NWO-Elite will Eine-Welt-Öko-Regime durch “ausserordentliche Krise” – wie in China regiert

Kurzfassung: Die Handlanger der NWO werden immer deutlicher in Bezug auf die Zielsetzung ihrer NWO-Weltregierung, die Agenda 21, die seit der Rio-Konferenz 1992
ausgearbeitet wird und 2013 von der UNO-Vollversammlung angenommen wurde.

Ein einflussreiches Mitglied von Brent Scowcrofts Atlantikrat sagt, wegen Snowden, Manning und Al Qaida sei die Welt nun in grosser Gefahr und die Neue Weltordnung könne ohne eine “ausserordentliche neue Krise”  nur wenig tun, um die Schäden (an der NWO) durch scheiternde Regierungen rückgängig zu machen.  Al Qaida wurde von der USA ins Leben gerufen und in Syrien und Libyen mit Geld, Waffen und Ausbildern versorgt, sogar erlaubt, ungestört, den Botschafter in Benghazi
zu morden, während Obama Hilfe zurückhielt! Also: Eine kommende Krise wird hier angesagt – a la die des Albert Pike?).

In Rockefellers Trilateraler Kommission ist man auch besorgt: Ihr Mitstifter, der böse Geist hinter 5 US-Präsidenten und Autor des “Grossen Schachbretts”, Zbigniew Brzezinski, sagt, die Gründe, warum wir noch keine Eine-Weltregierung haben, seien dass: 1. Die Völker erwacht seien und sehen können, wie sie von der Elite betrogen werden. 2. Nachdem Indien und China der G20 beigetreten sind, gebe es keine einheitliche (Rothschild/Rockefeller) Clique dort mehr. Und die Welt müsse durch eine kleine geschlossene (nicht-gewählte) Gruppe regiert werden.

Die Chefin der UNFCCC, Figueres, ist nach der UNO-Vollversammlung optimistisch auf die Öko-Weltregierung  – aber nicht zufrieden: Die Demokratie der USA stehe ihr im Wege. Sie wolle das kommunistische System Chinas: Keine Diskussion. Man fasse einen raschen Entschluss – und setze ihn ohne Widerstand durch. “Sie machen es richtig”, sagt sie.
Ihr macht es keine Sorgen, dass der Kommunismus im 20. Jahrhundert 94 Mio. Menschen umbrachte – China allein 65 Mio. Denn die Opfer hatten ja ketzerische Meinungen!
Es stört sie nicht, dass China der absolute Spitzen-Emittent von CO2 ist und noch mehr auslassen wolle. Auch nicht, dass während die EU und die USA seit 1990 keine Steigerung ihrer CO2-Austritte haben, hat China in der gleichen Zeit seine  Emission um 280% gesteigert. “Aber sie machen es richtig”, sagt sie. Dabei kann sie sich nur auf die kommunistische Regierungsform beziehen.

Die EU sieht dafür laut Barroso sich selbst als das strahlende Modell der Agenda 21. Dieser Mann, der demnächst zurücktritt und wahrscheinlich durch die CEO-Marionette, Lagarde, von Rothschilds IWF ersetzt wird, erzählt zunächst dem Volk, dass die EU es den Nationalstaaten nach 2020 überlassen werde, zu entscheiden, ob sie freiwillig weitere CO2-Bekämpfung durchführen wollen oder nicht. Jedoch, in der Kommission empfiehlt er strenge, verbindliche CO2-Massnahmen über 2020 hinaus! Natürlich huldigt die Maoistin Figueres dafür sofort dem Jugend-Maoisten und Malteser-Freimaurer/Jesuiten, Barroso.

Gleichzeitig sagt die EU-Klimakommissarin, Connie Hedegaard: “Die aktuellen Politiken sind korrekt, obwohl die Wissenschaft  falsch war, weil eine wachsende Weltbevölkerung  die Energieversorgung unter Druck setzen wird, unabhängig vom Tempo der globalen Erwärmung”
Also: Sie findet es richtig, uns durch unnötige “grüne” Energie-Steuern und Gebühren arm zu machen, uns mit “schützenden Chemtrails zu vergiften, obwohl sie nachweisbar die Atmosphäre erwärmen – und obwohl das CO2 sie kühlt!
Sie braucht aber diese eingestandene Lügengeschichte, um die Agenda 21 fertigzustellen.

