NATOs/UNOs falsche Flaggen-Partner, IS(IS), will schlappe EU-Einwanderung als Aufmarsch in Europa für seine Krieger zur Wiederherstellung des Osmannischen Reichs als Kalifat nutzen. Hochrangiger NATO-General: Sofortige NATO-Reaktion weltweit

AKTUELLES.   Associated Press 19 Febr. 2015: Die Türkei und die Vereinigten Staaten haben am  Donnerstag eine Vereinbarung unterzeichnet, um  syrische Rebellen im Kampf gegen die IS(IS)-Gruppe zu trainieren und bewaffnen, sagte die US-Botschaft in Ankara.

Türkische Beamte haben angedeutet, dass die ausgebildeten Rebellen die syrische Regierung des  Präsidenten, Bashar Assad, auch ins visier nehmen könnten.
Moderate Rebellengruppen in Syrien, die unabhängig von ISIS sind, sind praktisch nicht-existent.
Die Freie Syrische Armee  befindet sich lange in Auflösung, ihre Kämpfer treten dem IS(IS) bei – und der  The Lebanon Daily Star 8 Sept. 2014 meldete: “Wir arbeiten mit dem IS(IS) und der Al Nusra-Front (Al Qaeda) zusammen”, sagte Idriss (FSA-Kontaktmann des Westens).
Fazit: Die US bewaffnen und bilden den IS(IS) / Al Qaida aus – die das Gleiche sind: Agenten der CIA gem. einem ehemaligen Al-Qaida-Führer, Scheich Nabeel Naim:

Kurzfassung: Nach den pariser und kopenhagener Terror-Anschlägen mit muslimischer Beteiligung wollen “unsere” dänischen Politiker mehr Überwachung einführen – erwähnen aber mit keinem Wort den logischen Stopp der muslimischen Zuwanderung.  Denn, wie sie mit Obama sagen: Terror habe mit Religion nichts zu tun – obwohl Muslime an ihren falschen Terror-Aktionen fast immer beteiligt sind. Der EU-Rat wolle aber die Schengen-Grenzen dichter machen?

Und viel schlimmer wird es: Die NATO steigert in Zusammenarbeit mit ihrer falschen Flagge, dem IS(IS), indem der IS(IS) nun verkündet, man wolle die schlappe Einwanderungspolitik der EU nutzen, um seine Krieger haufenweise als “Flüchtlinge” das Mittelmeer überqueren  und Südeuropa terrorisieren zu lassen, bis die Ungläubigen sich “unterwerfen, Allah anbeten und den Armensteuer zahlen”, damit der IS(IS) das Osmannische Reich als Kalfat wiederherstellen könne. Sogar eine Zahl von 500.000 wird erwähnt.

Es hört sich wie Gargantua-Propaganda an – aber NATOs ehemaliger Oberbefehlshaber und Anführer bei dem Überfall auf Libyen 2011, Stavridis, meint es sei ernst zu nehmen, und dass die NATO eine weltweite Aktion gegen die Aufenthaltsländer des IS(IS) in die Wege leiten solle. Das ist in Übereinstimmung mit dem 2012 erklärten 3. Weltkrieg durch die US-Regierung und -Kongress gegen den IS(IS)-Partner, Al-Qaida.

Es sieht aus, als ob die falschen Flaggen-Operationen  dazu dienen, den 3. Weltkrieg (den endlosen orwellschen Krieg gegen den Terror) kräftig auszuweiten. Weder Ministerpräs. Cameron noch General Stavridis bereuen, in Libyen das Chaos geschaffen zu haben, das es ihrem eigenen Geschöpf und heimlichen Verbündeten, dem IS(IS), ermöglicht, das Land zu übernehmen und als Sprungbrett nach Europa zu benutzen. Denn das scheint alles nach Plan verlaufen zu sein.

Die italienische Regierung lädt nun Muslime aus den euromediterranen “Partnerländern” mit “fortgeschrittenem Status” wie Tunesien, Marokko, Jordanien haufenweise herzlich ein, nach ein paar Lehrgängen frei nach Italien reisen zu können. Von dort können sie sich dann in EU-Länder mit besseren Sozialsystemen absetzen.

Offiziell, aber, erzählt man dem Volk, dass die Einwanderer  in ganz Europa eine Gefahr für die Sicherheit in Bezug auf Terrorismus, Krankheiten und kriminelle Infiltration bieten, und dass daher die Masseneinwanderung gestoppt werden müsse – ohne etwas Wirksames zu tun. Gleichzeitig rühmt man sich, seit Nov. 2014 – 19.000 Zuwanderer vor dem Ertrinken im Mittelmeer gerettet zu haben – allein am vergangenen Wochenende 2164. Jährlich kommen laut dem zuständigen EU-Kommissar 200.000 aus dem Süden als “Flüchtlinge” nach Italien.

Der EU-Rat will diese Völkerwanderung stoppen – sie sogar mit Drohnen über das Mittelmeer zurückdrängen – während sie gleichzeitig sinnlose Kriege in Mohammedanien führen – um die Muslims in Rekord-Strömen hierher zu verjagen. Alles nur Rauch und Schall für gutgläubiges Wähler-Vieh.

Denn die NWO-Handlanger brauchen diese Zuwanderer, die mit dem gewalttätigen und gehässigen Koran gross gezogen worden sind, um uns Angst einzujagen, die Lehre Christi auszurotten sowie das Chaos und den letzten Krieg zu schaffen, aus deren Trümmern die Elite ihre endgültige NWO-Regierung, die Agenda 21, schaffen will.
Der EWSA der EU will das Wort “Illegal” abschaffen und allen, die es wollen, freie Reisewege in die EU sichern.
Das alles ist eine Folge des Euromediterranen Prozesses /der Mittelmeer-Union.

Präs. Obama ist Muslimbruder und schützt offensichtlich sein Kind,  die falsche Flagge, den IS(IS).

*

Nach den jüngsten Terroranschlägen in Paris und Kopenhagen mit Muslim-Beteiligungen –  durch die Hisb-ut-Tahrir akzeptiert – wollen dänische Politiker die Überwachung durch die Geheimdienste fördern – äussern aber sie  kein Wort über die logische Begrenzung der rekord-höhen muslimischen Einwanderung.
Diese Einwanderer stellen nun nicht nur eine unmittelbare Terrorgefahr  – sondern auch mit Sicherheit einen dänischen Scharia-Staat in diesem Jahrhundert dar.

Eisis-police-cars-in-libyain Grund, warum die europäischen Politiker die muslimische Einwanderung nicht begrenzen wollen, kann die schwarze Flagge namens IS(IS)/ISIL sein. Der wurde/wird von der NATO, USA, Israel, Saudi-Arabien  erstellt, finanziert, ausgebildet und ausgestattet  und hier. Wer hat all diese identischen  IS(IS)- “Polizeiwagen” geliefert? Verfügt der IS (IS) über eine eigene Autofabrik?
Warum schlägt die UNO der  NATO  gerade jetzt  einen Waffenstillstand vor, wo der IS(IS) in Aleppo von der syrischen Armee umzingelt und  vor der Vernichtung steht – während die UNO  es bisher dem IS(IS) ermöglichte, kritiklos zu töten? (Activist Post 19 Febr. 2015)

Der IS(IS) ist die Ramme, die verwendet wird, um das Chaos zu  erstellen, aus dem die NWO  die neue Ordnung ihres Agenda-21-Eine-Weltstaats  schaffen will. “Unsere” Freimaurer-Politiker kennen das Programm: Es ist von der Generalversammlung der Vereinten Nationen und vom dänischen Parlament längst verabschiedet worden.
Wie unten gezeigt, übernimmt der IS(IS) nun Libyen –  dank der Schaffung von Chaos durch die NATO, nachdem sie Gaddafi durch ihre Al-Qaida-Verbündeten töten liessen.
Wie der ehemalige Chefdirektor von Rothschild´s Goldman Sachs, der ehemalige Kommissar und Vizepräsident der EU und der Trilateralen Kommission sowie der ehemalige Leiter der WTO,   Peter Sutherland, sagte:  “Die EU sollte nationale Homogenität durch Einwanderung  untergraben”.

Der IS(IS) verkündet jetzt in aller Öffentlichkeit, dass er Libyen als Sprungbrett verwenden wolle, um die ehemaligen muslimischen Teile Südeuropas in sein geplantes Kalifat einzugliedern.
Die US haben schon den 3. Weltkrieg erklärt, und zwar  gegen den IS(IS)-Partner, Al-Qaida – mit diktatorischen Befugnissen für Obama im “endlosen, weltweiten  Krieg gegen den Terror”

I:  TImmigrazione:400 soccorsi in Canale Sicilia, 260 sono minorihe Telegraph 17 Febr. 2015: IS(IS)- Militanten planen eine Übernahme  Libyens als “Tor” zur Kriegsführung in ganz Südeuropa, haben Briefe von Anhängern der Gruppe ergeben.

