Ein Viertel nicht-westlicher Zuwanderer im Alter von 18-24 Jahren fallen vorzeitig aus dem Bildungssystem – ein Fünftel weder in Bildung noch Arbeit

Die EU hat durch  eine Masseninvasion von Muslimen in einem Umfang, der unsere Gesellschaften schon jetzt zur Abschaffung des Sozialstaates treibt, die Armut und die Gewalt-Kriminalität steigert  und in wenigen Jahren  zur Scharia-Diktatur führt, auf uns Europäer losgelassen, um uns den Weltkommunismus (Agenda 21) aufzuzwingen.

Was Positives können diese überwiegend Nomaden-Zuwanderer – denn “nur” 62%  sind zurzeit Flüchtlinge aus den EU/NATO-Angriffs-Kriegen in Nahost und Nordafrika sowie aus dem gescheiterten Staat, Somalia  – unseren Gesellschaften zuführen? Die übrigen fliehen vor dem Islam mit seiner Armut und Übervölkerung – und fast alle wollen diesen Segen mit Allahs höchster Gnade in unsere gesellschaften umpflanzen (Sura 9:20) und unsere Häuser und Länder übernehmen (Sura 33:27).

Also kein Wunder, dass EU-Staaten Migranten/Flüchtlinge  aus katholischen Ländern bevorzogen.

Hier folgt eine Karte der regionalen und nationalen Intelligenz-Quotienten weltweit.

IQ-map

Die Eurostat ist das statistische Amt der EU.

Eurostat 21 Aug. 2015:  Für eine breite Palette von Bildungsindikatoren gibt es erhebliche Unterschiede in der Europäischen Union (EU) zwischen Nicht-EU-Bürgern und Staatsangehörigen”. Dies betrifft nicht nur die Bildungsabschlüsse. Insbesondere ist der Anteil der jungen Nicht-EU-Bürger, die von vom vorzeitigen Ausscheiden aus Bildung und Ausbildung betroffen sind, mehr als doppelt so hoch wie für Staatsangehörige. Junge Nicht-EU-Bürgerinnen und Bürger haben auch ein höheres Risiko, weder im  Bildungssystem noch berufstätig zu sein.

25,5% der Nicht-EU-Bürgerinnen und Bürger im Alter von 18 bis 24 fallen vorzeitig aus dem Bildungs/ Ausbildungssystem aus – im Vergleich zu  10.2% der Staatsangehörigen und  19.2% der zugewanderten Bürger anderer EU-Staaten

20.6 % der jungen Nicht-EU-Bürger sind weder in Ausbildung noch in Beschäftigung –  im Vergleich zu Staatsangehörigen (12.0%) und Bürger anderer EU-Mitgliedsstaaten (15.5%).

migrant-education

30.2%  Nicht-EU-Bürgerinnen und Bürger haben Hochschulbildung (welcher Qualität??) im Alter von 30-34.
Einheimische und Bürger/innen eines anderenEU-Mitgliedsstaates haben jeweils 38.5% und 39.3% mit Hochschulbildung .

Niedriges Bildungsniveau herrscht in  der Nicht-EU-Bevölkerung, die in der EU wohnen: Im Jahr 2014  hatten in der EU mehr als 43,9%  der Nicht-EU-Bürger im Alter von 18 bis 64 ein niedriges Bildungsniveau, während dieser Anteil für einheimische Bürger und für die Bürger eines anderen EU-Mitgliedstaats beziehungsweise 23,4% und 25,9% war.

migrant-education2

Infowars 21 Aug. 2015: Der Jesuiten-Papst ist seiner kommunistischen NWO-Agenda treu geblieben und bat die Italiener, “die Ausländer zu behrüssen”. Er kündigteden 17. Januar 2016 als “Welt-Tag der Flüchtlinge  und Migranten.”

pope-isis1Telefonanrufe, die im Februar 2015 vom italienischen Geheimdienst aufgenommen wurden,  erklärten, ISIS  werde mit 700.000 Einwanderern   die südlichen Küsten Europas überschwemmen, (bewahrheitet sich jetzt mit EU-Hilfe) um einen Zusammenbruch des gesamten Systems zu erzeugen. Dabei kassiert IS(IS) enorme Summen ein. IS(IS) übernimmt 50% des Gewinns aus jedem Boot voller Immigranten.
Franziskus und seine Kirche scheinen nichts gegen die Eroberung Roms zu haben.
Der Papst hat wiederholt zu Europas Selbstmord  durch ungehinderte muslimische Masseneinwanderung aufgerufen.

macedonian-invasionThe Daily Mail 22 Aug. 2015: Tausenden von Migranten ist es gelungen, durch Polizeisperre und Stacheldraht, die geschlossene Grenze zwischen Griechenland und Makedonien zu durchbrechen. Makedonien verhängte am Donnerstag den Ausnahmezustand.

So, hier sehen wir die satanische verborgene Hand hinter Europas Vernichtung durch eine Welt der Migranten-Sozialbegünstigten. Der Vatikan hat Satan als das Oberhaupt der Kirche inthronisiert.
Die Jesuiten sind die Führer der Neuen Weltordnung, sie  steuern die  Rothschilds und ihre Freimaurer; und Jesuiten haben offen erklärt, dass sie die Europäer zerstören und   leiden lassen wollen. Franziskus hat sogar geschworen, uns auf die widerlichsten Weisen zu ermorden
Deshalb scheint der Papst ein ISIS-Fan zu sein.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

5 Responses to Ein Viertel nicht-westlicher Zuwanderer im Alter von 18-24 Jahren fallen vorzeitig aus dem Bildungssystem – ein Fünftel weder in Bildung noch Arbeit

  1. Pingback: Ein Viertel nicht-westlicher Zuwanderer im Alter von 18-24 Jahren fallen vorzeitig aus dem Bildungssystem – ein Fünftel weder in Bildung noch Arbeit | Gegen den Strom

  2. Braveheart says:

    Wirft Australien bald Bomben auf Syrien?

    Die Bitte kommt aus den USA. Die australische Luftwaffe soll ihr Bombardement auf die Terrormiliz IS vom Irak auf Syrien ausweiten. Der australische Regierungschef Tony Abbott ist Feuer und Flamme für den Vorschlag aus Übersee. Ob das aber legal ist, müssen Juristen erst klären.

    http://www.srf.ch/news/international/wirft-australien-bald-bomben-auf-syrien

  3. Braveheart says:

    taz: Bombardiert Zivilisten!

    Die taz fordert eine Flugverbotszone über Syrien. Im Klartext den offenen Krieg der NATO gegen Syrien.
    Die taz – das Hausblatt der Grünen – vertritt und unterstützt am 21. August 2015 genau das was die Falken in Washington wollen. Eine Ines Kappert stellt abenteuerlichste Behauptungen auf:

    http://hinter-der-fichte.blogspot.de/2015/08/taz-bombardiert-zivilisten.html

  4. Pingback: Ein Viertel nicht-westlicher Zuwanderer im Alter von 18-24 Jahren fallen vorzeitig aus dem Bildungssystem – ein Fünftel weder in Bildung noch Arbeit | Der Honigmann sagt...

Leave a Reply