Barrosos Klima-Programm ist ein “Rahmen-Programm”, was es mit dem illegalen Vertrag von Lissabon gar nicht gibt. Nun soll der Europäische Rat diesen Unsinn gutheissen. Sollte Polen, zB, nicht einlenken, wird es vor dem Progressiven
Europäischen Gerichtshof verklagt. Dort werden immer zweifelhafte Richtlinien in Richtung mehr Union bestätigt. So können EU-Politiker sich vor ihren Landsleuten wehren: “Wir haben doch nur schwache Bestimmungen verabschiedet – aber der schlimme EuGH hat es in Gesetz verwandelt!” So ist das System absichtlich gebaut!

*

“Am Ende gab uns die Krise die politische Dynamik, um Veränderungen zu machen, die vor dem Abschwung unerreichbar waren. Einige dieser Veränderungen waren sogar undenkbar. Im Laufe der Jahre haben wir Schritt für Schritt die Veränderung des wirtschaftlichen Regierungs-Systems der Europäischen Union über Anerkennung hinaus verändert.”  (José Barroso, EU Presse-Mitteilung 20. Jan. 2014).

*

NACHWEIS

Man sieht  eine zunehmende Angst und Hass auf der Seite der Illuminaten-Schergen auf die alternativen Medien, die immer wieder  ihre Verbrechen und Pläne für ihre korporative NWO-Eine-Weltregierung, – die Agenda 21 zeigen.

Die NWO scheint das chinesische Kommunisten-System als ihr Eine-Welt-Staat-Modell zu bevorzugen.
Der ehemalige Stellvertretende UNO-Generalsekretär, Maurice StrongRothschild-Agent und Rockefeller-Scherge, gründete als Direktor des UNEPs (UNO-Umwelt-Projekts) zusammen mit der World Meteorological Organization der UNO das  betrügerische IPCC. Maurice Strong, plante die Öko-Eine-Welt-Regierung, die Agenda 21. Als es klar wurde, dass  Strong von der UNO $ 1 Million gestohlen hatte, floh er Hals über Kopf nach China, wo er heute Ratgeber der Regierung ist – die daraufhin mit der Agenda 21 als Vorbild 250 Millionen Bauern  in Grosstädte zwangsweise umsiedelt. Strongs Base, Anna, war 2- jahrelang Mao-Tse-Tungs Geliebte. EU-Ratspräs. van Rompuy preist  im EU-China-Verstädterungs-Forum China für seine Zwangs-Verstädterung seiner Bauern.

Im März dieses Jahres wird Chinas Präsident, Xi Jinping, in Brüssel einen Besuch abstatten, um engere Bande mit der EU zu knüpfen.

Rothschild-Agent George Soros  und hier will China an die Spitze der NWO (Video unten). Da das Land zögert, wendet sich dieser Währungs-Zerschmetterer  nun  gegen Chinas schwache Schatten-Wirtschaft – und wettet vielleicht sogar dagegen. Die Chinesen scheinen das nicht auf die leichte Schulter zu nehmen: Die Regierungs-Eliten verstecken nun ihre persönlichen Vermögen in Steuer-Oasen auf den britischen Virgin Inseln