Die Dschihadisten hoffen, den nordafrikanischen Staat mit Milizionären aus Syrien und dem Irak zu überfluten, die dann über das Mittelmeer segeln, indem sie sich als Migranten auf Menschenhandels-Schiffen ausgeben, so die Pläne, die von Quilliam, der britischen anti-extremistischen Gruppe,  gesehen worden sind.
Die Kämpfer würden dann  in südeuropäischen Städten Amok laufen und auch versuchen, die Seeschifffahrt anzugreifen.

isis-caliphateDer ISIS Plan für die Wiederherstellung des Osmanischen Reiches als “Kalifat”: Die Welt ist nachträglich erobert zu werden. Der IS(IS) will die unverantwortliche freie Einwanderungspolitik  der NWO-EU   verwenden, um seine Kämpfer nach Europa zu schmuggeln und um traditionellen muslimischen Terror (z.B. Sura 8:60) und Enthauptungen fortzusetzen – vor allem gegen Personen, die im Koran (Sure 2:65 , 5:60)  Affen und Schweine (Ungläubige) genannt werden, bis “sie sich unterwerfen, Allah anbeten und den Zakkat (die Armensteuer) zahlen ” (Koransuren, 5:55, 9: 5).

DIS(IS)executes-christians-in-libyaer IS(IS)  hat bereits libysch-basierte Zellen, die  am Sonntag ein Video veröffentlichten, das behauptet, eine Massen-Enthauptung von 21 ägyptischen christlichen Gastarbeitern in Sirte zu zeigen.
Grossbritanniens NWO-Ministerpräsident, Cameron Cameron, bedauert immer noch nicht, dass er Gaddafi stürzte – der die Ordnung in Libyen aufrechterhielt, der aber nicht Öl in Dollar handeln und keine Rothschild-Zentralbank haben wollte. Jedoch wurde unmittelbar nach Gaddafis Ermordung und Niederlage gegen NATO/Al-Qaida eine solche Privat-Notenbank gegründet.

Hier folgen die  Gesichter  der Libyschen christlichen Märtyrer/IS(IS)-Opfer. Europäer werden vor der gleichen Wahl stehen. Die meisten haben wegen ihres NWO-gehirngewaschenen Komas und Mitläufer-Gesinnung diese Wahl schon getroffen: Lieber Muslim als tot.
martyrs, Libya

 

 

 

**************

Das Dokument ist von einem ISIL/IS(IS) Propagandisten unter dem Pseudonym Abu Arhim al-Libim geschrieben, von dem geglaubt wird, er sei ein wichtiger Online-Werber für den Terror in Libyen, wo die Sicherheit nach Gaddafis Ermordung im Jahr 2011 eingebrochen ist. “Twitter hat  Libims Konten mehrmals geschlossen, und jedes Mal öffnet er eine Neue, über die er sehr schnell Tausende von Anhängern bekommt, was  für einen einflussreichen ISIL-Partner typisch ist”, sagte Charlie Winter, ein Forscher an der Quilliam Fonds. “Die Risiken, vor denen Europa durch ISILs Vormachtstellung in Libyen  steht, sind erheblich.”

NATOs ehemaliger Oberbefehlshaber und Anführer der Angriffe auf Libyen im Jahr 2011, sagt, die Androhungen des IS(IS) gegen Europa seien ernst zu nehmen und erfordern eine sofortige Reaktion der NATO. Er bereut nicht, durch den Sturz von Gaddafi das libysche Chaos geschaffen zu haben.

Die Sicherheitsbehörden teilen auch IS(IS)´  Sicht über die Möglichkeit der Verwendung von Menschenhandels-Booten, um Kämpfer nach Europa zu schmuggeln. Es gibt bereits viele libysche Muslime in Europa.
Am Montag sagte Sir John Sawers, der ehemalige Leiter des MI6,  dass Großbritannien in Erwägung ziehen sollte, Bodentruppen einzusetzen, um zu verhindern, dass das Land  “von Fanatikern ausgebeutet wird”. Im vergangenen Jahr kamen mehr als 170.000  mit dem Schiff nach Italien.
Ägyptens Präsident, Abdel Fatah al-Sisi,  forderte eine internationale Koalition, um IS(IS) in Libyen zu besiegen
Es gibt auch Befürchtungen, dass eine erhöhte IS(IS)-Präsenz in Libyen vorhandene Migranten dort ermutigen würde,  in weit größerer Zahl nach Norden zu fliehen. 2164 Migranten wurden  in einem Zeitraum von 24 Stunden über das Wochenende zur See gerettet.

Journalist Graeme Wood – Kenner des ISIS-“Glaubenssystems – sagte (Video), dass die Terroristengruppe davon überzeugt sei, dass Jesus Christus in Damaskus wiederkommen  und sich dann sputen werde, IS (IS) in einem apokalyptischen Endkampf in Jerusalem zu retten, und zwar zu einer Zeit, als nur 5.000 von ihnen noch am Leben seien!! Dann werde Jesus die Christenheit auflösen und Allah allein werde angebetet!!! Dies ist – natürlich ohne biblische oder Koran-Grundlage – sondern muslimische Sage.

Hunderte Libyer, die angereist waren, um neben IS(IS) in Syrien zu kämpfen, haben begonnen, zurückzukehren, um für die Gruppe  im eigenen Land zu kämpfen, sagen Einwohner. Sie haben den Einfluss der Gruppe im Osten des Landes erweitert, wobei sie Teile von Sirte sowie  eine Reihe von Küstenstädten  wie Nofaliya, Benghazi, Derna beherrschen.

II: Im Rahmen des Euromediterranen Prozesses /der Mittelmeer-Union, erleichtert Italien die Einwanderung der nordafrikanischen Muslime nach Europa

AIMMIGRAZIONE: FIRENZE; RILASCIATI 60 PERMESSI TEMPORANEINSAmed Febr. 6, 2015: Das Sponsern informierter und bewusster Einwanderung sowie einer wirksamen Zusammenarbeit bei der Verwaltung der Menschenströme aus Ländern, die sich rühmen, über eine halbe Million Migranten in Italien zu haben – wie Tunesien und Marokko – ist der Hauptgegenstand des IPRIT Projekts (regelmäßige Migrationsrouten in Italien). Die Initiative wird vom Innenministerium finanziert.

Das Projekt wetteifert, um Tunesiern und Marokkanern, die wünschen, nach Italien zu ziehen – und zwar durch die Ausbildung von 25 Betreibern in jedem Land, im öffentlichen und sozialen Bereich, die in der Lage sind,  Möchtegern-Einwanderern zu helfen, nachdem sie ausgebildet wurden.
Anleitungen auf Italienisch und Französisch sind schon bereit, italienische Einwanderungsgesetze zu erklären. Die Teilnehmer bekommen auch ein arabisches Wörterbuch über Bedingungen der Einwanderung sowie ein Buch, das  Italiens Sozialversicherungssystem im Zusammenhang mit Einwanderern erläutert.
Ebenfalls untersucht wird das italienisch-tunesische Sozialversicherungsabkommen und das Abkommen von “Partnerschaft für Mobilität ”, die von Tunesien und der EU unterzeichnet ist und eine Klausel der Nichtdiskriminierung, einschließlich vieler Urteile  italienischer und europäischer Richter, hat.
Nach den Trainings-Sitzungen, die in Tunesien stattfinden, werden die Produkte über soziale Medien bekannt gemacht werden.

Hier ist die offizielle italienische Version für die gutgläubige Öffentlichkeit
EurActiv 9 Febr. 2015Valessandro_de_pedysiele Einwanderer, die  Italiens Küsten erreichen, können oder wollen nicht identifiziert werden, und bieten eine Gefahr für die Sicherheit in ganz Europa in Bezug auf Terrorismus und kriminelle Infiltration, sagt Alessandro de Pedys, der italienische Botschafter in Polen. Wir haben eine deutliche Steigerung des Bewusstseins der Migrations-Thema verursacht!? (Viel eher ist das der Verdienst des Internets).

Natürlich ist es nicht immer möglich, die Flüchtlinge in ihre Herkunftsländer zurückzuschicken (selten) – zum Beispiel kommen viele der Zuwanderer  aus Libyen, das derzeit in einem Zustand der Unordnung ist.
Im vergangenen Jahr unterstrich der Ebola-Virus-Ausbruch in Afrika  auch die gesundheitlichen Risiken durch Einwanderer, deren Land oder  Gebiet  nicht festgestellt werden kann. Derzeit gibt es zwei Millionen Menschen, die  jedes Jahr in die EU wollen, um in den Ländern mit dem höchsten Lebensstandard der Welt zu leben.

