Weltweiter Krieg der Helfer Luzifers gegen die Christenheit.

“Der Klerus, durch die öffentliche Meinung die Mächtigste (Organisation), kann nur dadurch zerstört werden, dass man die Religion lächerlich macht, wodurch ihre Priester verhaßt und nur als heuchlerische Monster dargestellt werden …
Schmähschriften müssen jederzeit  frische Spuren des Hasses gegen den Klerus zeigen. Man soll ihren Reichtum übertreiben,  die Sünden des Einzelnen  verallgemeinern, damit sie das Aussehen haben, für alle zu gelten, um ihnen alle Laster zuzuschreiben; Verleumdung, Mord, Gottlosigkeit, Sakrileg, alles ist in Zeiten der Revolution erlaubt”. “(Illuminaten-Mitbegründer und Primus Motor der Französischen Revolution, Graf de Mirabeau).

*

crossSeit ihrem Ursprung werden die Nachfolger  der Lehre Christi verfolgt. Man kann sich fragen, warum die Lehre des “Hinhaltens der anderen Backe” für so gefährlich gehalten wird. Ist es die Erinnerung daran, dass  dieser Glaube das Römische Reich stürzte, die so unheimlich ist? Ist es sein Missbrauch und Pervertierung durch westliche Könige und Kirchen? Oder ist es immer noch der  Krieg der  Pharisäer gegen Jesus Christus und seine Anhänger und hier und hier – durch ihre talmudischen Ideologien wie Adam Weishaupts und Rothschilds  Welt-Kommunismus und hier –  Nord Korea richtet sogar Menschen hin, die die Bibel besitzen – und der Islam, dessen Koran fast eine Kopie des Talmuds ist?

Sowohl die Französische (Der Jude Weishaupt war selbst in Paris – S.44, als Primus Motor in der Planung)  als auch die Russische (Lenin verfolgte  Weishaupts Linie – S. 98. Lenin war Jude – S.96) und praktisch alle folgenden Revolutionen sahen Christen als Feinde, die zu vernichten seien. In der Tat,  die NWO hat die christlichen Kirchen erobert und führt einen erbarmungslosen Krieg gegen den christlichen Glauben. Ich habe früher über die Kräfte hinter der heutigen Entchristlichung geschrieben – ja, Sie haben es wahrscheinlich erraten: die Talmudisten-Illuminaten neben dem luziferischen Jesuiten-Vatikan, der nach seiner satanischen Schwarzen Freimaurer-Messe am 28. Juni 1963  alles tut, um das Christentum zu untergraben und den  NWO-gnostischen Interfaith als Eine-Welt-Religion stattdessen zu fördern. Papst Benedikt Benedikt XVI rief auch zur NWO auf, deren Programm  der Aufruf des  Jesuiten und Juden Adam Weishaupt, und des  Satanisten (Rothschilds sind es heute noch) und Juden, Mayer Amschel Rothschild,  zur Abschaffung des Christentums ist. Zu diesem Zweck haben sie u.a. die jesuitische EU-Spitze und der jesuitische  US Rat der Räte des CFR mit z.B. Henry Kissinger and David Rockefeller. Jesuiten haben diesen schrecklichen Eid geschworen, alle Ketzer auszurotten – vor allem Protestanten – und der  Illuminaten-Orden wurde nach dem Model der Jesuiten gebaut – natürlich.

Die Jesuiten sind die wahren Herrscher der Welt – die Rothschilds ihr finanzieller Arm:

The New American 16 Jan. 2014: Eine Pew Umfrage auf Religion and Öffentlichkeit fand, dass das Christentum in mehr als 110 Ländern mit Einschränkungen und Feindseligkeit konfrontiert ist. Dennoch bleibt das Christentum mit rund 2,2 Milliarden Gläubigen der am weitesten verbreitete und am meisten verfolgte Glaube der Welt.”

Im Jahr 2012 dokumentierte der Jahresbericht der “Open Doors” das Martyrium von mehr als 1.200 Christen und im Jahr 2013 sogar 2123 Morde an Christen wegen ihres Glaubens. Unter anderen Greueltaten, die  wegen ihres Glaubens gegen Christen verübt wurden, sind: Haft, Folter, Vergewaltigung, Hinrichtung, Vertreibung, Zwangsarbeit und mehr. Christen werden in mehr als 65 Ländern auf der ganzen Welt verfolgt.