Die korrupten Politiker wollen jetzt ihren  kommunistischen Eine-Welt-Staat  und hier mit oder ohne unserer Zustimmung – denn wir sind nur “hirnlos“, wie der deutsche Außenminister sagt! Schon im Jahr 2010 haben die Illuminaten die Geduld verloren: In brzezinsk-obamaeiner Rede vor dem Council on Foreign Relations sagte  Zbigniew Brzezinski (böser Geist hinter 5 US-Präsidenten ), er sehe  zwei Gründe dafür, dass sie die Weltregierung  nicht erstellt haben: 1 . Zum ersten Mal in der Geschichte, sind die Völker der Welt  politisch erwacht und sich der Verschwörung der Elite auf ihre Kosten bewusst – und die Völker rühren auf sich! (zB die US- Tea Party, Süd- Ost-Europäer, Thailand usw. ) 2 . Es gibt keine homogene (Rothschild / Rockefeller – dominierte) clique in der G20, nachdem China und Indien erschienen. Es sollte eine kleine geschlossene Gruppe  die Welt  führen, sagte Brzezinski. Ein russischer Teilnehmer an der Sitzung der Trilateralen Kommission Brzezinskis und David Rockefellers 2010 irrte sich hinsichtlich seines Gesprächspartners  und erzählte ihm, dass sie im Begriff seien,  die Zukunft der Welt zu entscheiden!

david-rockefellerMit dem Freimaurer-Guru, Albert Pike, sehen sie wahrscheinleich den Weg zu ihrer Eine-Welt-Regierung durch den 3. Weltkrieg. Wie  David Rockefeller vor der der UNO am 14. September 1994 sagte: “Wir sind am Rande einer globalen Umwandlung. Alles, was wir brauchen, ist die richtige große Krise … und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren.” Links: D. Rockefeller, zeigt das  jüdische Kabbalisten-Zeichen des Baumes des Sephirot.

I. Haarlan Ullman. Ullman ist Senior-Berater des Atlantikrats und Vorsitzender der Killowen-Gruppe, die Führer der Regierung und Wirtschaft berät: “Ohne eine außerordentliche Krise, kann man wahrscheinlich wenig tun, um  die Schäden, die durch scheiternde oder gescheiterte Regierungen auferlegt werden, rückgängig zu machen oder zu begrenzen.”

Die unmittelbare Gefahr liegt in der dramatischen Befähigung von Individuen und Gruppen, die auf gut und böse oft in einen Topf als “nicht-staatliche Akteure” zusammengeworfen werden. Edward Snowden, Bradley Manning, unzählige “Hacker” und anonyme Menschen, die Milzbrand-Briefe sandten, deren Aktionen  gehören zu den Ersteren. Al-Qaida und andere radikale Gruppen spiegeln die Letzteren.” Kommentar: Kurz nach dem 11.09. 2001 wurden Milzbrand-Briefe vom berüchtigten Fort Detrick der US-Regierung, das u.a. das AIDS Virus entwickelte,  an  US-Medienstationen und zwei Kongressmitglieder gesendet. Trotz Experten-Feststellungen, schoben die  MIT und andere  der Al Qaeda die Schuld zu, wiederum andere dem Bruce Ivins, während Rumsfeld und Wolfowitz  Sadddam Hussein die Schuld zuschoben – und die Briefe waren  ein Aufzug für den 2 . Irak-Krieg. Die Briefe waren ohne Zweifel eine Operation unter  falscher Flagge.

ULLmanRechts: Haarlan Ullman (Autor von “Schock und Ehrfurcht”) 

Wie der
ehemalige Sicherheitsberater, Brent Scowcroft (Direktor des Atlantikrates) bemerkte, ist die globale Politik in eine nach-westfälische Ära (Auflösung der Nationalstaaten) eingegangen. Die grundlegende Ursache dieser Befähigung ist die Verstreuung aller Formen der Macht – gemeinhin als” Globalisierung”, früher die Neue Weltordnung benannt – und  durch die Informationsrevolution und  die sofortige globale Kommunikation beschleunigt. (Der Ausbau des Globalismus ist genau das, wofür der Atlantik-Rat steht).