III: Die EU scheint endlich die Europäer gegenüber dem Islam in einer gigantischen Panikmache-Antithese zu mobilisieren aber alles nur Rauch und Schall
The Daily Mail 19 Febr. 2015: Abschriften des in Italien aufgefangenen Telefonats behauptet, Beweise dafür zu besorgen, der ISIS drohe damit,  500.000 Migranten gleichzeitig in Hunderten von Booten gegen Europa als eine “psychologische Waffe” zu senden, wenn es eine militärische Intervention in Libyen gegen sie geben sollte.
Der italienische Minister des Innern, Angelino Alfano, sagte: “Wenn die Milizen des Kalifats schneller vorantreiben, als die Entscheidungen der internationalen Gemeinschaft, wie können wir das Feuer  in Libyen löschen und die Migrationsströme eindämmen? Wir riskieren einen Exodus ohne Beispiel.
 ANSAmed 19 Febr. 2015: “(Italien) ist bereit, durch die Überwachung eines Waffenstillstands und die Gewährleistung des Friedens, einen Beitrag  zu leisten, um die Streitkräfte im Rahmen einer Integration der Milizen in die reguläre Armee zu trainieren, und bereit, die Infrastruktur wieder herzustellen”. Allerdings scheinen die Vereinten Nationen nicht, darauf eingestellt zu sein.

DWN 13 Febr. 2015: Die europäischen Staats- und Regierungschefs wollen systematische und koordinierte Personenkontrollen bei den Ein- und Ausreisen aus dem Schengen-Raum einführen. EU-Drohnen sollen die Flüchtlinge über das Mittelmeer abdrängen. Allerdings ist die Kommission besorgt, dass die EU- Freizügigkeit unterlaufen werden könnte.

EU-Kommissar D. Avramopoulos:  EU Pressemitteilung 19 Febr. 2015:  Die EU müsse mit den Herkunfts- und Transitländern verhandeln und dort die Lebensbedingungen bessern. Des Weiteren müsse die EU auf die Menschen-Schleuser niederschlagen und jedem Flüchtling einen sicheren Einreise-Weg in die EU gewähren –  sowie die steigende Anzahl von Flüchtlingen gleichermassen in alle EU-Länder verteilen!

IV: Der Europäische Wirtschafts und Sozialausschuss (EWSA/EESC)
Ein Mitglied des Ausschusses der Ständigen Studiengruppe für Einwanderung und Integration, Herr PARIZA CASTAÑOS: “Wir leben in einer globalisierten Welt mit Mobilität von Kapital, Waren und Dienstleistungen, aber es scheint, dass wir  die Menschen und ihr Recht, umzuziehen, um ein besseres Leben zu suchen, vergessen”.

Henri Malosse, Präsident des EESC, sagte: “Die EU muss reagieren und zwar sehr schnell.” Das Wort illegal ” sollte, wenn es um Migranten geht,  verboten werden. Europa muss den Flüchtlingen sichere Wege öffnen, denn wenn diese Menschen in die Händen von Schleusern und Menschenhändlern fallen, ist es darauf zurückzuführen, dass wir es versäumt haben, ihnen einen Weg  zu bahnen. Asyl ist kein Privileg, sondern ein verankertes Recht in den Grundsätzen der Vereinten Nationen.”

euromediterranean process “Die Europäische Nachbarschaftspolitik ist sowohl im Osten als auch im Süden fehlgeschlagen”.

Bei der Erstellung einer neuen Nachbarschaftspolitik sollten wir uns davor hüten, unsere Macht, die Ereignisse in anderen Ländern zu beeinflussen, zu  überschätzen. Die Ereignisse der letzten Jahre – Syrien, die Krim und in der Ukraine oder Libyen – haben bewiesen, wie wenig wir dort tun können.”

V: Die Position des Muslim-Bruderschafts-Präsidenten, Obama gegenüber dem IS(IS) bestätigt ihn eher als Mittäter an den IS(IS) Verbrechen


Die Obama-Regierung bereitet sich darauf vor,  die so genannten “moderaten” syrischen Rebellen der Freien Syrischen Armee – trotz der eingeräumten Treue der Gruppe  gegenüber dem IS(IS)mit der Fähigkeit auszustatten, US-Luftangriffe zu beordern.
Obwohl der IS(IS), Al-Qaida, Boko Haram und die Taliban den  Islam als Grundlage ihres Todes-Kults anführen, argumentiert Obama, dass ihre Handlungen im Widerspruch zum Islam stehen, und deshalb weigert er sich, sie mit dem Islam zu  verknüpfen  (The New York Post 18 Febr. 2015).

Laut Oberst Oliver North (Video) weigerte die Obama-Regierung sich, sowohl ihrem engen Verbündeten, Jordanien, als auch Ägypten, Informationen über (die Stellungen) des IS(IS) zu geben, bevor diese beiden Länder den Gemeinsamen “Feind” angriffen

Kommentare
Das übergeordnete Ziel der NWO-Drahtzieher ist das totale Chaos und Krieg, um ihre Weltregierung zu erstellen. Der IS(IS) wurde zu diesem Zweck geschaffen – sowie für die Katalyse des letzten Krieges  auf der  Erde. Es scheint, als ob die NATO jetzt mithilfe des ISIS einen Grosskrieg will.

Es gibt einen symptomatischen, offensichtlichen Widerspruch zwischen den italienischen Bemühungen,  jeden Tunesier oder Marokkaner – sowie jeden Muslim von  “Partnerländern” mit fortgeschrittenem Status – zu “erziehen”, der in die EU will, um für das Geld der europäischen Steuerzahler zu leben – gem. demfortgeschrittenen Status” und hier  (vielversprechende Visaerleichterungen), der MarokkoTunesien und Jordanien  von der EU (Ägypten ist zu folgen) gewährt worden ist – und den heuchlerischen Aussagen des italienischen Botschafters, Alessandro de Pedys, um die leichtgläubige Öffentlichkeit zu beruhigen.

Der Ruf nach Abschaffung des Worts  “illegale” Flüchtlinge ist nur eine Anpassung an die Fakten: Nur sehr wenige Illegale werden zurückgeschickt. Im Jahr 2004 wurden nur 164.000 von 640.000 Illegalen  mit einem dicken Scheck (in der Lage, später zurückzukehren) nach Hause geschickt –  so der EWSA/EESC.

Alles ohne die  Gründe für die Flüchtlingsströme anzupacken: 1) Der Islam erzeugt Gewalt, Armut und Analphabetismus 2) NATO/EU-Länder führen sinnlose Kriege in den Herkunftsländern und vertreiben absichtlich die Muslime in die EU 3. Die Einwanderung ist ein nwo-ideologisches Kernstück im Kampf gegen die Lehre Christi.

Wordo-ab-chaoas die Italiener tun, ist ebenso unverantwortlich wie das, was die Schweden tun, um in 30 Jahren die Schweden in eine ethnische Minderheit  in Schweden zu verwandeln. Sie lassen  bis zum Jahr 2030 Schweden auf  der UNO- Wohlfahrtsliste vom Platz 15 auf Platz 45 rutschen  (siehe S.41, UN-HDI Report 2010). Dann können die Einwanderer frei in das EU-Land reisen, wo es das beste Wohlfahrtssystem gibt – und das wird nicht Schweden bleiben. Die Italiener lassen die Einwanderer schnell in bessere Sozialsysteme verschwinden.
Als Arbeitskraft können sie nur  den Einheimischen unqualifizierte Jobs abnehmen.
Das alles ist eine Folge des Euromediterranen Prozesses /der Mittelmeer-Union.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

32 Responses to NATOs/UNOs falsche Flaggen-Partner, IS(IS), will schlappe EU-Einwanderung als Aufmarsch in Europa für seine Krieger zur Wiederherstellung des Osmannischen Reichs als Kalifat nutzen. Hochrangiger NATO-General: Sofortige NATO-Reaktion weltweit

  1. Ein Osmanisches Reich unter Jungtürken- und Mossadführung ??? says:

    Das ist jetzt eine schwierige Sache. Die heutige Türkei nach Atatürk, einem Dönmehjuden und Sabbatianer aus Saloniki, ist säkularisiert. Atatürk war ein Feind des Osmanischen Reiches und hat es nach den Erfolgen von Gallipoli mit britischer Hilfe abschaffen können, genauso wie das deutsche Kaiserreich abgeschafft wurde. Das deutsche Reich und das Osmanische Reich hatten gute Beziehungen, wenn man schon an die Bagdadbahn denkt. Die Bagdadbahn paßte aber England wiederum nicht.
    Es ist doch schon ein Ding aus dem Tollhaus, wenn diese atatürkschen Jungtürken, die immer ein gutes Verhältnis zu Israel hatten, jetzt unter ISIS-Führung ein “Osmanisches Reich” installieren wollen. ISIS ist mossad-gesteuert. Die Muslimbruderschaft ist eine Kreatur des britischen Geheimdienstes. Es wäre ja ein Treppenwitz, wenn gerade diese verbündete Zionistenbande einen Islamstaat gründen würde und den auch noch Osmanisches Reich nennen würde. Dieses “Osmanische Reich” hätte nichts aber auch gar nichts mit dem alten Osmanischen Reich zu tun.
    Die Bagdadbahn ging ja wohl über Serbien, also diesem Unruheherd, und gerade daher kam der Attentäter auf den österreichischen Thronfolger.
    Gibt es denn in der Türkei keine vernünftigen Leute mehr, die keine israelhörigen Jungtürken sind? Ich habe nichts gegen ein Osmanisches Reich, aber doch bitte nicht unter zionistischer Führung und als Kreatur Israels.
    Zeev Jabotinski, dieser Nazi, war auch “Held” von Gallipoli und eng mit dem Großvater von Netanjahu und Mussolini liiert. Das paßt doch zusammen.