 US-Regierungs-Einmischung ist mit Christenverfolgung rund um den Globus eng verbunden – vor allem im Nahen Osten. Von der Finanzierung von Regierungen und Organisationen, die die Gläubigen rücksichtslos verfolgen, bis hin zum Sturz von Regierungen (Irak, Libyen, in Syrien versucht), die Christen schützten, und es somit den Islamisten ermöglichten, die Macht zu ergreifen (ISIS), haben Washingtons Intrigen einen prominenten Platz im wachsenden Terror gegen die Nachfolger Christi in aller Welt.

“Die Verurteilung in ein Konzentrationslager kann für bis zu drei Generationen für Familien der Gläubigen gelten.”

In der Tat, einige der schlimmsten Verfolger der Christen sind Spitzen-Verbündete der US-Regierung, wie die herrschende Diktatur in 1. Saudi-Arabien. Andere sind –  ausser Verbündete zu sein – auch Spitzen-Empfänger von Entwicklungshilfe, z.B. die Regierung von 2. Pakistan, oder 3. Afghanistan… In der 4. Elfenbeinküste, halfen mittlerweile, die Obama-Regierung und die Vereinten Nationen mit,  den christlichen Präsidenten zu stürzen und  ihn durch einen muslimischen Zentralbanker zu ersetzen, dessen Milizen auf dem Weg zur Machtergreifung unzählige unschuldige Christen abschlachteten.

Außerhalb des Kult-Regimes in 5. Pjöngjang  und anderen kommunistischen Autokratien -… waren sowohl 6. China  als auch 7.  Vietnam auf der Liste. Open Doors: “Überwältigend ist 8. islamischer Extremismus der Hauptmotor für Verfolgung von Christen in 36 der 50 schlimmsten Länder.
Seitdem die Obama-Regierung den sunnitisch-islamischen Aufstand unterstützt, sind Christen aber in dem, was viele Experten sogar “Völkermord” und  “ethnische Säuberung” nennen, zur Zielscheibe geworden.

crucifixion-yemen-2012The American Dream, Michael SnyderDie “kommende Verfolgung von Christen”  (Matth. 24, Offenbarung) hat bereits begonnen. Wenn einige Politiker irgendwo auf der ganzen Welt versehentlich Homosexuelle oder Muslime beleidigen, macht es sofort Schlagzeilen. Aber nur sehr wenige Amerikaner sind sich wegen des Schweigens der Medien bewusst, dass schätzungsweise 100 Millionen Christen derzeit der Verfolgung ausgesetzt sind, und dass etwa 100.000 Christen jedes Jahr  für ihren Glauben sterben. Diese Verfolgung wird stetig intensiviert. Aber die Regierungen der westlichen Welt und die Massen-Medien ignorieren es fast vollständig.  Eine lange Liste mit Hinrichtungen und Verfolgungen der Christen auf grausamste und barbarischste Weise  in der muslimischen Welt wird angeführt.

Obama führt Krieg gegen das Christentum im Inland und weltweit, greift die Religionsfreiheit an, zwingt Menschen mit Gewissen, für die Obamacare-Abtreibungen zu zahlen. Er greift Christen im Militär an, die es wagen, den Namen Jesu auszusprechen, zwingt Seelsorger zur Trauung von Homosexuellen – gegen die moralische Überzeugung des Klerus. Zur gleichen Zeit werden heidnische Kultstätten in militärischen Anlagen errichtet.obamaodinga1

Obama’s muslimischer  Cousin, Raila Odinga, ist für die Ermordung von mehr als 1000 Menschen in Kenya verantwortlich.

