsmaßnahmen.

Präsident Obama übersprang  im vergangenen März in Paris den Marsch, um der Opfer der Hebdo-Angriffe zu gedenken – unter ihnen Juden. Ebenso übersprang er das 70-jährige Gedenken der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz.
(Netanyahu traf nicht Obama bei  seinem USA-Besuch im März). Ein Mitglied der Obama-Regierung nannte Netanjahu, einen “Feigling” – und ein anderer sagte, Netanyahu “spuckte uns ins Gesicht” durch die Annahme der Einladung des Kongresses ohne Zustimmung Obamas, und er werde “einen Preis” dafür bezahlen. Die Türkei ist offen und vehement anti-Israel geworden.

Kommentar
Die israelischen Ministerpräsidenten, Ehud Barak und Benjamin Netanjahu, wollten den Iran in den  Jahren 2010, 2011 und 2012 angreifen – aber die Militär-Führung hielt sie zurück: Sie hätten nicht die militärische Kapazität, um es zu tun, und Israel konnte sich nicht auf Obamas Teilnahme verlassen (Reuters 22 Aug. 2015).

Wer also – abgesehen vom besiegten Deutschland mit seinem Holocaust-Trauma – ist Israels Freund? Wie wird es für Israel enden?

In den USA hat Präs. Obama Israel schachmatt gemacht – sogar AIPAC hat bislang daran nichts ändern können, obwohl dessen enorme Geldmittel im korrupten Kongress letztendlich doch entscheidend werden können (Noch 7 Senatoren müssen gekauft werden).
CFR 4 Aug. 2015: In einer Analyse vor dem  Armed Services Committee des Senats (Vorsitzender John McCain),  schlägt Richard Haas, Präsident  der unsichtbaren jüdisch / jesuitischen US-Regierung, des Council on Foreign Relations vor, durch Gesetz anzugeben, was die Vereinigten Staaten angesichts der iranischen Nichterfüllung  tun – und was die USA nicht dulden würde. Aber er ist sehr skeptisch gegenüber dem Iran.
Wird Präs. Obama seine Amtszeit physisch überleben? Denn die die  Republikaner widersetzen sich dem nuklearen Iran-Deal und wollen die Apocalypse jetzt.

Hier ist der biblische Plan, nach dem die sehr einflussreichen Lubawitscher Chabad und die US-Pfingstler vorgehen.
Hesekiel 38: “2 Menschensohn, richte dein Angesicht gegen Gog im Lande Magog, der Fürst von Rosch, Mesech und Tubal, und weissage gegen ihn, 3 und sprich: So spricht der HERR HERR: Siehe, ich will an dich, Gog, der Fürst von Rosch, Mesech und Tubal: 4 Und ich will dich herumlenken und legte Haken in deine Kinnbacken, und ich will dich herausführen, und all dein Heer, Pferde und Reiter, alle von ihnen mit allen möglichen bekleidet Rüstung, auch ein großartiges Unternehmen mit Schilden und Schilde, allesamt Umgang mit Schwertern: 5 Persien, Äthiopien und Libyen mit ihnen, alle mit Schild und Helm: 6 Gomer und alle seine Bands; das Haus Togarma des Nordens Viertel, und alle seine Bands:. und viele Völker mit dir 7 Sei vorbereitet, und die Vorbereitungen für dich selbst, du und deine ganze Rotte, die zu dir zusammengesetzt werden, und sei ein Wächter zu ihnen: 8 Nach langer Zeit sollst du sein. besucht: in der letzten Zeit wirst du in das Land, das vom Schwert zurückgebracht ist gekommen, und wird von vielen Menschen versammelten sich, gegen die Berge Israels, die seit immer Abfälle haben: aber es ist heraus aus den Völkern gebracht, und sie werden sicher alle von ihnen wohnen. 15 Und du sollst von deinem Platz aus den Nordteilen kommen. 20, so dass die Fische im Meer und die Vögel des Himmels und die Tiere des Feldes und alle Gewürm, das auf Erden kriecht, und alle Männer, die auf dem Antlitz der Erde sind, wird auf schüttle Präsenz und die Berge werden niedergerissen werden, und die steilen Stellen werden fallen und alle Mauern zu Boden fallen.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

16 Responses to Israels Existenz nun durch Isolation gefährdet. Die Samson Option: “Wir können und wollen die Welt mit in den Untergang nehmen, bevor Israel untergeht!”