    http://de.metapedia.org/wiki/Atatürk

    https://criticomblog.wordpress.com/2013/04/20/die-judischen-jungturken-waren-morder/

    http://abundanthope.net/pages/German_49/Kemal-Atat-rk-war-ein-D-nme-Sabbatianer-der-vorgab-ein-Moslem-zu-sein_printer.shtml

    https://www.youtube.com/watch?v=UvqxIoHPb-U

  2. Tommy Rasmussen says:

    11.01 .2015 – Es gehört zur israelischen Staatsräson, möglichst alle über den Globus verstreuten Juden ins Gelobte Land zu holen.
    http://www.sueddeutsche.de/politik/appell-von-netanjahu-lieber-die-unsicherheit-in-nahost-1.2299273
    .
    “Staatsräson” weil:
    .
    “Der Dritte Weltkrieg muß so gelenkt werden, daß sich der Islam und der politische Zionismus (Israel) GEGENSEITIG vernichten”
    (VORHER): “Der Zweite Weltkrieg muß so gesteuert werden, daß das Nazitum zerstört wird um einen souveränen Staat Israel in Palästina einrichten zu können Albert Pike, 1809 – 1891
    http://www.endzeitbotschaft.de/2011/02/was-sagte-albert-pike.html
    https://www.youtube.com/watch?v=hTaKpfqtyzA#t=255
    http://matolosani.files.wordpress.com/2010/08/albert-pikes-wk-vorhersage.pdf
    http://www.luebeck-kunterbunt.de/TOP100/Pike.htm
    http://www.threeworldwars.com/overview.htm
    .
    Zionisten-Antwort!!!:
    .
    ——– Forwarded Message ——–
    Subject: Re: Info – “Den 3. verdenskrig skal styres sådan, at Islam og den politiske zionismus (Israel) udrydder sig selv GENSIDIGT”
    Date: Wed, 18 Feb 2015 20:28:55 +0100
    From: Bashy
    To: Tommy Rasmussen

    Tommy
    You forgot an important aspect in this crazy 3WW theory.
    Zionism or State of Israel can eliminate Islam because 80 percent of Muskims live outside the neighborhood of Israel.
    Kind regards
    Bashy

    Sent from my iPhone

  3. Multikulti und Asylantenfrage sollen zum Bürgerkrieg gesteigert werden. says:

    “Der Dritte Weltkrieg muß so gelenkt werden, daß sich der Islam und der politische Zionismus (Israel) GEGENSEITIG vernichten”.

    Würde ich nicht so sagen. Der Zionismus und Rothschild sind synonym. Was sollte Rothschild also für ein Interesse daran haben?
    In dem Falle würde ich mehr Horst Mahler folgen. Pegida und all diese anderen geheimdienstlich gesteuerten “Bürgerbewegungen” deuten darauf hin. Multikulti und Asylanten sollen bis zum Erbrechen der Deutschen gesteigert werden bis sich die Wut entlädt.

    “Erkennen Sie den Pferdefuß bei Scholl-Latour nicht? Er spricht aus, was wir alle auch ohne ihn so sehen. Aber er stellt die Erscheinungen dar als Ergebnis von Fehlleistungen „unserer Politiker“, denen er scheinbar ins Gewissen redet. Dabei weiß er ganz genau, daß alles nach Plan verläuft. „Unsere Politiker“ sind die erfolgreichsten, die unser Feind je hatte. Ihr Erfolg besteht darin, den wirklichen Feind vor unseren Augen zu verstecken und den Vollzug seines Willens zur Zerstörung des Deutschen Volkes und Europas als „Versagen“ der politischen Klasse erscheinen zu lassen.”

    http://finanzcrash.com/forum/read.php?1,142655,142678

    Was kann man tun? Hier muß ich wieder auf Dr. Mauch verweisen. Aber warum hat er nicht direkter geschrieben, sondern so verklausuliert?

    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2014/06/27/die-neue-dr-mauch-serie-nr-25-ismael-djakarta/

  4. Tommy Rasmussen says:

    20.02.2015 – IS droht damit, 500.000 Fluechtlinge gleichzeitig nach Europa zu
    schicken. Dies wuerden mitgehoerte Telefonate und Dokumente belegen. Aktuell versucht der IS die Oberhand in Libyen zu gewinnen. Zuletzt war der
    italienische Premier angesichts der Bedrohung rhetorisch zurueck gerudert. Urspruenglich hatte er ein schnelles Eingreifen in Libyen gefordert.
    http://www.ShortNews.de/id/1143178/is-droht-damit-500-000-fluechtlinge-gleichzeitig-nach-europa-zu-schicken

  5. Radio Eriwan meldet: Eindeutige Mossad-Panikmache zur Stärkung von Pegida. says:

    Der Sender Eriwan sagt: Depkafile meldet soeben, das war ein Druckfehler. Die 500000 gehen nicht nach Europa, sondern nach Amerika. Außerdem sind es keine 500000 Flüchtlinge, sondern 500000 Dollar und ist Bestandteil des neuen Greencard-Programms. Die Mossad-Katsas an den Abhöreinrichtungen wurden sofort wegen Übermittlung von Falschnachrichten gefeuert und der ISIS zur Enthauptung übergeben.
    Vielleicht sind es aber auch die von Honigmann in Rede gestellten 500000 Chinesen (Sinim) in ihren sog. Einmannpanzern.

    http://www.nydailynews.com/news/politics/homeland-secretary-500-000-enter-u-s-illegally-15-article-1.2030270

    http://abcnews.go.com/International/dhs-inspector-general-focusing-500000-green-card-program/story?id=28928002

    Im Übrigen hat ein falscher iranischer Überläufer den Staatsanwalt Nisman umgebracht.

    http://www.debka.com/article/24414/A-fake-Iranian-“defector”-assassinated-Argentine-prosecutor-Alberto-Nisman

    Depkafile – die Nachrichtenagentur, der Sie vertrauen können.

  6. Tommy Rasmussen says:

    Multikulti und Asylantenfrage sollen zum Bürgerkrieg gesteigert werden. says:
    “Würde ich nicht so sagen. Der Zionismus und Rothschild sind synonym. Was sollte Rothschild also für ein Interesse daran haben?”

    (Der Dritte Weltkrieg muß so gelenkt werden, daß sich der Islam und der politische Zionismus (Israel) GEGENSEITIG vernichten)

    “Ich werde Ihnen also das große Geheimnis sagen, das man immer dem Freimaurer (-Zionisten – Anm.T.R.) zu enthüllen verspricht ‑ aber das man ihm weder im 25ten, noch im 33ten, noch im 93ten noch im höchsten Grade irgend eines der Riten enthüllt…. Lassen Sie sich nicht entgehen die Geste von Erschrecken und Blödheit zu betrachten, die auf dem Gesicht eines Freimaurers erscheint, wenn er kapiert, daß er sterben soll. Wie er kreischt und sich auf seine Verdienste um die Revolution berufen will! Das wird ein Schauspiel, um auch zu sterben ‑ aber vor Lachen!”
    http://www.luebeck-kunterbunt.de/Geschi/Rakowski-Protokoll.htm

  7. Giftstuhl und Duschegubka - "Meisterleistung jüdischer Genialität" ?!?! says:

    Da heute kein Orginalschriftstück vorliegt, lässt sich weder die Echtheit des Dokuments widerlegen, noch bestätigen. Ich vermute, es ist wie Rothschilds Protokolle eine “Fälschung” aus dem Hause Rothschild. Es beweist nur die große originäre “Prophetie” im Hause Rothschild.
    Aber Sie rennen offene Türen bei jemandem ein, der sich in zionistischen Kreisen auskennt wie auf seiner Toilette.

    Aber das ist echt:

    http://principality-of-sealand.eu/busclub/open/docs_open/strauss_schmutzige_revolution_solschenyzin.pdf

    “Den Giftstuhl erfand im Auftrag des NKWD der jüdische Hinrichtungskonstrukteur Grigori Mairanowski; als er als ehemaliger Chef des NKWD-Laborinstituts 1951 selbst in der Zelle saß, schrieb er an Berija: «Bitte vergessen Sie nicht, daß durch meine Hand Hunderte von schweinischen Feinden der Sowjetmacht ihr verdientes Ende fanden.» Den rollenden Vergasungswagen erfand und erprobte Isaj Davidowitsch Berg, Chef der NKWD-Wirtschaftsabteilung im Bezirk Moskau. 1937, zweiter Höhepunkt der Großen Säuberung; am Fließband wurden Verhaftete zum Tode verurteilt, in Lastwagen gepfercht, zu Erschießungsplätzen gefahren, dann per Genickschuß hingerichtet, dann verscharrt. Ökonomisch eine ineffiziente, zeitraubende, kostenintensive Liquidierungsprozedur, befand Isaj Berg. Also konstruierte er 1937 die fahrende Erstickungskammer, das Vergasungsauto, russisch «duschegubka». (S. 297) Man verlastete die Deliquenten in geschlossene, vollkommen abgedichtete Russki Fords. Leitete während der Fahrt die tödlichen Abgase in die Autozelle; am Massengrab kippte man die Leichen in die Grube.”