Eine zweite Wirklichkeit erschwert effektive Maßnahmen in dem, was  wirklich eine “neue Weltordnung” sein könnte. Gescheiterte und scheiternde Regierungen von Afghanistan bis nach Zimbabwe mit Brüssel und Washington dazwischen sind das größte Hindernis für die kollektive Besserung der Menschheit. “
Kommentar: ” Noch eine Verzerrung: Die scheiternden Regierungen sind “made in the USA”: Foreign Affairs Jan/Febr. 2014: “Nach einem Jahrzehnt der Konflikte und Mühe mit herzlich wenig Ergebnissen, neigt sich die jüngste Ära des interventionistischen US-Staatenaufbaus dem Ende zu. Die Besessenheit mit schwachen Staaten war immer eher eine Manie als eine solide strategische Doktrin”.

Die einzige Instabilität in scheiternden Staaten kommt von den US-Organisationen, Freedom House, NED, der CIA , dem angeheuerten OTPOR, Soros´ “Open Society”. Das US-Aussenministerium schickt Geld, Ausbilder und Waffen an seine Verbündeten, Al -Qaida. The Wall Street Journal 12 Dec. 2012: Die US anerkannten am Dienstag offiziell Syriens (ungewählte, vor allem ausländische) Rebellengruppen als Vertreter der “syrischen” Bevölkerung, obwohl die  meisten Syrer Al Assad unterstützen und hier – sogar die NATO gibt zu, dass nur 10% der Syrer gegen Assad seien. Dennoch   brachte  The Guardian 21 Jan. 2014  nur 2 Tage vor der Genfer Friedenskonferenz einen Bericht über schreckliche Grausamkeiten und Massenhinrichtungen von Gefangenen in syrischen Staats-Gefängnissen. Propaganda oder nicht (Activist Post 21 Jan. 2014)?

II. The Daily Caller 15 Jan. 2015: Die Klimachefin der Vereinten Nationen, Christiana Figueres (siehe Video oben), sagte,  die “Demokratie ist  ein schlechtes politisches System für die Bekämpfung (nicht vorhandener) globaler Erwärmung. Das kommunistische China ist das beste Modell.
China mag der weltweite Spitzen-Emittent von Kohlendioxid sein und mit eigenen großen Umweltproblemen kämpfen, aber das Land “macht es richtig”, wenn es um die Bekämpfung der globalen Erwärmung geht”,  sagt Figueres. Figueres fügte hinzu,  die tiefe Kluft zwischen den Parteien im US-Kongress sei “sehr schädlich” für jede Art von Rechtsvorschriften zur Bekämpfung globaler Erwärmung. “Die Kommunistische Partei Chinas, auf der anderen Seite, kann wichtige Maßnahmen und Reformen ganz allein treffen. Nationale Gesetzgeber des Landes setzen weitgehend die Beschlüsse des Zentralkomitees der Partei und anderer Hauptbüros durch.”

CO2-emission-changes-per nation since 1990Kommentar: Mit anderen Worten sagt sie: “Es lebe der Weltkommunismus!” Frau Figueres legt nicht nur die Welt-Beton-Kommunismus-Agenda der UNO bloss, sondern auch einen skrupellosen Zombie- Geist. Sie ist so verdreht, dass man nicht drumherumkommt,  diese Eselei oder Frechheit / Verachtung vor  uns auf alle NWO-Schergen zu übertragen, denn ihre gehirngewaschene Mentalität zeigt immer die gleichen Züge. Die Yale-Grafik rechts  zeigt unveränderte CO2-Emissionen in den USA seit 1990, während China  in der gleichen Zeit 280% mehr CO2 emittiert hat und plant, viel mehr zu emittieren. “Sie machen es richtig!” Vielleicht tun sie das – denn ihre ihre CO2-Emissionen spielen keine Rolle für globale Erwärmung  – wohl aber für den Niederschlag.

connie-hedegaardDie EU-Klimakommissarin, Connie Hedegaard, sagt: “Die aktuellen Politiken sind korrekt, obwohl die Wissenschaft  falsch war, weil eine wachsende Weltbevölkerung  die Energieversorgung unter Druck setzen wird, unabhängig vom Tempo der globalen Erwärmung” (The Telegraph 16 Sept. 2013). Mit anderen Worten sagt sie: Auch wenn die Grundlage unserer Politik nicht vorhanden ist, ist es für uns richtig,  Menschen auszurauben (Klima-Steuern und -Gebühren), sie mit Chemtrails, die die globale Erwärmung verursachen, zu vergiften, CO2 das uns vor  Erwärmung schützt zu bekämpfen! – sowie unseren kommunistischen Weltstaat zu bauen, um die Menschen auf dieser fehlerhaften Grundlage zu versklaven.
*
Communism-killings