Der folgende Auszug stammt aus dem berüchtigten Memorandum der Verständigung, die Barack Obamas Cousin mit den islamischen Rassisten in Kenia machte. Barack Obama unterstützte seinen Vetter, Odinga, in dessen Versuch, als Präsident gewählt zu werden, obwohl er offenbar  über diese Beziehung zu kenianischen Muslimen Bescheid wusste. Nachdem Odinga die Wahl verloren hatte, und Gewalt gegen kenianische Christen ausbrach, half Obama weiterhin Odinga, dieses Mal in den Versuchen, die Wahlergebnisse zu umgehen. 

odingo-treaty Obama rüstet Al Qaida. Obamas Halbbruder Malik bekommt von der CIA Geld, um die Muslimbrüder zu finanzieren. Obamas Cousin, Odinga, destabilisiert Kenia, neuerlich mit dem Massaker (in einem  Einkaufszentrum) in Nairobi in Kenia. Odinga erhielt Tipps von Obama, als er  US-Senator war, und zwar darauf, wie man Chaos verursachen und  Kenia für politischen Gewinn destabilisieren kann.

obama+malikFree Republic:  Malik Obama,  Präsident Obamas Bruder, (zusammen mit Obama links auf dem Foto – und rechts mit der Hamas-Schal), ist Exekutivsekretär der islamischen Da’wa-Organisation, die Gelder sammelt und  sie direkt an die Hamas sendet.

Das folgende Video zeigt, dass Obama Geheim-Beziehungen zur ägyptischen Muslimbruderschaft hatte – und 8 Millionen Dollar zahlte, um die Bruderschaft dazu zu bewegen, der Hamas 40% der Halbinsel Sinai zu geben.

Im Arabischen Frühling hat der antichristliche, muslimische und Freimaurer-Präs. Obama & Konsorten wie George Soros muslimische Dschihadisten gegen die Christen in Bewegung gesetzt, teils, weil es ihr Koran verlangt,  Christen zu betrügen und töten (zB Sure 9,1-5). Zum Teil aber  auch, weil die Christen im Irak, in Syrien und Ägypten durch die gestürzten Diktatoren teilweise geschützt wurden – und nunmehr Freiwild sind.
Außerdem führt Obamas US  einen inländischen Krieg gegen das Christentum, nicht zuletzt gegen Weihnachten und hier – von jüdischen Kräften wie Rabbi Mikey Weinstein angestachelt, einer Ein-Mann-Armee gegen Christus. Den US-Militärveteranen wurde  bei Beerdigungen verboten, Gott und Jesus zu sagen.

Jyllands-Posten 16.02.2014:  Übergriffe auf Christen in Ägypten – Die Jahre nach Hosni Mubaraks Sturz waren besonders hart. Kirchen wurden niedergebrannt und Gläubige von radikalen Islamisten ermordet. Der ägyptische Militärputsch löste die schlimmste Welle der Christenverfolgungen in der modernen Geschichte Ägyptens aus. Es geschah ohne militärische Intervention.
Der Kopten-Papst, Tawadros II, sass im Hintergrund als Sisi den Putsch ankündigte und gab dem Putsch seinen Segen.
Danach gingen die muslimischen Massen zum Angriff auf koptische Christen über, mordeten und brannten dem Nil-Tal entlang und  in Kairo ihre Kirchen  nieder.

New American 27 June 2014: Das kommunistische China verstärkt seine Kriege gegen die Christen. In den letzten Wochen haben Dutzende von Kirchen in der Provinz Zhejiang amtliche Hinweise erhalten, dass sie die Kreuze entfernen müssen. Hunderte von Kirchengebäuden wurden in diesem Jahr in ganz China abgerissen, wie Führer verhaftet werden. Menschenrechtsorganisationen befürchten das Schlimmste stehe noch bevor.

Kommentar
Genau wie der Nationalstaat ist die Christenheit eine Hinderung für die satanische NWO-Eine-Weltregierung, die Agenda 21, der Jesuiten/Rothschilds. Daher müssen sie und ihre Anhänger verschwinden.


 

 

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

2 Responses to Weltweiter Krieg der Helfer Luzifers gegen die Christenheit.

  1. Pingback: Weltweiter Krieg der Helfer Luzifers gegen die Christenheit. | K U L I S S E N R I S S

  2. Pingback: Weltweiter Krieg der Helfer Luzifers gegen die Christenheit. | Der Honigmann sagt...

Leave a Reply