    Juden sind ein sehr reinliches koscheres Volk, denn die Dusche spielt eine sehr wichtige Rolle.
    In Bezug auf die “Holocaust-Problematik” scheinen mir gewisse Mechanismen der projektiven Identifikation beim auserwählten Volk (nicht bei allen !) schon nicht mehr nur als unbewußte, sondern vielmehr bewußte Abwehrmechanismen zu fungieren.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Projektive_Identifikation

  8. Tommy Rasmussen says:

    21.02.2015 – Merkel zum zweiten Mal zu Privataudienz im Vatikan. Merkel möchte hören, welche Ideen der Papst den G7-Staats- und Regierungschefs mitgeben will. Franziskus: “Es fehlt an gegenseitiger Unterstützung zwischen den EU-Staaten. Das führt am Ende zu einer Politik, die die Menschenwürde der Flüchtlinge nicht achtet. Man kann nicht akzeptieren, dass das Mittelmeer ein großer Friedhof wird” Merkel nimmt die Kritik des Papstes an: “So eine Kritik wiegt natürlich schwer. Und in der Tat ist die Situation auf dem Mittelmeer sehr unbefriedigend.” Auch Ukraine dürfte Thema sein und Klimaschutz und viele andere Probleme. Die Schweizer Garde wird Spalier stehen für Merkel und vatikanische Würdenträger werden sie im Innenhof des päpstlichen Palastes abholen. Dann geht es in streng eingehaltener Reihenfolge durch prächtige Räume und Säle zu Franziskus. Dem Papst also, der selbst immer wieder sagt, dass er mit all dem Prunk eigentlich gar nichts anfangen kann.
    http://www.tagesschau.de/ausland/merkel-privataudienz-papst-101.html
    .
    Der Schwur der Jesuiten
    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2010/04/11/der-schwur-der-jesuiten/
    .
    Dr.Walter Veith – Israels Erbe
    https://www.youtube.com/watch?v=XZMsNdpC3J8
    .
    Dr. Walter Veith – Die letzten Ereignisse vor dem letzten Papst – Auf der Zielgeraden zur NWO
    https://www.youtube.com/watch?v=CH4zvKO3uBA

  9. Malteser-Aquavit fragt: Was hat das zu bedeuten ? says:

    Da half auch das demonstrative Lob von Benedikt XVI. aus seinem selbstgewählten Exil nicht, der in einer Grußbotschaft an die Internationale Wallfahrt der Tradition am 26. Oktober den im Petersdom im Alten Ritus zelebrierenden Kardinal Burke als „großen Kardinal“ bezeichnete.

    http://www.katholisches.info/2014/11/08/unbarmherziger-franziskus-kardinal-burke-abgesetzt-und-zum-malteserorden-abgeschoben/

    http://www.orderofmalta.int/nachrichten/75680/papst-franziskus-ernennt-kurienkardinal-raymond-leo-burke-zum-kardinal-patron-des-souveranen-malteserordens/?lang=de

  10. Klemens says:

    Sehr interessantes Interview:
    NY Times Bestselling Author Jonathan Cahn of The Harbinger & The Mystery of the Shemitah joins Metals & Markets to discuss the 7 Year Debt Cycle of Economic Crashes that has gone viral in the alternative media:

    Could a 7 year debt cleansing cycle called The Shemitah (literally The Collapse) explain the majority of financial crises in US history, and predict that the next major crash may be only months away?
    Cahn explains how WWI, England abandoning in the Gold Standard, The Great Depression, WWII, Black Monday, The 9/11 Market Crash, & the 2008 Financial Crisis ALL can be tied DIRECTLY to this debt cycle year- many down to the EXACT DAY!
    Does the debt cycle PREDICT THE EXACT DATE for the coming Global Financial Collapse?
    Last two US financial crashes occurred on the EXACT DAY predicted by the Biblical date of WIPEOUT- and the CYCLE WAVE PATTERN IS GETTING STRONGER!
    Could we see not only a dollar collapse, but the fall of America as a nation and empire in 2015?
    http://www.silverdoctors.com/does-this-seven-year-cycle-of-economic-crashes-predict-the-exact-date-of-the-global-financial-collapse/

    habe das Buch: “Der Vorbote” von Jonathan Cahn schon auf deutsch gelesen, lohnt sich auf jedenfall durchzulesen!

  11. friedrich says:

    “It was bound to happen, with the name it was give, but The Torch
    is on fire…” http://copycateffect.blogspot.de/2015/02/Torch.html
    Das Feuer breitete sich vom ungefähr 50. Stock schnell in die 70. Etage aus. …

  12. Silverdoctors ? Vielleicht eine Partnerseite von Eichelburg ? says:

    Ein Finanzcrash bzw. Währungsreform beseitigt auch keine Schulden, denn Schulden bleiben. Diejenigen, die sich jetzt in Schulden stürzen, weil sie denken, sie würden mit einer Währungsreform ein gutes Geschäft gemacht haben, werden bald erwachen.

    Das Schmita-Jahr wäre ja auch mit der Befreiung von Schulden verbunden, und Schäuble tun ja die Griechen leid. Auf die Frage “Wann wird Deutschland schuldenfrei?” antwortete Schäuble “Ich hoffe nie”.
    Auch im antiken Israel war das Schmita-Jahr nicht durchführbar, weil die gesamte Wirtschaft – vor allem die Landwirtschaft – zum Erliegen gekommen wäre, weil niemand mehr bereit war, unter diesen Umständen, Kredite für z.B. Saatgut zu gewähren, wenn diese Kredite im Schmita-Jahr fällig gewesen wären. Wie soll das funktionieren? Das wäre ja mit den Wirkungen von Generalstreik vergleichbar. Schäuble tun die Griechen leid, aber mir tun in erster Linie die Deutschen leid. Ist das nun egoistisch?

    http://www.tagesschau.de/wirtschaft/eu-finanzminister-schaeuble-101.html

    http://jewsgogreen.de/index.php/news/111-siach-shmita-sumit

    https://ia600500.us.archive.org/11/items/MN40158ucmf_1/MN40158ucmf_1.pdf

    Man hatte schon im antiken Israel solche Hilfskrücken einführen müssen wie den sog. “Prosbul”, weil sonst niemand mehr Kredite gegeben hätte, die im Schmita-Jahr fällig gewesen wären.

    http://www.juedisches-recht.de/lex_pro_prosbul.php

  13. Nur mal so eine Idee... says:

    @ Friedrich

    Das Deutsche-Bank-Hochhaus im Westend von Frankfurt am Main besteht aus zwei Wolkenkratzern, die jeweils 155 Meter hoch sind. Sie werden auch als Soll und Haben, Zwillingstürme oder Deutsche Bank I und II bezeichnet.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche-Bank-Hochhaus

  14. Ein mutiges Bekenntnis zum Pantheismus. says:

    – 24. April 2011 at 14:02 | AntwortTommy Rasmussen
    [HG 1.4.9] Sage es den Kindern, und sage es allen, sie mögen sein, welcher Religion sie wollen – ob Römische, ob Protestanten, ob Juden, ob Türken, ob Brahmi, ob finstere Heiden –, kurz für alle soll es gesagt sein: …………eure Seele, deren Herz Meine Wohnstätte ist, ist die alleinige wahre Kirche auf der Erde.

    http://www.j-lorber.de/

    Frohe Ostern.

    http://www.j-lorber.de/heilg/bach-blueten/irrtum/pantheismus.htm

  15. Anders says:

    @ ein mutiges Bekenntnis

    Und das belegt genau, dass Lorber kein Christ – sondern ein Antichrist ist.
    Denn Christus sagt: Keiner kommt zum Vater ausser durch mich (Johannes 14:6).

    Nicht alle Seelen sind die wahren Kirchen Christi. Wie willst du denn erklären, dass Allah sagt, er habe keinen Sohn (z.B. Sure 4: 171, 5:17 und 72, 3:59, 3:61, 3:64, 3:151 – und alle töten will, die das behaupten, während Jesus Christus sagt, er ist der Sohn Gottes (z.B. Sura 9:5)?
    Nur wer das erkennt und seinen Befehlen folgt hat eine Seele, die die wahre Kirche Christi ist.

    Lorber steht also für Revisionismus der Lehre Christi – während Christus sagt: Matth. 5:18-19. “Denn ich sage euch wahrlich: Bis daß Himmel und Erde zergehe, wird nicht zergehen der kleinste Buchstabe noch ein Tüttel vom Gesetz, bis daß es alles geschehe. Wer nun eines von diesen kleinsten Geboten auflöst und lehrt die Leute also, der wird der Kleinste heißen im Himmelreich.
    Matth. 24:35 Himmel und Erde werden vergehen; aber meine Worte werden nicht vergehen.”

