Am Pfingstsonntag weihte der antichristliche Papst die unheilige synthetische NWO- Religion ein – die den Heiligen Geist und Jesus Christus ausschliesst

Am  Pfingstsonntag, wie Christen den Heiligen Geist feierten, weihte der antichristliche Jesuiten-Papst, Franziskus I, die unheilige NWO-synthetische Religion ein – als Fertigstellung der unheiligen NWO-Interfaith Bewegung seiner Vorgänger.

pope kisses koranRechts:  Papst Johannes Paul II. küsst den Koran

So weit beteten die Interfaith-Teilnehmer an ihre jeweiligen “Götter” im gleichen Raum. Am Pfingstsonntag verehrten aber zum ersten mal der muslimische Präsident, Abu Mazen, Israels Shimon Peres und der Papst einen gemeinsamen synthetischen Gott, der durch ihre kranken NWO-Vorstellungen konstruiert ist. Dieser “Gott” lässt den Heiligen Geist und Christus in der Dunkelheit – zur Freude des  “Weltfürsten” (Johannes 14:30).

Dies ist eine natürliche Fortsetzung der Inthronisierung des Satans als Oberhaupt der Kirche in der gemeinsamen katholischen / Albert Pike Scottish Rite Freimaurer- Schwarzen Messe und hier in der Cappella Paolina im Vatikan  am 28. Juni 1963  während des satanischen 2. Vatikan-Konzils. Der Zeremonienmeister war Joseph Ratzinger.

Das lächerliche Ergebnis kann man in diesem Video sehen.

Das ganze  Imam-Gebet kann hier in englischer Übersetzung gesehen werden.
Beachten Sie, dass der Imam an der 3:55 Minuten-Marke herunterleiert: “Mach uns  siegreich über den Stamm der Ungläubigen”, während die-Vatikan-Spitze andächtig zuhört!

pedro-arrupe-666-sign-thumbDer Jesus-Orden ist nicht das, was er nach außen zu sein scheint. Er ist ein okkulter, Satanistenorden, ein Meister der Täuschung, der die hegelsche Dialektik verwendet. Jesus hatte einen Grund, uns hinsichtlich der Endzeit zu warnen. Matth. 24: 4 “Sehet zu, daß euch nicht jemand verführe. 5 Denn es werden viele kommen unter meinem Namen, und sagen: “Ich bin Christus” und werden viele verführen”
Rechts: Der ehemalige “Schwarze Papst ” und Jesuiten-General bis 1991, Pedro Arrupe, macht das  666 Hand zeichen
des Antichristen. Die Bibliothecapleiades beschreibt die Macht der Jesuiten als  diejenige der Illuminaten. Vergessen wir dabei nicht, dass Adam Weishaupt ursprünglich Jesuit war

Auch Papst Benedikt XVI rief die G20 zur Förderung ihrer neuen Weltordnung auf.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.