Wladimir Putin krank – oder politischer Machtkampf im Kreml?

Wputin-reappearedladimir Putin zeigt sich seit einer Woche nicht mehr in der Öffentlichkeit. In der Gerüchteküche schwirrt es – nicht zuletzt in Russland. Was ist mit diesem Macho bloss los?

The Business Insider 13 March 2015 und The Guardian bringen  Fotos von Putin in einem Treffen mit Politiker Lebedev am Morgen des 13. März 2015 (?) – vom russischen Fernsehen TV!

renzi-putinDer russische Präsident, Wladimir Putin, wurde zuletzt am 5. März mit dem italienischen Ministerpräsidenten Renzi zusammen gesehen.

Russia Insider 13 March 2015: Spekulationen über Putins Gesundheit flammten am Mittwoch bei der Nachricht auf, der Präsident habe einen geplanten Besuch bei seinem kasachischen Amtskollegen, Nursultan Nazarbayev in Astana, abgesagt. Als er die Entwicklung mitteilte, lehnte der kasachische Sprecher  des Präsidenten es ab, einen Grund für die Verzögerung zu geben. Jedoch, eine nicht identifizierte kasachische Regierungs-Quelle sagte,  “es sieht aus, als ob er [Putin] krank geworden ist“, berichtete Reuters.

Präsidentensprecher Dmitri Peskow sagte am Mittwoch, Putin sei “vollkommen gesund”, berichtete  das Rossia Fernsehen. Die Nachrichtenagentur, Interfax, zitierte auch den Sprecher mit den Worten, Putin fühle sich “wohl.”

Dann gab er zweimal  verschmitzt Verweise auf die Präsidentschaft von Boris Jelzin:  Putin habe einen festen Handschlag, der Knochen brechen könne, und er arbeite erschöpfend mit Dokumenten.
Immer wenn Jelzin krank wurde, würde sein Sprecher vor Reportern sagen, er arbeite “mit Dokumenten,”  würde aber  in einem Versuch, Journalisten hinsichtlich Jelzins dauerhafter Stärke und Fähigkeit zu beruhigen, hinzufügen, dass  der Handschlag des Präsidenten “fest” sei.

Im Laufe der Zeit sind  diese Begriffe in das  russische Volks-Lexikon eingegangen.

Peskows Behauptung, dass Putin bei guter Gesundheit sei,  könnte aber auch bedeuten, dass die jüngsten Entwicklungen in der russischen Politik die Präsenz Putins in Moskau erforderlich machen: Eine Verschärfung des Konflikts im Osten der Ukraine und der Mord am Oppositionspolitiker Boris Nemzow. Die Ermittlungen zu dessen Tod seien Berichten zufolge von Anzeichen eines zugespitzten  Machtkampfs innerhalb der russischen Regierung begleitet, und die könnte hinter verschlossenen Türen Putin beschäftigt gehalten haben.

Allerdings werde ein geplanter  Besuch des russischen Präsidenten in  einem Weltkriegs-Museum am 17. März erwartet, so ein nicht identifizierter Beamter an die RBC.

The Daily Mail 12 March 2015: Herr Putin nahm an einer jährlichen Sitzung der hochrangigen Beamten der Federal Security Service heute nicht teil, einem Ereignis, das er in den vergangenen Jahren immer  besucht hat.

Die  ungewöhnliche Abwesenheit des 62-Jährigen hat sein Bild als harten Burschen verbeult.

Jedoch, eine andere Theorie wurde  vom Rechtsanwalt des ermordeten Boris Nemzow herausgegeben, dass der starke Mann sich zurückhalten könnte, weil er vor einem Mordversuch “Angst”haben könnte.

“Vielleicht war Putin sogar ganz aufrichtig verwirrt und hatte sogar Angst”, sagte Vadim Prochorow, Nemtsow’s Anwalt. ‘Denn wenn man Nemtsov so nahe dem Kreml ermordet, ist es dann  nicht möglich,  es entlang  der Präsidentschafts- Autokolonne zu tun?