 

 

 

 

 

 

 

*************

Der Kommunismus ist für den Tod von etwa 94 Millionen Menschen im 20. Jahrhundert verantwortlich: China allein für 65 Millionen dieser Todesfälle

III. Die EU spricht  auch in ihrer Klima-Politik  – der Grundlage der kommunistischen  Agenda 21, die soeben von der UNO-Vollversammlung angenommen worden ist – mit 2 Zungen.

DWN 15 Jan. 2014:   “EU-Kommissions-Chef José Manuel Barroso will den EU-Staaten die Öko-Vorgaben erlassen.”
Die Pflicht, den Anteil der Öko-Energien am Gesamt-Energiemix weiter zu steigern, soll bis 2020 auslaufen.
Bis 2020 sollten in den EU-Staaten drei Ziele durchgesetzt werden. Der Anteil der erneuerbaren Energien sollte um 20 Prozent steigen. Der Ausstoß von Treibhausgasen sollte um 20 Prozent sinken. Energie sollte um 20 Prozent effizienter verbraucht werden, jeweils bezogen auf 1990.
Noch am 9. Januar hatte die Bundesregierung gesagt, „wie wichtig Deutschland ein verbindliches Erneuerbares-Ziel ist“. Nur dadurch könnten „notwendige Investitionssignale“ gegeben werden”, heißt es in einem Schreiben an die deutschen Unterhändler in Brüssel.

Hier kommt aber die Wahrheit
EU Presse-Mitteilung 22. Jan. 2014:    Die EU-Kommission: Eine Reduzierung der Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2030 um 40% unter dem Niveau von 1990, ein EU-weites verbindliches Ziel für erneuerbare Energien um mindestens 27 %  sowie erneuerte Ambitionen für Energieeffizienzpolitik
Präsident der EU-Kommission, José Manuel Barroso sagte: “Ein ehrgeiziges 40%iges Treibhausgas-Reduktionsziel bis zum Jahr 2030 ist der kostengünstigste Meilenstein auf unserem  Weg zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft und dem Ziel erneuerbarer Energien um mindestens 27%. Es ist ein wichtiges Signal an Investoren, um Stabilität zu geben.”
Die Kommission schlägt vor, eine Marktstabilitäts-Reserve für das Klima-Börsen-System (ETS ) zu Beginn der nächsten ETS-Handelsperiode im Jahr 2021 zu etablieren. (So lässt die EU die Steuerzahler für die Erhaltung der Stromrechnung und Bankster- Gebühren auf hohem Niveau blechen!).  Christiana Figueres huldigte sofort der Kommissions-Vereinbarung  als einem positiven Signal (für ihren Eine-Welt-Kommunismus).

Neues Steuerungs-System: Das 2030-Rahmen-Programm schlägt einen neuen Steuerungs-Rahmen auf der Grundlage nationaler Pläne für wettbewerbsfähige, sichere und nachhaltige Energie vor. Auf kommenden Leitlinien der Kommission basiert, werden diese Pläne stärkere Investor-Sicherheit (profitable CO2-Preise) und mehr Transparenz   sicherstellen sowie Koordinierung und Überwachung gewährleisten, damit die Pläne ehrgeizig genug sowohl in Bezug auf Dauerhaftigkeit als auch Mitwirken im Laufe der Zeit sind.
Diese Dokumente spiegeln das EU-Ziel, die Treibhausgasemissionen um 80-95% unter das Niveau von 1990 bis 2050 zu bringen und Barroso rühmt sich dem UNO-Präs. Ban ki-moon gegenüber dessen.