  1. Braveheart says:

    “SALE NOT ALLOWED” – Gott wurde aus Walmart verbannt:

    Hi Steve,

    I’ve written to you once before regarding some strange things going on in Tampa – some even involving Walmart.

    In our district, the kids just went back to school this week, and some of the teachers sent home ‘class-specific’ supply lists. Being on a budget and Walmart being close, I reluctantly took the kids to Walmart to get the few items needed for the next school day.

    When we walked in, the front of the store (inside) had a large area (formerly the customer service area) that was under construction and closed in by drywall and a new door – a note saying the customer service area had been ‘temporarily relocated to check-out lanes 1,2 & 3’. For a Super Walmart to relocate their customer service to three lanes (10 item or less express lanes, by the way), was odd considering how busy Walmart’s customer service area usually is.

    The next thing that happened is sad, sickening and a true picture of where we are RIGHT NOW as Christians:

    One of my kids needed to get 4 spiral, college ruled notebooks, as required by her teacher. As she was picking out her notebooks, I noticed 3 boxes of spiral notebooks toward the bottom of the shelf and off to the side… all 3 boxes had different designs, but you could tell they were all made by the same company due to a little logo on the front. One of those spiral notebooks caught my eye because it had a message about God’s love. I smiled and thought: ‘It’s about time we get God back into our daily lives!’

    We headed to the check out line and half way through the check out process, the scanner started beeping and a message came up saying “SALE NOT ALLOWED”. The clerk tried the items 3 more times with the same result – SALE NOT ALLOWED. The clerk said the item was probably part of a package that had been opened, or it was a recalled item.

    Guess what the item was….. One of the spiral notebooks with a passage about God’s love inside!! (“..But even the hairs of your head are all numbered. Fear not, therefore; you are of more value than many sparrows.”) I hadn’t even realized my daughter picked up one of the notebooks I had been looking at and put it in the cart.

    Those notebooks were not part of a package that had been disassembled. This is yet another attack on God and his Word.

    On our way out, the former customer service area that was built out had a door leading in that was cracked open – I peaked inside and saw 3 or four smaller rooms in the framing stage with one very distinct feature: each of those small rooms were framed in the front as well with spots for a door and spots for the walls. The framed out room in the middle had a small, rectangular opening framed out (similar to what you see in a prison cell where they pass food trays through to the prisoner). Steve, I AM NOT MAKING THIS UP!

    I have been feeling sick to my stomach for 2 days now…

    Please, Brother Steve – I am asking you to pass this information along to all of God’s people out there. I am also begging every God loving, Jesus following Christian to never shop at Walmart again. I will never shop at a Walmart as long as I live! How can we justify giving our money to an institution that is forcing God out of our lives – and even worse, trying to shield our school-aged children from knowing (or finding) God’s love?

    Bless you and thank you for your work,

    http://www.stevequayle.com/index.php?s=33&d=1538

  2. Braveheart says:

    +++ !!! VORSTUFE ZUM KRIEGSRECHT !!! +++

    – Alle öffentlichen Versammlungen unter freiem Himmel untersagt im gesamten Gebiet der Stadt Heidenau

    – Als Grund für die Entscheidung wurde ein “polizeilicher Notstand” genannt

    http://www.n-tv.de/politik/Heidenauer-Willkommensfest-findet-nicht-statt-article15811966.html

  3. Braveheart says:

    Scheinbar “nur” ein Probelauf:

    Gericht hebt Demoverbot in Heidenau auf

    Das Demonstrations- und Versammlungsverbot, das das Landratsamt Sächsische Schweiz für Heidenau verhängt hat, ist nicht rechtens. Das stellt das Verwaltungsgericht Dresden in einer Eilentscheidung fest. Darin heißt es, die Allgemeinverfügung sei “offensichtlich rechtswidrig”. Der polizeiliche Notstand, mit dem das Verbot begründet worden ist, sei von den Behörden nicht hinreichend belegt worden.

    http://www.n-tv.de/politik/Gericht-hebt-Demoverbot-in-Heidenau-auf-article15815616.html

  4. Braveheart says:

    Bürgermeister fordert “quasi militärisches Vorgehen”

    Soll Berlin den Katastrophenfall ausrufen?

    http://www.tagesspiegel.de/berlin/fluechtlingsunterkunft-im-flughafen-tempelhof-soll-berlin-den-katastrophenfall-ausrufen/12241056.html

    ___________

    SEHR GUTES VIDEO !

    Migranten-Invasion – wir werden für dumm verkauft

    https://www.youtube.com/watch?v=W_3–oH7CIw

  5. hanna says:

    Lieber Anders, bitte, kannst du mir die Staaten nennen in welchen es erlaubt ist, offen über den Holcaust zu reden, ihn irgendwie zu ” hinterfragen”? Oder anders gesagt… ich selbst habe als Christin die Deutsch ist, über 4 Jahre “Oswiecimreisen ” ausgeführt und viele Christen an diesen Ort gebracht damit wir uns dort vor Ort von Gott zeigen lassen könnten was wir in der Zukunft ” besser ” machen könnten, NIE MEHR, schworen wir dort…….. nicht mehr diese Greuel. Nun habe ich aber viel gelesen über die ” Hintergünde ” und möchte mich äußern, kann es aber dann nicht tun,,, aber wo könnte ich es ?? UNd wie kann ich es, ich war ja selbst dann ein ” opfer ” wiue so viele ja dann auch!!!!!!!!!! Du weißt ja was ich meine….
    Vielen Dank für eure Hilfe!!
    H.

  6. Anders says:

    Hallo, Hanna.

    In Dänemark kann man (noch) frei über den Holocaust reden und schreiben. Das tun aber nur sehr wenige, weil sie nicht daran zweifeln und sich gar nicht damit auseinandersetzen – eben so wenig wie mit der NWO.

    Wie ich schon geschrieben habe, weiss ich von einem deutschen ehemaligen SS-Meldefahrer, der während des 2. Weltkrieges nach Auschwitz kam, dass es da Massenmorde gab. Nur gibt es sehr gute Gründe die Anzahl der Opfer in Höhe von 6 Millionen zu bezweifeln http://new.euro-med.dk/20150731-lugen-enthullen-die-grundlage-der-nwo.php

  7. hanna says:

    Ja, Anders, das meine ich ja auch… die Zahl…. ich las von verschiedenen Autoren das es eben eine Zahl in der Kabbalah sei… und Rabbi Blech schrieb in seinem Buch über diese Zahl .. und das sie irgendwie fundamental gewesen sein muß bei der ” Gründung des Staates “, das erscheckt mich. Ich bin auch sehr bewegt darüber das man uns dann gesetzlich verbietet es zu diskutieren… was soll das denn dann? Es ist ja selbst auf den Steinplatten zur Erinnerung an die Opfer und Zahlen.. in Ausch—- die Zahl ständig nach unten korrigiert worden!
    Was mich aber viel mehr bewegt ist; ich habe GEGLAUBT das es die “Bösen Deutschen” waren, habe alles was ich hatte eingesetzt dafür das wir als Deutsche das nie wieder dulden dürfen…und wir UNBEDINGT zu Israel stehen müssen, als Deutsche wegen unserer ” Schuld “, und habe nun, nachdem iuchg alles her und aufgab.. erkennen müssen was die Tatsachen waren und sind. Durch deine Seite verstand ich auf einmal mehr von dem was Jesus mir zeigte,,,, das es andere Kräfte waren als ich/wir dachten.
    Geläutert aber alles verloren…. nur ich danke GOTT das ich noch lebe und nun male ich das was ER mir in Paris zeigte! Kann man ein Bild bei dir posten ?
    Na ja, wie dem auch sei 6… waren es nicht und Gas-.– war es auch nicht, nicht so wie angegegeben… war nicht möglich…, ich stand ja selbst über einen Zeitrauem von 4 Jahren. oft genug in den Räumen und lief über die Gelände… ich war da!