    Ich fasse die Bekenntnis-Einlagen als ironisch gemeint auf.

  16. Neues von der "Weltgemeinde der Liebesreligionen" says:

    @ Tommy Rasmussen

    Ich bin so dankbar, in dir einen so fundierten Anhänger der pantheistischen Neusalemsbruderschaft erkennen zu können.
    Die Lorberbewegung versteht sich als internationaler und überkonfessioneller Teil der “Weltgemeinde der Liebesreligionen”. Eine geistige Verbundenheit sieht man in den Quäkern, der Heilsarmee (hauptsächlich wegen der tätigen Liebe), der Neugeistbewegung, den Bahai, den Bhakti-Bewegungen des Hinduismus, sowie Tao Yuan und Oomoto.

    Oomoto ??? Heute die Gruppierung Aleph, morgen Bet, Dalet, Gimmel – und darauf einen Kümmel, denn am Alefbet sollt ihr sie erkennen.

    Nachfolgeorganisation der Giftgas-Sekte kauft Gebäude als Ausbildungszentrum: Die Gruppierung Aleph zählt zu den so genannten neuen Religionen, oder Shinshukyo, die in der Regel eine Mischung verschiedener Glaubensinhalten unterschiedlicher Herkunft lehren. Das besondere an dieser Gruppierung ist jedoch, dass es sich bei ihr um eine der beiden Nachfolgeorganisationen der als “Giftgas-Sekte” bekannt gewordenen Omu Shinrikyo handelt.

    http://www.spreadnews.de/japan-aktuell-wasseransammlung-in-lagergebaude-von-fukushima-reaktor-2/1123004/

    Es wäre deshalb falsch, Lorberanhängern Irrtümer der Vergangenheit vorzuwerfen. Wie hätten sie Hitlers Ideologien auch kritisch sehen können, wenn sie in ihnen die Botschaft Jakob Lorbers, von Gott diktiert, wiedererkennen?

    Auch Demokratiefeindlichkeit, das Bild des Untermenschen und den Führerkult haben Neuoffenbarungsfreunde schon aus der Neuoffenbarung verinnerlicht:

    »Bei dieser demokratischen Ordnung kommen zwangsläufig die niederen, selbstischen Triebe der “Masse”, des Durchschnitts- oder gar Untermenschen zur Geltung. (…) Das von Adolf Hitler zum maßgebenden Staatsgrundsatz erhobene Führerprinzip bedeutet demnach einen großen geistigen Fortschritt in unserem Staatsleben, der sowohl den Lehren der Geschichte wie unseren Neusalemsschriften (Lorberschriften) entspricht.«

    Das Wort: Heft 6, 1933.
    Zeitschrift der Freunde des Neu-Salems-Lichtes.
    13. Jahrgang Bietigheim: Neu-Salems-Verlag, 1933, S. 176
    Artikel: “Der neue Staat und das Neusalemslicht”

    http://www.jakoblorber.de/inhalte/hitler.htm

    Natürlich besonders gut bei Honigmann verwirklicht.

  17. friedrich says:

    @ Anders, re @ ‘ein mutiges Bekenntnis’
    Anders, Amen! Amen!
    hier ein WAHRES Bekenntnis: ( http://youtu.be/RNcPVNboooQ?t=20m29s (clip)
    …Jesus appeared to her… HE is going after the lost Sheep … she sees a man and she knew to be Jesus!
    …Jesus points to the side… talking about sacrifice …there was Abraham sacrificing …Isaac… as soon as I saw this – I knew JESUS was the sacrificial lamb! …)
    Bald wir allles klar sein! Ganz klar! …in einem Augenblick! keine Diskussionen mehr!
    Denk daran: die Mauern Jerichos fielen, die Mauern in Berlin fielen, bald werden noch ganz andere ‘Mauern’ fallen: “… as soon as I saw this – I knew JESUS was the sacrificial lamb!”
    Amen, Maranatha

  18. Wer ist der "Vater" nach Johannes 14,6 ? says:

    @ Anders

    Na gut, dann interpretiere mal das. Ich finde, das ist eines der besten Indizien dafür, daß Christentum Judentum für Nichtjuden ist.

    Matthäus 10,34:
    Ihr sollt nicht wähnen, daß ich gekommen sei, Frieden zu senden auf die Erde. Ich bin nicht gekommen, Frieden zu senden, sondern das Schwert. (Lukas 12.51-53) 35 Denn ich bin gekommen, den Menschen zu erregen gegen seinen Vater und die Tochter gegen ihre Mutter und die Schwiegertochter gegen ihre Schwiegermutter. 36 Und des Menschen Feinde werden seine eigenen Hausgenossen sein. (Micha 7.6)
    37 Wer Vater oder Mutter mehr liebt denn mich, der ist mein nicht wert; und wer Sohn oder Tochter mehr liebt denn mich, der ist mein nicht wert. (5. Mose 13.7-12) (5. Mose 33.9) (Lukas 14.26-27) 38 Und wer nicht sein Kreuz auf sich nimmt und folgt mir nach, der ist mein nicht wert. (Matthäus 16.24-25) 39 Wer sein Leben findet, der wird’s verlieren; und wer sein Leben verliert um meinetwillen, der wird’s finden.

  19. Wer sind die verlorenen Schafe ? says:

    @ friedrich

    Wer sind die verlorenen Schafe? Zur Zeit Jesus doch nur die abtrünnigen Juden oder was man unter abtrünnig verstehen wollte.

    Hierzu das große Abendmahl (Lukas 14:15 ff.).

    Ja, warum fiel die Berliner Mauer? Weil es politisch lange vorbereitet wurde, nicht zuletzt durch die DDR-Kirche als 5. Kolonne des Westens.

  20. Anders says:

    Hallo, Prinz Hamlet/Grünspan?.

    Natürlich ist die Lehre Christi nicht nur Judentum für Christen: In Matth. 5 bestätigt Christus die Propheten und die 10 Gebote (das “Gesetz”). Er bricht aber durch das Pflücken der Ähren am Sabbat (Matth. 12:1-9) sowie seine Bemerkung, dass nicht das was durch den Mund hineingeht, sondern das was durch den Mund hinausgeht, den Menschen unrein macht (Matth 15:17-20) – entscheidend mit den rabbinischen Lehren über die Reinheit.

    Aber das ganz Entscheidende ist, dass Christus eben lehrt, Gottes Sohn zu sein – und sein Turiner Grabtuch belegt nicht nur das – sondern auch die Auferstehung eines Toten! http://www.independent.co.uk/news/science/scientists-say-turin-shroud-is-supernatural-6279512.html und http://euro-med.dk/?p=7861 und http://euro-med.dk/?p=14627 und http://euro-med.dk/?p=22283.

    Christus predigt das Heil des Einzelnen, der es wählt, ihm zu folgen – während das Judentum das “Heil” des ganzen Volkes durch ben David (Rebbe Schneerson) predigt – und zwar ein Heil, das darin besteht, dass (Rothschilds) Israel die ganze Welt knechten solle.

    Christus predigt die Auferstehung der Toten zum Jüngsten Gericht (Matth. 25). Die Juden predigen, dass die Toten nie auferstehen – machen aber mit Schneerson eine Ausnahme.

    Christus nannte die Grundlage des Talmud – und somit das heutige Judentum Schlangen und Otterngezücht (Matth. 23:33) und Kinder des Teufels (Johannes 8:44)

    Dies ist ganz der Gegenteil des Satanischen, talmudischen Judentums http://www.biblebelievers.org.au/facts1.htm und http://www.biblebelievers.org.au/factindx.htm#II. Christus brach mit und besiegte den “Fürsten dieser Welt” (Joh. 14:30)

    Dieser Fürst ist der Gott desJudentums: “Die meisten Juden mögen es nicht zugeben, aber unser Gott ist Luzifer – so ich habe nicht gelogen – und wir sind sein auserwähltes Volk. Luzifer ist sehr lebendig”, sagte Harold Rosenthal http://iamthewitness.com/DarylBradfordSmith_Rosenthal.html, einflussreicher Jude mit Einsicht in jüdische Sitten, die Funktionsweise der Regierung in Washington, DC, und jüdischer Verwaltungsmitarbeiter eines hochrangigen Senators, Jacob Javits R-NY. Rosenthal, wurde wahrscheinlich wegen der Enthüllung der de facto jüdischen Regierung der USA ermordet – Interview unter dem obigen Link zu sehen.

    Christus brach entscheidend mit dem Judentum – und bot den Menschen der ganzen Welt sein Heil an, wenn sie seine Jünger werden (Matth. 28:19-20).