Kommentar
Alle 3 Abschnitte zeigen die diktatorische, lügen-basierte Grundlage des sich entwickelnden Weltkommunismus, wobei die EU behauptet, das Modell zu sein, während die UNO China in der Rolle sieht.

Barrosos Versprechen, es den Nationalstaaten zu überlassen, ihre eigene Energiepolitik nach 2020 zu entscheiden, war offensichtlich eine Lüge. In der EU Pressemitteilung spricht Barroso von verbindlicher 40%iger Reduktion der CO2  und  27%iger erneuerbarer Energien (statt 20%) bis zum Jahr 2030. Jetzt bedeutet für Barroso “Freiheit” nur, Freiheit zu entscheiden, wie die Nationalstaaten ihre verbindlichen EU-Ziele  erreichen werden – und nicht, ob sie sie umsetzen wollen oder nicht.

global-warmimgDie Klimapolitik der EU-Kommission ist ein Rahmenprogramm” und  EU-weit verbindlich. Laut Wikipedia wurden Rahmenbeschlüsse durch den Vertrag von Lissabon abgeschafft! Sie waren ähnlich wie Richtlinien, die die Mitgliedstaaten verpflichteten, Ergebnisse zu erzielen, ohne die Mittel zur Erreichung dieses Ergebnisses zu zu diktieren.
Sie waren für Fehler nur der optionalen Rechtsprechung und dem Vollstreckungsverfahren des Europäischen Gerichtshofs untergeordnet,  nicht der Europäischen Kommission, und diese konnte einen Rahmenbeschluss nicht in nationales Recht umsetzen.
Der Europäische Rat muss den Vorschlag der EU-Kommission akzeptieren – und wenn alle Mitgliedsstaaten das tun, entspricht der Rahmenbeschluss so was wie einem Gesetz. Aber kaum alle werden unterzeichnen.

Dies bedeutet, bei dem Europäischen Gerichtshof könnte eine Beschwerde über zB Polens Emissionen zu vielen Kohlen-Rauchs eingereicht werden. Der EuGH sind die Hohen Priester der EU-NWO Religion – und haben das letzte Wort, das  die EU immer zu mehr Union macht. Das EuGH-Urteil bedeutet, das Rahmen-Programm würde Gesetz werden – obwohl das “Rahmen-Programm” an sich nach der illegalen EU-Verfassung, dem Vertrag von Lissabon, illegal ist. Dies ist der übliche Weg, den die Kommission und das Parlament beschreiten, um ihre ungenießbare Gesetzgebung durchzusetzen, wenn die EU-Politiker befürchten, von ihren Landsleuten geschunden zu werden.

This entry was posted in deutsch, euromed. Bookmark the permalink.

12 Responses to NWO-Elite will Eine-Welt-Öko-Regime durch “ausserordentliche Krise” – wie in China regiert

  1. Pingback: NWO-Elite will Eine-Welt-Öko-Regime « krisenfrei

  2. Pingback: NWO-Elite will, dass das Eine-Welt-Öko-Regime – durch “ausserordentliche Krise” – wie in China regiert | K U L I S S E N R I S S

  3. Pingback: NWO-Elite will Eine-Welt-Öko-Regime durch “ausserordentliche Krise” – wie in China regiert | Der Honigmann sagt...

  4. ravines says:

    Vorige Woche habe ich folgende ‚Mitteilungen‘ gelesen, die von Richard Bennett, einem ehem. katholischer Priester, geschrieben wurden, u. der um größtmögliche Verteilung/Verbreitung dieser bittet.
    Lesen Sie sie durch, dass SIE Bescheid wissen, was Sie/uns erwartet!