  8. Braveheart says:

    Isaak Newtons Warnung | Der 23. September 2015 ➤ Die Prophezeiung der Schmittah

    Zur Zeit des Endes wird eine Gruppe von Menschen auferweckt werden, die ihre Aufmerksamkeit auf die Prophezeiungen richten, und die auf ihre wörtliche Auslegung bestehen wird, inmitten vieler Aufruhen und des Widerstandes.” Sir Issac Newton (1642-1727)

    VIDEO und mehr:
    http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.de/2015/08/isaak-newtons-warnung-der-23-september.html

  9. Braveheart says:

    Hallo Anders,

    würdest Du bitte diesen Artikel auf deutsch übersetzen?

    Putin Signs “September War” Order Authorizing Nuclear Attack On NATO Forces

    http://www.whatdoesitmean.com/index1903.htm

    Hier noch mehr Artikel zum selben Thema zur Auswahl:

    https://www.google.de/search?q=Putin+Signs+%E2%80%9CSeptember+War%E2%80%9D+Order+Authorizing+Nuclear+Attack+On+NATO+Forces&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=4briVcz3EoidsAHRu4HYCw

  10. Anders says:

    Hallo, Braveheart,

    Ich finde keine Bestätigung in den Links in deinem erwähnten Artikel, dass Putin einen September-Krieg beordert hat.

  11. Braveheart says:

    Hallo Anders,

    Du hast wohl Recht.
    Ich habe jetzt nach längerer Suche auch (noch?) nichts gefunden.

  12. Braveheart says:

    Zu:

    “Christenheit verliert Boden in der Westwelt wegen Laufburschen des Pharisäertums: Politischer Freimaurer”

    _______________

    Hamburger Kapernaum-Kirche wird Moschee

    http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2015/08/517126/hamburger-kapernaum-kirche-wird-moschee-mit-hilfe-aus-kuwait/

    ZDF-BERICHT-VIDEO: Hamburger Kapernaum-Kirche wird Moschee

    https://www.youtube.com/watch?v=yK25IX08xOk

  13. Pingback: Israels Existenz nun durch Isolation gefährdet. Die Samson Option: “Wir können und wollen die Welt mit in den Untergang nehmen, bevor Israel untergeht!” | Der Honigmann sagt...

  14. Braveheart says:

    “…die schneiden uns die Köpfe ab” –
    aramäischer Christ und Türke Fikri im Kurzinterview in Frankfurt am Roßmarkt

    https://www.youtube.com/watch?v=-DnyEpygZfM

  15. Braveheart says:

    Kriegsakt!

    Schon wieder riesige Explosion in chinesischer Chemiefabrik!

    Heftige Explosion in chinesischem Industriegebiet

    http://www.focus.de/panorama/welt/medienberichte-heftige-explosion-in-chinesischem-industriegebiet_id_4915179.html

    China explosion city of Dongying rocked as huge blast rips through chemical factory

    https://www.youtube.com/watch?v=JwX7rl-I0kc

    Lijin, China Explosion (second incident), Dongying City of Shandong factory

    http://www.liveleak.com/view?i=7c7_1441049532

Leave a Reply