    Du fragst, wer der Vater Christi ist. Die Antwort liegt auf der Hand:
    Johannes 14:7 Wenn ihr mich kenntet, so kenntet ihr auch meinen Vater. Und von nun an kennt ihr ihn und habt ihn gesehen. 8 Spricht zu ihm Philippus: HERR, zeige uns den Vater, so genügt uns. 9 Jesus spricht zu ihm: So lange bin ich bei euch, und du kennst mich nicht, Philippus? Wer mich sieht, der sieht den Vater; wie sprichst du denn: Zeige uns den Vater? 10 Glaubst du nicht, daß ich im Vater bin und der Vater in mir? Die Worte, die ich zu euch rede, die rede ich nicht von mir selbst. Der Vater aber, der in mir wohnt, der tut die Werke.

    In Bezug auf deine obigen Bibelzitate: Es ist durch die Verdrehung der Lehre Christi in den Kirchen allgemein und fehlerhaft angenommen, dass die Botschaft Christi Passivität, ja Übergabe an den Weltherrscher (Teufel, Hitler, Stalin usw.) bedeute. Dieser Fehler ist auf Peter zurückzuführen, die eine glaubenseifrige kleine Gemeinde in Rom vor der Ausrottung unter Nero bewahren wollte (1. Peter-Brief 2: 13-16).

    Das war aber nicht unbedingt die Lehre Christi: Er zeigte den Weg. Wo Seine Lehre mit der der Obrigkeit zusammenprallte, muss man Gott wählen, auch wenn es den Tod bedeutet – denn sonst wählt man den Weltfürsten der Juden. Das wussten die Ur-Christen in Rom. Das wussten die 21 Kopten, die vor wenigen Tagen in Libyen vom IS(IS) enthauptet wurden.

  21. Nein, nicht Grünspan - obwohl der wohl gut gegen Fußpilz ist. says:

    Nein, nicht Grünspan, der ist giftig, und du willst dich doch nicht übergeben.
    Kupfer(II)-acetat/Grünspan ist ein Kupfersalz der Essigsäure. Es ist ein wichtiges Zwischenprodukt zur Herstellung des giftigen Farbpigments Schweinfurter Grün, dient als Fungizid (pilztötendes Mittel) und ist mäßig giftig. Schon Dr. Mauch hatte vor Essigsäure gewarnt.

    Rosenthal arbeitete für den Rockefeller Brothers Fund (RBF), (“Philanthropy for an Interdependent World”), a globalist “incubator” organization. Er ist also ausgesprochener Philanthrop der neuen – also alten – Weltordnung, und die besagt, daß auch die jüdische Religion fällig ist.
    Du hast dich aber herumgedrückt um die Frage, wer der “Vater” ist. Jetzt hast du wieder einen neuen Begriff “Luzifer” aufgebracht. Wer ist nun wieder “Luzifer”? Du mußt verstehen, daß ich mich mit dem New Age der Theosophen/Anthroposophen/Scientologen von ONT, OTO und Thule nicht so auskenne. Ich habe schließlich keine Blutgruppe am Oberarm eintätowiert. Oder meinst du den arischen Jesus von Mathilde Ludendorffs Verein für Gotterkenntnis? Aber der hat wohl eher etwas mit Lorber zu tun oder war ein illegitimer Sohn von Rothschild wie der Führer, der auch in einer Pflegefamilie untergebracht wurde wie das so üblich ist. Die Lebensborn-Idee ist ja so wichtig. Honigmann hat sich in Guthmannshausen sowas von heimisch gefühlt und gleich ein halbes Malteserkreuz auf seinen Computer gemalt und eine eigene Polizeitruppe namens DPHW gegründet.
    Hier Mario Benkert, Honigmanns Polizeichef in Dienstuniform (Minirock):

    https://dvmpresseamt.wordpress.com/2014/02/04/mario-benkert-dpvm-deutsche-pressestelle-fur-volker-und-menschenrechte-erklart-die-rechtslage-in-der-brd-gmbh/

    Oder hat Jesus gar keinen “Vater” und ist rein göttlich wie die Räubersynode beschlossen hatte?

    http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Konzil_von_Ephesos_(449)&redirect=no

    Schon Grundmann hatte versucht, die Bibel zu entjuden, ist aber gescheitert, weil es einfach nicht geht. Aber du kannst mal wieder sehen, auch die Stasi war geil auf Entjudungsexperten.
    Seit 1930 Mitglied der NSDAP und seit 1933 aktives Mitglied der Deutschen Christen, deren im ganzen Deutschen Reich gültige Richtlinien er verfasste, wurde Grundmann 1939 zum akademischen Direktor des neu gegründeten Instituts zur Erforschung jüdischen Einflusses auf das deutsche kirchliche Leben in Eisenach ernannt, das im Dienst des staatlichen Antisemitismus die Entjudung der Bibel und der theologischen Ausbildung betrieb. Ungeachtet dieser aktiven NS-Vergangenheit erlangte Grundmann in der DDR als Theologe wieder einiges Ansehen; seine ab 1959 erschienenen Evangelienkommentare waren bis in die 1980er Jahre gefragte Standardliteratur. Darüber hinaus arbeitete er für das Ministerium für Staatssicherheit, unter dem Decknamen GM Berg.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Walter_Grundmann

    Fazit: Was Nazi- und Stasientjudungsexperten nicht geschafft haben, das schaffst du erst recht nicht. Warum verwechseln die mich alle immer mit Grünspan? Schon die DDR-Kirche hat gekotzt als ob ich giftig wie Grünspan wäre.

  22. Miry says:

    !!! Das kann ich unterschreiben:

    “””09] Sage es den Kindern, und sage es allen, sie mögen sein, welcher Religion sie wollen – ob Römische, ob Protestanten, ob Juden, ob Türken, ob Brahmi, ob finstere Heiden -, kurz für alle soll es gesagt sein: Auf der Erde gibt es nur eine wahre Kirche, und diese ist die Liebe zu Mir in Meinem Sohne, welche aber ist der heilige Geist in euch und gibt sich euch kund durch Mein lebendiges Wort, und dieses Wort ist der Sohn, und der Sohn ist Meine Liebe und ist in Mir und Ich durchdringe Ihn ganz, und Wir sind eins, und so bin Ich in euch, und eure Seele, deren Herz Meine Wohnstätte ist, ist die alleinige wahre Kirche auf der Erde. In ihr allein ist ewiges Leben, und sie ist die alleinseligmachende. “””

    Ich bin keine Lorber-Anhängerin, aber wo Lorber Recht hat, da hat er Recht.

  23. Anders says:

    Hallo, Preinz Hamlet.

    Es freut mich dass, du also nicht Baruch-Spinoza Grünspan bist – obwohl deine Argumentation Seinem ziemlich ähnlich ist.

    Wer der Vater ist, habe ich ja oben erklärt: Der Schöpfer, der Gegenpol Satans, Jesu Christi Vater, von dem Jesus Christus ein “Klon” ist.

    Wer Luzifer ist? Viele setzen ihn dem Satan gleich, und zwar aufgrund von
    Jesaja 14: “12 Wie bist du vom Himmel gefallen, du schöner Morgenstern! Wie bist du zur Erde gefällt, der du die Heiden schwächtest! 13 Gedachtest du doch in deinem Herzen: “Ich will in den Himmel steigen und meinen Stuhl über die Sterne Gottes erhöhen; 14 ich will mich setzen auf den Berg der Versammlung in der fernsten Mitternacht; ich will über die hohen Wolken fahren und gleich sein dem Allerhöchsten.”15 Ja, zur Hölle fährst du, zur tiefsten Grube.”

    Nun haben viele Gelehrte den fallenden Morgenstern mit Luzifer Übersetzt, aus dem Lateinischen lucem fert – der bringt das Licht. Dies ist dann auch der Name, den die Illuminaten diesemn gefallenen/gestürzten Engel, ihrem Gott, gegeben haben. Die Pyramide mit Luzifers alles-sehendem Auge auf dem US 1-Dollar-Schein, das illuminaten-Logo, hat einen abgehobenen Schlussstein. Es gibt aber Pyramiden, wo der Schlussstein am Platz ist, das Auge weg – aber dafür erleuchtet nun von der Pyramidenspitze der Morgenstern/Venus das Völkermeer : Luzifer regiert die NWO.

    In seinem grossen Werk über die Illuminaten, schreibt David Allen Rivera
    http://web.archive.org/web/20040812163419fw_/http://user.pa.net/~drivera/fw1.htm
    “Weishaupt founded the Ancient Illuminated Seers of Bavaria, which became known as the Order of the Illuminati. Weishaupt said that the name was derived from Luciferian teachings, and means, ‘Holders of the Light.’ In Latin, it means, the ‘enlightened ones.’ In layman’s terms, it means ‘to illuminate,’ or ‘to give light.’ It refers to someone who is enlightened, spiritually and intellectually. Satan, when he was an angel, was known as Lucifer, the ‘Bearer of Light,’ and being that the group’s name evolved from this, we can see the underlying nature of its goals. In addition, May 1st was a great day for all communist nations, where it was known as May Day; and it is also known as a special day to witches.”