    Papst Franziskus und das Geheimnis der Gesetzlosigkeit:
    http://www.bereanbeacon.org/de/assets/Deutch%20Media/articles/PDF/Papst%20Franziskus%20und%20das%20Geheim.pdf

    Der Papst und die neue Weltautorität:
    http://www.bereanbeacon.org/de/assets/Deutch%20Media/articles/PDF/Der_Papst_und_die_neue_Weltautoritat.pdf

    Rom, der Papst und die Europäische Union:
    http://www.bereanbeacon.org/de/assets/Deutch%20Media/articles/PDF/Rom_der_Papst_und_die.pdf

    Hier hören Sie Richard Bennett u. seine großartige Analyse, die Ihnen weiterhelfen kann, um selbst Worte des Betrugs, zu entlarven, die selbstverständlich auch außerhalb der ‚Kirche‘ angewandt werden.
    Pope Francis Shows His True Colors
    http://www.youtube.com/watch?v=owK8PsaoItk

    Eine ältere, aber zum Glück noch vakante Rede von ihm:
    Vatican Control Though Civil Law
    http://www.youtube.com/watch?v=zQCqamsAgUQ

    – Softsozialismus durch die Hintertür –
    MEP Ewald Stadler über die REKOS und die kommende EU-Wahl – Interview am 15.01.2014
    http://www.youtube.com/watch?v=UhhL-f4qSQw

    Wir wissen, dass sich hartnäckig Gerüchte über ein Homosexuellen-Netzwerk im Vatikan halten, u. frühere Schweizergardisten aussagen, sie hätten eindeutige Angebote von Geistlichen bekommen. http://www.fr-online.de/panorama/-schwulen-lobby–im-vatikan-das-geheime-leben-der-priester,1472782,23460350.html

    Dazu folgend hörenswertes:
    Wird Papst Franziskus die Katholische Kirche Reformieren?
    http://www.youtube.com/watch?v=vp3f49b3Q4I

    ————————————
    Abschließend zum Thema u. ebenfalls empfohlen, durchzusehen!

    Eine überaus bemerkenswerte ‚Positions-‘ u. Verbindungs-Auflistung (die aus dem Amt Ausgeschiedenen, sind natürlich mit deren Nachfolgern zu aktualisieren):

    http://web.archive.org/web/20130116080037/http://www.vaticanassassins.org/white-papal-masters/

    Und noch etwas Lesenswertes:
    Unlawful Queen of the UK, Canada and the Commonwealth
    http://presscore.ca/unlawful-queen-of-the-uk-canada-and-the-commonwealth.html

  5. ravines says:

    2000 homosexuelle Menschen in Stockholm haben auf dem Olympischen Stadion die russische Hymne gesungen, um so Homosexuelle in Russland sowie olympische Spieler in Sochi zu unterstützen. …gelungene FM Propaganda…., wo doch Putin in seinem Land gegen sex. Verirrung ist?!

    In Schweden wird Russlands Hymne gesungen
    http://www.youtube.com/watch?v=QQaZFvy_EWg

    Moscheen-Bau im Zuge der Islamisierung
    Das ist wirk~lich zum Hinhören!

  6. ravines says:

    Amerikanischer Traum verwandelt sich in ein Endzeit-Szenario

    Und mit dieser dekadenten ‚Nationen-, Wirtschafts-, Finanz- u. Sozialführung‘ wird der Europäische Untergang am Freihandels- u. Investmentabkommen (TTIP) für folgend wahre u. erschreckende Mahnung GOTTES, zur Realitätswerdung beitragen – mittendrin die ‚Hure, die auf sieben Bergen sitzt‘:

    Mk 13,19 Denn jene Tage werden eine Drangsal sein, wie es keine gegeben hat von Anfang der Schöpfung, die Gott erschuf, bis jetzt, und wie es auch keine mehr geben wird.

    Darin – in der Drangsal/Trübsal – enthalten sind all jene uns bekannten Machenschaften u. die, die uns noch unbekannt sind u. folgen werden, bzw. durch den Geist des Widerwirkers Gestalt u. Verheerung, in unfassbarem Ausmaß, weltweit bringen werden.
    Himmel – Raum u. Zeit; Hölle – Innere Erde/Abyss/Das Ungewahrte-Hades:
    Amos 9:2: „Obwohl sie ins Totenreich eindringen, wird sie Meine Hand von dort holen, und obwohl sie zum Himmel emporsteigen, werde ICH sie von dort hinunterbringen.“

    Wer sich z.B. ‚Black Rock‘
    https://www.kulissenriss.eu/globalisierung/comment-page-1/#comment-5636
    angesehen hat, erkennt, dass Europa nur einen ‚Federstrich‘ – TTIP – wenn überhaupt noch, von diesen menschenverachtenden Szenarien “entfernt” ist, welche mit Griechenland, Spanien, Portugal – und auch Deutschland, sowie weitere Mitgliedsländer – Lebensgrundsubstanzen schon längst untergraben u. unwiederbringlich ausgehöhlt & gestohlen sind.