Kommentar
Wenn Putin vor einem Attentat Angst hätte, hätte  er keine Angst davor, im Fernsehen zu erscheinen. Wenn er in einem Machtkampf stünde, würde er bestimmt auch vor die Kamera treten.
Also: Hat er eine schwere Grippe gehabt, die diesen Macho klein gekriegt hat?
Entweder er ist  schwer krank gewesen – oder er hat  im Kreml  ernste politische Probleme, wie von seinem Vertrauten Jewgeni Fjodorew gesagt. Fjodorow und die Moscow Times  sahen beide einen Machtkanpf vor  – aus dem Putin als ein neuer Stalin hervorghen würde.

Oder sein Wiederauftauchen im russischen Fernsehen könnte ein Propaganda-Stunt sein, um ernsthafte Krankheit zu vertuschen  – kein unbekanntes russisches Phänomen. Laut dem folgenden Video vom 13 März sei das obige Foto von Putin_Lebedev 1 Woche alt!

Die folgenden Tage werden die Wahrheit enthüllen.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

7 Responses to Wladimir Putin krank – oder politischer Machtkampf im Kreml?

  1. Klemens says:

    Vermutlich ist Wladimir Putin nur abgetaucht, ob nun mit oder ohne Grippe.
    Putin ist in extremer Lebensgefahr durch den Rothschild Clan.
    Das weiß er und er hat lange genug beim Geheimdienst gearbeit, um zu wissen wann es besser ist unauffällig von der Bildfläche zu verschwinden.
    Bucht Tipp zum Thema Russland:
    “Talmudismus – Erzfeind der Menschheit – Judentum und Welt-Geldherrschaft – Band 3 Teil 2”
    http://www.verlag-anton-schmid.de/d_635.php
    Das sollte man gelesen haben, wenn man sich mit Russland beschäftigt.
    Sämtliche Oligarchen und Verbindungen in Russland werden sehr gut erklärt.
    Seltsamerweise ist das Buch auf den Jugendschutz-Index gekommen, also erst ab 18 Jahre lesbar……..LOL,LOL,!

  2. sunburstsun says:

    http://revelacionesmarianas.com/luz_de_maria.html

    -Man schaue auf die Nachricht vom 9.3.15 (Auszug):
    Al no haberse cumplido la petición de Mi Madre en
    Fátima, (2) las consecuencias de esta desobediencia
    serán de gran sufrimiento para Mis hijos. Cuando la
    humanidad despierte, lamentará el no haber insistido en
    dicho cumplimiento y lo lamentarán hasta en las
    entrañas.

    = Da die Aufforderung meiner Mutter am Orte von Fatima
    noch immer nicht erfüllt wurde, werden die Konsequenzen
    dieses Ungehorsams großes Leiden unter meinen Kindern
    verursachen.
    Wenn die Menschheit aufwacht, wird sie klagen, dass sie
    nicht auf diese Ausführung bestanden hat und sie werden
    dies bis in die Unendlichkeit beklagen.
    …ich lade Sie ein, intensiv(st) für Russland zu beten.

    ChG

  3. Miry says:

    Er sei Vater geworden, so heisst es in der schweizerischen Gerüchteküche.
    Gruss von Miry

  4. Pingback: Wladimir Putin durch Putsch im Kreml “neutralisiert” | NEW.EURO-MED.DK

  5. Pingback: Wladimir Putin krank – oder politischer Machtkampf im Kreml? | Der Honigmann sagt...

  6. Pingback: Wladimir Putin krank – oder politischer Machtkampf im Kreml? | meinfreundhawey.wordpress.com

  7. Pingback: Putin unter schwerem Druck von innen wird gezwungen irgendwie drastisch zu reagieren | Der Honigmann sagt...

Leave a Reply