Experten über Chemtrails

Ich habe viel über Chemtrails geschrieben – Wer sprüht und Warum sprühen sie. Auch habe ich geschrieben, dass Chemtrailing Erwärmung der Atmosphäre verursacht.
Ich – und viele mit mir – glaube Chemtrails hängen mit u.a. “ US Air Forces´ “Owning the Weather 2025” zusammen. Sie sind offenbar Teil eines militärischen Projekts namens  VTRPE/ HAARP – notwendig  für militärische Überwachung.
Chemtraling wird deshalb weltweit gesprüht. In Europa stehen die EU und nationale Regierungen dahinter, und sie werden von der Royal Society of London koordiniert.

Das folgende Video ist eine Aussage von US-Experten auf den Inhalt und die Gefahren der Chemtrails.

Bislang ist Chemtrail-Aktivität  (SRM) von den Folgenden Instanzen zugegeben worden:
1. The Royal Society of London,
2.
Der Deutschen Bundesregierung
3. Dem IPCC-AR5 im September (SPM 21): “Apropos Geo – Engineering: Wenn Sonneneinstrahlungs-Management (SRM) aus irgendeinem Grund beendet würde, gibt es hohe Zuversicht, dass die globale Oberflächentemperatur sehr rasch auf Werte ansteigen würde, die denen, die durch Treibhausgase getrieben werden, entsprechen.”
4. Die UN Konvention auf Biologische Vielfalt forderte ein Moratorium des SRMs, nachdem die Ozean-Düngung  ein Flop war.
5.
Bill Gates experimentiert mit Wolkenbildung, indem er Wasser in die Atmosphäre spritzt. (BBC 22 May 2010)
6. in Russland, spritzen sie SO2 in die Atmosphäre. Zweck: Als Klima-Heiliger da zu stehen, während das Land die Erdölgewinnung in der Arktis steigert!  (The Guardian 24 Sept. 2013).
7. John Holdren, Obama´s Wissenschaftsberater, unterstützt den Prozess der Freigabe von Barium-, Magnesium- , Aluminium-Partikeln, Nano- Fasern, Blut,  Bazillen, Sporen und anderen Chemikalien, um das Sonnenlicht von der Erde weg zu reflektieren. (Dieser Bevölkerungs-Reduktionist behauptete in den 70er Jahren, eine Eiszeit stünde bevor)

DSCF0076

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.