    Also, dieser Morgenstern ist wohl identisch mit dem Satan, der im Buch Hiob als einen Engel Gottes, einen Gottessohn auftritt, der den armen Hiob schwer prüfen soll – mit der Genehmigung Gottes.
    Diese Prüfung mit nachfolgendem urteil (Matth. 25) scheint der Sinn der Sinn des Menschenlebens zu sein

    Des Weiteren steht im Offenbarungsbuch 12:7 Und es erhob sich ein Streit im Himmel: Michael und seine Engel stritten mit dem Drachen; und der Drache stritt und seine Engel, 8 und siegten nicht, auch ward ihre Stätte nicht mehr gefunden im Himmel. 9 Und es ward ausgeworfen der große Drache, die alte Schlange, die da heißt der Teufel und Satanas, der die ganze Welt verführt, und ward geworfen auf die Erde, und seine Engel wurden auch dahin geworfen.

    Jedoch, prosaischere Kritiker schreiben:
    Luciferianism represents a radical revaluation of humanity’s ageless adversary: Satan. It is the ultimate inversion of good and evil.
    33 degree Mason Albert Pike: Lucifer is the embodiment of reason, of intelligence, of critical thought. He stands against the dogma of God and all other dogmas. He stands for the exploration of new ideas and new perspectives in the pursuit of truth.

    Luciferianism has been the practice of Freemasonry for years. It was also the practice of Masonry’s religious and philosophical progenitors, the ancient pagan Mystery cults. Luciferianism represents a radical revaluation of humanity’s ageless adversary: Satan.

    In Morals and Dogma, 33rd degree Freemason Albert Pike candidly exalts the fallen angel: LUCIFER, the Light-bearer! Strange and mysterious name to give to the Spirit of Darkness! Lucifer, the Son of the Morning! Is it he who bears the Light, and with its splendors intolerable blinds feeble, sensual, or selfish Souls? Doubt it not. (No pagination) http://www.conspiracyarchive.com/2014/05/14/luciferianism-the-religion-of-apotheosis/

    Der Vater ist der Gegenpol dieses Satans.

    Mehr kann ich dazu nicht sagen.

  24. Es muß ein allgemeines menschliches Grundgesetz geben. says:

    @ Miry

    Es ist ja gerade mein Anliegen, den lieben Anders herauszufordern, das was er positiv unter der Rubrik Christentum subsumiert, mal zusammengefaßt ohne christliche oder andere Esoterik niederzuschreiben. Wenn er das gut macht, könnte man es als Grundgesetz des allgemeinen menschlichen Zusammenlebens juristisch festschreiben.
    Wir müssen doch endlich mal von dieser Religionsesoterik wegkommen.

  25. Es muß ein allgemeines menschliches Gesetz geben, dann verschwindet jede Religion. says:

    Also, dieser Morgenstern ist wohl identisch mit dem Satan, der im Buch Hiob als einen Engel Gottes, einen Gottessohn auftritt, der den armen Hiob schwer prüfen soll – mit der Genehmigung Gottes.
    Diese Prüfung mit nachfolgendem urteil (Matth. 25) scheint der Sinn der Sinn des Menschenlebens zu sein.

    Da könnte ich mich wieder bis zum Erbrechen auftrieseln. Mit welchem Recht verlangt denn ein Gott oder ein Luzifer oder wer auch immer eine Prüfung. Das Schlimmste und Entsetzlichste ist doch wohl die Akedah bzw. Opferung Isaaks. Es gibt keinen Gott oder Luzifer, denn alles sowas ist menschengemacht. Das erinnert doch an die Aufnahmeprüfung in eine koscher nostra oder sowas Adäquates. (“Wer seinen Sohn, seine Tochter etc. mehr liebt als mich ist meiner nicht wert”). Ich könnte mich übergeben vor Ekel vor so einem Gott.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Opferung_Isaaks

    Ist das das Ziel eines Menschenlebens – der absolute Kadavergehorsam vor einem (menschengemachten) Gott?
    Lucifer, the Son of the Morning? – Das erinnert doch an New Age mit seinen Nahtoderlebnissen. Da war plötzlich alles dunkel und ein helles Licht erschien am Ende des Tunnels, und alle gingen in das helle Licht (wie die Lemminge oder die Kinder bzw. die Ratten des Rattenfängers von Hameln). Fehlt nur noch der Zusatz: Und die die nicht in das helle Licht gingen, wurden von den Hunden des Herrn – den Dominikanern – gefressen.

    Ja, Moral und Dogma, übrigens ist Moral auch wieder kulturabhängig, und viele haben ja auch von ihrer Kultur die Schnauze bis Oberkante Unterlippe voll.
    Was ist eigentlich Moral? Doch bis jetzt nichts als allgemein menschlich definiert. Wenn Moral als allgemeines menschliches Grundgesetz definiert werden würde, würden sofort sämtliche Religionen verschwinden.

    Nun könnte wieder jemand kommen und mich des Globalismus verdächtigen, obwohl ich nur ein allgemeines Gesetz des menschlichen Zusammenlebens fordere.

  26. Anders says:

    Prinz-Hamlet

    Na, ja. Ein jeder geht auf seine eigen Art zur Hölle oder Nirvana.

    Toleranz ist ja nicht deine starke Seite – Logik auch nicht – solange du die Logik der Schöpfung und des intelligenten Designs der Biologie http://www.discovery.org/id/peer-review/, die Pixelierung/Digitalisierung des Universums http://euro-med.dk/?p=29616 – geschweige denn die Entstehung des 3-dimensionalen Fotos Christi auf dem Turiner Grabtuch 1800 Jahre vor der Erfindung des Fotos nicht erklären kannst!

    Was du zum Ausdruck bringst ist ja “Glauben”. Aber Wissenschaftler sehen viel tiefer: Sie haben schon längst deinen atheistischen, unwissenden “Glauben” durch Wissen ersetzt http://euro-med.dk/?s=intelligent+design: : “”Ich habe das unheimliche Gefühl bekommen, wenn ich sehe, was in der Zelle los ist, dass jemand dieses vor uns erdachte. Es sind die Design-Muster. Wir haben Design-Logik zur Verarbeitung von Informationen, für Fehlerkorrektur, für den verteilten Datenabruf und deren Zusammenbau sowie für hierarchische Organisation – wir haben ja Dateien in Ordnern, wie auf Ihrem Desktop, im hierarchischen Dateisystem. All diese Entwurfsmuster sind im Inneren der Zelle, außer dass sie eine Design-Logik verwenden, die wie eine 8.0, 9.0, 10.0 Version von uns ist. Es ist die gleiche grundlegende Logik, aber es ist eleganter ausgeführt.” Das Gen-Netzwerk ist kolossal kompliziert.
    Bill Gates sagt: “DNS ist wie ein Software-Programm, aber viel komplexer als alles, was wir je geschrieben haben.” Richard Dawkins erkennt an, dass es sich um einen Maschinen-Code handelt.

    Dr. Meyer sagt nun logisch dazu – und viele hervorragende Wissenschaftler mit ihm – die DNS habe das Merkmal intelligenten Designs – weil diese Kodierungen laut unserer Erfahrungen nur die Folge einer überlegenen Intelligenz sein können. Da die erste Zelle schon die DNS-Kodierung mit Instruktionen für ihre Entwicklung und Lebensfunktionen hatte – müsse einfach ein intelligenter Designer dahinterstehen – wie der Chef-Editor der CNSNews bemerkt.

    Das erklärt Darwins Theorie nicht – wie er selbst gesteht.

    Ich beende hiermit diese Diskussion. Denn keiner ist so blind, wie derjenige, der nicht sehen will!

  27. Miry says:

    @ 16:24 du bist Egon der Falsche

    Du willst hier mit deiner antichristlichen Gesinnung aufwiegeln.

  28. Pingback: Bigotte EU lässt uns glauben, wir seien für das Ertrinken im Mittelmeer verantwortlich. Dabei erniedrigt sie Flüchtlinge zu Wesen, die unfähig sind, für sich selbst Verantwortung zu übernehmen oder zu denken. David Cameron hat ihre Wohnungen zerbomb

  29. Pingback: Bigotte EU lässt uns glauben, wir seien für das Ertrinken im Mittelmeer verantwortlich. Dabei erniedrigt sie Flüchtlinge zu Wesen, die unfähig sind, für sich selbst Verantwortung zu übernehmen oder zu denken. David Cameron hat ihre Wohnungen zerbomb

  30. Pingback: IS(IS) unter den Boots-Migranten. EU bereitet grosse Rettungsaktion für Boots-Migranten mit Kriegsschiffen, evt. Libyen-Invasion vor. Keiner Wird nach Afrika zurückgeschickt. | Der Honigmann sagt...

  31. Pingback: Ursache des Untergangs des Westens: Marxistische “Opfer”-Feministen ebnen Massen-Einwanderung muslimischer “Opfer” den Weg, nachdem sie unsere Söhne verweiblicht haben | K U L I S S E N R I S S

  32. Pingback: Ursache des Untergangs des Westens | suppositio

Leave a Reply