Wie primitiv die NWO Sie zum Einverständnis mit der Agenda 21 Eine-Welt verleitet.

Acontrol-toolsctivist Post 24 May 2015:  Die Globalisten benötigen die folgenden Werkzeuge zum Überleben. Für die globalistischen Strippenzieher sind diese 10 Werkzeuge  eine Frage von Leben und Tod.

1 – Die globale Erwärmung / Klimawandel psychologische Kriegsführung
2 “Wissenschaftlicher Konsens” der Regierung(en)
3 – Geoengineering und Chemtrail-Sprühen
4 – ISIS psychologische Kriegsführung
5 – Geheime Welthandelsabkommen
6 – Schulden-basierter Dollar-Betrug
7 – Lobbyismus-zu-Gesetz Zyklus
8 – Links-Rechts-Paradigma
9 – Illuminaten-/CIA Massen-Medien
10 – Unterhaltungs-Ablenkung

Kommentar
Also werden Ihnen durch die Medien morgens  mittags, abends diese NWO-konstruierten Probleme  in den Kopf gedroschen, so dass Sie auch nachts von diesen von Menschen gemachten “Gefahren” träumen.
Dadurch werden Sie zunehmend reif für die NWO-Lösung: Die  kommunistische Eine- Welt Agenda 21 Paradies, wo kritisches denken, Diskussionen und Meinungsverschiedenheiten völlig unbekannte Konzepte sind. Denn alles ist “Konsens” – wie in der Sowjet-Union und Nazi-Deutschland.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

One Response to Wie primitiv die NWO Sie zum Einverständnis mit der Agenda 21 Eine-Welt verleitet.

  1. Pingback: Wie primitiv die NWO Sie zum Einverständnis mit der Agenda 21 Eine-Welt verleitet. | NEW.EURO-MED.DK | cizzero

Leave a Reply