Grippeimpfung Nur 18% effektiv

Laut Aussagen  wissenschaftlicher US-Institutionen sind Grippeimpfungen gegen laufende Grippevira  nur  in 18% bei Erwachsenen – und bei Kindern in 15% effektiv. Allerdings sagt das US Bundesgesundheitsamt, das sei besser als 0%!!  Nebenwirkungen werden nicht erwähnt.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

One Response to Grippeimpfung Nur 18% effektiv

  1. Tommy Rasmussen says:

    ——– Forwarded Message ——–
    Subject: “Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht” – Josef Pulitzer
    Date: Mon, 10 Nov 2014 12:55:19 +0100
    From: Tommy Rasmussen
    To: info@europeanleader.net

    European Leadership Network
    ELN GmbH
    Weichselstraße 3
    D-65191 Wiesbaden
    info@europeanleader.net

    Sehr geehrte Damen und Herren der Direktion, sehr geehrte Mit-BÜRGER, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler,

    hier ein Paar Gesundheit-Tips + diverse Infos nach dem Motto:
    .
    “Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen” – Josef Pulitzer
    .
    Mit freundlichen Grüssen
    Tommy Rasmussen
    tommyrasmussen@arcor.de

    _________________________
    .
    Gesundheits-Info für Pseudo-Seuchen-Erfinder:
    .
    “Ich werde Ihnen also das große Geheimnis sagen, das man immer dem Freimaurer zu enthüllen verspricht ‑ aber das man ihm weder im 25ten, noch im 33ten, noch im 93ten noch im höchsten Grade irgend eines der Riten enthüllt…. Lassen Sie sich nicht entgehen die Geste von Erschrecken und Blödheit zu betrachten, die auf dem Gesicht eines Freimaurers erscheint, wenn er kapiert, daß er sterben soll. Wie er kreischt und sich auf seine Verdienste um die Revolution berufen will! Das wird ein Schauspiel, um auch zu sterben ‑ aber vor Lachen!”
    http://www.luebeck-kunterbunt.de/Geschi/Rakowski-Protokoll.htm
    .
    Impfen, Ebola, ( jetzt auch noch Geflügelpest) und “Politik” NUR um Menschen massenhaft arm und dumm zu halten oder machen und damit zu schädigen. Geld dient der Hochfinanz NUR der Machtausübung, weil die PRIVATE Hochfinanz selber die (Computernullen-) Geldmenge kreiert.
    http://lupocattivoblog.wordpress.com/2010/03/25/die-privatisierung-des-weltgeldsystems/
    .
    21.10.2014 – Ebola: FEMA führt bereits seit 2013 Pandemie-Notfallübungen durch.
    http://konjunktion.info/2014/10/ebola-fema-fuehrt-bereits-seit-2013-pandemie-notfalluebungen-durch/
    http://www.sifma.org/services/bcp/fema-pandemic-exercise-series/
    .
    21.10.2014 – WHO hält die Impfstoffe VSV-EBOV und das vom britischen Unternehmen GlaxoSmithKline entwickelte ChAd-EBO für besonders aussichtsreich.
    http://de.ria.ru/science/20141021/269839876.html
    .
    19.10.2014 – Impfungen evt. Anfang 2015.
    http://www.zeit.de/wissen/2014-10/ebola-kanada-impfstoff-who
    .
    08.02.2014 – Mehrere Menschen wurden in Liberia dabei ertappt, Formaldehyd in Trinkwasserreservoirs zu kippen, dies produziert die gleichen Symptome wie Ebola!
    http://www.liberianobserver.com/security/breaking-formaldeyde-water-allegedly-causing-ebola-symptoms .
    .
    14.10.2014 – “Es stecken sich nur diejenigen an, die Behandlungen und Injektionen vom Roten Kreuz erhalten.”
    http://pravda-tv.com/2014/10/14/die-ebola-lugen/
    .
    02.10.2014 – Syrien – Nach Röteln-Impfaktion der UNICEF und WHO kamen 20 Kinder zwischen 1 und 5 Jahren direkt 15 Minuten nach der Impfung ums Leben!
    http://www.haberjournal.at/de/welt/nach-impfaktion-kamen-20-kinder-ums-leben-h1071.html
    .
    EBOLA: „Jegliche Impfaktionen in der 3. Welt stehen von wissenschaftlicher Seite unter dem schwersten Verdacht bewussten Völkermordes.
    http://www.krisenfest.org/gesundheit/infektionstheorie/
    .
    22.08.2014 – Die Ebola-Lüge entlarvt! – Kein Virus wurde je isoliert! – Grausame Tierversuche – Epidemien mit Krankenhäusern als Ausgangspunkt – Die „Präventionsmaßnahmen“ und die „Behandlungen“ töten.
    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=uTrRec5krrU
    http://impfen-nein-danke.jimdo.com/krankheiten-von-a-z/ebola-l%C3%BCge-entlarvt/
    .
    DIE PANDEMIE – ABLENKUNG
    http://ewald1952.wordpress.com/2014/08/20/die-ebola-luge-entlarvt-link-die-pandemie-ablenkung/
    http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2014/08/22/die-ebola-luge-entlarvt-link-die-pandemie-ablenkung/
    .
    “Im Grunde geht es um eine ENTvölkerung!”
    http://www.enivd.de/EBOLA/pdf/ebola-hires.pdf
    .
    Von der Spanischen Grippe bis EHEC: So werden wir von unseren Gesundheitsbehörden für dumm verkauft! Wie Mikrobenjäger immer häufiger bekannte Krankheitsbilder umdeuten und zu „neuen“ Seuchen und Pandemien erklären!
    http://www.seuchen-erfinder.de/
    .
    Viren sind Bestandteile von sehr einfachen Organismen und von sehr vielen Bakterien. In Menschen hat man Viren noch nie gesehen. Alle Geflügelpest-EBOLA-Schweine-Vogel-Aids-SARS-BSE-Hepatitis C- Virusmodelle sind Computer- Grafiken. Elektronenmikroskop- Aufnahmen von Viren zeigen in Wirklichkeit nur Bestandteile von sterbenden Zellen. Das Robert-Koch-Institut musste inzwischen zugeben, mit einem Fotobeweis nicht dienen zu können.
    http://www.krisenfest.org/gesundheit/infektionstheorie/
    http://neue-medizin.de/html/sonderprogramme.html
    http://sommers-sonntag.de/?p=14191
    http://www.pilhar.com
    .
    Die Schulmediziner brauchen die lähmende, dumm machende und zerstörerische Angst vor krankmachenden Phantomviren als zentrale Grundlage ihrer Existenz:
    .
    Erstens, um durch Impfen Menschen massenhaft zu schädigen, um sich einen Kundenkreis an chronisch kranken und kränkelnden Objekten aufzubauen, die alles mit sich machen lassen.
    .
    Zweitens, um sich selbst nicht eingestehen zu müssen, dass sie bei der Behandlung chronischer Krankheiten total versagen und mehr Menschen getötet haben und töten, als alle Kriege dies bisher ermöglicht haben.
    .
    Dies ist nur deshalb noch keinem “Wissenschaftler” aufgefallen, weil er als Schüler nichts besseres wußte, als den Erklärungen seiner Lehrer seinen blinden Glauben zu schenken. Durch dumme Fragen – denkt sich jeder normale Mensch – hat noch niemand seine Prüfungen bestanden. Es geht in der Schule letztendlich nicht darum „Etwas“ (z.B. eine Formel, oder einen Glaubenssatz) in seiner Tiefe zu verstehen, sondern darum, alles Vorgelegte „aus-wendig“ (= die Außenseite) „wieder-geben“ zu können, wenn man danach gefragt wird. Nur so erhält man sein Diplom und nicht mit dummen aufwieglerischen Fragen.
    .
    Der Patient (bzw. die meisten unter ihnen) hören auf ihren Arzt
    Ärzte hören auf Ärztekammer-Verantwortlichen
    Ärztekammer-Verantwortliche hören auf Politiker
    Politiker hören auf das Gesundheitsministerium
    Das Gesundheitsministerium auf die WHO (Weltgesundheitsorganisation)
    Die WHO auf die Pharmaindustriellen
    Die Pharmaindustrielle auf die Banker
    Die Banker auf die ‘Bangster’ (=”Hochfinanz”), die fast alle Zentralbanken der Welt von Basel aus steuern:
    http://lupocattivoblog.wordpress.com/2010/03/25/die-privatisierung-des-weltgeldsystems/
    .
    Informieren Sie sich, solange Sie noch gesund sind
    http://www.germanische.de/tl_files/downloads/praesentation_de.pdf
    http://www.germanische.de/index.php/downloads.html
    http://www.germanische.de/
    .
    Wer beabsichtigt, eine Nation (oder viele Nationen – Anm.) unter behördliche Aufsicht zu stellen, ihr das Reiserecht zu entziehen und das Kriegsrecht auszurufen, OHNE dies so zu nennen, der würde eine Pandemie erfinden. Der Gouverneur des US-Bundesstaats Connecticut hat ein Papier unterzeichnet, welches den Behörden erlaubt, Bürger ohne weiteres unter Zwangsquarantäne zu stellen.
    http://www.crash-news.com/2014/10/12/endlich-kommt-licht-ins-neue-pandemie-dunkel-kein-wuetender-mob-dank-ebola/
    .
    “Durch nichts bezeichnen die Menschen mehr ihren Charakter als durch das, was sie lächerlich finden.” (Goethe)
    .
    Mit freundlichen Grüssen,
    Tommy Rasmussen
    tommyrasmussen@arcor.de