    Und weil wir Menschen nicht zu Gott flehen u. beten, dass Millionen betroffener Mitmenschen durch Seine Gnade Linderung u. Hilfe bekommen, wird sich Markus 13:19 nicht nur für diese, sondern auch für uns dramatisch erfüllen!

    Weil unsere Herzen verhärtet sind, u. unser Mitgefühl dem Ego u. seinen Götzen anhängen – also den vielfältigen Verführungen, Bequemlich-und Annehmlichkeiten, Gewohnheiten, oktroyiert vom Widerwirker u. seinen Helfern – in dessen Sklaverei wir unbewusst (da von Gott völlig getrennt) verfallen sind!

    Dabei will uns doch GOTT durch JESUS CHRISTUS von dieser Sklaverei FREI u. unabhängig machen… – hat Er doch unsere Sünden hinaufgetragen auf das Kreuz; die gewaltige Strafe (und Trennung von Gott) lag auf Ihm (anstatt auf uns!) auf das wir Frieden u. Zugang zu Gott hätten! ER trug für uns GOTTES Gericht! …das wir befreit von der Sklaverei der Eigenschaften des Widerwirkers seien u. wir mit JESUS Gemeinschaft mit allen unseren Nöten, Sorgen u. Freuden hätten. MIT CHRISTI Hilfe, weil ohne den Geist GOTTES, dies dem Menschen/Fleischlichkeit nicht möglich ist.

    Ewiges Leben oder Ewiger Tod – Wilhelm Busch

  7. ravines says:

    Vatican orchestrated U.S. / European Union sovereign debt crisis

    The U.S. and European Union sovereign debt crisis were orchestrated by the Vatican through its Roman Catholic sovereign debt creator Mark Carney. The Vatican and its Financial Stability Board (formerly FSF) members including: the United States (Federal Reserve), Japan (Bank of Japan) , Germany (Deutsche Bundesbank), the United Kingdom (Bank of England), France (Banque de France), Italy (Banca d’Italia), Canada (Bank of Canada – Mark Carney), Australia (Reserve Bank of Australia), the Netherlands (De Nederlandsche Bank) and several other industrialized economies as well as several international corporations defrauded the World of $trillions using a “fabricated” U.S. and European Union debt crisis in order to finance the Vatican Fourth Reich a.k.a Fourth Holy Roman Empire a.k.a New World Order.

    Lesen Sie das mal durch!
    http://presscore.ca/?p=10017

  8. Pingback: Lady Lynn de Forrester Rothschild und ihre Handlanger kritisieren ihren eigenen Kapitalismus und befürworten Nachhaltige Agenda 21 Weltkommunismus mit Umverteilung unseres Geldes an Rothschild | K U L I S S E N R I S S

  9. Pingback: Klima/Umwelt I: Barroso hielt sie trotz seiner Aussagen für unwichtig | K U L I S S E N R I S S

  10. Melissa says:

    Huhu

  11. Melissa says:

    Mein ganzer Post ist weg.. also dann nur soviel.

    Was hat die CO2 Lüge mit ÖKO zu tun? Unser ÖKO -system IST kurz vorm Kollaps. Der Zustand der Natur und Tierwelt ist Spiegel unserer Menschlichkeit

  12. Pingback: Ost-West Theater I: Skelett der NWO-Krisen, um Regionen in Eine-Welt-Regierung zu konvergieren | K U L I S S E N R I S S

Leave a Reply