    _________________________

    ——– Forwarded Message ——–
    Subject: “Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht” – Josef Pulitzer
    Date: Wed, 12 Nov 2014 08:06:26 +0100
    From: Tommy Rasmussen
    To: kontakt@nachrichtenmanufaktur.de

    Nachrichtenmanufaktur GmbH
    Alexanderstraße 5
    10178 Berlin
    Telefon 030 773 777 00
    Telefax 030 773 777 01
    kontakt@nachrichtenmanufaktur.de

    Sehr geehrte Damen und Herren der NachrichtenMANUFAKTUR GmbH, sehr geehrte Mit-BÜRGER, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler,

    __________________________

    ——– Forwarded Message ——–
    Subject: Impfen, Ebola und Politik NUR um Menschen massenhaft zu schädigen – Bitte weiterleiten
    Date: Sun, 28 Sep 2014 23:03:34 +0200
    From: Tommy Rasmussen
    To: wolfgang.bosbach@bundestag.de, wolfgang.bosbach.wk@bundestag.de, wolfgang.bosbach.ma01@bundestag.de, wolfgang.bosbach.ma03@bundestag.de, wolfgang.bosbach.ma12@bundestag.de

    Sehr geehrter Herr Wolfgang Bosbach,

    __________________________

    usw. usw.

Leave a Reply